EAT & DRINK

Rezept für Luzies vegane Pancakes & meinen Rhabarber mit Vanille aus dem Ofen… breakfast club galore!

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comLetztes Wochenende gab es bei uns Luzies vegane Pancakes zum Frühstück. Die gibt es bei uns glücklicherweise öfter mal. Nicht nur zum Muttertag. ;)  Die sind so fluffig und lecker und stehen klassischen Pancakes in nichts nach. Luzie ist ja Vegetarierin und experimentiert auch immer wieder mit veganen Rezepten. Das  für die Pancakes hat sie sich nach und nach selbst zusammen getüftelt und herausgekommen sind inzwischen die fluffigsten Teilchen ganz ohne Eier & Co. Ich liebe sie.

In meinen Instagram Stories von unserem Muttertags Frühstück kamen so einige Fragen zum Rezept. Luzie hat es mir verraten und ich verrate es jetzt euch! Außerdem steuere ich noch ein eigenes bei… mein Rezept für ofengerösteten Rhabarber mit Vanille und einem Hauch von Kardamom & Anis. Ihr wisst ja um meine Rhabarberverarmungsängte… Der Rhabarber aus dem Ofen ist aber auch ein „perfect match“ zu Luzies Pancakes. Habt ihr Lust auf ein leckeres Wochenendfrühstück?

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comDa ihr euch um den Vanille-Rhabarber auf dem Ofen zuerst kümmern müsst, kommt das Rezept dafür auch als erstes… 

  • 500 g Rhabarber, am besten roten Himbeer-Rhabarber
  • 3 EL Rohrohrzucker
  • 100 ml Rhabarbersaft
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Sternanis
  • 5 Kardamom Kapseln

Falls euch Anis und Kardamom zu viele Gewürz-Komponenten sind oder ihr sie vielleicht nicht im Haus habt, könnt ihr sie natürlich auch weglassen. Der Rhabarber wird trotzdem super lecker werden. :)

Und ein Tipp zur Rhabarberauswahl… Ihr solltet, wenn möglich, dünne Rhabarberstangen aussuchen, die sind nicht so faserig und holzig. Außerdem sieht roter Himbeer-Rhabarber sieht nicht nur schöner aus, sondern hat auch den Vorteil, dass man ihn nicht schälen muss. Grüner Rhabarber hat sehr viel mehr Oxalsäure in der Schale. Da sie in größeren Mengen nicht gesund ist, sollte der vor der Zubereitung immer geschält werden.

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comGanz einfache Zubereitung den ofengerösteten Rhabarber mit Vanille, Kardamom  & Anis… 

  1. Heitzt euren Backofen schon mal auf 180°C Ober/Unterhitze vor.
  2. Wascht den Rhabarber, putzt ihn und schält ihn bei Bedarf {siehe meine Rhabarber-Tipps oben ;)}. Dann schneidet ihr die Stangen in diagonale, mundgerechte Stückchen und gebt sie in eine ofenfeste Backform.
  3. Verteilt den Zucker über den Rhabarber-Stückchen.
  4. Gebt den Rhabarber-Saft in einen kleinen Topf, kratzt die Vanilleschote aus und gebt das Markt und auch die Schote mit hinein. Dazu kommen noch die Kardamom Kapseln und der Sternanis.
  5. Kocht den Saft für ca. 2 Minuten auf und gebt ihn dann zusammen mit den Gewürzen über den Rhabarber in der Backform.
  6. Röstet den Rhabarber für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen. Er soll zwar weich sein, aber nicht auseinander fallen. Fertig!

Mein Tipp… der Vanille-Rhabarber aus dem Ofen schmeckt nicht nur zu Pancakes, sondern auch ganz köstlich auf Milchreis, Griespudding oder einfach etwas griechischem Joghurt. Ich könnte mich da glatt rein legen!

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comUnd hier kommt  jetzt Luzies Rezept für fluffige, vegane Pancakes, die ihr zubereiten könnt, während der Rhabarber im Ofen schmort… es ergibt ca. 8 Stück

  • 180 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 30 g Rohrohrzucker
  • ½ TL Salz
  • 30 g Soja – oder andere pflanzliche Margarine
  • 2 reife Bananen
  • 200 ml Sojamilch
  • etwas Sonnenblumen- oder Rapsöl zum Ausbacken

Ein paar Tipps für Pancake-Variationen… optional könnt ihr dem Teig übrigens auch noch 60 g feine Haferflocken hinzufügen… für ein bisschen mehr Ballaststoffe. ;) Außerdem schmecken die veganen Pancakes auch ganz köstlich, wenn ihr eine Handvoll frischer Blaubeeren unter zum Teig hebt. Oder einen geriebenen Apfel und eine Prise Zimt für ein bisschen Apfelstrudel-Feeling! Lecker? Lecker!!!

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comDie schnelle Zubereitung der veganen Pancakes á la Luz geht folgendermaßen… 
  1. Mischt das Mehl, das Backpulver, das Natron den Zucker und das Salz in einer Schüssel. Falls ihr kein Natron zur Hand habt, könnt ihr auch statt des halben einen ganzen TL Backpulver verwenden.
  2. Lasst die Margarine kurz bei geringer Hitze in einem Topf schmelzen. Sie muss für dieses Rezept zerlassen sein.
  3. Zerquetscht die reifen Bananen mit einer Gabel möglichst fein.
  4. Gebt die zerlassene Margarine, das Bananenmus und die Sojamilch mit zu den trockenen Zutaten in die Schüssel und verrührt alles kurz mit einem Schneebesen. Ihr solltet jedoch nicht zu herumrühren, denn sonst wird das Ergebnis weniger fluffig. Weniger Rühren ist mehr!
  5. Erhitzt etwas Öl in einer Pfanne und backt die Pancakes darin bei mittlerer Hitze aus. Pro Pancake nehmt ihr ca. 2 gehäufte EL Teig und solltet die Kleckse nicht zu dicht nebeneinander Platzieren, weil die Küchlein beim Ausbacken noch aufgehen.
  6. Die Pancakes erst dann umdrehen, wenn die eine Seite goldbraun gebacken ist und die zweite Seite ebenfalls golden bräunen.
  7. Die veganen Pancakes könnt ihr nun warm mit einem Topping eurer Wahl servieren, z.B. eben mit dem ofengerösteten Vanille-Rhabarber.

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comÜbrigens wäre dieses leckere, vegane Pancake-Rezept von Luzie dann auch mal wieder ein weiteres für meine Rubrik „Das beste, was einer mulschigen Banane passieren kann“! Neben Bananenbrot, Erdnussbutter-Bananen Nice-Cream, Bananen-Frühstückskeksen und sogar einem Kaffee-Smoothie.

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.comSchaut gut aus, oder? Schmeckt auch so! Und vielleicht wird das ja auch euer Frühstück dieses Wochenende? Ich würde mich freuen. Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund…

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

Bloppost Trennlinie

Rezept für vegane Pancakes & ofengerösteten Rhabarber mit einem Hauch von Vanille & Kardamom | Rezept für Pancakes & Rhabarber-Kompott aus dem Ofen | luziapimpinella.com

PIN & SHARE ME! If you like… ♥

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    ina whatinaloves.com
    18. Mai 2020 at 22:46

    die pancakes sehen himmlisch aus :D vorallem in der kombi mit dem rhabarber! ein traum! wird ausprobiert!

  • Leave a Reply