Browsing Tag

homemade

EAT & DRINK

Rezepte für die BBQ-Party – Cornbread, Texas BBQ-Sauce & Limetten-Mayo selbermachen

Rezepte für die BBQ-Party - amerikanisches Maisbrot, Texas-BBQ-Sauce & Limetten-Mayonnaise selbermachen | luziapimpinella.com

In diesem Sommer ist meine Grillgranaten-Rubrik schändlich von mir uns vernachlässigt worden… aus Gründen. Aber jetzt, wo der goldene Herbst begonnen hat und auch noch eine große BBQ-Party vor der Tür steht, geht da noch was!

Am Wochenende hat mein Smokermän endlich mal wieder gegrillt. Es gab perfekt gesmokte Rippchen. Außerdem mussten die hausgemachten Grillsaucen-Vorräte für Stephans kommende Geburtstagsfeier schon mal aufgestockt werden – das ist dann immer mein Job. Und amerikanisches Maisbrot {Cornbread} selber zu backen, das wollte ich schon ganz lange mal ausprobieren. Continue Reading

EAT & DRINK WERBUNG

Mein total re-lachstes Rezept – Stremel Lachs & gerösteter Wurzelgemüse-Salat mit Orangen-Senf-Dressing

Total re-lachstes Rezept - Stremel Lachs & gerösteter Wurzelgemüse-Salat mit Orangen-Senf-Dressing | luziapimpinella.com

Dieses Blopgposting enthält Werbung - This is a Sponsored Blogpost

Ihr kennt ja mittlerweile mein Faible für schnelle, leckere Rezepte ohne viel Brimborium. Ich nenne sie gern Freitagabend-Rezepte, weil ich freitags nach einem stressigen Tag mit Arbeiten, Einkaufen und Wohnung putzen abends echt keine Lust mehr habe, aufwendig zu kochen. Da muss es schnell und einfach sein. Ich will schließlich Feierabend haben!

Dieses Rezept mit Stremel Lachs ist so eins… total re-lachst! Continue Reading

EAT & DRINK

Neues vom Breakfast Club – Mein Rezept für Ananas-Cashew Granola mit Datteln

Rezept für Ananas Cashew Granola - tropisches Knuspermüsli einfach selbermachen | luziapimpinella.com

Knuspermüsli selber zu machen, ist bei mir schon zu einer lieb gewonnenen Küchenroutine geworden. Seit fast zwei Jahren, nämlich seit diesem Rezept für Kürbis-Knuspermüsli aka Pumpkin Granola, kommt uns kein fertiges Müsli mehr ins Haus. Nicht nur, weil ich bei einem selbstgemachten ganz genau weiß, was drin ist, sondern auch, weil Continue Reading

EAT & DRINK

Die besten Eiscreme Rezepte für den Sommer – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up

Eis selbermachen - Die besten Eiscreme Rezepte für den Sommer– ein LINK LOVE Blogger Link-Up | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, es ist Sommer und die heimische Eisdiele brummt! Nun gut… ganz so viele Eiscreme Rezepte gibt es hier in meinem Blog {noch} nicht, wenn man überlegt, das ich schon 10 Jahre blogge. Aber das wird sich ja vielleicht jetzt mit der Anschaffung meiner kleinen Eismaschine und meinem ersten mega leckeren Rezept für Quark-Karamell-Eis mit Meersalz ja vielleicht ändern. Nennen wir es mal die Eis-Wende! ;) Continue Reading

EAT & DRINK

Saltet Caramel Ice Cream – Rezept für Quark-Karamell-Eis mit einer Prise Meersalz

Rezept für Quark-Karamell-Eis mit einer Prise Meersalz - Saltet Caramel Ice Cream Recipe | Karamell-Eiscreme selbermachen | luziapimpinella.com

Hmmhmm… soll ich noch so eine Küchenleiche anschaffen, dachte ich, als ich neulich einen der Prospekte aus dem örtlichen Käseblatt in der Hand hatte und eine kleine Eismaschine drin war. Küchenleichen sind für mich all diese Geräte, die wir meinen zu brauchen und dann doch nicht benutzen. Aber dann gewann doch die kleine Eismaschine, weil ich doch schon so lange mal Eiscreme selbermachen wollte. Am liebsten eben auch eine richtig cremige und das ist mir ohne so ein Ding noch nie wirklich gelungen. Continue Reading

EAT & DRINK

Mein Rezept für Rhabarber-Tarte mit Vanille-Schmandguss – mal eben Rhabarber statt Pflaume

Rhabarberkuchen selber backen - mein Rezept für Rhabarber-Tarte mit Schmandguss | luziapimpinella.com

Der letzte Sonntag war sehr gechillt. Wir hingen von der Hochzeits-Feierei am Samstag noch ein bisschen in den Seilen und die Bude sah aus wie Chaos als wir am Morgen nach Hause kamen. Das Tochterkind hatte mit 4 Freundinnen bei uns übernachtet und die Mädels haben die Küche mit Pizzaback-Resten vom Vorabend und auch Frühstücks-Pancakes Schmiererei hinterlassen. Voll normaaal. {Aber sie haben es am Ende dann auch natürlich noch schön selbst beseitigt}. Zumindest sah es so aus,dass ich dann eigentlich nicht so sehr in Kuchenback-Stimmung war. Aber Continue Reading

EAT & DRINK

Die leckersten Rhabarber Rezepte – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up

Die leckersten Rhabarber-Rezepte der Foodblogger | Yummy Rhubarb Recipes of Foodbloggers | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, die Rhabarber-Saison ist in vollem Gange und wie jedes Jahr, bekomme ich schon akute Rhabarber-Verarmungsängste, weil genau diese Saison für meinen Geschmack viel zu kurz ist. Ich beantrage ja immer aufs Neue „Rhabarber für alle und IMMER“. Aber das klappt nie so recht.

Diesem viel zu kurzen Vergnügen möchte ich heute einen ♥ Link Love Blogpost widmen. Denn es gibt so viele großartige Rhabarber-Rezepte da draußen in diesem Internetz, die gehören gesammelt und geteilt! Continue Reading

DO IT YOURSELF EAT & DRINK

Grüne Knabberei – Rezept für Wirsing-Chips & DIY für bestempelte Papiertütchen

Gesundes Knabber-Rezept - Wirsing Chips selbermachen | Healthy Snack - Recipe for homemade Savoy Cabbage Chips | luziapimpinella.com

Ich habe neulich mal wieder gebacken. Dieses mal allerdings keinen saftigern Käsekuchen, sondern knusprige Wirsing-Chips! Wie ich darauf gekommen bin? Beim Trash-TV gucken! Wer jetzt auf das Dschungelcamp tippt, liegt falsch, aber da gibt es ja auch eher weniger pflanzliche Kost, wenn man mal von Bohnen und Reis absieht. Nein, es war Continue Reading

DO IT YOURSELF EAT & DRINK

Praktischer DIY Besteckhalter für euren Salat im Glas & Salat-Rezept, na dann Kantine adé!

Salat im Glas | DIY-Anleitung zum Besteckhalter selbermachen & Rezept für einen Salat aus gerösteten Möhren, Rucola, Kichererbsen und Schafskäse mit Granatapfelkernen und Senf-Vinaigrette im Ball Mason Jar Glas | luziapimpinella.com

Was gibt’s zum Mittag? Hausgemachten Salat im Glas. Bye bye Mensa- und Schulkantinen-Essen!

Da ich meist im eigenen Home Office arbeite, sitze ich ja direkt an der Futterquelle, wenn die Mittagszeit kommt und muss höchstens überlegen, WAS ich Luzie und mir serviere… aber eigentlich nicht wie ich es serviere. Das Fräulein gehört zudem zu der beneidenswerten und seltenen Spezies von Teenagern, die keinen Nachmittagsunterricht in der Schule haben und zu Hause „bei Mutti“ Mittagessen können. Nur an einem Tag in der Woche hat sie bis nachmittags Schule… allerdings auf freiwilliger Basis, da findet nämlich ihre heißgeliebte Kunst-AG statt.

An diesem Tag würde sie trotzdem nicht in der Schulmensa essen gehen. Aus Gründen, die ihr euch denken könnt. Das Thema Continue Reading

EAT & DRINK

American Cheesecake vs. Deutscher Käsekuchen – mein liebstes Käsekuchen Rezept liegt irgendwo mittendrin

Mein leckeres Käsekuchen Rezept zum Backen mit oder ohne Boden - American Cheesecake vs. deutscher Käsekuchen | luzapimpinella.com

Im Moment gibt es ja weltpolitisch eine Menge fragwürdiger Meinungen im Hinblick dessen, was die westliche Kultur so ausmacht. Und ich mache jetzt auch noch ein neues Fass auf – die Käsekuchen-Frage! American Cheesecake vs. deutscher Käsekuchen. Wer diese Wahl gewinnt, ist sicherlich reine Geschmackssache… für mich Continue Reading

BOOKS EAT & DRINK

Koreanisches Kimchi selbermachen? Easy! Hier kommt das Rezept für hausgemachtes Chinakohl-Kimchi mit ganz viel Vitamin C für den Winter

Rezept | koreanisches Kimchi selbermachen - ganz einfach selbstgemachtes Chinakohl-Kimchi - homemede korean kimchi | luzia pimpinella

Das erste Mal, dass ich in meinem Leben koreanisches Kimchi gegessen habe, war leider nicht in Korea {das ist auf jeden Fall noch auf meiner Lifetime Travel Bucket List} – stattdessen war es in New York. Auch schön.

Es mag ja vielleicht ein bisschen langweilig sein, aber wenn wir in NYC sind, wohnen wir jedes Mal wieder im über 100 Jahre alten und ehrwürdigen Wolcott in der 31th Street. Uns zieht es aus vielerlei Gründen immer wieder dorthin, obwohl man sicher „mehr hipster“ wohnen könnte… die Lage mitten in Manhattan ist einfach ein perfekter Ausgangspunkt, das Hotel ist ein „good value for money“, wie der Ami so schön sagt, und es liegt direkt um die Ecke von K-Town. Continue Reading

EAT & DRINK

Breakfast Club | Mein Rezept für selbstgemachtes Mango-Kokos Knuspermüsli

Breakfast Club Rezept | Mango-Kokos Knuspermüsli selbermachen | homemade Mango Coconut Granola Recipe | luzia pimpinella

Hey, ich hatte euch doch in meinen 12 von 12 vom Januar versprochen, dass ich euch meine neuste Müsli-Mischung verrate, falls etwas Leckeres dabei heraus kommt. Und ja! Es ist in der Tat ein verdammt leckeres, Mango-Kokos Knuspermüsli geworden, das ich da an diesem Tag zusammen gemischt und gebacken habe. Mango, Kokos, Pecannüsse… da ist ganz viel Gutes drin, also muss das Rezept für alle Granola-Fans unbedingt geteilt werden. Here we go. Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Blaubeeren-Knuspermüsli, also known as Blueberry Granola – für mehr Blau in der Frühstücksmüsli-Schale

Rezept - Blaubeeren Knuspermüsli selbermachen | blueberry granola recipe | luziapimpinella.com

Man könnte ja meinen, dass ich seit meiner Blaumacherei am letzten Wochenende und neulich schon auf den Geschmack gekommen, was die Farbe Blau angeht. So isses! Und jetzt gibt’s auch noch ein blaues Wunder in der Frühstücksmüsli-Schale bei uns… ich habe nämlich Blueberry Granola, also Blaubeeren Knuspermüsli selbst gemacht. Continue Reading

EAT & DRINK

breakfast club | ich steh auf jamie olivers müsli stäubchen!

luzia pimpinella | food | buchtipp jamie olivers superfood & rezept für ganola dust - müslipulver

 

neulich in LONDON lachte mich mein lieblingslöffelschwinger und food-philosoph vom bücherregal aus strahlend an. da habe ich es mal wieder getan – ich habe ein buch im urlaub gekauft, obwohl es natürlich total bekloppt ist, so ein extragepäck mit nach hause zu schleppen. ich hätte JAMIE OLIVERS *SUPERFOOD FÜR JEDEN TAG ja auch in good old germany bekommen und das sogar in deutsch. aber ich konnte nicht warten.
ich bin nämlich ein fan! ich liebe den briten nicht nur für seine rezepte, sondern vor allem für seine sympatische nahbarkeit und sein unermüdliches engagement für ein besseres ernährungsbewusstsein. für mich ist dieser mann ein total unabgehobener held.

 

luzia pimpinella | food | buchtipp jamie olivers superfood & rezept für ganola dust - müslipulver

 

nun ja, ernährungsmäßig wäre ja auch bei mir immer noch etwas zu bewegen. man könnte sagen, ich habe da so ein „breakfast issue“. {als langjährige leser/innen wisst ihr das längst.} die mahlzeit frühstück und ich, wir stehen eigentlich immer irgendwie auf kriegsfuß, schon mein leben lang. ich bin keine frühstückerin, denn ich habe morgens einfach keinen hunger. uhrzeit und appetit korrelieren dabei sehr eng… je früher, desto kein hunger! natürlich weiß ich, dass nichtfrühstücken nicht gesund ist. und im urlaub und am wochenende klappt es auch eigentlich ganz gut. ist ja aber auch kein wunder, denn da schläft man ja auch meist etwas länger und steht nicht in aller herrgottsfrühe auf. außerdem kommt erleichternd hinzu, dass ich mir das frühstück nicht selbst machen muss! ja, ich bin so eine, die die erste mahlzeit des tages sehr gern die anderen zubereiten lässt. egoistisch, was?
aber ich arbeite an meiner frühstücksunlust! immer noch und hartnäckig! höchstwahrscheinlich musste auch genau deswegen dieses buch sofort mit. denn obwohl jamies superfood rezepte natürlich alle mahlzeiten des tages umfassen, fand ich die frühstücksinspirationen ganz besonders verlockend! na, wenn das mal nichts heißt…
luzia pimpinella | food | buchtipp jamie olivers superfood & rezept für ganola dust - müslipulver

 

oka, besonders viel habe ich trotzdem noch nicht ausprobiert, aber auf eine idee bin ich wirklich schon total abgefahren: auf jamie olivers GRANOLA DUST, von mir liebevoll müsli stäubchen genannt. ich habe keine ahnung, wie sich das pulverisierte müsli in der deutschen buchversion nennt, denn ich habe ja ein englisches exemplar.
das tolle an diesem müslipulver ist, dass es sich so vielfältig verwenden lässt. ob man es direkt in milch, sojamilch oder sonstiges rührt, es mit joghurt löffelt oder dem frucht-smoothie ein bisschen mehr wumms geben möchte. selbst ein löffel im warmen kakao schmeckt super und man kann es sogar in pancakes verbacken.
das rezept für den GRANOLA DUST ist simpel: 1kg haferflocken im backofen bei 180°C  für ca. 15 minuten anrösten und dann abkühlen lassen. 250g einer persönlichen nuss-mischung zusammenstellen – pecans, haselnüsse, mandeln, pistazien… was auch immer ihr am liebsten mögt. 100g gesunde samen zusammenmischen – chia samen, sonnenblumenkerne, leinsamen, kürbiskerne – ganz nach eurem geschmack. 250g trockenfrüchte auswählen – feigen, aprikosen, cranberries, getrocknete mango, rosinen – you name it! die ganzen zutaten werden dann einfach in einem food prozessor in portionen möglichst fein vermahlen und zu guter letzt mit der fein geriebenen schale einer bio-orange und 1 esslöffel frisch gemahlenem kaffee vermischt.
achtung, ihr lieben, das ist wirklich eine menge! laut buch sind es 32 portionen. das ist ganz schön viel und wir als 3-köpfige familie haben da eine weile dran zu knabbern. wenn ihr also auch nicht, wie jamie und jooles oliver, einen ganzen stall voll süßer sprösslinge habt, reicht vielleicht auch erst mal die hälfte des rezepts. ;)

 

luzia pimpinella | food | buchtipp jamie olivers superfood & rezept für ganola dust - müslipulver

 

heute war dann auch ein guter tag! nämlich einer mit einem super frühstück. ich musste ja auch, denn leider ist das fräulein direkt nach ihrem GEBURTSTAG am freitag von einem grippalen infekt geplättet worden {DANKE an dieser stelle auch nochmal für die ganzen glückwünsche… ich habe sie durchgereicht!}…  und da musste ein vitaminreicher start in den tag her. es gab also eine SMOOTHIE BOWL aus mango, banane und avocado, getoppt von pecans, birnenspalten, tiefgefrorenen, wilden blaubeeren und dem genialen jamie oliver müsli stäubchen. power für das fräulein panda!

 

apropos jamie… wie es uns letzten herbst in zwei von jamie olivers restaurants in LONDON gefallen hat, erzähle ich euch dann im nächsten post. bis dahin…

 

P.S. um mich selbst weiterhin ein bisschen in frühstückslaune zu halten, wird es 2016 regelmäßig meine neusten entdeckungen und erfahrungen in sachen morgenmahlzeit hier im blog geben… der BREAKFAST CLUB ist eroffnet. ;) über tipps für leckere {und bitte schnelle!} frühstücksrezepte freue ich mich natürlich jederzeit.
info | der im post mit * markierte link ist ein affiliate-link! bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem kleinen obolus in meiner arbeit für diesen blog, OHNE dass sie für euch auch nur einen cent mehr kosten. dankeschön dafür!