Browsing Tag

strawberry cake

EAT & DRINK

Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas – ein kleines Kuchenrezept für’s nächste Picknick

Picknick Rezept | Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas – ein kleines Kuchenzezept für's nächste Picknick | luziapimpinella.com Mein Kind ist gerade ‘ne kleine Erdbeerfee! Im Ernst. Sie jobbt nämlich nebenbei gerade an den verkaufsständen des regionalen Erdbeerbauern und verkauft dort die saftig-süßen Früchtchen. Mich macht Erdbeeren essen ja immer glücklich. Erdbeeren sind für mich, neben Kirschen, die tollsten aller Sommerfrüchte. Am liebsten essen wir drei sie eigentlich pur… einfach so. Ohne Pipapo! Aber Luzie hatte am Freitag Verkaufsstand-Dienst direkt am Erdbeerfeld und als ich sie in der Pampa abgeholt habe, haben wir ein ganzes, dickes Körbchen voll gepflückt. Die haben wir dann doch nicht alle so schnell wegfuttern können. 

Also habe ich die Gelegenheit genutzt, ein kleines Kuchenrezept für unterwegs auszuprobieren… diese Buttermilch-Erdbeer-Küchlein im Glas für euer nächstes Picknick! Perfekt für  einen tollen Sommertag, so wie gestern einer war. Wie wär’s? Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme & crunchy Baiser auf fluffigem Biscuit – das schmeckt nach Sommer!

Rezept für Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme & crunchy Baiser auf fluffigem Biscuit | Backrezept für leichte, frische Erdbeertorte | luziapimpinella.comMeine liebe Schwiemu Petra hatte am letzten Sonntag Geburtstag und endlich konnten wir Fünf uns ganz entspannt mal wieder sehen. Das war richtig schön. Außerdem gab es zur Feier des Tages den ersten Erdbeerkuchen des Jahres für uns und das war natürlich auch toll. Schwiegermutters Biscuitboden mit einem Hauch von Kokos war dabei besonders lecker und ich musste mir von ihr gleich das Rezept verraten lassen. Gestern habe ich es dann selbst  ausprobiert, allerdings mit einem ganz eigenen Topping aus einer frischen Mascarpone-Quark-Creme, crunchy Baiser darin und ganz vielen Erdbeeren und Blaubeeren aufgetürmt. Mein erster Erdbeerkuchen seit langem und soooo lecker, dass ich natürlich {auch mit Petras Erlaubnis ;)} gleich mal das Rezept teile… Continue Reading