TRAVEL

Südengland-Fernweh – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.comIch möchte mich heute ein bisschen in Fernweh suhlen… und in ganz hemmungsloser Cornwall-Liebe. Vielleicht ist die ja so groß, weil sie genau so unvermittelt kam, wie die Liebe meines Lebens {sorry, das ist eine andere Geschichte}. Ich hätte nämlich nie gedacht, dass ich mich so sehr in Südengland als Reiseziel verlieben könnte, als wir vor einigen Jahren unseren Sommerurlaub auf ganz praktischen Gründen dort planten. Aber unverhofft kommt ja im Leben oft…

Nachdem ein Trip auf auf die Insel ja momentan nicht möglich ist {und wir dachten, der Brexit wäre unser größtes Problem}, bleibt zur Zeit wenigstens das Schwelgen in ein paar Fotos von unserem damaligen Roadtrip durch Südengland. Dorthin nehme ich heute alle ebenfalls Daheimgebliebenen mit – an ein paar atemberaubende und spektakuläre Küstenabschnitte und Steilklippen Cornwalls. Macht euch auf viele Fotos gefasst.

1. Porthcurno Beach & Cliff Walk – weißer Sand, türkises Wasser & bizarre Felsformationen…

Die ganz harten Engländer gehen natürlich an so einem Traumstrand baden, auch wenn es  mehr als „chilly“ ist. Wir begnügten uns rund um Porthcurno Beach dann doch lieber mit einer Wanderung entlang der Klippen. Da musste man hier und da schon mal wirklich kraxeln, um die spannenden Aussichtsplätzchen zu erreichen. Wilde Blumen am Wegesrand und vielleicht ebenso halbwilde Pferde, wie in Dartmoor, ebenfalls.

Leider kam bei unserer Porthcurno-Wandertour  irgendwann dichter Nebel auf. Das war schade, denn wir hatten an dem Tag noch viel vor. Wir wollten noch das Minack Theatre besuchen, das man hier im Nebelauf dem letzten Foto schon nicht mehr sehen kann… ein Freilicht Theater von 1930, direkt an den Klippen der Steilküste von Porthcurno gelegen.  Und auch Lands End, der westlichste Punkt an Cornwalls Küste bei Penzance stand eigentlich auf dem Plan. man hätte die ca. 7.5 Kilometer auf dem Coastal Path entlang der Klippen dort hin wandern können. Oder auch in 12 Minuten einfach mit dem Auto hinfahren. Aber nachdem wir vor Nebel die Hand nicht mehr vor Augen sehen konnten, sparten wir uns leider beides. Ohne Aussicht, kein Spaß! ;) Hier sind die Momente, die ich noch vor dem Nebel einfangen onnte…

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Portcurno | Travel luziapimpinella.com

2. Kynance Cove – die vermutlich schönste Bucht Cornwalls, fast schon karibisch…

Der Ausblick auf Kynance Cove ist im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubend. Kein Wunder, dass man hier nicht wirklich alleine ist. Das Meer leuchtet in allen erdenklichen Türkistönen, die schon fast an die Karibik erinnern und in der Bucht tummeln sich die Menschen zum Planschen in den Fluten. Wobei man dort wirklich vorsichtig sein muss, weil es starke Ripströmung gibt, die gefährlich werden kann. Uns Mimosen war das Wasser sowieso viel zu kalt, also beließen wie es auch hier bei einer großartigen Wanderung über die Klippen und ein bisschen Chillen am Strand zwischen dem Felsen. Definitiv ein Traumziel in Traumfarben, wenn auch kein einsames im Sommer.

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com  Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove | Travel luziapimpinella.com

3. Gwithian & Godrevy Beach – goldener Endlosstrand & Surfer Spot…

Der breiteste und scheinbar endloseste Strand, den wir in Cornwall gefunden haben, war Godrevy Beach bei Gwithian. Ein Eldorado für Wellenreiter, Surfer und Miesmuscheln.  Die Weite und die Wellen haben etwas wunderbar dramatisches, wenn man dort steht auf den Ozean schaut und einem der feine Nieselregen ins Gesicht sprüht. Der fast 100 Meter breite Strand verschwindet übrigens fast komplett bei Flut. Und auf einer niedrigen, felsigen Landzunge wacht ein Leuchtturm über die Gezeiten.

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Gwithian Beach | Travel luziapimpinella.com

4. Bedruthan Steps – steile Stufen in ein Naturparadies…

Die Bedruthan Steps sind ähnlich spektakuläre Klippenformationen, wie man sie in der Kynance Cove findet. Gelegen an der  Nordküste Cornwalls zwischen Newquay und Padstow, wo ich euch ja auch schon einmal hin mitgenommen habe. Die Bucht ist tatsächlich nur bei Ebbe und über eine lange Treppe zu erreichen. Runter ist alles fein, wieder hinauf ist schon eine kleine Herausforderung. ;)  Baden sollte man dort wegen der starken Strömungen nicht, aber ein Spaziergang am Strand, zwischen den freistehenden Granitfelsen und sogar in durchgehenden, kleinen Höhlen, ist ein grandioses Naturerlebnis.  Mal ganz abgesehen davon, dass man von oben an der Steilküste auch einen atemberaubenden Panoramablick genießen kann. Wir liebten es dort.

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Bedruthan Steps | Travel luziapimpinella.com

5. Tintagel Castle – wo König Artus auf den klippen thronte… angeblich. 

Auch wenn es eigentlich Quatsch ist, dass Tintagel Castle der Geburtsort des sagenumwobenen König Artus sein soll – schon allein weil es 700 Jahre nach ihm erbaut wurde – kommt man an der Schlossruine natürlich nicht vorbei, wenn man in Cornwall ist. Ehrlicherweise haben wir es nicht so mit alten, verfallenen Gemäuern. Das war also nicht primärer Grund unseres Besuchs, sondern mehr der Tintagel Walk an der imposanten Küste entlang und dessen sagenhafte Ausblicke!  Eine Wanderung dort lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn man nicht an englische Mythologie glaubt.

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.comSüdengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Tintagel | luziapimpinella.com Also mein Fernweh ist jetzt nicht besser geworden. Aber schön war der Ausflug in cornische Reiseerinnerungen dennoch…

Habt ein schönes Wochenende!

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!

Bloppost Trennlinie

Südengland-Roadtrip – Cornwalls atemberaubende Küsten & Klippen – Kynance Cove, Bedruthan Steps, Godrevy Beach, Tintagel & Porthcurno | luziapimpinella.com

PIN & SHARE ME! If you like… ♥

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Nadine
    26. Juni 2020 at 17:01

    Liebe Nic

    Mit diesem Text und den Bildern hast du mich gleichzeitig immens glücklich und wahnsinnig traurig gemacht. (Süd-) England ist mein absolutes Herzens-Zuhause (und wenn man deine Bilder sieht, können bestimmt Viele nachvollziehen, wieso). Ich liebe, liebe, liebe es dort. Die Landschaft, die Städtchen, die Leutchen… hach… es fühlt sich für mich gar nicht nach Fern- sondern nach Heimweh an, obwohl ich keine Britin bin.
    Die momentane Situation, Brexit- und Corona- wise bricht mir das Herz. Hab ganz, ganz lieben Dank, dass du mein happy place mit so wunderschönen Bildern und liebevollen Worten gezeigt hast. Ich wünsche mir und dir, dass es ein baldiges Wiedersehen mit diesem wundervollen Fleckchen Erde geben kann.

    (An dieser Stelle, weil ich sonst immer still mitlese, auch ein großes Dankeschön für das Teilen deiner Ansichten in vielen Dingen, die Motivation, Inspiration, Trost und Mischung aus Realismus und Optimismus. Ich lese ausnahmslos alles gerne, was du schreibst (und dabei mag ich weder Fisch noch Meeresfrüchte 😉).

    Sei herzlichst gegrüßt
    Nadine

  • Reply
    Tina von Tinaspinkfriday
    26. Juni 2020 at 18:44

    Liebe Nic, das ist so wunderschön. Vielen Dank für die tollen Fotos. 😍
    Liebe Grüße Tina

  • Reply
    Barbara
    26. Juni 2020 at 21:48

    Erinnert mich an Big Sur CA…wunderschön, alle beide. Danke für diesen tollen Post. Sowas hält mich momentan sprichwörtlich am Laufen🤣

  • Leave a Reply