EAT & DRINK

Rezept für einen French Toast Auflauf mit Blaubeeren… blaues, saftiges Frühstückswunder über Nacht

Breakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.com Vielleicht gibt es ja bei euch heute ein ganz besonderes Sonntagsfrühstück…. von wegen Muttertag und so!? In diesem Moment, in dem ich gerade dieses Rezept niederschreibe, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht, was ich heute auf dem Frühstückstisch stehen haben werde, aber falls mir jemand nochmal diesen French Toast Auflauf mit Blaubeeren kredenzen will, ohne, dass ich ihn selbst machen muss… sehr gern! ;)

Ich liebe ja French Toast, zu deutsch auch „Arme Ritter“ genannt, schon in seiner einfachen Form. Mit ein wenig Ahornsirup beträufelt und einem kross gebratenem Bacon dazu. Frühstücksglück! Aber als Auflauf mit Blaubeeren ist er eigentlich noch leckerer und wundersamer Weise sogar noch praktischer vorzubereiten. Nämlich einfach am Vorabend! Ich verrate euch, wie das geht…

Breakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.comRezept für einen French Toast Auflauf mit Blaubeeren – Overnight Blueberry French Toast Bake {ca. 6 Portionen}

  • etwas Butter zum Einfetten der Form
  • 4 Milch- oder Brioche Brötchen, ca. 250 g,
  • 200 g Blaubeeren, tiefgefroren oder frisch
  • 6 große Eier
  • 375 ml Milch
  • 80 ml Ahornsirup
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz

Zum Servieren nach Belieben

  • Zucker-Zimt-Mischung zum Bestreuen
  • griechischer Joghurt
  • Ahornsirup
  • frische Blaubeeren

Kleiner Tipp: Kann auch mit einem Briochebrot, klassischem Hefezopf oder einem Milch- oder Rosinen-Stuten zubereitet werden. Übrigens dürfen die auch schon etwas altbacken und von vor 2 Tagen sein, nur bitte nicht steinhart trocken. ;)

Breakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.comBreakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.comZubereitung des super saftigen Blaubeeren French Toast Auflauf … overnight!

  1. Fettet eine runde Tarte- oder sonstige Backform , Ø ca. 26, cm mit etwas Butter ein. Wahlweise könnt ihr natürlich auch eine eckige Auflaufform, ca. 17 x 26 cm, benutzen.
  2. Schneidet die Milchbrötchen oder das Brot in Scheiben und legt sie, wie auf dem Foto zu sehen, in die Backform.
  3. Zwischen die Brötchen- oder Brotscheiben füllt ihr jeweils ein paar Blaubeeren. Frische könnt ihr mit der Hand dazwischen stopfen. Tiefgefrorene lassen sich ihr mit einem Esslöffel einfüllen, dann hat man hinterher keine lila Finger.
  4. Schlagt die Eier in einer Schüssel auf und rührt dann die Milch, den Ahornsirup, den Vanillezucker, den Zimt, etwas Muskatnuss und eine Prise Salz unter.
  5. Gießt die Milch-Eier-Mischung gleichmäßig über die Brötchen und die Blaubeeren.
  6. Stellt alles mindestens 1 Stunde oder aber eben einfach über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank und lasst euer French Toast schön durchziehen.
  7. Am nächsten Morgen heizt den Backofen auf 180°C vor und nehmt die Backform aus dem Kühlschrank.
  8. Backt euren French Toast Auflauf mit Blaubeeren für ca. 45 – 60 Minuten, bis die Milch-Eier-Mischung komplett gestockt und die Brötchenkrume leicht gebräunt ist. Sollte euer „Brotpudding“ unterdessen zu dunkel werden, aber noch nicht ganz gar sein, deckt ihn einfach in den letzten 15 Minuten mit etwas Backpapier ab.

Breakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.com Breakfast Club | Rezept für einen saftigen French Toast Auflauf mit Blaubeeren - saftiges Frühstück über Nacht | Overnight Blueberry French Toast Bake | luziapimpinella.comAm leckersten schmeckt der French Toast Auflauf natürlich lauwarm!!! Schön saftig und nicht zu süß. Ich bestreue ihn von dem Servieren noch mit etwas Zucker & Zimt und gebe einen Klacks puren, griechischen Joghurt sowie ein paar frische Blaubeeren dazu. Wer es gern etwas süßer mag, kann seine Portion auch noch mit etwas Ahornsirup beträufeln.

Der „Overnight Blueberry French Toast Bake“ ist übrigens nicht nur zum Frühstück ein Knüller. Anstatt Kuchen am Nachmittag, zusammen mit einer Kugel Vanille- oder Zimt-Eis… göttlich, sag ich euch!

Habt ihr schon Lust zum Nachbacken? Ich wünsche euch viel Spaß dabei…. und einen wunderschönen Sonntag!

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Monika Remy-Steins
    12. Mai 2019 at 12:20

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept, dass werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Hab einen schönen Muttertag. Mein Frühstück wird gerade gemacht, I love it.
    Alles Liebe
    Moni

  • Reply
    ina whatinaloves.com
    12. Mai 2019 at 21:31

    ohhh my das hört sich absolut gut an! danke für die neue Frühstücksinspiration!

  • Reply
    Verena
    14. Mai 2019 at 7:07

    Ich liebe alles mit Blaubeeren. Das wird sofort mal ausprobiert. Vielen Dank.
    LG
    Verena

  • Leave a Reply