travel | auf ein weltbestes eis nach san gimignano

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

leider lässt ja die performance des sonst so schön goldenen septembers
in diesem jahr ziemlich zu wünschen übrig. ich muss zugeben, bei mir
macht sich gerade etwas trübe stimmung breit. vielleicht geht es euch ja
ähnlich? deswegen dachte ich, ich nehme euch heute mit auf eine
ausgedehnte fotografische reise in die sonnige toskana. genauer gesagt ins hübsche SAN GIMIGNANO
it’s a pity that this year’s september presents itself with a quite poor performance so far, instead of being beautiful and golden. i must admit, that i feel quite dull lately because of all the grey outside. maybe you feel the same!? so i thought we could have a long photographic walk today in the tuscany, in beautiful SAN GIMIGNANO to be exact.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

im letzten sommer verbrachten wir zusammen mit unseren besten freunden unter anderem eine woche in der TOSKANA. ein tagesausflug führte uns nach san gimignano. der ort hat einen zauberhaften, mittelalterichen stadtkern mit kopfsteingepflasterten gassen und bietet an jeder ecke kulinarische delikatessen feil. san gimignano wird wegen seiner hohen wehrtürme auch das „manhattan des mittelalters“ genannt und gehört seit 1990 zum unesco weltkulturerbe. ursprünglich waren es mal ganze 72 türme, nun stehen nur noch 14. aber auch die sind noch enorm beeindruckend. ich bereue immer noch sehr, dass ich es versäumt habe, die „skyline“ der stadt aus der ferne zu fotografieren, aber irgendwie hat sich das an dem tag nicht ergeben.

we spent one week of last year’s summer holidays together with our best friends in TUSCANY. one day we headed for a trip to san gimignano. it is a beautiful small town with stunning medivial architecture and charming cobblestone alleys. at each corner along the way you stumble upon culinary delicacies. because of it’s high defence towers it is called the „medivial manhattan“. once there were 72 of it, nowadays there are only 14 left, but they are very impressing. the small town is so special, that it became an unesco world heritage sight in 1990. i’m still a little sad, that i didn’t get a shot of the „skyline“ that day.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - foltermuseum | day trip to san gimignano, tuscany - torture museum
ich nenne meine freundin sonja ja gerne mal liebevoll „mein kleines fleischergemüt“, weil sie ein faible hat für mittelalterliche pest- und hexenverfolgungs-romane und auch sonst mal gern „vor nix fies“ ist. dass ich mit ihr das foltermuseum, das MUSEO della TORTURA, besuche, soweit reichte die freundschaft meine nerven dann aber doch nicht. da musste sie mit ihrem mann allein durch und wir übrig gebliebenen urlauber bummelten lieber weiter [sehr schön übrigens beim googeln der museums-internetadresse eben – eine der vorgeschlagenen seiten: toskana mit kindern/spaß/foltermuseum. aha. ich will ja keine spaßbremse sein, aber irgendwie habe ich da ein anderes verständnis von kindgerechter bespaßung…].
once in a while i call my best friend sonja „my little butcher soul“, because she has a weakness for medivial bloody pestilence and witch hunting novels. moreover she’s not to be freaked out very easily when it comes to gross stories. so of course she wanted to see the torture museum there, the MUSEO della TORTURA. she went with her hubby, me and all others quit.

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - limoncello| day trip to san gimignano, tuscany - limoncino
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
wir sondierten schon mal die möglichkeiten vor, italienische spezialitäten einzukaufen und endeten natürlich sehr schnell in einer gelateria… 
we prefered to check out the delis around for some later food shopping and stopped at a gelateria for some ice cream…
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - weltbeste eis creme| day trip to san gimignano, tuscany - worlds best ice cream
nämlich zwangsläufig in der von SERGIO DONDOLI, in der angeblich das weltbeste eis hergestellt wird. die warteschlange zieht sich hier gerne mal über den ganzen PIAZZA DELLA CISTERNA, aber an dem tag hatten wir glück und mussten nicht ewig auf unser eis warten. ich erinnere mich nicht mehr, was die anderen in ihrer waffel hatten, aber ich hatte himbeer-sorbet mit rosmarin und ich war hin und weg von dem grandiosen geschmack!  
inevitably it was the ice cream palor of SERGIO DONDOLI who is said to create the best ice cream in the world. we were lucky not to stand and wait in line all across the PIAZZA DELLA CISTERNA that day. i can’t remember what flavors the others had, but i went for raspberry sorbet with rosemary and it really was amazing!
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

nach einem kleinen päuschen mit eiscreme, quetschkommoden-musik, männerbeobachtungen und etwas instagramming gings weiter auf kulinarische entdeckungsreise. 
after a short break with some ice cream, squeezebox music, men watching and instagramming we went on exploring the culinary possibilities.
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary

zur wein- und wildschweinsalami-verkostung, muss man die jungs natürlich nicht lange bitten. eine halbe ewigkeit später gingen wir dann mit üppig wein, wurst und käse wieder raus aus dem laden. das war alles schrecklich verführerisch. [schilder in deutscher sprache will ich übrigens nicht lesen, wenn ich im urlaub im ausland bin. so etwas finde ich saudoof!]
no need to convince the guys to have a wine and bore salami tasting. of course they loved to and of course we left the deli with some wine, salami and cheese in a big bag. it’s was too tempting. [i don’t want to see sings with german writing on it, when i travel abroad by the way. i totally dislike that!]

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana - delikatessen | day trip to san gimignano, tuscany - culinary
san gimignano liegt auf einem hügel und bietet einen wunderbaren blick über die toskanische landschaft. das musste natürlich fotografisch auch in ein paar familien-schnappschüssen festgehalten werden. erik entdeckte unterdessen noch einen weinhändler und die mädels durften zwar nicht probieren, aber mal schnuppern… das reichte offensichtlich schon. ;)
san gimignano is located on top of a hill and one has a great view on tuscany’s landscapes. we stopped to take some mandatory family travel snapshots. erik discovered another wine testing and the girls were allowed to take a sniff but not a sip. obviously the sniff was enough for them. ;)

luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany
luziapimpinella.com | travel | tagesausflug nach san gimignano, toskana | day trip to san gimignano, tuscany

ich fragte mich übrigens ein ums andere mal, wie man es wohl aushält, wenn an in diesem ort lebt, der neben siena, lucca, pisa und florenz zu den meistbesuchten in der toskana gehört. denn eins ist dann doch klar… ohne die menschemmengen, von denen wir an diesem tag ein teil waren, wäre san gimignano natürlich nochmal so schön.
i was really wondering how it might feel to live in a town with all the masses of people visiting. it is as popular siena, lucca, pisa and florence. of course we were some of the visitors ourselves that day. but no need to tell that san gimignano would be even more beautiful without the crowds.

33 Kommentare

  1. Hach ja, italienisches Eis in San Gimi :-) Lecker! Und in dem Foltermuseum war ich auch schon. Das hat sich gelohnt;-)
    Danke für die warmen Bilder bei dem tristen Wetter!
    Liebe Grüße
    Ute

  2. Nic, die Bilder sind wirklich grandios!! Ich bedaure es ja schon generell, dass uns das Geld zum Reisen fehlt. Aber wenn ich dann solche Bilder sehe, hach, da zieht sich mein reiselustiges Kunsthistorikerherz doch arg wehmütig zusammen ;-). Vielen Dank für die kleine virtuelle Reise!

    Liebste Grüße,
    Carolin

  3. Erinnerungen werden wach.
    Das Städtchen habe ich auch schon sehen dürfen und fand es wunderschön.
    Tolle Fotos hast du wieder gemacht.
    Liebe Grüße von Heike

  4. War für mich die schönste Stadt in der Toskana ;-) Ich kann auch nur empfehlen, das Museo della Tortura nicht mit Kindern zu besuchen. Selbst ich brauchte ein Stündchen um zu verdauen, was ich da so gesehen habe…aber dann schmeckte die Wildschweinsalami wieder – Fleischergemüt eben ;-)
    Knutschi
    Sonja

  5. Da wird eine wunderschöne Erinnerung wach…, wir waren in einem Sommer so um 1996 dort, und die Menschenmengen hielten sich da noch in Grenzen, sonst wäre meine Erinnerung vermutlich nicht so "positiv besetzt". Ja, aus der Ferne San Gimignano mit der "Skyline" seiner Geschlechtertürme auftauchen sehen, ein toller Blick. LG Gh

  6. San Gimignano ist aber auch einfach die touristischste und schlimmste aller toskanischen Städte – zumindest für meinen Geschmack. Wohl nicht zuletzt aus diesem Grund steht die Stadt bei mir nicht unbedingt an oberster Stelle, wenn ich um Toskana-Tipps gebeten werde. Ich persönlich habe mein Herz ja einfach an Siena verloren… muss wohl daran liegen, dass ich dort für knapp ein Jahr gewohnt habe ;-)

    • ich muss gestehen, ich fand alle anderen besuchten toskana-städte nicht wirklich weniger touristisch… in san gimignano ist es nur enger und kleiner, da fällt es mehr auf. ;)

      mit geheimtipps kann ich nach einer woche toskana auch eher nicht aufwarten. da hast du natürlich einen vorteil, wenn du ein jahr lang dort gelebt hast.

    • Ok, sagen wir mal so: Touristen sind überall viel, aber nirgendwo sonst wirkt eine Stadt speziell auf Touristen ausgerichtet. In Siena, Florenz, Monterrigioni und Co findest du normales Treiben, in San Gimignano existieren irgendwie nur Touri- und Souvenirläden.

  7. San Gimignano! Oh da werden einige schöne Erinnerungen bei mir wach. Nach dem Abi war ich auf Sprachreise in Florenz und mit einigen neuen Freuden von der Schule ging's damals auch nach San Gimignano. Ich fand's einfach wunderschön. Deine Bilder haben mich gleich wieder auf ne Zeitreise dorthin geschickt. Herzlichen Dank!

  8. Mir gefällt San Gimignano sehr gut, ich verbinde es mit wunderbaren Erinnerungen. Wir waren nach unserer Kreuzfahrt (Hochzeitsreise 2006) ein paar Tage in der Toscana.
    In dieser Eisdiele waren wir auch, das Eis ist echt lecker.
    LG Andrea

  9. Ich liebe ja Deine Reiseberichte heiß und innig, aber dieser hier hat mir besondere Freude bereitet. Bei dem Foto mit den Wildschweinen musste ich sofort an unseren ersten Toskana-Urlaub denken. Unsere Berner Sennenhündin war damals grad ein Jahr alt und hat sich beim Anblick der Wildsäue bald nicht mehr eingekriegt! Was haben wir und alle Umstehenden gelacht! Danke für die Erinnerung!
    Lieber Gruß, Tina

  10. tolle Fotos hast Du geschossen,wir waren zur selben Zeit,am selben Ort,einige Fotos davon habe ich auch…ach ja ,das war schön

  11. Beautiful!!!!! I like all the details seen in your pics!!!!
    You are right about the signs written in German and about the crowds of tourists!!!! ;oD
    I dislike when I find written in Italian and most of the times is even misspelled …..so it's better not!!! xxxxx Ale

  12. Deine Bilder sind wieder wundervoll!!! Ich muss immer wieder feststellen, dass die Orte, die ich vor gut 30 Jahren besucht habe, jetzt zum Teil total überlaufen sind! Ging mir mit Rom auch schon so!
    Viele Grüße von
    Margit

  13. Ach das ist aber wirklich eine schöne Idee von Dir gewesen, hier mal ein paar Toskana-Bilder zu zeigen. Da ist so viel los, man spürt das Leben und die Fülle, die es bietet. Auf das Foltermuseum hätte ich auch verzichtet. Deutsche Schilder im Urlaub finde ich auch saudoof! ;)

  14. Hach, nun hast Du meine immerwährende Italiensehnsucht aber wieder mächtig angestachelt.. *seufz* Wunderschöne Bilder! Ich hoffe, Du zeigst noch irgendwann mehr Fotos Eurer Italienreise vom letzten Jahr. Seid Ihr nicht auch auf Sardinien gewesen?

    LG Andrea

    • ja, wir waren auch auf sardinien, andrea. ich muss allerdings zugeben, dass ich mich, obwohl die insel das meer dort wunderschön sind, mich nicht so knallverlieben konnte, wie ich es gerne mal tue. das ging uns allen dreien so. vielleicht auch, weil wir einfach keine strandurlauber sind. ;)

      meine ganz große liebe auf dieser reise war eindeutig rom!

    • Ja, gut, Strandurlaub muss man schon mögen auf Sardinien ;-) aber ich mag einfach auch die raue Landschaft dieser Insel sehr.

      Und Rom – klar, die ewige Stadt ist wunderschön!

  15. Auch bei mir kommen da wunderbare Erinnerungen hoch. 1995 war ich eine Woche dort. Es war eine traumhafte Woche und ich habe den weltbesten Prosciutto di Cinghiale gegessen. Damals war es noch nicht so extrem überlaufen. Das Umland ist einfach zum Wiederkommen schön.

  16. ein wirklich tolles Städtchen, wir waren auch dort und haben natürlich auch Eis gegessen. Danke für die schönen Fotos, es war eine tolle Erinnerung, aber den Holzmann hatten wir nicht gesehen.

    Grüße Ramgad

    • steph! wie kommt das? es gibt ja zur not auch telefone. ich werde das auf keinen fall ausrichten, das musst du schon selbst tun. ;)))

      allein das kleine, neue hundekerlchen ist mal eine stippvisite wert. ;)

  17. Ahhh – 1993 im Oktober war ich in San Gimignano. Es war wundervoll – ohne Menschenmassen – mit köstlichem Eis, Pizza, Wein….. ich sollte mal wieder hinfahren ;-).

    Liebe Grüsse
    Astrid

  18. oh jetzt seh ich deinen beitrag erst jetzt. :-)

    ja, die menschenmassen sind enorm! wir waren letztes jahr im april dort und da war es doch angenehmer als im hochsommer. auch das wetter hat genau an diesem tag super mitgespielt.
    deine bilder sind auf jeden fall richtig toll, da hast du den zauber von diesem städtchen sehr schön eingefangen.

    heuer wollen wir uns noch arezzo ansehen, das ist so das einzige, was wir noch nicht kennen von der toskana. außerdem soll dort jedes jahr ein riesengroßer antikmarkt stattfinden. da freu ich mich schon riesig drauf. wart ihr dort auch schon?

    lieben gruß
    rebecca

  19. ja, wir haben auch einen ausflug nach arezzo gemacht, fanden es aber sehr langweilig! :( siehe insta: https://instagram.com/p/0221opRIPn/

    wenn der antikmarkt ist, könnte ich mir das nett vorstellen, aber wirklich nur deswegen.

    allerdings hätte man ganz in der nähe das anwesen von la vialla besuchen können. http://www.lavialla.it/de/ leider kam der tipp für uns zu spät! meine schwiegers sind dort langjährige kunden und waren auch schon dort. sie schwärmen davon und andere insta-leser auch! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.