weihnachtsmönsterchen lieben zuckerstangen
.
hat es nicht ein unwiderstehliches lächeln? muss man es nicht sofort liebhaben? ein karierter blick von ihm und es war um mich geschehen… dann kam luzie, quiekte entzückt, nannte es charlotte und verschwand mit dem monster. OK, um sie ist es auch geschehen.
.
na gut! hat man erst einmal ein REVOLUZZZAmonster, dann muss man SUSE schon bald um weiteren familienzuwachs bitten. man kann sich gar nicht erwehren! das nächste bleibt dann vielleicht wirklich meins…
.
.
die zuckerstangen, die sich charlotte dort gerafft hat, sind übrigens teil unseres christbaumschmucks und schon über 10 jahre alt. schön, dass sie nicht schlecht werden, sie sind nämlich aus fimo… *

7 Kommentare

  1. hallo nic,
    jupp,es hat ein unwiderstehliches lächeln…absulut.und man gut das die zuckerstangen nicht „sooh“ echt sind,könnten in den mengen das hinreißende lächeln zerstören… ;o)
    liebe grüße
    svenja

  2. Echt supercooles Monster…!
    Bei den Zuckerstangen hätte ich eine Frage….ich habe ja nun schon Fliegenpilze und gepunktete Herzen gemacht und hatte immer das Problem das beim bearbeiten das weiß schließlich oft rosa war…trozt Händewaschen dazwischen…wenn ich jetzt die beiden Farben rolle färbt das dann auch tierisch…! Hast du da einen Trick? Soche Zuckerstangen wollte ich schon immer haben doch selbst echte waren bei uns in der stadt nie aufzutreiben.
    LG Janine

  3. @ janine:

    hmmmm… ich kann dir eigentlich keinen anderen tipp geben, als hände, werkzeuge und unterlage zwischendurch ganz ganz gründlich zu reinigen. die hände schrubbe ich richtig mit einer nagelbürste.

    eigentlich klappt das bei mir immer sehr gut.

    lg, nic

  4. oh ja…
    solche kalorienreduzierten zuckerstangen hängen bei uns auch immer am baum. besonders praktisch, da sie nie weniger werden. sehr haltbar *g*

    lg einchen

  5. hallo, nic

    ne – wie putzig das monsterchen ;)
    toller link auch, danke! ist doch immer wieder schön über den einen blog in den nächsten zu stolpern. deinen kannte ich noch nicht, bin jetzt über rosa-p. hier vorbeigekommen. ich verlinke dich mal wenn´s recht ist.

    liebe grüße, nicola

    – nic?? nicola… nicole… nicoletta, wir scheinen namentlich verwandt zu sein ;D ??

  6. der ist so klasse, das zahnarztlächeln perfekt. wenn ich das nächste mal in hamburg bin klappere ich die läden alle mal ab.
    glg maiga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.