EAT & DRINK WERBUNG

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt | Blogpost enthält unbezahlte Werbung | luziapimpinella.comDieser Blogpost enthält UNBEZAHLTE Werbung #supportsmallbusinesses #supportyourlocals | this is an UNPAID ad to support a small local businessEinen Gin Tonic mit Freunden schlürfen ist ja zur Zeit leider nur „virtuell“ möglich. Aber tatsächlich haben wir in den letzten Wochen mit unseren Freunden öfter mal per Videochat angestoßen. In großen Runden zu Geburtstagen und in kleinen Runden mit unseren Besties. Alle in der Hoffnung, dass am Ende alles einen Gin ergibt… ;) Aber jetzt mal im Ernst! Social Distancing ist ziemlich doof. Freunde sehen geht höchstens mal aus der ferne, Knuddeln überhaupt nicht. Und was waren Parties noch mal? Die letzte scheint so ewig her, dass es einem wie in einem anderen Leben vorkommt. Hoffentlich weiß mein Tanzbei noch, wie es geht, wenn wir irgendwann wieder feiern können. Ich denke jetzt schon manchmal… Das wird ein Fest. Holla, die Waldfee!

Corona ist ’ne echte Spaßbremse, aber naja… nichts desto trotz kann man ja wenigstens ab und zu gemeinsam einen Gin Tonic trinken. Und da habe ich heute ein Rezept für euch, dass wir am Sonntag beim letzen Geburtstags-Videochat schon ausprobiert haben… Rhabarber Gin Tonic mit selbst gemachtem Rhabarbersirup! Für diesen Blogpost habe ich mich übrigens im Sinne von #supportsmallbusinesses und #supportyourlocals völlig unentgeltlich und aus Liebe zu dieser Gin-Marke mit den Jungs von Skin Gin zusammen getan. Meine einzige Vergütung bestand aus einer Flasche Gin. ;) Das passierte, nachdem wir neulich eine nette, zufällige Unterhaltung auf Instagram hatten. Ich kannte Skin Gin schon, weil meine Schwiegereltern vor ca. 2 Jahren die erste Flasche schenkten und war seitdem Fan des zitrusfrischen und fruchtigen Aromas. Destilliert wird quasi bei uns um die Ecke im Alten Land in York. Dort wo gerade die Obstbäume in voller Pracht blühen.

Falls bei euch auch ab uns zu mal Gin O’Clock ist, und ihr den Skin Gin noch nicht kennt und selbst mal probieren möchtet, habe ich zum Rezept auch noch einen Goodie für euch. Am Ende des Posts wartet einen luziapimpinella-Rabatt-Code für euch…

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt | Blogpost enthält unbezahlte Werbung | luziapimpinella.comDrink responsibly! Alkohol Genuss erst ab 18.Mein Rezept für einen „frühlinglichen“ Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin… ein echter Spring Gin, sozusagen! 

  • 4 cl Gin, z.B. Skin Gin
  • 4 cl Rhabarbersirup
  • 1 cl Limettensaft
  • Tonic Water zum Aufgießen

Verrührt den Gin zusammen mit dem Rhabarbersirup und dem Limettensaft und füllt die Ginb-Rhabarber-Mischung im Glas nach Belieben mit Tonic Water auf. Optional könnt ihr euren Rhabarber Gin Tonic mit  1 Limettenscheibe und ein paar Streifen Rhabarberschale nach Belieben garnieren. Gin Gin! Äh… Cin Cin!

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt | Blogpost enthält unbezahlte Werbung | luziapimpinella.comUnd wenn ihr euch jetzt fragt, wo ihr den Rhabarbersirup für den Rhabarber Gin Tonic hernehmen sollt… den könnt ihr fertig kaufen oder auch ganz leicht selbermachen. Und da die Rhabarber-Saison gerade im vollen Gange ist, empfehle ich natürlich das selberköcheln! Der Rhabarbersirup ist außerdem nicht nur super lecker im Gin, sondern auch ohne Alkohol als Rhabarber-Limonade gemischt absolut köstlich. Also lohnt es sich, davon ein bisschen mehr zu machen.

So könnt ihr einen Rhabarbersirup mit Vanille ganz einfach selberkochen… hier kommt das Rezept! 

  • 2 kg Rhabarber, geputzt und kleine Stückchen geschnitten
  • 1 Vanilleschote
  • 500g Zucker, ich nehme immer Rohrohrzucker
  1. Die Zubereitung geht ganz einfach. Wenn ihr den Rhabarber geputzt und in kleine Stückchen geschnitten habt, gebt ihr ihn in einen großen Kochtopf. Schneidet die Vanilleschote längs auf und kratzt das Vanillemark heraus. Gebt das Mark und auch die aufgeschnittene Schote mit in den Topf. Gießt das Ganze mit 1 ½ Liter Wasser auf und bringt die Mischung zum Kochen.
  2. Köchelt den Rhabarber für ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel auf mittlerer bis kleiner Hitze und rührt ab und zu mal um.
  3. Nehmt den Topf vom Herd und lasst das Ganze eine Weile abkühlen.
  4. Streicht die Rhabarber-Mischung dann durch ein feinmaschiges Küchensieb und fang den Saft auf. Alternativ könnt ihr das Mus auch in ein sauberes Baumwolltuch geben und ausdrücken, um den Rhabarbersaft zu erhalten.
  5. Den Saft füllt ihr dann nochmal zurück in einen sauberen Topf, gebt nun den Zucker dazu und lasst ihn ca. 30 Minuten bei niedriger Hitze und geöffnetem Deckel zu einem Sirup einköcheln.
  6. Füllt den heißen Rhabarbervanille-Sirup in blitzsaubere Flaschen und verschließt sie gut. Im Kühlschrank ist der Sirup aufgrund seines Zuckergehalts für ca. 2 Wochen haltbar. Aber ich bezweifele, dass er so lange überlebt… ;)

Für eine leckere, hausgemachte Rhabarber-Limonade mischt dann einfach etwas Rhabarbervanille-Sirup mit sprudelndem Mineralwasser und einem Strotzer Zitronen oder Limettensaft. So erfrischend! 

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt | Blogpost enthält unbezahlte Werbung | luziapimpinella.comSo… und falls ihr dieses Rezept auch gern ausprobieren möchtet, haben die Jungs von Skin Gin einen Rabatt-Code für euch eingerichtet.

Mit dem Code LUZIAPIMPINELLA bekommt ihr bei eurer Bestellung im Skin Gin Online Shop 20% Rabatt und zu jeder Ginflasche 4 Schweppes Tonics gratis dazu. Der Code gilt bis zum 13. Mai 2020.

Mein Rezept für Rhabarber Gin Tonic mit Skin Gin & wie ihr Rhabarbersirup mit Vanille selbermachen könnt | Blogpost enthält unbezahlte Werbung | luziapimpinella.comUnd ihr? Welches ist euer liebstes Gin Rezept? Und habt ihr schon mal einen bei Videochat mit euren Freunden getrunken?

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch! Bloppost TrennlinieLeser*innen-Info und Offenlegung… Für diesen Blogpost habe ich mich ganz unentgeltlich mit den Jungs von Skin Gin im Sinne von #supportyourlocals und #supportsmallbusinesses zusammen getan. Meine Bezahlung war eine Flasche Gin. Mehr nicht. ;)

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Bernhard
    1. Mai 2020 at 14:06

    Sieht richtig lecker aus. Schade dass es keinen Blogmundraub gibt, ansonsten wären beide Gläser leer :-)

    Komm gut in den Mai und bleibe gesund

    LG Bernhard

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      1. Mai 2020 at 14:46

      Haha Bernhard, das wär’s!

      Danke, ich wünsche dir auch einen schönen 1. Mai. :)

    Leave a Reply