vom grippeschwein und
anderen sauereien…
still war’s hier die letzten tage… denn leider hält sich das grippeschwein ganz schön hartnäckig in pimpinellahausen. luzie ist immer noch nicht wieder ganz fit und ich habe seit heute morgen fette halsschmerzen. die dritte tasse salbei-tee und sonstige abwehrmittelchen habe ich schon intus… ich hoffe, inständig, dass dieser kelch an mir vorbeigeht, denn es gibt so viel zu tun… :(
und weil ein unglück ja seltenst allein kommt, hatte mich dann auch noch kurzzeitig das geliebte technische gerät verlassen.  auf dem weg mit dem laptop in mein nähzimmer war ich mit der kabelage an der türklinke hängengeblieben. ich wurde ziemlich abrupt gestoppt und leider setzte der PC dann seinen weg ohne mich fort… :(
alles so sauereien, die man eigentlich nicht braucht. aber genug gejammert…

hans-peter wartet schon viel zu lange…
also bis gleich! ;)

14 Kommentare

  1. Gute Besserung wünsche ich euch weiterhin! Bei uns hält sich die Schweinchengrippe auch hartnäckig seit 1 1/2 Wochen. Es ist wirklich zum verzweifeln. Und dann noch das mit deinem Lappi……..
    Irgendwann gehts wieder aufwärts!

    GLG
    Chrissi

  2. Mensch Nic, das könnte ich sein…. bisher ist mein Gerät immer noch heil geblieben…..;-)
    Euch allen gute Besserung und wieder eine schweinefreie Zeit!!!
    LG Sabine

  3. Anonymous
    4

    Hallo Nicole,

    das hört sich ja nicht gut an!

    Ich wünsche dir und Luzie gute Besserung!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße und fetten Knuddel!!!
    Mom / Oma Conny

  4. …ich hoffe auch…aber insgeheim wünschte ich mir ich hätte sie schon gehabt denn so ein wenig angstlich bin ich ja schon …muss ich zugeben …..weiterhin gute besserung …alles liebe Tanja

  5. Och menno … das mit den Türklinken kenne ich … ich stecke die im Vorbeilaufen gerne in meinen Ärmel … allerdings ist so ein Laptop ja wirklich eine andere Nummer, als ein Loch im Ärmel :-(

    Ich wünsch euch ganz dolle gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Anne

  6. Ohjeh…das hört sich aber nach keiner guten Woche an!

    Ich drücke euch die Daumen, das ihr alle bald wieder fit seid und der PC sich noch retten läßt!

    Ganz liebe Grüße
    s.

  7. Ach, ihr armen Menschenkinder, ich wünsch euch gute Besserung. Hans Peter hab ich schon in der Vorschau von Huups gesehen. Wiedermal sehr schööööön! Oh, die doofen Türklinken liebe ich auch. Ich hab mich auch mal verhakt und bin dann mittig mit dem Gesicht am Türrahmen gelandet. Tagelang hatte ich einen roten Streifen mittin durchs Gesicht. War auch sehr lustig. Aber technischer Schaden kostet ja immer gleich wieder Geld. Ein Schmiß im Gesicht heilt so.

    Liebe Grüße
    Dana

  8. ich bin überzeugt, dass die Sterne schräg stehen….hier diese Woche alle kraftlos, und gestern abend hab ich beim ausparkieren rückwärts so einem bek(n)ackten BMW den Kotflügel eingeknickt.
    Mein erster Schaden in 22 Jahren Führerschein….
    Euch auch gute Besserung,
    Claudi

  9. och menno, das tut mir echt leid für euch kranknasen. da hoffe ich doch, daß die blöden schweinchenvriren ganz schnell abhauen und dich vielleicht doch noch verschonen?!
    beim lappi hab ich im ersten moment gedacht, was für´n futuristischer bildschirmschoner…
    ;-) und mir den türklinken mache ich ganz oft bekanntschaft und stoße mir die arme, die dann andauernd von schönen dicken blutergüssen geschmückt werden, erst gestern wieder…
    lg
    nicole

  10. oje oje…immer noch nicht gesund? ihr armen!!! du arme!! und dann noch dein pc! du hast mein vollstes mitleid!! mach dir um hp keine sorgen, der ist in guten händen ;o))
    gute besserung!!!!
    küßchen andrea

  11. Gute Besserung weiterhin. Wir waren jetzt auch drei Wochen lang dauerkrank, das zehrt!

    Ich hatte gerade auch so einen Rechnersupergau. Erst isser runtergefallen und dann war das Netzteil tot. Prima. 4 Tage hab ich gebangt. Jetzt ist das neue Netzteil da und der Rechner lebt noch. Boah, das ist nochmal gut gegangen.

  12. liebe nic…
    das mit deinem pc musste wirklich nicht auch noch passieren. :-( hoffe man kann noch was machen/reparieren
    ich wünsche dir und luzie gute besserung und dass ihr beide wieder bald auf die beine kommt. ruht euch gut aus und haltet euch sorge.

    ganz liebe grüsse eve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.