sommerstippvisite ::: Frl. Klein

summer flying visit ::: Frl. Klein


heute bei mir zu GAST… yvonne von Frl. Klein!
niemand sonst, den ich kenne, schafft es, ihr „daily life“ so zauberhauft aussehen zu lassen, wie Frl. Klein alias yvonne… ihre fotografien bezaubern und scheinen immer gerade einem hochglanz-magazin entsprungen zu sein.  yvonnes fotos haben einfach klasse!
lasst uns gemeinsam ihre sommerbowle genießen, ganz stilvoll…

my GUEST today… yvonne from Frl. Klein!

no one else i know, has the talent, to let „daily life“ looks as artful as Frl. Klein alias yvonne does… her photographs are always enchanting and look like fresh from a lifestyle magazine. yvonnes photos have so much style!
let’s enjoy her summer wine cooler together… in a classy way… 
P.S. this guestblogger is posting in german language only…


* * * * * 
Wir hatten neulich Gäste bei uns zuhause und
zu diesem Anlass habe ich eine Melonen-Zitronengras-bowle angerichtet.
Ich finde sie herrlich erfrischend und perfekt für laue Sommerabende,
die man gerne mit Freunden verbringen möchte.
Außerdem mag ich
auch immer gerne so ein bißchen „Drumrum“, darum habe ich die Strohhalme
noch mit ein paar Flag-Toppings verschönert, mit den Namen der Gäste
darauf. Sie sind schnell gemacht und machen ein bißchen was her :-). 
Der
Zitronengrassirup aus dem Rezept eignet sich übrigens auch zum
Verfeinern vieler anderer Gerichte, wie z.B. Sorbets, Eistees usw.
 
Liebe Grüße!
Yvonne

7 Kommentare

  1. Das ist ja eine super Idee !!! Urlaubsvertretung…genial!!!!
    Ich mag Yvonne´s blog auch sehr sehr gerne und liebe ihre Fotos.
    GGGLG Tanja

  2. Das find ich eine Witzige Idee mit der Urlaubsvertretung.Blumen gießen…Katze füttern….posten….so lernt man ein paar neue nette Blogs kennen…hier ist es nun noch bunter…Super Idee.Frl.Klein lese ich schon seit einiger Zeit und liebe ihre Fotos.Das Rezept werde ich gerne mal ausprobieren♥EVELYN♥

  3. Das ist diiiiieeeee Idee. Wird bestimmt nachgemacht. Und die Wimpel sind das Tüpfelchen auf dem i. Sehr schön. Auch schön finde ich, dass ich Frl. Klein auf diese Art kennengelernt habe.
    Vielen Dank und viele Grüße
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.