Browsing Tag

nordisch by nature

HAMBURG TRAVEL WERBUNG

Einfach mal raus! Meine Tipps für einen Tagesausflug in der Metropolregion Hamburg

Tipps für einen Tagesausflug in der Metropolregion Hamburg #einfachmalraus | Reisen in Norddeutschland | luziapimpinella.comDieser Blogpost ist in Kooperation mit der Metropolregion Hamburg und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with Metropolregion HamburgEinfach mal raus! Ich glaube, das haben viele von uns nun monatelang nicht wirklich getan. Ich auch nicht. Tatsächlich war unser letzter wirklicher Ausflug Ende Oktober ein Camping-Kurztip nach Fehmarn. Seitdem bin ich höchstens zwischen unserem Zuhause und dem Lebensmitteleinkauf gependelt. Aber nun ist der Frühling endlich da und der Sommer steht vor der Tür! Und damit hoffentlich ein bisschen mehr Freiheit und Möglichkeite…

Umso schöner, war dann auch mein kleiner Ausflug ins Grüne neulich, den ich in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Hamburg unternommen habe. Es ging auch gar nicht weit weg, sondern einfach nur in „my neck of the woods“, also meine Nachbarschaft in der Lüneburger Heide. Es war schon Jahre her, dass ich mit meiner Family im Wildpark Lüneburger Heide unterwegs war. Ich glaube, Luzie war 7 oder 8 Jahre alt. Inzwischen hat sich natürlich einiges getan und im Herbst 2019 ist sogar der Baumwipfelpfad Heide Himmel hinzu gekommen. Höchste Zeit also, den nun mal zu erkunden und in meinen Instagram-Stories habe euch sogar dahin mitgenommen. Falls ihr es verpasst habt -> HIER geht’s in die Story-Highlights. Wolfsgeheul inklusive. ;) Continue Reading

DIE WOHNDOSE TRAVEL

Unsere Wochenend-Trips nach Fehmarn mit Camping am Flügger Strand & 15 Dinge, die wir dort getan haben

Unsere Wochenend-Trips nach Fehmarn mit Camping am Flügger Strand | Wohndosen Travels | Reisen in Deutschland | luziapimpinella.comMal schnell raus, das ist im Moment unsere Devise. Möglichst unter uns bleiben und die Kontakte minimieren, auch. Sicher nicht, weil wir so ungesellig wären… sondern wegen Kackcorona. Auch wenn es uns zum Hals heraushängt. Immerhin macht die Wohndose das ganz gut möglich und dafür sind wir sehr dankbar. Deswegen nutzen wir gerade auch noch jede Gelegenheit für einen kleinen Wohnwagen-Kurztrip.  In den letzten 3 Wochen waren wir zweimal auf der Ostseeinsel Fehmarn. Vor allem, weil Stephan sich schon seit dem letzten Jahr wünschte, dort einen Kite-Surfing Kurs zu machen. Und eben auch, um nochmal schnell ein bisschen Urlaubs-Feeling zu bekommen… jetzt wo schon unsere zweite geplante Herbstreise ins Wasser fällt. Ich erzählte euch ja davon.

Fehmarn ist mit 170 Kilometern in erträglicher Entfernung für uns. Auch, wenn sich der Verkehr freitags in Richtig Ostseeküste immer ziemlich knubbelt. Und natürlich am Sonntag wieder in die andere Richtung zurück ebenfalls. Aber das nehmen wir dann doch ganz gern in Kauf, dafür dass wir mit unserer Wohndose einfach mal schnell ein paar Nächte am Meer stehen können. Continue Reading

TRAVEL

Die Lüneburger Heide in der Weihnachtszeit – Ein Ausflug zum Wörmer Advent & ’n büschn Norddeutsch für Anfänger

Die Lüneburger Heide in der Weihnachtszeit - Ein Ausflug zum Wörmer Advent und etwas Norddeutsch für Anfänger | luziapimpinella.com

Ich bin Norddeutsche und beim Wetter daher von Natur aus schon Kummer gewohnt. Trotzdem… wenn ich eines wirklich nicht leiden kann, dann ist es der doofe Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung!“. Wer mich auf Instagram verfolgt, der hat HIER vielleicht auch schon mitbekommen, dass dieser Satz für mich zu den #dreisätzendieichnichtmehrhörenkann gehört. Continue Reading