Browsing Tag

porridge

EAT & DRINK

Rezept für Vollkorn-Porridge mit Erdmandeln – für ein gesundes Frühstück & den kleinen Hunger zwischendurch

Rezept für selbst gemischtes Vollkorn-Porridge mit Erdmandeln – für ein gesundes Frühstück & den kleinen Hunger zwischendurch | Frühstücks-Vollkornbrei selbermachen | luziapimpinella.comNeulich in der Drogerie gab mir die Kassiererin ein kleinen Probepäckchen eines Bio-Frühstücksbreis mit. Normalerweise lehne Werbepröbchen und Testgrößen ab. Die meisten davon braucht man ‚eh nicht und den Müll kann man sich sparen. Da ich aber super gerne Overnight Oats und Porridge esse, habe ich das Tütchen angenommen. Doch… ich war in dem Fall mal neugierig wie es schmeckt und wollte auch wissen, was so drin ist. Wenn’s schmeckt, kann ich mir ja selbst ein Porridge danach mischen, dachte ich mir. Das ist ja auch meist viel günstiger und man weiß eben dann ganz genau, was in der Mischung ist. So wie ich es meinen ganzen selbst gemachten Müslis und Granolas ja auch immer tue.

Dieser Vollkorn Porridge Frühstücksbrei schmeckte tatsächlich richtig gut. Ganz ohne Zucker, dafür mit süßlichem Erdmandel-Mehl in der Zutatenliste. Mir war klar, so eine Mischung muss ich selbst probieren! Continue Reading

EAT & DRINK WERBUNG

Overnight Oats mit Kokos, Mandeln & Nergi Minikiwis – mein Rezept für ein gesundes Frühstückchen für unterwegs

Rezept für Overnight Oats mit Kokos, Mandeln & Nergi Minikiwis - ein gesundes Frühstückchen für unterwegs | enthält Werbung | luziapimpinella.com Dieser Blogpost ist in Kooperation mit Nergi Minikiwis entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with Nergi mini kiwi fruitsJa, es ist so. Manchmal vergesse ich als Bloggerin in meinem Alltag das regelmäßige Essen. Sowohl im Home-Office, als auch unterwegs. Das betrifft mein Frühstück insbesondere, weil ich eigentlich ein Mensch bin, der erst mal gut ohne auskommt. Wenn dann aber am späten Nachmittag der Magen so richtig kneift, bin ich immer froh, wenn ich noch ein Glas Overnight Oats im Kühlschrank habe. Die bereite ich nämlich regelmäßig vor… als kleines, schnelles Frühstück für mich und auch als leckeren Schulpausen-Snack für Luzie. Und wenn ich mal auf Reisen bin, z.B. auf einer längeren Bahnfahrt, dann macht sich so ein hausgemachtes „To Go“ Müsliglas mit Nüssen, Samen und frischen Früchten auch gut als Energieschub unterwegs. Continue Reading