Browsing Tag

iPHONEography

PHOTOGRAPHY

iPHONEOGRAPHY | meine 3 top foto-apps für den sommer

wo wir gerade dieser tage bei den SUMMER BEST OFs sind… wie wäre es mit ein paar wirklich coolen FOTO-APPs für den ultimativen sommer-look eurer SMARTPHONE FOTOS? ich habe euch mal meine aktuell liebsten foto-apps für iPHONE & co zusammengestellt , vielleicht ist da ja auch eine für eure urlaubs-schnappschüsse dabei!? 
talking about SUMMER BEST OFs … what about some real cool PHOTO-APPs for the ultimate sommer-look of your SMARTPHONE PICTURES? today i’d like to share my currently favorite apps for iPHONE & co with you. maybe you like one of these for your vacation snapshots, too!?
luzia pimpinella | reisefotografie | sommer foto apps - pomelo
luzia pimpinella | reisefotografie | filter für sommer-smartphone-fotos - pomelo

POMELO… schon allein der name ich sommer pur, nicht wahr? sie ist die neuste unter den foto apps auf meinem phone und es gibt sie als gratis download für iOS {weitere in-app
käufe gibt’s bisher nicht}. eine version für android gibt es von davon
bisher leider nicht. wieder mal. POMELO bietet über 70 stylische foto-filter in 5
kategorien… film, pola, lomo, vintage
und B&W. weitere packages kann man in der app für umme downloaden und noch mehr filter sind angekündigt. die stärke der filter
kann jeweils ganz easy angepasst werden. die app ist schön übersichtlich
und optisch schick gestaltet. natürlich fehlen auch die üblichen
bildbearbeitungs-tools nicht: zuschneiden, rotieren, vignette,
tilt-shift, etc… alles da! außerdem könnt ihr mit der POMELO app {download-link} eure
fotos gleich mit live-filtern knipsen und direkt auf facebock,
twitter und instagram teilen. unter dem hashtag #pomelocamera könnt ihr
in den fotos von anderen INSTAGRAM nutzern stöbern. hier seht ihr aber erst einmal ein paar bearbeitungsbeispiele von moi! die filter-kategorien FILM & LOMO liebe ich am meisten, wegen der oft sehr knackigen farben! schon klar! aber auch der verblasste 70er-FOTO-LOOK hat es mir angetan. dies sind allerdings nur ein paar der unzähligen möglichkeiten… welches editing gefällt euch am besten?

POMELO… already sounds like summer, huh? this is the newest among the photo apps on my phone and it’s for free {no in-app buys involved so far}. unfortunately there’s is version for android yet. very sad. POMELO provides over 70 stylish photo filters sorted in 5categories … film, pola, lomo, vintage
und  B&W. more packages can be downloaded in-app for free and even more filters are announced. you can easily adjust the strength of the filters. the app itself is clearly arranged and has a lovely design. of course basic editing tool like crop, rotate, vignette, tilt-shift ect. aren’t missing. moreover the POMELO app {download-link} provides live filters with the camera. instant sharing on facebock,
twitter and instagram included. check out the hashtag #pomelocamera to browse through samples of other INSTAGRAM users if o like. above you can see editings from moi! i especially love the filter categories FILM & LOMO mostly because of it’s vivid colors. but i also love the faded 70s-PHOTO-LOOK. just a few of the countless possibilities… which  editing do you like the most?

luzia pimpinella | reisefotografie | foto app tipps für den urlaub - vintique
luzia pimpinella | reisefotografie | filter für sommer-smartphone-fotos - vintique

VINTIQUE… wie der name schon ahnen lässt, kommen hier alle fans von VINTAGE FOTOGRAFIE auf ihre kosten. verblasste farben, farbschleier und light leaks prägen vor allem den look der fotos, die mit den tools bearbeitet wurden. die VINTIQUE app {download link} ist leider nicht gratis, sondern kostet 89 ct. und hat auch noch diverse in-app käufe in petto. hier kommen schon mal ein paar euro zusammen, wenn man sich alle editing-möglichkeiten zulegen möchte. dann stehen einem allerdings {neben des basics wie helligkeit, sättigung, farbtemperatur, kontrast, usw.} über 140 filter zur verfügung. zusätzliche vignetten und texturen ermöglichen außerdem noch mehr retro foto-looks. text kann in die fotos integriert werden. ich persönlich finde die schriftarten-auswahl aber eher mau. das können andere apps besser. ob man die frame plus packs {also die rahmen-funktionen} wirklich braucht, lasse ich auch mal dahingestellt. ich selbst bin kein fan von rahmen, aber über geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. direktes teilen auf facebook, twitter und instagram, ist, wie bei fast allen foto-apps, natürlich möglich. ich habe eine namensgleiche APP für android entdeckt {download-link}, glaube aber nicht, dass es sich um das identische produkt handelt. mit VINTIQUE für iOS habe ich hier ein bisschen herumgespielt und ein fahrrad, dass ich auf MARTHA’S VINEYARD aufgenommen habe, stilvoll altern lassen… welcher style wäre euer liebling?

VINTIQUE… the name says it all. this one is for all fans of VINTAGE PHOTOGRAPHY. faded colors, antique textures and light leaks gives the distictive vintage look of pics edited with the VINTIQUE app
{download link}. unfortunately it is not for free and also in-app buys are involved. but if you get yourself the whole package there are many, many editing possibilities at your hands. besides the basic tools like brightness, saturation contrast, temperature and so on} it provides over 140 filters and additional vignettes and textures for maximum retro editing fun. messages can be added to the pictures, but i personally think the variety of fonts is a little poor. there are also plus packs of frames, which i personally don’t need, as i don’t like frames that much. but anyhow. VINTIQUE provides instant sharing on facebook, twitter and instagram of course. i spotted an APP with the same name for android
{download-link}, i don’t think though that it’s the same product. i used VINTIQUE for iOS to play around with a shot of a pretty bike i took at MARTHA’S VINEYARD last summer and let it age classily… which style is your favorite here?

luzia pimpinella | reisefotografie | 3 top foto app tipps für sommer - rookie
luzia pimpinella | reisefotografie | filter für sommer-smartphone-fotos - rookie

ROOKIE… muss man eigentlich lieben! schon allein wegen der auswahl an grandiosen STICKERS & OBERLAYS, die die app mitbringt. wer vielleicht schon die RHONNA DESIGNS foto-app kennt, die ich hier letzten sommer im blog vorgestellt habe, wird sicherlich auch ROOKIE mögen. hier bleibt der fokus trotz der tollen grafik-overlays erst einmal auf der bildbearbeitung mit FOTO-FILTERN. der sologan „HALTEN SIE IHRE GEFÜHLE FEST“ trifft es bei der filter-auswahl  ganz wunderbar… wer einfach mal einen live-blick werfen möchte, was die ROOKIE app {download link – basis app ist gratis, aber es sind in-app käufe vorgesehen!} so bereit hält, kann das hier in diesem VIDEO. sehr schön! apropos live… auch hier funktioniert die kamera mit live-filtern. es stehen über 100 und tolle foto-filter, über 100 schriftarten und mehr als 260 badges und sticker zur verfügung. der kreativität sind kaum grenzen gesetzt! professionelle bildbearbeitungstools machen das ganze rund. kontrast, helligkeit, sättigung, lichter & tiefen, farbtemperatur, doppelbelichtung, klarheit & schärfe und noch vieles mehr, hier bleibt eigentlich kein wunsch offen. für mich eine echte 1+ für diese app! {für ANDROID habe ich auch eine namensgleiche app entdeckt… bin aber auch HIER nicht überzegt, dass es sich da wirklich im das selbe produkt hanelt}. und natürlich habe auch damit ein paar editings für euch: das fräulein auf dem weg zum stand in unserem letzten sommerurlaub in NEUENGLAND. in dieser palette kann ich mich selbst kaum entscheiden, welches editing mir am besten gefällt… was ist eurer favorit? 
wie auch immer… ich wünsche euch ganz viel spaß beim knipsen eurer urlaubsfotos! 
ROOKIE… you gotta love it! i love the selection of STICKERS & BADGES of die app. maybe you already know the RHONNA DESIGNS photo-app that i shared here on the blog last year. if you love that one, you will surely have a crush on ROOKIE, too!  it keeps the focus on the PHOTO FILTERS a little bit more, which i like. the sologan „CAPTURE YOUR SENTIMENTS“ says a lot about the variety of filters. there are very moody and stylish looks involved… if you like to have a closer look on the ROOKIE app {download link – basic app for free, but  in-ap buys involved!} live, please check out this VIDEO! apropos live… ROOKIE also provides
live-filters for the cam. in the editing mode there are more than 100 filters, over 100 fonts and more than 260 badges and sticker to choose from. creativity has no limit! professional photo editing tools make the whole thing complete. contrast, brightness, saturation, lights & shadows, color temperature, double exposure, clarity & sharpness and many more options are included. a real A+ from me for this app! {i found an ANDROID app with the same name HERE, but again, i’m don’t think it’s really the same product}.and of course i did a few editings to show you some examples: the fräulein on her way to the beach, shot on our last summer vacation in NEW ENGLAND. in this palette i can hardly decide for a favorite… what di you think?? 
wie auch immer… ich wünsche euch ganz viel spaß beim knipsen eurer urlaubsfotos!  

PHOTOGRAPHY

#biwyfi | wofür ich im FEBRUAR dankbar bin

luzia pimpinella  BIWYFI - iPhoneography | februar dankbarkeit | february gratitude
lieber februar, DANKBAR bin ich dir für faule ausschlaf-wochenenden und blutorangen zum frühstück. ich liebe blutorangen und wäre noch dankbarer, wenn es sie das ganze jahr über gäbe!

dear february, i’m THANKFUL for lazy weekends of sleeping in and for blood oranges for breakfast. i love blood oranges and i would be even more thankful if they would be available throughout the year!

luzia pimpinella  BIWYFI - iPhoneography | februar dankbarkeit | february gratitude
ich freue mich über deine rosa zuckerwatte- wolken, über bunte tulpensträuße überall und außerdem noch über meine neue, sebstgemachte kette.
i really enjoyed your pink candy cotton skies, the colorful tulips that pop up everywhere and also my new handmade necklace.

luzia pimpinella  BIWYFI - iPhoneography | februar dankbarkeit | february gratitude

im februar bin ich dankbar für leckere kochabende und grandioses ESSEN mit lieben FREUNDEN. außerdem ist es toll, dass unsere eisdiele das ganze jahr über geöffnet hat, so gab es schon das erste waldmeistereis, passend zum seltsamen, aber höchst willkommenen frühlingsfebruar. 
in february i am grateful for evenings of delicious cooking and for amazing DINNERS with good FRIENDS. moreover i really like that our ice cream store is open year-round so that we already had the swet woodruff ice cream in springlike february.

luzia pimpinella  BIWYFI - iPhoneography | februar dankbarkeit | february gratitude

natürlich freue ich mich wie bolle über die SWEET PAUL sache und auch darüber, dass ich gestern schon mit offenem sonnendach durch die gegend düsen konnte. 
you know, i’m over the moon about that SWEET PAUL thing and i felt great driving my car with the sun roof open that early in the year.

luzia pimpinella  BIWYFI - iPhoneography | februar dankbarkeit | february gratitude

der anblick der dicken hummel auf unserem winterschneeball-busch ließ mir das herz aufgehen [die hummel war übrigens noch so putzig drömelig, dass man ihr den hummelpelz streicheln konnte!]… aber am dankbarsten bin ich tatsächlich, dass der februar vorbei ist. jawohl! [schockiert?]. der fabruar ist in meiner familie von je her der monat der viren, der bakterien und folglich des ständigen krankseins. die hühnersuppen-phase hätten wir dann für dieses jahr auch offiziell hinter uns gebracht. hallo märz!
looking at this little fat bumblebee hugging our blossoms in the front yard yesterday just melted my heart [even more as it was so dizzy that i was able to pet it’s bumblebee fur!]… well, but what i most grateful for is the fact that february is over. yes! [shocked?]. in my family february has always been the month of viruses, bacteria and being sick all the time. i just feel glad that the chicken soup period of the year is officially over. hello march!
HOME INTERIOR

our [insta]weekend | home makeover

dieses wochenende war es soweit. unser WOHNZIMMER hat einn neuen look bekommen und das war unser INSTA-WEEKEND
this weekend we created a new look for our LIVING ROOM an that’s what our INSTA-WEEKEND looked like:
luzia pimpinella blog | instgram weekend | harlekin tapete und katze mittendrin | harlekin wallpaper and chaos cat

1. kniffelige farbauswahl passend zur tollen HARLEKIN tapete [ja, herr P. kann tatsächlich ganz freiwillig und sehr gut mit einem solchen muster leben]  2. es geht los! das knallige petrol kommt weg! 3. klar… der peppermann immer mittendrin statt nur dabei, auch wenn sich die plastikfolie so richtig doof anfühlt. 
1. hard to find a perfect match for the awesome HARLEKIN wallpaper [yes, the hubby actually feels really fine with this pattern and color. no female enforcement needed
2. here we go! the bold teal color gets covered! 3. mandatory… the pepperman in midst of all chaos, although the foil obviously felt awkward.

luzia pimpinella blog | instgram weekend | pepper illustration & krabbenbrötchen | pepper illustration & crab rolls

4. entzückendste pepper-post von der lieben MELANIE GARANIN. dankeschön!  5. nach einer schicht weiß kommt schon mint. yeah! 6. kulinarischer höhepunkt es arbeitsreichen wochenendes: krabbenbrötchen. 
4. adorable pepper-mail from lovely MELANIE GARANIN. thank you so much! 5. painting in mint after only one layer of white. yay! 6. culinary higlight of the weekend: crab rolls.

luzia pimpinella blog | instgram weekend | wohnzimmer renovierung in mint | living room makeover in mint

7. große freude, dass ein minfarbener anstrich ausreicht. 8. kleine tapeten-kleberei. 9. FERTIG! jetzt muss nur noch neu dekoriert werden. äh, sagte ich nur?
ihr lieben, ich wünsche euch allen eine schönen wochenstart! ich geh dann mal aufräumen… 
7. happy to see that one layer of mint was enough too. 8. a little wallpaper work. 9. FINISHED! now there’s still a little decorating to do.
have a great start into the new week, dear lovelies! gonna go cleaning up now….
FAMILYLIFE

family life | our [insta]weekend

luzia pimpinella blog | insta weekend | smoker rippchen und pflaumenkuchen | smoker spare ribs and plum tart

am wochenende haben wir… lieben familienbesuch gehabt, HERBST-KLAMÖTTCHEN geshoppt, damit gekuschelt und PFLAUMENKUCHEN gemümmelt.
at the weekend we… had a lovely family meet up, shopped some FALL CLOTHES, cuddled with the new sweater and enjoyed the PLUM TART.
luzia pimpinella blog | insta weekend | smoker rippchen und pflaumenkuchen | smoker spare ribs and plum tart

… der mann hat rippchen rippen gesmokt, mit dem schwager zusammen über stunden das feuer am brennen gehalten und sich über die grillgranaten-schürze, einem sehr lieben überraschungsgeschenk von bine von HELD AM HERD, gefreut.
… the hubby smoked some spare ribs, kept the fire burning for hours with the help of our brother in law and  were pleased by the the cool gift of a BBQ apron that was sent by bine from HELD AM HERD totaly surprisingly.
luzia pimpinella blog | insta weekend | smoker rippchen und pflaumenkuchen | smoker spare ribs and plum tart

… haben mit bierchen angestoßen und uns bei köstlichsten rippchen rippen köstlich amüsiert. wie war euer wochenende?
… we clinked beer bottles and ate yummy spare ribs having a good time. how was your weekend?
P.S. ja, das auf dem mittleren foto sind topfdeckel-halter vom möbelschweden. kleiner tipp vom smoker-mann für ale interessierten: die tun für 5 euro nämlich ihren dienst genau so prima, wie die professionellen rippchenhalter für 25 euro [vergesst nur nicht, die silikon-füßchen abzumachen, sonst gibt es eher seltsame aromen gratis].
P.P.S. natürlich kommten wir das nicht alles aufessen. deswegen gab es heute leckerstes resteessen: so eine art improvisiertes rippchen „pulled pork“ mit COLE SLAW im BURGER brötchen. lecker.
P.S.yes, those are pot lid holders from ikea on picture in the middle. a little recommendation from the smoker man: they only cost 5 euros and they do their job as perfect as the professional spare ribs holders for 25 euros [but don’t forget to detach the small silicone stoppers on the bottom, unless you want to have some weird flacor].
P.P.S. of course we didn’t manage to eat up everything. so we had a very yummy leftover dinner today: some kind of „pulled pork“ with COLE SLAW on a BURGER bun. absolutely good.
PHOTOGRAPHY

photography | spreading some app love

manchmal können roadtrip auch echt langweilige momente haben, wenn man nichts als highway sieht [ausnahmsweise mal nicht eingebettet in grandiose landschaft, so wie man sie in kanada und den usa so oft bestaunen kann]… und wenn herr P. dann immer ganz tapfer das steuer im griff und die augen auf der straße hat, beschäftige ich mich gern mal mit dem lesen reiseführern oder daddele mit den apps auf meinem eiFon herum. 
natürlich gibt es da so gewisse hypes, denen mein innerer lemming aus prinzip nicht widerstehen kann. so wie zum beispiel die bildbearbeitungs-app von den mädels von A BEAUTIFUL MESS.  ich muss ehrlicherweise sagen, dass sich bei mir die erste euphorie ganz schnell verflüchtigte, als ich feststellte, dass man für jeden extra doodle-pups innerhalb der app nochmal zur kasse gebeten wurde… so summierte sich dann der kauf des kompletten [für meinen geschmack immer noch übersichtlichen] angebots auf knapp 8 euro. sorry, aber da war ich echt irgendwie sauer. es ist die zweit-teuerste app auf meinem smartphone und sie kann doch relativ wenig. meine offline navigations-app mit straßenkarten für die ganze welt [aber hallo! die ganze!] hat 10 mäuse gekostet, im vergleich ist so eine foto-doodle app dann… naja, ihr wisst schon was ich sagen will. ich bin immer noch sauer.
meine beste zufallsentdeckung des sommers war dann die bildbearbeitungs-app von RHONNA DESIGNS! hier sind ein paar wirklich schnelle spielereien von mir. ihr hattet sie sicherlich schon auf meinem GIVEAWAY-posting von gestern entdeckt…
sometimes a roadtrip can have really boring moments. like when you see nothing but highway [when there’s exceptionally none of the mostly amazing canadian and american landscapes around]… well, and as mr. P. bravely keeps an eye on the street and holds the wheel, i take my time to read travel guides or play around with my iPhone apps.
as a matter of principle there are these kind of hypes that my inner lemming can’t resist. like the picture editing app by the girls from A BEAUTIFUL MESS for example. to keep it honest i must say that my first euphoria quickly vanished into thin air when i found out that for every additional doodle thingy you had to pay again within the app…. so the complete purchase summed up to almost 8 euros for a [in my opinion relatively small] variety of design options. sorry, but i was really annoyed. it’s the second expensive app on my smartphone and i personally think it’s not worth it. i mean i have an offline navigation-app with street maps for the whole wide world [hello! the whole!] for 10 bucks. comparing the value… it’s just… ah, you know what i mean. you see, i’m still annoyed.
and then my chance discovery of this summer was the photo editing app by RHONNA DESIGNS! these are some really quick edits with this awesome gadget, maybe you already spotted them in yesterday’s GIVEAWAY posting
luzia pimpinella BLOG | kreative foto-bearbeitung meiner urlaubs- instagrams  | creative photo editing of my vacation instagrams

in diese app bin ich jetzt mal wirklich verknallt. für das, was einem damit geboten wird ist der preis von 1,79 euro ein witz… tolle schriftarten, wunderbare zitate und sprüche, rahmen, transparente overlays, farb-anpassung, cropping… unzählige schicke design- & kombinations-möglichkeiten. diese app ist für mich tatsächlich hype-würdig.
RHONNA FARRER, die designerin dieser app, bloggt übrigens auch und instagramt… natürlich!
i’m so totally smitten by this app. the price of 1,79 euro seems like a joke for the countless possibilities to create… lovely fonts, awesome quotes, frames, transparent overlays, color adjusting,
cropping… such a great value. for me this app is really worthy of some hype.
the designer of this app, RHONNA FARRER, is also a blogger and an instagramer… of couse! 

PHOTOGRAPHY

giveaway | magnete aus euren instagrams

ihr wisst sicher, wie sehr ich mein instagram liebe … und als mich die jungs von PICPACK fragten, ob ich ausprobieren möchte, wie einfach und schnell man aus seinen instagram schnappschüssen coole magnete machen kann, da wollte ich natürlich! 
you all know how much i love my instagram… and when the guys from PICPACK asked me, if i liked to make some cool magnets from my instagram snapshots very quickly and easily, i wanted of course! 

luzia pimpinella BLOG | sponsored giveaway | instagram magnete | instagram magnet stickers

jetzt hängen einige meiner lieblingsfotos von umserem sommer-ROADTRIP an unserem kühlschrank und erinnern mich an eine wunderbare zeit. ich war echt begeistert, wie schnell es ging… einfach die seite mit dem instagram-account verbinden, zackzack bilder auswählen, abschicken, fertig. wenn man möchte, kann man auch fotos vom computer hochladen. geliefert waren sie superschnell [das klappt also auch, wenn man nochmal ganz fix ein witziges geschenk braucht]. 12 magnet sticker für 18 euro inklusive weltweitem versand, da kann man auch echt nicht meckern, finde ich. 
ihr wollt auch welche…? natürlich wollt ihr auch welche, wenn ihr leidenschaftliche instagramer seid. dann gewinnt doch euer erstes gratis PICPACK einfach! ich have hier nämlich 3 [drei] gutschein-codes als gesponsortes giveaway für euch! hinterlasst einfach unter diesem posting einen kommentar bis FREITAG, den 30.august 2013 um 12:00 uhr mittags und sagt mir, warum ihr euer instagram so liebt [einfach, weil ich neugierig bin]. wenn ihr anonym kommentiert, dann vergesst bitte nicht, eure
mail-adresse mit anzugeben… und bitte lest euch das kleingedruckte
unten vorher durch. wenn ihr euren kommentar vermisst, dann schaut erst
einmal nach, ob er wirklich nich angekommen ist. die liste zeigt erst
einmal nur 200 kommentare an [eine zahl, die wir bestimmt sprengen werden!], um alle weiteren kommentare zu sehen muss man
am ende auf das leider etwas kleine LOAD MORE drücken! jetzt aber….
VIEL GLÜCK!
now some of my favorite pictures of our summer ROADTRIP stick to our fridge and remember me of awesome times. i was totally pleased how fast you can order… just connect the site to your instagram an pick your shots, that’s all. you can also upload photos from your computer if you like. the delivery was superfast [a good thing if you need a smart and quick gift]. and 12 magnet stickers for 18 euros including worldwide shipping is quite reasonable, if you ask me. 
so now you want some for yourself…? of course you want some for yourself if you are a passionate instagramer. no problem, you can just win your first free PICPACK! i do have 3 [three] coupon-codes as a sponsored giveaway for you! if YOU want to win one of your pictures, please leave a comment in this posting until FRIDAY, august 30th at 12:00 noontime cet and tell me, what you love the most about your instagram [just because i’m curious]. if you’re commenting anonymously, please don’t forget to note your
e-mail adress in the comment… and make sure to read the small print
below first. if you’re missing your comment, please check the list
twice. the first window only shows up to 200 comments [a number that we
surely will burst!]. to see more you have to click on the
small LOAD MORE! but now… GOOD LUCK!

P.S. ihr fragt euch wie ich die schrift auf meine instas bekommen habe? das erzähle ich euch dann morgen…

P.S. wondering how i got the sayings on my instas? i’ll tell you tomorrow…


BITTE
AUFMERKSAM LESEN, denn die teilnahmebedingungen sind bei jedem giveaway
individuell! für diese GIVEAWAY verlosung gilt: der rechtsweg ist wie
immer ausgeschlossen und der gewinn kann nicht in bar ausgezahlt
werden. jeder kann nur EINMAL teilnehmen und ich behalte mir vor,
doppelte kommentare zu löschen. die gewinnerin wird per nummer mit
einem online-zufallsgenerator gezogen. teilnehmen können nur
natürliche personen, die mindestens 18 jahre alt sind. bitte nehmt auch zur kenntnis, dass ANONYME
kommentare nur dann in den lostopf wandern, wenn ihr eine mailadresse
angebt, unter der ich euch erreichen kann. [nein, ich sammele keine
mail-adressen, dies ist aus organisatorischen gründen für mich einfach
notwendig.] sollte die gewinnerin sich nach der auslosung und der
kontaktaufnahme durch mich, sich nicht binnen einer woche bei mir
melden, wird der preis erneut verlost. DANKE euch für die
kenntnisnahme!

PLEASE
READ CAREFULLY as the conditions to take part may vary from giveaway to
giveaway! this GIVEAWAY time it’s as follows: folks, you have to be a
natural person and at least 18 years old to join the raffle. legal
recourse is excluded and the win cannot be payed off cash, as always.
you can only join ONCE. i will feel free to delete double entries if i
notice some. the winner will be picked by number of an online random
generator. please make sure to add
your e-mail adress if you comment anonymously as only comments with a
contact option will join the lottery. [no, it’s not that i’m collecting
data, it’s just that i need to contact you in case of a win!] the
winner will be contacted via e-mail. if i don’t get any response within
one week after that, a new winner will be picked. THANK YOU for your
understanding!
FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

am wochenende haben wir… unsere besten freunde am hamburger flughafen abgeholt, als sie von ihrem sommerurlaub im spanischen andalusien zurückkehrten.
at the weekend we… picked up our best friends at the hamburg airport when they came home from their summer vacation in andalusia, spain.

… noch ein bisschen das schöne sommerwetter hierzulande genossen und sind auf ein paar kugeln eis zu EIS SCHMIDT in die schanze gegangen.
… enjoyed the lovely sunshine and stopped by at the schanze to have some ice cream at EIS SCHMIDT.

… konnten wir bei unserem bummel durchs SCHANZENVIERTEL natülich an dem photomat nicht vorbeigehen. 
… had to stop for some photomat fun of course when we strolled the SCHANZENVIERTEL
 

… den frisch angelieferten geburtstags-smoker von herrn P. erst einmal noch nicht ausgepackt und stattdessen riesige burger auf dem kleinen grill gegrillt und später mit andalusischem brandy gackernd am feuerkorb gesessen. 
… didn’t unpack the brandnew delivered birthday smoker of the mister yet, had some huge burgers from our small BBQ grill instead and had some andalusian brandy and severe giggles at the fire basket at night.

… am sonntag dann ein paar gradiose flohmarkt-schnäppchen gemacht.

… found some really nifty thrifts on the flea market on sunday. 

… konnten aber auch leider die vorboten des nahenden herbstes nicht verleugnen… eicheln und eine fette erkältung beim kleinen fräulein. seufz. habt einen guten start in die neue woche, ihr lieben!
… couldn’t deny the heralds of the coming fall… acorns and a bad snuffles. sigh. have a happy start into the new week, peeps!

FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom familien wochenende: sommerblumen| instagram snapshots from the family weekend : summer flowers

… unser wochenende das war…  ein besuch bei der familie  und sommerblumen in omimis garten bewundern.

… our weekend was… visiting the family and marvel at the summer flowers at great-granny’s garden.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom familien wochenende: sonnenblumen| instagram snapshots from the family weekend : sunflowers

… sich über wunderschöne sonnenblumenfelder freuen.

… feeling happy driving by beautiful sunflower fields. 

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom familien wochenende: grillen | instagram snapshots from the family weekend : BBQ

… großes grillen mit der familie [ups, ich habe gar kein foto von den mädels :/] und, wie immer. klimbim-unterhaltungen bei tisch.
… big BBQ with the family [oops, i got no shots of the girls :/] and silly conversations at the table as always. 

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom familien wochenende: flohmarkt platten und goldene felder| instagram snapshots from the family weekend : fleamarket vinyl and golden fields

… flohmarkt-stöbern und ein bisschen wehmütig sein, dass der sommer immer schon so weit ist. wie war euer wochenende? ich hoffe, ihr habe es genossen… habt einen schönen tag! 
… going thrifting on the fleamarket and feeling  little melancholy that summer already went that far. how was your weekend? i hope, you enjoyed it… have a great day!

FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

wetter durchwachsen, laune durchgegehend sonnig! am wochenende waren wir für einen tagesausflug mit den schwiegers an der ostsee in SCHARBEUTZ. ein tag am meer – das  war dieses jahr unser geburstagsgeschenk für schwiemu, die sich ja immer nichts wünscht.
weather unsettled, but sunny spirit! we made a daytrip with the in-laws to SCHARBEUTZ at the baltic sea. a day by the sea – that was our birthday present for my mom in law this year, for a woman that doesn’t know what to wish for her birthday.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zwischendurch gabs mal ein bisschen regen, aber das tat der guten laune keinen abbruch. solange wurde eben im standkorb und unter den sonnenschirmen gekuschelt… 
we had some periods of rain, but cuddled them away in the wicker beach chair or under the parasols…

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

… und die sonne kam immer wieder raus. schwiegervater beobachtete oma und das fräulein beim schwimmen, herr P. döste in der sonne und ich machte eine kleine fotorunde.
… and then the sun came our again. dad in law watched granny and the fräulein swimming, mr. P. took a nap in the sun and i went for a little photo walk.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

 

klappräder an der ostsee… das sind für mich so sehr 70er kindheitserinnerungen. für euch auch? nur die standkörbe sind inszwischen stylischer geworden, also manche zumindest. ;)
folding bikes at the baltic sea… these are so much 70s childhood memories to me. for you, too? but the beach chairs are stylisher today, at least some of them. ;)

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende in scharbeutz an der oststee| instagram snapshots from the weekend in scharbeutz at the baltic sea

zur golden hour gab es dann scholle und krabben mit aussicht…  was für ein schöner familientag! 
ich hoffe, euer wochenende war ebenfalls rundum wunderbar… habt einen sonnigen wochenstart! hier haben die letzten ferientage begonnen. schade, das ging alles viel zu schnell. von mir aus könnte der ernst des lebens noch ein bisschen warten. 
at the golden hour we had plaice and shrimps with a nice view… it was a lovely family day! 
i hope you weekend was wonderful, too… have a good start into a sunny week! the last days of our sumer school holidays have begun. so sad, they went by too soon. for all i care, the serious side of life could still wait a little. 
FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende | instagram snapshots from the weekend

ganz ehrlich… was man heute so langläufig „hitzewelle“ nennt, nannte man früher einfach nur SOMMER! ich liebe sommer… das ist auch der grund, warum mein blog im moment ein bisschen kürzer kommt. ich bin sicher, ihr geniesst das echte leben zur zeit auch lieber, als das virtuelle. gut so! ich wünsche euch eine wundervolle woche, leute…
seriously… today it’s commonly called heat wave, but in the past you simply called it SUMMER! i love summer… and that’s the reason why my blog is a little missed out at the moment. but i’m sure you also enjoy real life more than the virtual right now. that’s the way it should be! i wish you a wonderful week, pepps…
TRAVEL

travel tuesday | back from our roadtrip

luzia pimpinella BLOG | travel tuesday | instagram-collage: zurück von unserer canada & neuengland roatrip | instagram-collage: back from our canada & new england roadtrip
ihr lieben, wir sind zurück… 3 wochen hummer-diät, 1000e von meilen und im gepäck einen haufen schöner reise-erinnerungen. die gilt es jetzt erst einmal zu ordnen… genau so wie die haufen an urlaubswäsche. habt bitte noch ein bisschen geduld mit mir, meine innere uhr will leider immer noch nach ostküstenzeit ticken. ich verspreche, bald gibt es auch großformatiges von unserem roadtrip durch canadas städte im osten und der küste neuendlands hier zu sehen.

aus der ferne habe ich beobachtet, ganz klammheimlich, dass ihr euch prächtig unterhalten habt. meine lieben gastblogger (danke nochmal, ihr seid die besten!!!) und ihr lieben leser hattet offensichtlich keine langweile ohne mich. so soll es sein. ich habe die zeit ohne laptop sehr genossen. aber jetzt ist es auch schön, wieder da und online zu sein! juhu. frau pimpi ist wieder da!
hi lovelies! we are back… 3 weeks of lobster diet, 1000s of miles and the luggage full of sweet travel memories. i still have to sort them all… as i have to do with the piles of vacation laundry. please be a litte patient with me. my body clock still wants to tick according to east coastal time. i promise, there will be more big pictures from our roadtrip to canada’s eastern cities and new england’s coast here to see soon.
i was secretly spying from afar what was ging on here. i saw that you dear readers enjoyed my dear  guestblogger’s (y’all are awsome! thank you so much again!) a lot. it was just the way it should be. i really needed my time without any laptop and charged up. but now it’s also nice to be here and online again! yay. mrs. pimpi is back!
FAMILYLIFE

familylife | our [insta]weekend

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende | instagram snapshots from the weekend

nicht so viel los in pimpinellahausen, dieses wochenende. aber das macht nichts. in genau zwei wochen sind wir auf dem weg in unseren SOMMERurlaub, da ist vorher noch einiges zu tun. aber nicht nur deswegen habe ich hier etwas im roten gedreht… es ist erdbeerzeit und der rhabarber im garten schrie auch nach ernte! also habe ich gestern mal wieder dieses MARMELADENrezept gekocht. das erste glas ist schon fast alle! weia. außerdem brauchte das fräulein noch ein bisschen was langärmeliges für unseren sommertrip. superfixe nähereien sind ja immer nach meinem geschmack… in diesem fall das ringelshirt nach dem KARLAschnitt von anja mit draufgebügeltem schnurrbart von PEPPAUF.
not that much happened in pimpinellatown this weekend. but never mind. in exactly two weeks we will be heading off to our SUMMER vacation and there’s still so much to do. besides that it’s strawberry time and the rhubarb in our backyard was ready to harvest. so i made some of this JAM again. the first jar is almost gone already… oops! i also sewed a little. you know i really love quick projects and the KARLA sweater pattern is definitely one. i sewed it up quite quickly and ironed on a moustache from PEPPAUF.
 

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende | instagram snapshots from the weekendein bisschen experimentiert habe ich beim marmelade-kochen auch… in der zweiten charge gesellten sich statt rhabarber dann kleine kumquats zu den erdbeeren. sehr lecker – auch auf vom fräulein gebackenen buttermilch-waffeln nach diesem REZEPT! die mini-zitrusfrüchte geben dem ganzen ein leicht herbes aroma. außerdem habe ich einen ganzen haufen bunter urlaubs-haarbänder genäht. tschakka. 
i also experimented a bit with the jam-cooking… i made the second charge with tiny kumquats and strawberries instead of  the rhubarb. so yummy – the little fräulein made some buttermilk-waffles following this RECIPE and we ate it together! the mini-citrus fruits add a pinch of bitter taste to the jam, which is so good! besides that i sewed up some colorful happy holiday headbands. yeah.

luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | instagram schnappschüsse vom wochenende | instagram snapshots from the weekend
zwischendurch gabs ein päuschen mit PAUL, herrn P.s neue hemden sind im stürmischen wind getrocknet [iiih! fische in der wäsche!]… tja, und gestern abend durfte ich dann, dem jungen fräulein zuliebe, eineinhalb stunden anämische, dauerbetroffene gesichter, höchste dramatik und liebesgefummel auf der blumenwiese ertragen [*augenroll*]. wir sind durch damit. endlich. 
und ihr so? habt einen schönen sonntagabend! 
in between i had a little appointment with PAUL, mr. P.s new shirts dried in the stormy wind [eeek! fish in the laundry!]… well, and yesterday i had to bear, for the sake of the young fräulein, anemic and constantly concerned faces, utmost drama and love fuss on bloomy meadows again [*eye-rolling*]. we are through. finally. 
and what was your weekend like? have a happy sunday evening!
PHOTOGRAPHY

weekend jumpstagram

ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes pfingstwochenende und habt die freien tage genossen, auch bei dem sehr durchwachsenen wetter. wir habens uns jedenfalls hübsch gemacht! dieses foto habe ich am freitag auf einem tulpenfeld geschossen, als wir noch blumen für omas geburtstag besorgten…
i hope you had a lovely pentecost weekend and you enjoyed your extra day off, even if the weather was quite unsettled. we really had some happy days! i shot this picture on friday when we were cutting some flowers for grandma’s birthday on a tulip field… 
luzia pimpinella BLOG | iPhoneography | foto-tipp: wie fotografiere ich einen perfekten jump shot? | photo tip: how do i shot the perfect jumpstagram?

ich war ganz begeistert, wie schön das eiPhone-foto geworden ist und dachte, es könnte euch vielleicht auch interessieren, wie man das perfekte sprung-foto schießt. es gibt nämlich einen kleinen trick dabei. das blöde beim fotografieren von bewegten objekten ist ja meist, dass der auslöser nunmal zeitverzögert reagiert. versucht ihr ganz konventionell einen sprung oder eine ähnlich schnelle bewegung zu fotografieren, hält die kamera fast immer erst den moment fest, wo der springende schon fast wieder auf dem boden angekommen ist. man ist immer ein mikrobisschen zu spät dran. 
das kann man vermeiden, indem man folgendes tut: man stellt die person, die man im sprung festhalten will, erst einmal an die stelle, wo der sprung stattfinden soll und begibt sich selbst auf seine fotografen-position. man wählt den bildausschnitt {achtung, lasst ein bisschen mehr platz nach oben, denn sonst springt euer foto-objekt glatt aus dem bild und man hat den kopf abgeschnitten!}, und dann fokussiert man die person {dafür mit einem finger-tap auf das display die person scharf stellen – kennt ihr ja}. nun berührt ihr mit dem finger den auslöser, aber lasst ihn, im gegenteil zu sonst, NICHT gleich zum auslösen wieder los, sondern haltet ihn mit dem finger. jetzt zählt ihr gemeinsam… 1,2,3! auf drei springt euer foto-model los und ihr lasst gleichtzeitig den auslöser los! wetten, dass es so klappt? viel spaß beim ausprobieren…
i was so pleased of the result of this iPhone shot and i thought you might be interested in how to shoot the perfect jump shot as well. actually there’s a little trick. the annoying thing about catching a jump or a similar quick move is, that the release is a bit to slow when you shoot conventionally. the camera usually catches the moment when the jumper get’s back on the ground  again. it’s like you’re always that little bit too late. 
you can avoid that by doing the following: you position the person you want to photograph at the place where he/she is supposed to jump and you position yourself to shoot as well. you choose the angle of the shot {don’t forget to leave a bit of space in the upper area of the frame as you don’t want your object to jump out of the picture and cut off her/his head!} and then you focus the person {by tapping on the display, as you surely know}. now you touch the release button, and HOLD it {don’t take you’re finger off as you normally do!}. count together with your photo model… 1,2,3! at three he/she jumps and you release the button at the same time! wanna bet that  this works out? enjoy trying it yourself…
 
PHOTOGRAPHY

heute in meiner post | origrami

es ist ja ein offenes geheimnis, wie sehr ich instagram liebe…. und als ich dann neulich ORIGRAMI entdeckte, habe ich natürlich nicht lange gefackelt und mir retro-prints meiner liebsten INSTAGRAM fotos von unserem new york trip im herbst bestellt. 
it’s an open secret that i luuuuurve instagram… so when i came across ORIGAMI i ordered some retro prints of my favorite  INSTAGRAM nyc shots of last fall without further ado…
luzia pimpinella BLOG | instagram foto drucke im polaroid-stil von ORIGRAMI | instagram retro photo prints from ORIGRAMI

heute kamen sie an, den ganzen weiten weg aus sydney, und ich bin sowas von verliebt!!! die liebevolle, stylische verpackung allein macht schon enorm spaß…
today they arrived, all the way from sydney australia, and i’m so smitten!!! the stylish packaging alone is outstanding gorgeous…

luzia pimpinella BLOG | instagram foto drucke im polaroid-stil von ORIGRAMI | instagram retro photo prints from ORIGRAMI

…und die prints im coolen polaroid-look sehen absolut klasse aus! außerdem mag ich es, dass sich auf der rückseite eine karte mit standort befindet, wo das jeweilige foto geschossen wurde [vorausgesetzt natürlich, man hatte beim instagrammen die geo-tag funktion angeschaltet].
and the photo prints in that polaroid look are so cool! moreover i really love that there is a map on each back that shows where the shot was taken [providing that you had your geo-tagging activated while instagraming].

luzia pimpinella BLOG | instagram foto drucke im polaroid-stil von ORIGRAMI | instagram retro photo prints from ORIGRAMI

36 fotos, tolle verpackung, stylische prints, gratis versand weltweit… ich denke, da habe ich mir nicht zum letzten mal ein paar urlaubserinnerungen drucken lassen. ich bin komplett begeistert!
36 photos cool packaging, stylisch prints and free worldwide shipping…. i think, it wasn’t the last time i ordered some sweet travel memory prints. i’m hooked! 
 
P.S. die kreativen köpfe hinter ORIGRAMI findet ihr natürlich auch auf instagram: @mimery und seine ehefrau @zozomum. danke euch leute, für diese geniale sache!
P.S. wanna meet the creative minds behind ORIGRAMI on instagram? check out @mimery and his wife @zozomum. thank you guys for coming up with this fab thing!
FAMILYLIFE

my [insta]weekend

mein wochenende in instagram… mit BINE und FRAU MÜLLI ging es mal wieder auf der SWAFING hausmesse. zwei tage in supernetter atmosphäre im stoffhimmel, das lässt man sich doch gern gefallen.
my weekend in instagram… together with BINE und FRAU MÜLLI i went to the SWAFING in-house trade fair. two day strolling around in fabric heaven in lovely atmosphere, awesome! 

1. bandsalat | 2.herzlich willkommen im workshop-zelt von ANNE SVEA | 3. bine im stoffhimmel | 4. meine freundin sonni, die quasi um die ecke wohnt, kam auch vorbei! ganz große freude!! | 5. unsere favoriten dieses mal: chevrons, schwarz-weiß, mint und gelb | 6.+7. wieder einmal totale buntigkeit am FARBENMIX stand | 8. anne svea und CRISL beim nähen | 9. wieder zu hause! 
wie war euer wochenende? ich hoffe frei von grippe-seuchen… es ist ja wirklich schlimm im moment.  habt einen schönen start in die neue woche, ihr lieben!
1. ribbons galore | 2.welcome to the workshop tent of ANNE SVEA | 3.
bine in fabric heaven | 4. my BFF sonni, who’s living „around the corner“, stopped by! total joy!!! | 5. our favorites this time: chevrons, black and white, mint and yellow | 6.+7. happy colors at the FARBENMIX stand | 8. anne svea and CRISL at work | 9. back home!
how was your weekend? i hope it was all fine and free from flu and cold symptoms… it’s like a epidemic right now, isn’t it? have a happy start into the new week, peeps!

BLOGGERLIFE MY 2 CENTS

da isse!

[luzia pimpinella BLOG] fotografie: kleene winter depris / photography:  i'm officially in da winter funk
die kleene alljährlich winter-depris. ich möchte ganz offiziell feststellen, dass ich diesen winter nicht ausstehen kann. was für eine armselige performance bisher. ich sag’s ja nur…
P.S. sorry, eigentlich wollte ich was buntes bloggen, aber irgendwie ist mir heute mal nicht bunt zumute. muss auch mal sein. morgen wieder… danke für’s zuhören.  ;)
there it is! the annual winter funk. i officially hate the poor performance of this winter. just sayin.
P.S. sorry. actually i wanted to blog something colorful, bu i just don’t feel a bit colorful today. it’s ok once in a while. tomorrow there will be colors again… thanks for listening. ;)