schnell mal abgerockt
.
ich würde gern so viel mehr nähen, doch die TO DO liste mit anderen prioritäten will kein ende nehmen, da bleibt mal wieder nur das schnelle vergnügen: teilchen kaufen und aufbrezeln!
.
.

.

.

.

.
wie ihr euch denken könnt, entstand das foto nicht heute… auch nicht gestern… ;o) hier ist zur zeit ein fürchterlich ungemütliches wetter und frau kann fast froh sein, dass sie so viel zu tun hat, dass sie kaum vor die tür kommt! ;o)
.
in diesem sinne… frohes schaffen euch allen!
(ich sag jetzt mal lieber nicht, dass wir mit riesenschritten auf weihnachten zurasen… ohgottogott…)
.

3 Kommentare

  1. süß aufgebrezelt! da kommt das kleine graue doch gleich ganz anders raus!
    und: bitte sprich nicht von weihnachten! das können wir alle NIE schaffen bis dahin!
    aber: bleib gelassen.
    liebe grüße
    rike

  2. Och, das sieht ja alles zusammen total süß aus! Muß doch nicht immer alles selbstgenäht sein.

    Du machst doch gut vor, wie’s auch noch geht. Echt klasse.

    GLG,
    Anne

  3. So lässig! Ein Outfit nach meinem Geschmack :-)

    Du zauberst ganz wundervolle Sache da oben im Norden und ich liebäugel schon eine Weile mit einem „aufgespießten“ Reh, obwohl ich „eingefleischte“ Vegetarierin bin ;-)

    Wünsche ein schönes Wochende!
    Liebe Grüße
    Tatjana

    P.S. Habe mich sehr über Deinen Besuch in meinem Blog und Dawanda-Shop gefreut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.