TRAVEL

Unsere Wochenendtrips nach Travemünde & die Spaziergänge am Brodtener Steilufer

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comLife is better at the beach! Auch wenn ich auf dem Sprungfoto ein albern angestrengtes Gesicht habe… die Wochenendtrips, die wir Ende August und auch nochmal Anfang September mit der Wohndose nach Travemünde gemacht haben, waren sowas von entspannt. Überhaupt hat es uns in diesem Jahr sehr viel gegeben, dass wir einfach mal kurzfristig zum Camping mit unserem Wohnwagen raus können. Auch mal für ein Wochenende. An der Ostsee sind wir ja ganz schnell mal, selbst wenn wir mit der „Schlepphütte“ hinten dran ein bisschen länger für die Fahrt brauchen. Und das Meer der Seele so gut. Besonders jetzt.

An unserem ersten Wohnwagen-Wochenende in Travemünde, meinte es das Wetter – entgegen aller Prognosen – besonders gut mit uns. Wir standen zum ersten Mal bei der lieben Telse Halske auf einem ihrer wenigen Camping-Stellplätze auf dem Evershof. Ganz idyllisch unter einem Pflaumenbaum. Die Räder hatten wir natürlich dabei….

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comReisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comReisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comUnd so machten wir eine Radtour an der Osteseeküste entlang. Weg von der Travemünder Standpromenade, wo sich viele Menschen am letzten Augustwochenende tummelten.

Wir suchten uns ein Picknickplätzchen oberhalb des Brodtener Steilufers mit Panoramablick auf die Lübecker Bucht…

Auf dem Küstenweg entlang des Naturkliffs am Brodtener Ufer kann man bis nach Timmendorfer Strand und Niendorf wandern. Viele Spaziergänger machen dort auf der Strecke ein Päuschen am historischen Café Hermannshöhe. Doch auch dort war es uns viel zu vollgepackt mit Leuten. Wie gut, dass wir die Picknickdecke dabei hatten und ein bisschen Wochenend-Lektüre auch. Zur Zeit sauge ich alles auf, wo es um das Thema Camping geht.  ;)

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comReisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comIch hatte beim Kauf der Wohndose nicht gedacht, dass das Campen uns wirklich so sehr gefallen würde. Es bietet uns so viel Reisefreiheit in diesem verrückten Corona-Jahr. Wir haben quasi unser eigenes Hotelzimmer im Schlepptau und können problemlos unter uns bleiben und Abstand zu anderen Menschen halten. Das ist gerade Gold wert für uns, denn andere Reisen können wir uns noch nicht so recht wieder vorstellen.

Viel ruhiger sind wir dadurch auch geworden. Wir schlafen aus, sitzen ewig vor der Dose beim gemütlichen Frühstück und oft „schau’n wir dann mal“, was wir eigentlich den Tag über machen. Es fühlt sich immer noch ein bisschen komisch an, dass wir das überhaupt können. Denn früher hatten wir immer einen Plan oder zumindest eine Idee für den Tag und manchmal auch viel zu viel auf dem Zettel. Zwangsentschleunigung könnte man es nennen. Das hat schon auch was für sich.

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comDen nächsten Tag einfach nochmal an den gleichen Ort gehen, einfach, weil er schön war? Plötzlich ist das kein Ding mehr…

So verbrachten wir viel Zeit unserer beiden Travemünde-Wochenendtrips mit Spaziergängen am Brodtener Steilufer. Entweder weiter vorn am Strand, dort wo die großen, wettergegerbten Baumstämme im Sand liegen und rundgewaschene Felsen im flachen Wasser liegen. Und hinter dem FKK-Abschniet, wo vorwiegend ältere Herren ihre Würstchen in der Spätsommersonne bräunen. ;)

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Oder eben weiter am Ufer in Richtung Niendorf… dort wo die Kliffs beginnen, der Sand in Steine übergeht und hier und da ein Baumriese im Weg liegt, der von der Steilküste mitsamt den Lehmbodens auf den Strand abgeglitten ist. Besonders im Winter brechen dort durch Stürme und Regenfälle teile des Kliffs ab und reißen ganze Bäume mit. Jedes Jahr weicht das Land dort 50 – 100 cm zurück. Was bleibt ist ein bizarr-schöner Naturstrand und je weiter man geht, desto weniger Menschen trifft man.

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comReisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comEin Spaziergang dort blieb daher für uns auch kein einmaliger Ausflug, sonder ein tägliches Ritual bei unseren Wochenenden in Travemünde. Manchmal ging ich auch ganz allein auf Fototour, während Stephan weiter vorn am Strand blieb und las. Wanderungen allein, nur mit meiner Kamera dabei, sind für mich immer die reinste Erholung.

So war es ja auch auf Norderney. Wo ich im Februar, kurz vor Beginn der Pandemie, einen wunderbaren Kurzurlaub ganz allein verbracht hatte. Ich bin so gern einfach mal für mich und ich gebe zu, in diesem Jahr – mit Home-Office, Home-Schooling und auch noch Urlaub in einem Wohnwagen – fehlt mir das ein bisschen. So sehr ich auch das Zusammensein genieße…

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comReisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com  Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.com Am Ende gefiel uns dieses Fleckchen Erde so gut, dass wir ganz kurzentschlossen 2 Wochenenden hintereinander in Travemünde und somit auch mit Ausflügen an das Brodtener Steilufer verbracht haben. Und wir hoffen tatsächlich, dass der Oktober noch ein goldenes Herbstwochenende für uns in petto hat…. so dass wir das Ganze vielleicht nochmal wiederholen können. Bevor die Wohndose in den Winterschlaf geht.

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch!Bloppost TrennlinieLeser*innen-Info & Transparenz | Dies ist ein rein redaktioneller Blogpost mit persönlichen Tipps und Empfehlungen, aus Spaß am Teilen von Inspiration. Verlinkungen und Nennungen sind ein Leser*innen-Service meinerseits und unser Camping-Stellplatz war selbst bezahlt. Wenn schon überhaupt, dann ist das hier Werbung ohne jeglichen Auftrag. Wisster Bescheid. ;)

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Christine Nätscher
    23. September 2020 at 8:41

    Wieder so tolle Bilder, wir haben auch seit 2 Jahren eine alte Wohndose und sind sehr glücklich damit . Timmendorfer Strand…. danke für den Tipp!
    LG
    Christine

  • Reply
    Andrea
    23. September 2020 at 14:15

    Hach, da habt ihr euch wirklich ein schönes Fleckchen ausgesucht. Ich habe meine gesamten Kindheits- und Jugendsommerurlaube in Rettin (Neustadt in Holstein) verbracht und das Brodtener Seilufer stand jeden Mal auf dem Ausflugsplan. Leider sind es von uns 7 Stunden Fahrt. Für mein Empfinden zu weit für einen Kurztripp, was ich sehr bedauere. Ich liebe nämlich auch einsame Strandspaziergänge mit der Kamera :) Viel Spaß weiterhin mit eurer Wohndose. Sie ist wirklich ein Schmuckstück geworden. Liebe Grüße, Andrea

  • Leave a Reply