EAT & DRINK

Easypeasy Rezept für fluffige Buttermilk Scones… die leckeren Buttermilch Brötchen kann Jede:r backen

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.com Moingiorno, ihr Lieben! Heute kommt dann auch endlich das Rezept, das so wunderbar mit der frischen Karotten-Limetten Marmelade mit Ingwer & Kardamom von neulich zusammen passt. Ein kulinarisches matchy-matchy würde ich sagen. Mit etwas Glück habt ihr auch alles dafür im Haus, um diese kleinen Brötchen selbst zu backen… ihr braucht nur Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Butter… sowie natürlich die Buttermilch. Fertig sind die Schätzchen in ca. 30 Minuten. Kein Stress also, falls ihr die am Wochenende backen wollt. Hier kommt das easypeasy Rezept.

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.com Rezept für fluffige, easypeasy Buttermilk Scones… die leckeren Buttermilch Brötchen kann Jede:r backen!
{10 – 12 Stück}

  • 300 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 85 g kalte Butter + etwas für die Form
  • 180 ml kalte Buttermilch + etwas zum Bepinseln

Mein Tipp… es ist wirklich wichtig, dass Butter und Buttermilch kalt aus dem Kühlschrank kommen, damit die Scones richtig schön fluffig werden.

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.comZubereitung der leckeren Buttermilch Brötchen aka Buttermilk Scones…

  1. Heizt den Backofen auf 220° C vor.
  2. Mischt das Mehl, das Backpulver, den Zucker und das Salz in einer Schüssel.
  3. Fügt die kalte Butter in kleine Würfel geschnitten hinzu und vermischt alles gut, bis ihr eine Konsistenz von feuchtem Sand erhaltet. Ich nehme dazu immer praktischerweise die Hände und reibe die Butterflöckchen klein. Den mit der Küchenmaschine klappt das meisten nicht so gut. Es sei denn ihr benutzt das Schneidmesser im einem Food Prozessor. Das funktioniert das auch ganz prima.
  4. Gießt die kalte Buttermilch in die Mischung und verknetet alles kurz mit den Händen (!) zu einem geschmeidigen Teig.
  5. Gebt euren Scones Teig auf eine bemehlte Unterlage, formt ein Rechteck und drückt ihn mit den Händen flach. Faltet den Teig in Dritteln übereinander und drückt ihn wieder Flach. Diese Falttechnik wiederholt ihr 3 x. Das dient dazu das sich im Teig kleine “Luft und Butter-Taschen” Bilden, die beim Backen später schon aufgehen.
  6. Drückt danach den Teig ca. 1,5 – 2,0 cm dick flach und stecht eure Scones entweder einem runden 5 cm Durchmesser Ausstecher aus. Wenn ihr keinen habt, dann könnt ihr auch ein Trinkglas oder ähnliches zum Ausstechen nehmen. Ihr solltet 10 – 12 Teiglinge erhalten.
  7. Fettet und bemehlt eine Back- oder Auflauf-Form. Ich habe in diesem Fall eine gusseiserne Pfanne genommen. Was ihr verwendet ist eigentlich egal, aber…
  8. … wählt einfach eine Form, in der ihr die Scones Teiglinge so platzieren könnt, dass sie sich berühren.
  9. Bepinselt die Scones mit ein bisschen Buttermilch, bevor ihr sie in den Ofen gebt.
  10. Backt sie dann für ca. 18-20 Minuten, bis sie schön goldbraun sind. FERTIG!

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.comMein Tipp…  Die Buttermilch Scones schmecken am allerbesten lauwarm und ganz frisch. Wenn ihr jedoch welche übrig habt und luftdicht verpackt aufbewahrt, könnt ihr sie am nächsten Tag auf dem Brötchenaufsatz eines Toasters nochmal ganz fix auffrischen.

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.comDie Engländer:innen servieren Buttermilch Scones wie diese ja eher zum High Tea, aber ich mag sie sehr zum Frühstück. Und statt der englischen Clotted Cream tut’s für mich auch einfach Sahnequark oder Frischkäse unter meiner Möhren-Marmelade. Übrigens finde ich es seit Jahren skandalös, dass Clotted Cream immer noch nicht in deutschen Kühlregalen zu finden ist. WHY? Vielleicht sollte ich da mal eine Petition starten, dass sich daran endlich mal etwas ändert. ;) Ihr seid doch bestimmt auch dafür.

Rezept für Buttermilk Scones – einfache Buttermilch Brötchen backen | Buttermilk Biscuit Recipe | luziapimpinella.com Vielleicht gibt es die ja morgen bei eurem Familien-Sonntagsfrühstück? Ich würde mich freuen. Und falls ihr eure Buttermilk Scones auf Instagram zeigt, dann taggt mich doch gern mit @luziapimpinella… ich freu mich immer, wenn ihr ein Rezept nachbackt und ich das nicht verpasse.

Habt ein wunderbares Wochenende, macht es euch muckelig und..

 

... macht es hübsch! Gruss

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Jorinde2000
    6. November 2021 at 16:17

    Danke für das schöne Rezept. Hier bei uns in Dresden, man höre und staune, findet sich clotted creme in der Lebensmittelabteilung bei Galeria Karstadt. Mit 8 Euro pro 250ml Glas nicht direkt umsonst, aber immerhin…. VLG

  • Reply
    Inga
    6. November 2021 at 18:04

    Die Petition „Clotted Cream“ unterschreibe ich gern! Bis dahin tut’s diese Alternative: von Bio Schlagsahne kurz vor (oder nach) Ablauf des MHD der Rahm abnehmen & der kommt Clotted Cream sehr nahe.

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      8. November 2021 at 17:00

      Mensch stimmt! Das ist ein super Tipp.Dass ich da nicht drauf gekommen bin…
      Danke Inga. :)

    Leave a Reply