Browsing Tag

just for fun

FAMILYLIFE

der scholli – eine bedrohte rasse

am wochenende bekam ich einige wirklich coole geburtstagspostkarten. unter anderem diese hier von meiner kleinen, großen schwester. ich musste so lachen, als ich sie sah! nicht nur, weil sich meine viel jüngere schwester natürlich umseitig hemmungslos über mein fortgeschrittenes alter lustig macht… sondern vor allem über den spruch: MEIN LIEBER SCHOLLI!

luzia pimpinella | mein lieber scholli - meine liebeserklärung an altmodische sprüche
„mein lieber scholli“ wird in unserer familie ziemlich oft gesagt! und als ich darüber nachdachte, wie sehr ich diesen sinnbefreiten spruch mag, fiel mir auf, dass ich ihn außerhalb unserer familie eigentlich nie höre. mal ehrlich, wer sagt heutzutage auch noch „mein lieber scholli? ein bisschen antiquiert ist das schon. und wie antiquiert muss ich selbst eigentlich schon sein, wenn ich sprüche liebe, die heute kaum noch ein mensch benutzt. au weia. ich spinne den gedanken lieber nicht weiter. 
doch weil ich schrullige, altmodische wörter und ausspüche liebe, dachte ich, ich frage euch heute einfach mal, was es in eurem sprachgebrauch noch so an schätzchen gibt!? wörter und sprüche, die etwas angestaubt sind, die ihr aber trotzdem regelmäßig zu benutzen pflegt. pflegen… das ist ein gutes stichwort. betrachtet dieses posting einfach als einen beitrag zur sprachpflege! ich bin so gespannt, was für linguistische juwelen wohl zusammenkommen….
 
P.S. dear international readers, i beg your pardon. today’s posting is in german language only. actually it’s about german language and old fashioned and almost extinct words and sayings. the meanings and wordplays would probably get completely lost in translation… sorry. tomorrow i’ll be back to german & english as usual.
TRAVEL

nähen ist nunmal cool!

goedemiddag, ihr lieben! ich melde mich von unserem herbst-trip zurück. ich jongliere heute ein bisschen mit liegen gebliebenen mails, urlaubswäsche-haufen und den vielen fotos aus ANTWERPEN, damit ich morgen für einen ordentlichen TRAVEL TUESDAY am start bin.
goedemiddag y’all! just pop in quickly to say that we’re back from our fall trip. today i will spend my time juggling with tons of mails, piles of laundry and all my ANTWERP travel pictures. so i hope i will be all set up a proper TRAVEL TUESDAY tomorrow. busy times…
luzia pimpinella | christopher walken an der nähmaschine - ganz großes, kino! | christopher walken at the sewing machine - so cool!

schnell hier lassen möchte ich euch ein kleines, feines montags-amüsemeng… ich bin ja ein ganz großer fan von gut gemachten ads und werbespots und ich bin ein fan der hollywood legende CHRISTOPHER WALKEN. beim shopping-bummel fiel mir die kampagne „made from cool“ ins auge. christopher walken, ein mann der wirklich so cool ist, dass er eiswürfel pinkelt, an der NÄHMASCHINE. das muss ich einfach gut finden! verpassen dürft auch nicht die restlichen spots… den mit dem KNOPF. christopher walken beim STRICKEN ist auch ganz großes kino. mein favorit ist aber der mit dem SCHAF! ist das nicht megacool?
ich wünsche euch einen coolen start in die neue woche! 
i leave something for you as monday amusement… i’m quite a fan of good ads and commercials and i’m also a fan of hollywood legend CHRISTOPHER WALKEN.
so  when we were on a shooping stroll in antwerp the capaign „made from cool“ caught my eye.
christopher walken, a man so cool that he probably pees ice cubes, at the SEWING MACHINE! i just had to like that a lot! you really shouldn’t miss the other commercials… like the one with the BUTTON. or christopher walken KNITTING, which is quite a show. my favorite ist is the one with the SHEEP! isn’t that all kinds of cool?
have a great start into the week, peeps! 
FAMILYLIFE

family life | möhrchen für molly

luzia pimpinella BLOG | family life | mini-möhren ernte | mini-carrot harvest

heute einfach mal einen kleinen lacher am rande. ihr erinnert euch doch bestimmt an unsere große GEMÜSE-PFLANZ-AKTION im mai!? hier seht ihr eine 13 wochen alte, selbstgezogene möhre. da ist offensichtlich irgendetwas suboptimal gelaufen. die sorte hieß übrigens „fly away“. vielleicht hätten sich die karotten besser mal um ihr wachstum und weniger ums fliegen lernen kümmern sollen. *gacker*
just as an aside… something funny. you probably remember our big VEGETABLE PLANTING PROJECT in mai!? here you see a 13 weeks old, homegrown carrot. obviously something went suboptimal… the breed was named „fly away“ by the way. maybe the carrots should better have concentrated on their growth and not on learning how to fly. *giggle*
UNCATEGORIZED

sommerstippvisite ::: melanie garanin

heute bei mir zu GAST: MELANIE GARANIN. melanie ist illustratorin und wenn man ihren BLOG besucht, dann ist das schmunzeln bereits vorprogrammiert. niemand schafft es so zauberhaft, ganz alltägliche sitiationen in so entzückend wie lustig in zeichnungen zu verewigen. deswegen schau ich dort so gern vorbei… und freue mich, dass sie heute hier bei mir vorbeischaut und gleich einen ganze adelsgesellschafft im schlepptau hat… 
my dear GUEST today: MELANIE GARANIN. melanie is an illustrator and if you visit her BLOG you get the guarantee to smile included. nobody else is able to capture daily situations so lovely and so funny. i love to hop over and have a look at her scribbles… and i’m glad to have her and her noble entourage here today…
Wochenlang habe ich mir Gedanken gemacht, über ein passendes, superlustiges, künstlerisch wertvolles und 1A-originelles Posting. Schliesslich bin ich zu Gast, istmireineriesengrosseehre, liebe Nic!
For weeks on end I´ve been wrecking my head trying to figure out the perfect posting: suited, superfunny, with artistic value and of course über-original.
I am after all a guest – itsmygreathonour -dear Nic!

Schlussendlich habe ich dann aber doch sinnfrei gezeichnet. (kann ich am besten…)

Eventually I just ended up scribbling mindlessly. (it´s just what I do best…)
Prinzen mit weissen Pferden
princes with white horses
und… Prinzessinnen ohne Prinzen

… and princesses without a prince

„Ich wäre wohl die zweite Princessa von links und würde den hübschen Prinzen auf dem viel zu kleinen Pferd heiraten. Oder lieber den Schimmel mit dem roten Halfter haben und dafür den Schönling in Kauf nehmen? Nee, nen schicken Schimmel habe ich ja schon. „

I suppose I´d be the 2nd Princessa on the left and would get married to the handsome prince on the much too small horse. Or maybe I´d rather take the grey with the red holster and for that I´d put up with the poncy beau? Nope, have a flashy white horse already.“

Natürlich nur im Spiel. Ein Prinzen brauche ich ja auch nicht mehr.

Just playing of course. I don´t need a prince anymore either.

Und ihr so?

What about you guys?
UNCATEGORIZED

happy flabby feet

ich habe heute wieder einmal festgestellt, wie bescheuert füße in bewegtem wasser aussehen können… und habe mich wie bolle darüber gefreut, dass endlich mal wieder der sommer im norden zu gast war. er darf gern bleiben. auch wenn ich seinetwegen viel weniger von meinen to dos schaffe als geplant… SCHÖNES WOCHENENDE!!!
today i once again realized how weird feet looh when standing in moving water… and i so enjoyed the return of summer to northern germany. it can stay for a while. even if that means that i don’t accomplish all my to dos… HAPPY WEEKEND!
UNCATEGORIZED

guckgux!

hi there!

ich melde mich zurück! während der OSTERhase t-rex auf unser trautes heim aufgepasst hat, waren wir ganz unverhofft in der weltgeschichte unterwegs. ich hoffe, ihr hattet ein wunderbares osterfest und schöne ferientage. ich kümmere mich jetzt erst einmal um meine alpenwürdigen wäsche-berge und die mail- rocky mountains…
p.s. das foto lässt erahnen, dass ich es mit der osterdeko nicht so ganz ernst nehme. meist kann ich mich gar nicht dazu aufraffen, aber dieser inspiration könnte ich einfach nicht widerstehen. ;)
i’m back! while the EASTER bunny t-rex was watching over our home, we did some unexpected travelling. i hope you had a lovely easter weekend and enjoyed your holidays. i got to attend to my  alp-worthy piles of laundry and my e-mail rocky mountains…
p.s. you might suspect from the picture that i don’t take easter decorations very serious. mostly i don’t decorate at all, but this year i just couldn’t resist this inspiration. ;)
UNCATEGORIZED

kitsch as kitsch can!

„oh, du schrille… “ möchte man da anstimmen. weihnachtsbaumschmuck wie diesen findet man wahrscheinlich entweder schrecklich schön oder schrecklich schrecklich…
one wants to sing „oh thou kitschy day…!“ and i guess you either love this kind of christmas ornaments or you think they’re awful…
ich muss gestehen, mich lassen solche schrilligkeiten breit grinsen. allein deswegen zieht es mich jedes jahr in der vorweihachtszeit wenigstens einmal in die wäscherei. ah ja, der mops musste mit.
i must admit that this flashy-ness makes me smile. it’s the reason why i always have to take a look into the wäscherei at least once before christmas. well yes, the pug came home with us.
UNCATEGORIZED

geschmunzelt…

made me smirk…
… gefunden am wochenende in berlin. bleibt zu hoffen, dass sich dieses comedy-programm nicht von selbst wieder einschaltet. 
… found at the weekend in berlin. hopefully this comedy program won’t turn HIMself on again.
UNCATEGORIZED

call it what you want!

… ich nenne es supercoole mucke. denn seit dem HIER bin ich ein fan von FOSTER THE PEOPLE…

… i call it supercool music. i admit to have become a real fan of FOSTER THE PEOPLE since THEN… 
source: ACE NORTON
.. und im moment kann ich mich nicht satthören und vor allem auch nicht sattsehen and den jungs mit den goldenen HULK-händen. dieses VIDEO ist kunst. muss man gehört und gesehen haben. find ich.
… and i can’t stop listening and watching the guys with the golden HULK hands lately. this VIDEO is art. one should not miss to watch and listen. my two cents. 
UNCATEGORIZED

sommerstippvisite ::: frau wien

 summer flying visit ::: frau wien

heute bei mir zu GAST… meike von FRAU WIEN!


frau wien bereitet mir immer gute laune… seien es ihre zauberhaften, kulleräugigen geschöpfe, ihre wunderbaren fotos, die ich so oft ihn ihrem BLOG bewundere oder aber SIE SELBST, wenn ich sie treffe. leider treffe ich frau wien viel zu selten, das sollte ich mal ändern. besonders weil die liebe meike in braunschweig lebt, wo ich einige sehr glückliche jahre verbracht habe (u.a. habe ich den herrn pimpi dort aufgegabelt ;). ich glaube, ich muss demnächst ganz dringend mal nach braunschweig reisen, dort war ich seit gefühlten 100 jahren nicht. bis es soweit ist, kommt frau wien zu mir… HERZLICH WILLKOMMEN, meike! schön, dass du da bist!

P.S. besucht IHR sie doch mal auf TATENDRANG-DESIGN, wenn ihr lust habt! ;)



my GUEST today… meike from FRAU WIEN!

frau wien always gives me a happy feeling… i really love her whimsical saucer eyed creatures, i enjoy her lovely photographs on her BLOG and i really like HER very much as a person. meeting her is always a pleasure. unfortunately we don’t meet very often, i think we should work on this point. even more as she lives in braunschweig, where i spent myself some very happy years as well (actually i picked up mr. pimpi there! ;). i should spend sometime in braunschweig again. i haven’t been there for ages. but for now i am happy having frau wien here in this place. WELCOME, dear meike! so good to see you! 
 
P.S. don’t miss to check out meike’s whimsical art on TATENDRANG DESIGN! ;)

P.S. this guestblogger is posting in german language only…

* * * * * 

 Das wahnsinnig tolle Luzia Pimpinella Sommerrätsel!

Um euch Nics Sommerblogpause ein bißchen zu versüßen gibt es heute ein Rätsel. Da ihr ja alle treue und aufmerksame Leser der großartigen Luzia Pimpinella seid, wird euch das sicher nicht schwer fallen. Es sind fast alles Begriffe, die an dieser Stelle schonmal aufgetaucht sind, manche mehr, manche weniger speziell ;) 

Eine größere Version könnt ihr HIER runterladen und ausdrucken, damit der gemütlichen Rästselei im Liegestuhl nichts mehr im Wege steht!

Zu gewinnen gibt es auch etwas und zwar 3 kleine Überraschungspakete aus dem Hause Wien mit allerlei bunten illustrierten Dingen. Wenn ihr mir die Lösung bis zum 2. August an frauwien(ät)googlemail.com schickt, nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. Ich schicke euch dann eine Mail und werde es auch in meinem Blog posten.
 
 
So, nun aber viel Spaß beim Rätseln und viel Glück!

Eure Frau Wien

UNCATEGORIZED

dingeling käfer…

ringading bug…
ich habe ja ein herz für käfer. für buntige kakerlaken im garten….
i am a bug lover. i love happy cockroaches in my backyard…
sogar krabbler der gattung klingelkäfer habe ich… 
and i love me some critters…
am lenker meiner DOTTY! ;)
{p.s. weil die frage bestimmt kommt… die klingel ist von PYLONES}
at the handlebar of my DOTTY! ;)
{p.s. just in case you’d like to know… this is a bell from PYLONES}
UNCATEGORIZED

immerhin…

at least…
… bringt er keine ringeltauben! *gacker*
he doesn’t bring wood pigeons! *giggle*
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


cool cat!!!
UNCATEGORIZED

nächster stop…
next stop…  
… der lila gestreiften „travelling socks“ ist die heimat von pippi langstrumpf!
was könnte passender sein? ;)
of the purple-striped „travelling socks“ will  be the home country of pippi longstocking!
isn’t that a perfect match? ;)
UNCATEGORIZED

endlich…
finally…
brosche/ brooch…von/from domestic candy
kann ich meine vollmeise unterm pony verstecken!
i can hide my chickadee under bangs!
(this is a case of lost in translation, guys! *lol*
in germany we say „you got one chickadee under your bangs!“
if we want to say „you’re as mad as a hatter!“
… aber irgendwie will sie da nicht bleiben!
… but somehow it doesn’t want to stay there!
UNCATEGORIZED

HELAUchen!
… das ist wohl das äußerste, was einem norddeutschen karnevals-muffel wie mir am heutigen tag abzuverlangen ist…
happy bench ROSENmonday! ;)
this really is the utmost that you can require from a north-german carnival grump like me today…
happy bench CARNIVAL monday! ;)