TRAVEL

Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf mit Panoramablick auf den See

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comPuh, ich bin echt urlaubsreif! Ich merke inzwischen ziemlich, dass alle unsere Urlaube und Reisen in diesem Jahr bisher ausgefallen sind. Und es gibt im kaum einen Tag, in dem ich gedanklich nicht schon in unserem kommenden, kleinen Campingurlaub am Achensee in Tirol bin. Ein Licht am Ende des Tunnels! Ein paar Wochen muss ich noch durchhalten und wir müssen noch etliche Arbeitsstunden in unsere Vintage-Wohndose investieren, bevor es soweit ist. Aber wir sind da dran…. vielleicht verfolgt ihr ja meine bereits Wohnwagen-Makeover Instagram Stories?

Heute nehme ich euch mit an unser Urlaubsziel für diesen Sommer, wo wir auch schon im letzten Jahr ein paar richtig schöne Tage verbracht haben…. an den Achensee in Tirol. Dieses unfassbar schöne, kristallklare Gewässer inmitten des Karwendelgebirges.

Neben neben allen möglichen Arten von Wassersport bietet der größte See Tirols auch großartige Wanderrouten ringsherum, so wie auf den Bärenkopf  {1447 m} mit einer atemberaubenden Aussicht auf den Achensee…

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comAuch wenn ich hoffe, dass das Wetter es in diesem Sommer wieder so gut mit uns meinen wird… für die Wanderung auf den Bärenkopf im im letzten Jahr war die Sommerhitze schon ein bisschen heftig.

Luzie hatte sich in weiser Voraussicht, dazu entschlossen, nicht mit auf den Berg zu kommen. Während Stephan und ich den Bärenkopf erkletterten, machte sie eine Fototour am Achensee-Ufer und chillte auf dem Badesteg unseres Seehotels in Pertisau unter den großen Sonnenschirmen. Wie plietsch von ihr! Wir kamen nämlich schon morgens um 9:00 Uhr auf dem Weg vom Hotel zur Karwendel-Bergbahn ins schwitzen, so schnell kletterten die Temperaturen an diesem Tag. Bis zum Mittag sollte es über 30°C werden… sogar noch in luftigen Höhen.

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comWir nahmen für die erste Etappe von Pertisau aus die Karwendel Bergbahn auf  den Zwölferkopf und starteten von dort unsere Wanderung auf den Bärenkopf… 

Die erste Etappe nahmen wir also mit der Gondel der Karwendel Bergbahn auf  den Zwölferkopf und sparten uns damit den ersten Aufstieg direkt von der Seeebene in Pertisau aus. Der allein hätte schon 1 ½ Stunden gebraucht.  Aber auch von hier war der Aufstieg zum Bärenkopf von weiteren 1 ½ Stunden auch noch kein Pappenstil, besonders bei dem heißen Wetter. Und wir waren später  wirklich froh, uns so entschieden zu haben und die erste Etappen zu überspringen.

Auf dem ersten 15-Minuten-Marsch, der uns von der Bergstation bis zur Bärenbadalm witzelte ich noch, dass es ganz gut war, dass Luzie im Tal geblieben war. Sie ist sehr empfindlich, was Hitze angeht, und hätte uns vermutlich den ganzen Aufstieg über {berechtigterweise} die Ohren vollgejammert. Da wusste ich noch nicht, dass ich mein Jammer-Kontigent für Monate an diesem Tag noch aufbrauchen würde. Zumal uns damals noch die Knochen von einer Canyoning-Tour am Vortag schmerzten. Wer möchte, kann sich das in meinen Achensee Instagram Story Highlights auch alles  nochmal angucken und in den Videos anhören. ;)

Als wir auf dem Rückweg wieder an der Hütte ankamen war ich auf jeden Fall so glücklich, einen Kaiserschmarrn und die Radler zu bekommen, wie selten in meinem Leben. Denn auch wenn die Wanderstrecke auf dem Bärenkopf als leicht bis mittelschwer betrachtet wird, war das eine ganz schöne Leistung für uns norddeutsche Flachlandtiroler…

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Wie Wanderer, die uns auf ihrem Rückweg entgegen kamen, lächelnden mitfühlend, die wir die letzten Meter den Bärenkopf hinauf schnauften… aber dann dieser Ausblick auf den Achensee! Fantastisch! 

1 ½ Stunden können sich ganz schön ziehen und zwischendurch war das Gelände auch immer mal ziemlich steil und der Trampelpfad sehr holprig. Ich bin sicher, an einem kühleren Tag hätten wir das super gewuppt. Aber bei der Sommerhitze war es dann doch eine Herausforderung. Allerdings eine, die sich allen wegen der grandiosen Aussichten schon lohnte! Auch wenn wir häufiger Verschnauf- und Jammerpausen machen mussten und am Ende unser Wasservorrat etwas knapp wurde. Hinter jeder weiteren Anhöhe und weiteren Felsecke vermutete ich das Ziel… und meist, war es dann immer noch ein Stück. Und noch ein Stück. Aber irgendwann war der Bärenkopf-Gipfel tatsächlich in Sicht!

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comTravel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Pssstttt…. die beste Panoramaaussicht auf den Auchesee hat man nicht am Bärenkopf Gipfelkreuz… 

Die meisten Leute hielten sich beim Gipfelkreuz auf.  Ich habe sogar vergessen, ein Foto davon zu machen, denn wir wussten, dass das nicht wirklich das Highlight dieses Aussichtspunkts war. Um einem absolut gigantischen Panoramablick auf den Achensee zu bekommen, musste man nämlich an Gipfelkreuz vorbei und auf der Seeseite des Bärenkopfes wieder ein paar Meter tiefer absteigen.

Dann lag er vor einem… der türkisblaue Achensee in seiner ganzen Pracht. Der perfekte Aussichtspunkt für eine wohlverdiente Gipfelpause! Der See sah von hier oben aus, wie eine karibische Lagune. Wir konnten von hier aus sogar unser Seehotel in Pertisau sehen. Boote schipperten, wie kleine weiße Punkte über was Wasser und Paraglyder schwebten mit ihren bunten Schirmen an uns vorbei.

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comFun Fact... hätte ich hier ein bisschen weiter nach links fotografiert, würde man auf dem oberen Foto jetzt sogar den Campingplatz sehen, auf dem wir im August mit der Wohndose eine Woche direkt am Seeufer stehen werden.

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comWie auch immer – die Aussicht entschädigte uns für den anstrengenden Ausstieg in der glühenden Hitze. Wir genossen dass Panorama und ruhten uns aus. Doch irgendwann rief dann der Kaiserschmarrn und das einkalte Radler ganz ganz laut und wir machten uns auf den Rückweg.

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comTravel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comTravel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comTravel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.com Es erstaut mich ja immer wieder, wie anstrengend es auch für die Beine ist, bergab zu wandern. Das ständige Bremsen auf dem gerölligen Untergrund war dann auch nochmal eine Herausforderung.  Umsere mitfühlenden Blicke galten nun den Wanderern, die vielfach den Aufstieg noch vor sich hatten und uns immer mal wieder mit Schweißperlen auf der Stirn fragten: „Wie weit noch?“. Mittlerweile waren es 32°C.

Travel - Sommerurlaub am Achensee in Tirol – unsere Wanderung zum Bärenkopf | Wanderrouten am Achensee Tirol | luziapimpinella.comAm Ende der Tour hatte ich echte Puddingbeide und meine Muskeln zitterten vor sich hin. Gute Voraussetzungen für einen weiteren Mördermuskelkater am nächsten Tag! Ich konnte es nicht erwarten, bis endlich die Bärenbadalm in Sicht war. Und dann der Kaiserschmarrn an der Bärenbadalm als Belohnung…. kann es etwas besseres geben nach einer Wanderung? Und für die letzte Etappe ließen wir uns mit der Karwendelbahn wieder nach Pertisau herunter schuggeln. Ganz gemütlich. Bevor wir unsere müden und überhitzten Knochen im kristallklaren Achensee abkühlten.

Ich glaube ja, im August werden wir diese Wanderung nicht wiederholen. Nicht, weil sie nicht toll wäre… sondern weil es am Achensee noch viele andere Wanderouten gibt, für die wir im letzten Sommer keine Zeit hatten. Die wollen ja auch noch bezwungen werden. ;)

Seid ihr schon mal am Achensee wandern gewesen? Welche Tour mögt ihr am liebsten? Ich nehme gerne Tipps entgegen.

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Anja
    14. Juli 2020 at 21:37

    Ich war da früher oft von München aus, mag den Guffert sehr, da startet man aber nicht direkt am See, von Pertisau ist die Seebergspitze auch schön, aber vermutlich ähnlich wie dieser Gipfel, den ich nicht kannte, gemütlich hat man es auf der Mauracher Seite mit der Rofanbahn, tolle leichte Wege zur Rofanspitze (mir persönlich zu begangen), Sonnwendjoch, Sagzahn oder runter durchs Steinerne Tor, Kotalmjoch.

  • Reply
    Frl.Meli
    17. Juli 2020 at 8:53

    Wir haben letzten (Spät)Sommer die gleiche Tour gemacht bei Nebel und zwischendrin leichtem Regen. Die Geröllsteine waren glitschig und mich hat es mehrmals hingepackt. Aber die Aussicht war dennoch genial.
    Als Wanderung fanden wir noch toll zum Buchauer Wasserfall (eher die gemütliche kleine Wanderung für zwischendurch). Und die Tour die mich ganz schön fertig gemacht hat aber trotz Anstrengung und Hitze mega gut war – rauf auf den Feilkopf über die Gernalm.

  • Leave a Reply