Browsing Tag

montasrückblick

MY 2 CENTS

DIE DINGE im Oktober… vom November Blues einen Monat zu früh und so

DIE DINGE im September... mein persönlicher Monatsrückblick | Monatskolumne - Was mich im OKTOBER begeistert, beschäftigt, inspiriert und auch mal aufgeregt hat | luziapimpinella.vomOkay, den halben Oktober habe ich zugegebenermaßen verpennt. Trotzdem gibt es natürlich ein bisschen etwas in meinem Monatsrückblick DIE DINGE zu senfen. In meiner kleinen und vermutlich völlig unvollständigen Kolumne über die Dinge, die mich im Vormonat beschäftigt, inspiriert, berührt, interessiert, amüsiert, und auch mal aufgeregt und genervt haben. Völlig random aufgezählt und durcheinander wie das echte Leben. Continue Reading

MY 2 CENTS

DIE DINGE im September… von Mut und Verletzlichkeit, Hausbooten, Yoga im Bett & Danke-Nachrichten die mein Bloggerherz erfreuen

DIE DINGE im September... mein persönlicher Monatsrückblick | Monatskolumne - Was mich im September begeistert, beschäftigt, inspiriert und auch mal aufgeregt hat | luziapimpinella.vomWährend ich das hier tippe, sitze ich im Bett herum. Seit Tagen schon. Mit einem Kopp wie ein Legehuhn, wie meine Mutter immer so schön sagt. Synonym für schlimme Kopfschmerzen. Die kriege ich gerade nur mit Medis weg und selbst die helfen dieser Tage oft nur wenig. Wenn mich ein grippaler Infekt erwischt, dann immer schön fies. Ich kenne das schon. Das gehört auch schon mal zu meinen persönlichen Dingen im September. Hashtag #dingedieichimlebennichtbrauche.

Deswegen bin ich auch eigentlich einen Tag zu spät mit meinem Monatsrückblick DIE DINGE. Eine kleine Übersicht über  Dinge, die mit im letzten Monat beschäftigt, inspiriert, berührt, interessiert, amüsiert, und auch mal aufgeregt und genervt haben. Eine bunte Tüte Dinge eben, die hier sonst nirgendwo im Blog einen Platz hätten, wenn nicht diesen. Ich habe keine Ahnung, wie viele ich heute in meinem denklahmen Grippekopp zusammenbekomme, wahrscheinlich nicht so viele…  Continue Reading

MY 2 CENTS

DIE DINGE im August… von meiner süßen Omimi, Eichhörnchenfell, meiner Lieblingsstadt und skrupellosen Narzissten

DIE DINGE im August... mein persönlicher Monatsrückblick | Monatskolumne - Was mich im August begeistert, beschäftigt, inspiriert und auch mal aufgeregt hat | luziapimpinella.vomDer letzte offizielle Monat des Sommers ist schon wieder vorbei. Mir blutet ein bisschen das Herz und sauge noch jeden Sonnenstrahl auf. Gerade jetzt sitze ich draußen in meinem Outdoor Office auf unserer Terrasse. Ständig kommt ein vorwitziges Eichhörnchen vorbei und kruschelt nur zwei Meter von mir entfernt im Haselnussbusch herum. Manchmal rennt es sogar quer über die Terrasse, während ich hier sitze, und ist gar nicht scheu. Vielleicht denkt es ja, ich wäre eine übergroße Artgenossin. Meine Haare sind gerade frisch gefärbt, also hat unser „Fell“ die gleiche Farbe. ;)

Und es ist schon wieder Zeit für meinen Monatsrückblick DIE DINGE. Eben all die Dinge, die beschäftigt, inspiriert, berührt, interessiert, amüsiert, und auch mal aufgeregt und tierisch wütend haben. Ein Mischmasch aus Freud und Leid, wie das echte Leben eben ist… Continue Reading

LIFESTYLE MY 2 CENTS

DIE DINGE im Juli… von imaginären Hausschafen, Suchmaschinen, die Bäume pflanzen & Bergmomenten mit Seeblick…

DIE DINGE... im Juni - mein neuer, kleiner Monatsrückblick | Monatskolumne - Was mich im Juli begeistert, beschäftigt und auch mal aufgeregt hat | luziapimpinella.vomWow, wie schnell ist der Juli bitte vorbeigegangen? Leider ist auch unser, in diesem Jahr ziemlich kurzer, Familienurlaub in Tirol ist schon wieder vorbei. Und es ist Zeit für die zweite Runde meines neuen Monatsrückblick DIE DINGE. „Die Dinge“, das sind die, die beschäftigt, inspiriert, berührt, interessiert, amüsiert, und auch mal aufgeregt haben. Einfach ein Sammelsurium, das hier im Blog seinen Platz in dieser Rubrik gefunden hat und das ich gern teilen möchte, um vielleicht auch mit euch darüber zu diskutieren.  Continue Reading