Browsing Tag

camper life

TRAVEL

Was ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe

Travel- Was ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe | Ostsee Camping & Entschleunigung | luziapimpinella.comWas sehne ich mir gerade den Sommer zurück. Also ich meine, das bisschen, was wir in diesem Jahr davon hatten. So ganz kann ich mich noch nicht damit anfreunden, dass es draußen schon so verdammt nach Herbst riecht und ich heute auf dem Weg die erste Kastanie gefunden habe. Manchmal fühlt es sich für mich an, als wäre die einzige “richtige” Sommerwoche die gewesen, die ich mit Stephan und der Wohndose beim Camping in Prerow zwischen den Ostseedünen verbracht habe. Es war eigentlich nur so ein “eingeschobener” Trip. Eine Verlängerung von Stephans Zelt-Wochenende mit seinen Kumpels, das alljährlich im Juni eben dort veranstalten – ob Sonne oder Regen.

Nur dieses Jahr war er ausnahmsweise nicht mit dem Zelt im Gepäck losgefahren, sondern mit der Wohndose im Schlepptau. Und nachdem die Männerrunde sich auflöse, kam ich eben noch für ein paar Tage hinterher. Ich hatte nicht gedacht, dass mir diese kleine Auszeit soviel geben würde. Tatsächlich hatte die Zeit in Prerow bei mir ein paar Erkenntnisse hinterlassen, die ich überhaupt nicht erwartet hatte. Hier also heute einfach mal, 3 Dinge, die ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe…

Continue Reading

DIE WOHNDOSE TRAVEL

Unsere Radtouren ins Grüne im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft beim Camping in Prerow

Camping im Ostseebad Prerow – Radtour ins Gruene im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Darss-Fischland | Travel - Kurztrip in 25 Bildern | luziapimpinella.comIm Juli hatten wir eine knallermäßige Sommerwoche erwischt… also eigentlich “die” Sommerwoche, bei unserem Camping-Kurztrip nach Prerow, einem Ostseebad an der Mecklenburg Vorpommerschen Küste. Anders als später in diesem verregneten Sommer, schien die Sonne aus allen Knopflöchern. Es war fast zu heiß, um jenseits von unterm Sonnenschirm liegen und stand up paddeln überhaupt irgendetwas zu machen und deswegen haben wir auch einen ziemlich faulen Lenz geschoben. Aber wir waren ein paar mal mit dem Fahrrad im Grünen unterwegs. Denn direkt hinter dem Campingplatz {Regenbogencamp Prerow} beginnt ja quasi der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und da gibt es einiges zu entdecken.

Ich nehme euch also heute in einer weiteren Kurzreise in 25 Bildern mit auf eine Radtour ins Grüne.Durch üppigen Wald, zum Rotwild in den Salzgraswiesen und bis an den Weststrand. Continue Reading

ADVERTORIAL DIE WOHNDOSE

Die Wohndose & ihre Grundausstattung – unsere Wohnwagen-Packliste für euch zum Download

Wohnwagen-Reisen | Die Wohndose & ihre Grundausstattung - unsere Wohnwagen-Packliste für euch zum Download | luziapimpinella.comWährend dieser Blogpost online geht, sind wir mit der Wohndose schon auf den Weg in den Süden… an unseren geliebten Achensee in Tirol zum Camping. Hoffentlich haben wir nichts vergessen. Sollten wir zumindest nicht, denn meine Packliste habe ich ja gerade ganz brandneu gemacht, nachdem ich neulich festgestellt habe, dass ich die sorgsam zusammen geschriebene aus dem letzten Sommer verbaselt habe. Dumm gelaufen für mich, gut gelaufen für euch. Denn nachdem ich darüber vor einigen Wochen in meinen Insta Stories herum jammerte, wurde ich gefragt, ob ich die nicht mal veröffentlichen könnte. So als universelle Packhilfe. Hey klar, meine Leser:innen/Follower:innen wissen eben, wie man sich das Leben einfacher macht…. haha.  Euer Wunsch ist mir tatsächlich nicht immer Befehl, aber tatsächlich wollte ich das sowieso mal. Also…  here we go! Die pimpinell’sche Wohndosen-Packliste… Continue Reading

DIE WOHNDOSE FAMILYLIFE MY 2 CENTS

DIE DINGE im Mai… What a difference a May makes! Von Menschensehnsucht, Glücksmomenten, Wohndosen & neuen Ufern

DIE DINGE im Mai ... persönlicher Monatsrückblick, Corona Edition | Monatskolumne - Was mich im Mai 2020 glücklich gemacht, beschäftigt, begeistert, inspiriert und auch beängstig und bedrückt hat | Mein Corona Tagebuch | luziapimpinella.vomDer Frühling 2020… wird vermutlich als der in die Geschichte eingehen, in dem ich fast nichts anderes gemacht habe als Eichhörnchen zu fotografieren. Das habe ich vor ein paar Wochen noch gedacht. Aber dann kam der Mai und der hatte ein paar Überraschungen parat. Für mich war es tatsächlich der schönste Monat seit Beginn der Corona Kacke. Der Arbeitsstress der ersten Zeit hat nachgelassen. Die Traurigkeit auch. Und es gibt wieder mehr Dinge, auf die wir uns wirklich freuen. Wie Bolle sogar…

Also, Zeit für meinen persönlichen Monatsrückblick. Meine Kolumne über DIE DINGE  über Dinge schreibe, die mich im Vormonat beschäftigt, inspiriert, glücklich gemacht, berührt, interessiert, amüsiert, oder auch bedrückt und nachdenklich gemacht haben. Ein Querschnitt durch meinen Mai eben. Continue Reading