Browsing Tag

day trip

TRAVEL

Dublin Citytrip – unser Tagesausflug nach Howth

Travel | Dublin Citytrip - unsere Tagesausflog nach Howth - Howth Harbour & der Cliff Walk | luziapimpinella.com

Ganz bestimmt hätten wir niemals gedacht, die ersten Delfine unseres Lebens gerade in Irland zu sehen. Wir haben schon so einige Whale Watching Touren auf unseren Reisen gemacht, auch jetzt wieder im letzten Sommer in Kanada. Immer auch in der Hoffnung, nicht nur Wale, sondern auch endlich mal einen Delfin zu erspähen. Wir sind sogar schon mal mit einem Walhai geschwommen… aber Tümmler versteckten sich bisher erfolgreich vor uns.

Und dann, bei einem Tagesausflug nach Howth Continue Reading

TRAVEL

Ein Winternachmittag im Nebel in Torfhaus im Harz National Park

Travel Germany | Ein Winternachmittag im Nebel in Torfhaus im Harz National Park | luziapimpinella.com

Ja, doch… ich muss leider sagen, wir hatten schon unbeschwertere und entspanntere Weihnachtsfeste. Also eigentlich immer. Ich will jetzt nicht ins Detail gehen, aber Magen-Darm und Husten-Viren unter dem Tannenbaum braucht kein Mensch. Immerhin hat es und nicht alle erwischt und auch nicht alle gleichzeitig. Zum frohlocken war uns allen trotzdem irgendwie nicht so recht zumute.

Unter den Umständen sind dann Continue Reading

TRAVEL

Südengland Roadtrip | Tagesausflüge zu den Haytor Rocks in Dartmoor & zum Eden Project in Cornwall

Travel UK | Unser Südengland Roadtrip - Tagesausflüge zu den Haytor Rocks in Dartmoor & dem Eden Project in Cornwall | luziapimpinella.com

Ab ins Grüne! So hätte tatsächlich unser Motto bei unserem Südengland Roadtrip lauten können, denn auch im Süden Großbritanniens sind die Landschaften vielfach in sattes Grün getaucht. Allein, wenn ich an die scheinbar unendlichen Wiesen oberhalb der Kreidefelsen beim Beachy Head denke, komme ich ins schwärmen. Und dann diese grünen Baum-Tunnel mit Continue Reading

TRAVEL

Unser Tagesausflug nach Sankt-Peter-Ording und warum spontane Aktionen manchmal einfach die besten sind

Travel | Nordsee Tagesausflug nach Sankt-Peter-Ording | luziapimpinella.com

Wenn ich euch jetzt sage, dass ich ein total unspontaner Mensch bin, werden viele von euch das vermutlich nicht glauben. „Was? Das passt doch gar nicht zu ihr!“. Nee, tut es auch nicht, deswegen bin ich auch immer wieder von mir selbst irritiert. Es ist definitiv eine Eigenschaft von mir, die ich selbst gar nicht leiden kann, weil sie so ein elender Klotz am Bein ist. Ich wäre gern viel spontaner, aber wahrscheinlich ist es immer mein kleines, lästiges Perfektionistinnen-Ich, dass immer wieder drölfzig Einwände hat: Nee, du hast ja gar keine Zeit, das vorzubereiten. Nee, du musst ja eigentlich etwas anderes erledigen / bearbeiten / fertig machen / etc. Nee, es ist ja schlechtes Wetter angesagt. Blah blah blah. Continue Reading

TRAVEL

travel | auf ein weltbestes eis nach san gimignano

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

leider lässt ja die performance des sonst so schön goldenen septembers
in diesem jahr ziemlich zu wünschen übrig. ich muss zugeben, bei mir
macht sich gerade etwas trübe stimmung breit. vielleicht geht es euch ja
ähnlich? deswegen dachte ich, ich nehme euch heute mit auf eine
ausgedehnte fotografische reise in die sonnige toskana. genauer gesagt ins hübsche SAN GIMIGNANO
it’s a pity that this year’s september presents itself with a quite poor performance so far, instead of being beautiful and golden. i must admit, that i feel quite dull lately because of all the grey outside. maybe you feel the same!? so i thought we could have a long photographic walk today in the tuscany, in beautiful SAN GIMIGNANO to be exact.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

im letzten sommer verbrachten wir zusammen mit unseren besten freunden unter anderem eine woche in der TOSKANA. ein tagesausflug führte uns nach san gimignano. der ort hat einen zauberhaften, mittelalterichen stadtkern mit kopfsteingepflasterten gassen und bietet an jeder ecke kulinarische delikatessen feil. san gimignano wird wegen seiner hohen wehrtürme auch das „manhattan des mittelalters“ genannt und gehört seit 1990 zum unesco weltkulturerbe. ursprünglich waren es mal ganze 72 türme, nun stehen nur noch 14. aber auch die sind noch enorm beeindruckend. ich bereue immer noch sehr, dass ich es versäumt habe, die „skyline“ der stadt aus der ferne zu fotografieren, aber irgendwie hat sich das an dem tag nicht ergeben.

we spent one week of last year’s summer holidays together with our best friends in TUSCANY. one day we headed for a trip to san gimignano. it is a beautiful small town with stunning medivial architecture and charming cobblestone alleys. at each corner along the way you stumble upon culinary delicacies. because of it’s high defence towers it is called the „medivial manhattan“. once there were 72 of it, nowadays there are only 14 left, but they are very impressing. the small town is so special, that it became an unesco world heritage sight in 1990. i’m still a little sad, that i didn’t get a shot of the „skyline“ that day.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - foltermuseum | day trip to san gimignano, tuscany - torture museum
ich nenne meine freundin sonja ja gerne mal liebevoll „mein kleines fleischergemüt“, weil sie ein faible hat für mittelalterliche pest- und hexenverfolgungs-romane und auch sonst mal gern „vor nix fies“ ist. dass ich mit ihr das foltermuseum, das MUSEO della TORTURA, besuche, soweit reichte die freundschaft meine nerven dann aber doch nicht. da musste sie mit ihrem mann allein durch und wir übrig gebliebenen urlauber bummelten lieber weiter [sehr schön übrigens beim googeln der museums-internetadresse eben – eine der vorgeschlagenen seiten: toskana mit kindern/spaß/foltermuseum. aha. ich will ja keine spaßbremse sein, aber irgendwie habe ich da ein anderes verständnis von kindgerechter bespaßung…].
once in a while i call my best friend sonja „my little butcher soul“, because she has a weakness for medivial bloody pestilence and witch hunting novels. moreover she’s not to be freaked out very easily when it comes to gross stories. so of course she wanted to see the torture museum there, the MUSEO della TORTURA. she went with her hubby, me and all others quit.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - limoncello| day trip to san gimignano, tuscany - limoncino
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
wir sondierten schon mal die möglichkeiten vor, italienische spezialitäten einzukaufen und endeten natürlich sehr schnell in einer gelateria… 
we prefered to check out the delis around for some later food shopping and stopped at a gelateria for some ice cream…
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
nämlich zwangsläufig in der von SERGIO DONDOLI, in der angeblich das weltbeste eis hergestellt wird. die warteschlange zieht sich hier gerne mal über den ganzen PIAZZA DELLA CISTERNA, aber an dem tag hatten wir glück und mussten nicht ewig auf unser eis warten. ich erinnere mich nicht mehr, was die anderen in ihrer waffel hatten, aber ich hatte himbeer-sorbet mit rosmarin und ich war hin und weg von dem grandiosen geschmack!  
inevitably it was the ice cream palor of SERGIO DONDOLI who is said to create the best ice cream in the world. we were lucky not to stand and wait in line all across the PIAZZA DELLA CISTERNA that day. i can’t remember what flavors the others had, but i went for raspberry sorbet with rosemary and it really was amazing!
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

nach einem kleinen päuschen mit eiscreme, quetschkommoden-musik, männerbeobachtungen und etwas instagramming gings weiter auf kulinarische entdeckungsreise. 
after a short break with some ice cream, squeezebox music, men watching and instagramming we went on exploring the culinary possibilities.
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary

zur wein- und wildschweinsalami-verkostung, muss man die jungs natürlich nicht lange bitten. eine halbe ewigkeit später gingen wir dann mit üppig wein, wurst und käse wieder raus aus dem laden. das war alles schrecklich verführerisch. [schilder in deutscher sprache will ich übrigens nicht lesen, wenn ich im urlaub im ausland bin. so etwas finde ich saudoof!]
no need to convince the guys to have a wine and bore salami tasting. of course they loved to and of course we left the deli with some wine, salami and cheese in a big bag. it’s was too tempting. [i don’t want to see sings with german writing on it, when i travel abroad by the way. i totally dislike that!]

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
san gimignano liegt auf einem hügel und bietet einen wunderbaren blick über die toskanische landschaft. das musste natürlich fotografisch auch in ein paar familien-schnappschüssen festgehalten werden. erik entdeckte unterdessen noch einen weinhändler und die mädels durften zwar nicht probieren, aber mal schnuppern… das reichte offensichtlich schon. ;)
san gimignano is located on top of a hill and one has a great view on tuscany’s landscapes. we stopped to take some mandatory family travel snapshots. erik discovered another wine testing and the girls were allowed to take a sniff but not a sip. obviously the sniff was enough for them. ;)

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

ich fragte mich übrigens ein ums andere mal, wie man es wohl aushält, wenn an in diesem ort lebt, der neben siena, lucca, pisa und florenz zu den meistbesuchten in der toskana gehört. denn eins ist dann doch klar… ohne die menschemmengen, von denen wir an diesem tag ein teil waren, wäre san gimignano natürlich nochmal so schön.
i was really wondering how it might feel to live in a town with all the masses of people visiting. it is as popular siena, lucca, pisa and florence. of course we were some of the visitors ourselves that day. but no need to tell that san gimignano would be even more beautiful without the crowds.
TRAVEL

travel tuesday | schlumpfig blau & nass

… früher oder später ist das jeder, der die NIAGARA FÄLLE besucht. von TORONTO aus fuhren wir etwa eineinhalb stunden, denn natürlich wollten wir uns die gigantischen wasserfälle auf keinen fall entgehen lassen. vor allem herr P. nicht, denn der ist ein echter wasserfall-junkie.
smurf blue & wet… that’s what everybody is sooner or later when visiting the NIAGARA FALLS. getting from TORONTO to the NIAGARAFALLS took us about one and a half hours. of course we didn’t want to miss the giant waterfalls. especially mr. P. was excited to see then, as he is a real waterfall junkie.
 luzia pimpinella BLOG | travel tuesday | ein tagesausflug von toronto zu den niagara fällen | a daytrip from toronto to the niagara falls

man nähert sich und denkt… wow, sind die unglaublich gigantisch!


you get closer to the falls and think… whao, these are freaking huge!

man nähert sich noch mehr und denkt… wow, ist das unfassbar nass! es dauert nämlich gar nicht lange und man hat seine kleine, eigene „maid of the mist“ dabei.  

you get more close and you think…. whao, it’s freaking wet! because it doesn’t take long and you have your own little „maid of the mist“ by your side.

reinplumpsen möchte man hier auf keinen fall. die kräfte der natur sind urgewaltig und meine beste freundin hatte mir auch sowieso verboten, für ein hübsches foto mit schirm auf die mauer zu klettern.
you really wouldn’t want to pop in there. the forces of natrure are elemental and my bff had forbidden to climb up on the wall holding an umbrella for a pretty picture anyway.

wir machten uns auf zur ticket-bude und erstanden dreimal den ADVENTURE PASS für die 4 top attraktionen, schließlich wollten wir ja ordentlich was sehen. erwachsene $ 46,95 [wobei man hier schon ab 13 erwachsen ist! ganz schön frühreif, die kanadier…] und kinder $ 34,95. wir stellten fest, man muss nicht alles gesehen haben. aber hinterher ist man ja immer schlauer. 
so hielt ich persönlich unsere erste attraktion, NIAGARA’S FURY, leider für eher flop als top. man sollte die entstehung der niagara fälle hautnah und mit 4D miterleben. die animation war eher mau, ein bisschen unmotiviertes geruckel der plattform… da haben wir das kalben eines gletschers im ZOOM in gelsenkirchen schon mal viel aufregender und lustiger erlebt. es war schweinekalt und unnötig nass. ein netter platz, um sich eine lungenentzüdung zu holen. familie pimpinella war komplett einer meinung: braucht man wirklich sowas von gar nicht! weils so unspaßig war, hier auch keine fotos davon! ;)
so we went to a ticket booth and got us three ADVENTURE PASSES fot the 4 top attractions of niagara. after all we wanted to see as much as possible around the falls. the price was $ 46,95 for an adult [adult means as of 13 years! canadians seem to be quite early mature..] and children $ 34,95. we found out that we didn’t like all of the tops, but it’s easy to be wise after the event.
we started with NIAGARA’S FURY, which was more flop than top if you ask me. you could experience the creation of niagara falls in 4D, but the animation was kind of lame … we really had so much more fun experiencing the calving of a glacier at the ZOOM in gelsenkirchen once. this show was first of all damn cold and quite unnecessarily wet in all that cold. a good climate to catch pneumonia. sorry folks, every member of the pimpinella family said the same afterwards: we didn’t need that! that’s why i have no pictures of that either, by the way! no fun, no pictures. ;)

dieses loch hier gehörte dann zur JOURNEY BEHIND THE FALLS. hört sich leider auch ein bisschen spannender an, als es in wahrheit ist. wer es geschafft hat, ohne klaustrophobische anfälle bis an eins von zwei löchlein schlange zu stehen, hat einen blick auf die wasserfälle von hinten. was dann heißt, dass man mehr hört als man sieht, denn eigentlich sieht man nur eine weiße wand. muss man nicht haben. nun ja, aber immerhin…
this hole was part of the second attraction we saw: the JOURNEY BEHIND THE FALLS. it sounds a bit more exciting than it is in reality. if you manage to get to one of the two holes like this without getting claustrophobic panic attacks, standing in line in a narow tunnel… you’ll see this. a hole and all white and noise behind. not so whao, but… 

… gehört zu diesem programmpunkt auch noch die aussichtsplattform direkt neben und ganz nah an den gigantischen wasserfällen. das war dann schon ein beeindruckendes erlebnis und es hat sich durchaus gelohnt, wie marge simpson auszusehen. ach ja, ich vergaß zu erwähnen, dass an dieser stelle nicht schlumpfblau, sondern simpsongelb die masse dominiert. es sei denn, man hat, wie das fräulein seinen eigenen stylischen regenmantel dabei. [die capes sollen übrigens recycelt und biologisch abbaubar sein – ich hoffe inständig, das stimmt.]

.. you also have access to the platform below the falls. it is quite impressing to stand so near and watch the forces of the water. an experience worth walking around like a marge simpson lookalike. yes, simpson-yellow is dominating smurf-blue here, unless you have your own stylish rain cape with you like the little fräulein. [the capes are recycled and said to be biogradable… i really hope this is true.]

.

als nächstes freuten wir uns dann alle auf die fahrt auf der MAID OF THE MIST [besser gesagt auf einer maid of the mist, denn davon gibt es so einige]. die boote sehen so winzig aus, direkt vor den gigantischen  wasserfällen im tosenden wasser. man meint, sie müssten fast vom wasser verschlungen werden. ein bisschen mulmig konnte einem da schon zumute werden.
after that we were all excited to take our ride on the MAID OF THE MIST [at least on one of the maid of the mist boats as they do have many of them]. these boats look so tiny right in front of the giant falls facing elemental forces in the roaring water. you worry, they could be swallowed up by all that water. gives you a queasy but exciting feeling.

die schlange war recht lang, aber es ging dann doch erstaunlich fix, auf eines der boote zu kommen und dann ging die fahrt los. erst einmal vorbei an den amerikanischen fällen. ich will ja nicht frotzeln, aber da haben die amis ein bisschen die a*schkarte gezogen bei der verteilung der niagara fälle. sie taten mir fast ein bisschen leid. ;) aber auch hier geht man als große simpson-familie.
the queue at the entrance was long but however waiting time was tolerable and so we entered the boat surprisingly quick. and off we went. we passed by the amarican falls. don’t want to tease, but the americans really got the short end of the straw when it came to division of the niagara falls. alas! but on that other side they look like a big simpson family, too.

und dann waren sie da! direkt vor uns! mit viel fotografieren is‘ jetzt nicht mehr, weil es sich anfühlt als würde man mit einer gigantischen blumenspritze angesprüht… aber ich wäre nicht ich, wenn ich es nicht trotzdem versuchen würde. [notiz an mich selbst für’s nächste mal: kamera in eine klarsicht-plastiktüte packen und nur das vordere teil des objektivs rausschauen lassen. außerdem ein saugfähiges tuch zum linse-trocknen bereit halten!]
and then there they were! right in front of us! it was hard to take pictures, when you feel like somebody is spraying water at you with the biggest spray bottle ever… but i wouldn’t be me if i didn’t try anyway. [note to self: next time put a clear plastic bag with a hole for the lens over your camera and have a cloth right at hand for wiping the lens dry.]

die große schlumpf-familie ist zutiefst beeindruckt von diesen unglaublichen naturgewalten. der kleine kormoran hingegen so gar nicht, der paddelt furchtlos durch die tosenden wassermassen.
the big smurf-family was deeply impressed by these forces of nature. the little sea raven wasn’t at all. dauntless it paddled the roaring water. 

diesem schlumpf hier hat das ganze wohl am allermeisten spaß gemacht, mein herr P. im wasserfall-glück! im ernst… die fahrt auf der maid of the mist war für uns wirklich das highlight des tages. wir waren nicht nur zutiefst beeindruckt, wir hatten auch einen heißenspaß bei dem geschaukel vor den fällen. das war wirklich top 1!
this smurf had the most fun of all. my mr P. in waterfall heaven! seriously…. the trip on the maid of the mist was our highlight of the day. it was overwhelming and an awesome fun! it was definitely top1!

es folgte ein kleiner beruhigungsspaziergang… der letzte punkt unseres adventure passes: der WHITE WATER WALK. einige der wildesten wildwasser stromschnellen bekommt man hier zu sehen, das macht schon ein ordentliches GETÖSE.
after the boat trip we needed a little walk to relax… it was the last attraction on our adventure pass: the WHITE WATER WALK. you can see some of the wildest whitewater rapids of the world there. what an amazing  ROAR.

wir alle drei vier fanden den tag so ziemlich klasse [von dem fury-ding mal abgesehen]. eselchen konnte es dann doch nicht lassen…

we three four really loved that day [except that silly fury part] and eselchen really couldn’t help doing this…

und nachdem ich den ganzen tag darauf gehofft habe, bekam ich ihn dann am schluss auch noch zu sehen… DEN regenbogen. niagara-kitsch as niagara-kitsch can. herrlich. 
the whole day i hoped for this, and finally i got to see one… THE rainbow. niagara-kitsch as
niagara-kitsch can. awesome.

P.S. kleiner tipp am rande… das parken an den niagara-fällen kann ganz schön kostspielig sein. da ist man dan schnell nochmal einen extra zwanziger los. es lohnt sich also, im vorfeld nach den günstigen parkmöglichkeiten zu recherchieren, denn die gibt es immerhin auch. wir haben unseren wagen auf dem parkplatz am SKYLON TOWER abgestellt. 5 dollar! da freut sich doch die reisekasse.
P.S a little tip along the way… parking can be quite expensive at niagara falls. it costs up to 20 bucks at some spots, so it’s always worth to check out the parking possibilities in advance. we parked our car at the lot in front of the SKYLON TOWER. 5 bucks! for a happy travel wallet!
FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

wetter durchwachsen, laune durchgegehend sonnig! am wochenende waren wir für einen tagesausflug mit den schwiegers an der ostsee in SCHARBEUTZ. ein tag am meer – das  war dieses jahr unser geburstagsgeschenk für schwiemu, die sich ja immer nichts wünscht.
weather unsettled, but sunny spirit! we made a daytrip with the in-laws to SCHARBEUTZ at the baltic sea. a day by the sea – that was our birthday present for my mom in law this year, for a woman that doesn’t know what to wish for her birthday.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zwischendurch gabs mal ein bisschen regen, aber das tat der guten laune keinen abbruch. solange wurde eben im standkorb und unter den sonnenschirmen gekuschelt… 
we had some periods of rain, but cuddled them away in the wicker beach chair or under the parasols…

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

… und die sonne kam immer wieder raus. schwiegervater beobachtete oma und das fräulein beim schwimmen, herr P. döste in der sonne und ich machte eine kleine fotorunde.
… and then the sun came our again. dad in law watched granny and the fräulein swimming, mr. P. took a nap in the sun and i went for a little photo walk.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

 

klappräder an der ostsee… das sind für mich so sehr 70er kindheitserinnerungen. für euch auch? nur die standkörbe sind inszwischen stylischer geworden, also manche zumindest. ;)
folding bikes at the baltic sea… these are so much 70s childhood memories to me. for you, too? but the beach chairs are stylisher today, at least some of them. ;)

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zur golden hour gab es dann scholle und krabben mit aussicht…  was für ein schöner familientag! 
ich hoffe, euer wochenende war ebenfalls rundum wunderbar… habt einen sonnigen wochenstart! hier haben die letzten ferientage begonnen. schade, das ging alles viel zu schnell. von mir aus könnte der ernst des lebens noch ein bisschen warten. 
at the golden hour we had plaice and shrimps with a nice view… it was a lovely family day! 
i hope you weekend was wonderful, too… have a good start into a sunny week! the last days of our sumer school holidays have begun. so sad, they went by too soon. for all i care, the serious side of life could still wait a little. 
FAMILYLIFE

familylife | bff weekend

was für ein wochenende! da stimmte einfach alles… traumhaftes frühlingswetter über der hansestadt und die besten freunde zu besuch. besser geht nicht!
what a weekend! everything was beyond perfekt… we had lovely spring weather in hamburg city and our best friends here as guests. as good as it gets!
luzia pimpinella BLOG | frühlingswochenende in hamburg mit besten freunden | spring weekend in hamburg with best friends
luzia pimpinella BLOG | stamstags-kaffee im karoviertel | saturday coffe at the karolinenviertel

 

es zog uns nochmal auf ein GRETCHEN kaffee ins KAROVIERTEL. dieses mal konnten wir draußen sitzen, wie wunderbar. danach schlenderten wir die marktstraße entlang…
again we went to the KAROLINENVIERTEL for another GRETCHEN cuppa. this time we coud sit outside, so lovely. after that we strolled down the marktstraße

 

luzia pimpinella BLOG | marktstraßen-impressionen, karoviertel hamburg | markstraße impressions, karolinenviertel hamburg city
luzia pimpinella BLOG | vintage geschäfte, karoviertel hamburg | vintage shops, karolinenviertel hamburg city
luzia pimpinella BLOG | vintage geschäfte, karoviertel hamburg | vintage shops, karolinenviertel hamburg city

 

 … kleiner stöber-stop mit nettem schwätzchen in THE VINTAGE GALLERY. wer auf der suche nach echten designklassikern (möbel, klamotten, accessoires &  interior deko ) ist, der sucht hier richtig! daneben dann gleich der trödel-laden SENATOR WATRIN. der hat seinen ganz eigenen, etwas morbiden charme… hier liegen schon mal die medizinischen anschauungsobjekte, wie skelette, in vintage kinderwagen herum und james last lächelt milde dazu .
… we popped in THE VINTAGE GALLERY and had a funny small talk with the owner. if you look for design classics (furniture, clothes, accessoires & interior decor), this is the place to go! right beside it you an find the basement thrift shop SENATOR WATRIN.  it’s amazing but kind of morbid here… you may find skeletons in vintage baby carriers and james last watches this scene with a gentle smile.

 

luzia pimpinella BLOG | vintage geschäfte, karoviertel hamburg | vintage shops, karolinenviertel hamburg city
luzia pimpinella BLOG | spaß im foto-automat auf dem flohmarkt flohschanze | photobooth fun at the flohschanze fleamarket

 

am ende der marktsstraße kommt man samstags dann gleich ins nächste vintage-eldorado: die FLOHSCHANZE machte bei dem schönen wetter mal wieder richtig spaß. an dem foto-automaten kamen die mädels natürlich nicht vorbei.
at the end of the marktstraße you stumble into the next vintage heaven on saturdays: the FLOHSCHANZE. we had a good time there and the girls just had to do some photobooth shots of course.

 

luzia pimpinella BLOG | flohmarkt impressionen: flohschanze | fleamarket impressions: flohschanze hamburg city

warum habe ich eigentlich die blümchen-bodenvase nicht mitgenommen, frage ich mich gerade…?
right at this moment, i ask myself, why i didn’t take this big flowery vase… ?
luzia pimpinella BLOG | flohmarkt impressionen: flohschanze | fleamarket impressions: flohschanze hamburg city

 

gekauft haben wir also ausnahmsweise mal nichts. eigentlich sollte ein vintage wecker für meine sammlung mit, aber der verkäufer hatte so ziemlich andere {leider unumstößliche} preisansichten als ich. dann eben nicht! die füße waren eh längst rund gelaufen, also fuhren wir an unser sommer-lieblingsplätzchen, den  ELBSTRAND.
so we didn’t buy anything this time. i was interested in one of the vintage alarm clocks but the seller had a quite different price in mind than me and he stubbornly sticked to it. well, don’t, then! meanwhile our feet were aching anyway, so we headed for our favorite place: the ELBSTRAND {elbe beach} to have a break in the sun.

 

luzia pimpinella BLOG | frühlings-samstag am elbstrand hamburg | spring saturday at the elbe beach hamburg
luzia pimpinella BLOG | frühlings-samstag am elbstrand hamburg | spring saturday at the elbe beach hamburg
luzia pimpinella BLOG | frühlings-samstag am elbstrand hamburg | spring saturday at the elbe beach hamburg

 

pötte gucken, ein alster von der STRANDPERLE zischen {datt peeeerlt!}, die käseweißen winter-zehen im sand vergraben… sagte ich schon, der samstag war perfekt?
watching giant container ships, having an alsterwasser {= a kind of shandy | beer & seven up or sprite} from the STRANDPERLE, poking ones pale winter toes into the sand… did i already say that saturday was perfect?

 

luzia pimpinella BLOG | beliebtestes china restaurant hamburgs: man wah auf der reeperbahn | hamburg's most popular chinese restaurant: man wah on the reeperbahn

 

irgendwann meldete sich natürlich ein kleines hüngerchen. wir wollten uns unsprügich über das OSTERSTRASSENFEST futtern, aber es war weit und breit kein parkplatz zu bekommen und unser magen hing mittlerweile schon in der kniekehle. also änderten wir unsere pläne spontan und gingen auf dem SPIELBUDENPLATZ der hamburger REEPERBAHN bei MAN WAH essen. der kiez chinese gilt mit seiner original kantonesischen küche und seiner riesigen dim sum auswahl {ich hate diverse dim sum! lecker!} sowie seiner traditionellen enten-gerichte als hamburgs bestes und beliebtestes chinesische restaurants. für den abenteuerlustigen esser gibt es hier auch, ganz aufthentisch, frittierte hühnerfüße und knusprig gebratenen schweinedarm auf der karte! dass auch haifisch gibt, hat das junge fräulein gsd nicht gesehen, die wäre bestimmt ausgeflippt vor ärger. ^^ die portionen sind üppig, die preise prima. so richtig gemütlich finde ich persönlich es dort nicht… am besten man reserviert einen tisch im vorderen bereich des lokals, dort sitzt man noch ganz nett.
at some point we got really hungry. our plan was to eat ourselves through the booths of the OSTERSTRASSENFEST, but there was absolutely no free parking space around. no way. so we changed plans and went for the MAN WAH restaurant at the SPIELBUDENPLATZ on hambrurg’s REEPERBAHN instead. this chinese restaurant with it’s original catonese dishes is told to be the best and most popular in hamburg city. besides a huge variety of dim sum {i had different ones – yummy!} and delicious traditional duck dishes it offers reall authentic food.  if you are the adventurous eater, you can also find fried chicken feet or crispy fried pig guts on the menue! the dishes are large, the prices are reasonable. the interior is a bit to simple for my personal taste though. you better make a reservation for the front area of the restaurant, nicer than sitting in the back.
luzia pimpinella BLOG | reeperbahn spaziergang | reeperbahn walk

 

ein kleiner spaziergang über die reeperbahn musste nach dem essen natürlich noch sein. ich glaube wir zählten so um die zehn junggesellinnen- und jungesellen-abschiede, wie die witzige stewardessen-truppe hier…
nach diesem klasse wochenende wünsche ich euch einen schönen wochenstart!
of course we had a little walk over the repperbahn afterwards. we saw about ten bachelorette and bachelor party groups that evening. we really liked the stewardess crew…
after this amazing weekend i wish you a good start into the new week!

MerkenMerken