Browsing Tag

zanzibar

TRAVEL

Das historische Stone Town, wo Sansibar noch ursprünglich ist… noch.

Travel Afrika | Sansibar - Stone Town Impressionen von unserer Tansania-Reise | luziapimpinella.com

Neulich las ich im Reiseressort des Spiegel „Jetzt ist Zeit für Sansibar“! Wer diese Insel vor der Küste Tansanias im indischen Ozean noch ursprünglich entdecken möchte, der sollte sich doch besser jetzt auf den Weg machen. Denn, so wie auch auf Kuba, wird wohl in einiger Zeit mancherorts nicht mehr ganz so viel von dem alten, morbiden Charme übrig bleiben. Es wird Continue Reading

TRAVEL

travel | unsere ruhigen tage auf sansibar und die erkenntnis, dass ich für totale entspannung einfach nicht geschaffen bin

luzia pimpinella | travel tansania | ruhige tage auf sansibar
und dann saß ich da. blickte auf diesen unfassbar türkisen, indischen ozean… und wünschte mich doch zurück auf die staubigen schlaglöcherpisten der SERENGETI. total bescheuert, wie kann sie nur?, werdet ihr jetzt denken. aber sorry, genau das tat ich ganz oft in unseren tagen auf SANSIBAR. nach unserer megaaufregenden SAFARI in TANSANIA wollte wir uns hier ein bisschen ausspannen und planschen. doch um wirklich zu relaxen, dazu hätte ich ich loslassen müssen von den tagen mit auf den holprigen schotterstraßen, den unfassbar weiten landschaften und den überwältigenden begegnungen mit faszinierenden wilden tieren. das wollte mir selbst vor dieser traumkulisse nicht gelingen. trotz all der schönheit dieses ortes, hatte ich sehnsucht. ich wollte zurück auf safari. ich hätte jederzeit getauscht gegen staub in der nase und tiere vor der linse. jammern auf hohem niveau. ich weiß. aber warum sollte ich lügen?

Continue Reading

TRAVEL

travel | die wildnis ruft… TANSANIA, wir kommen!

luzia pimpinella | travel | tansania, wir comen! | tanzania, see you soon!

„der sinn des reisens besteht darin, die vorstellungen mit der wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind.“ {samuel johnson

heute, wenn der abend kommt, werden wir den KILIMANDSCHARO sehen. das abenteuer, dass wir drei uns schon seit jahren herbeigesehnt haben, beginnt. noch nie habe ich mir im vorfeld einer reise so viele gedanken gemacht, wie es wohl sein könnte. noch nie haben mich die gedanken an eine bevorstehenden trip so sehr in spannung versetzt und auch ein bisschen geängstigt. schon bald wird die wirklichkeit meine fantasie regulieren. dann werde ich nicht nur denken, wie es ist, sondern es erleben. niemals war ich so aufgeregt!

ihr lieben, ich rechne nicht mit viel w-lan in der SERENGETI… nun, aber wer weiß das schon! vielleicht kann ich ja doch ab und an ein INSTAGRAM losschicken. und falls nicht… sehen wir uns bald gesund und munter hier wieder!

today, when the night comes, we will be seeing the KILIMANJARO. the adventure we three have been thinking of for years is about to begin. never i’ve been contemplating the aspects of an upcoming journey as much as this time. never ever a trip thrilled and even scared me this way in advance. soon my igmagination will be regulated by reality. never in my life i was so excited! 

dear lovelies, i actually don’t expect much of wifi at the SERENGETI… well, but who knows! maybe i can get a few INSTAGRAMs through every now and then. but if i don’t… see you soon back here safe and sound!