HOME INTERIOR WERBUNG

Wohnen mit Fotos – mein Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den „hexxas“ von CEWE

Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comDieser Blogpost ist in Kooperation mit CEWE entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with CEWEIch hab’s mal wieder getan… unser Schlafzimmer hat ein kleines Makeover bekommen. Ihr wisst ja, ich bekomme in regelmäßigen Abständen in unserem Zuhause einen Umdekorier-Rappel. Das Schlafzimmer ist dabei noch öfter dran, als die anderen Räume. Eine gemütliche Atmosphäre, um zur Ruhe zu kommen und guter Schlaf sind mir total wichtig. Ich halte mich in diesem Zimmer gern auf und möchte es gerade deswegen schön haben. Außerdem ist der Look unseres Schlafzimmers auch ziemlich leicht und fix mal geändert. Die Wandfarbe ist seit Jahren immer weiß und das soll sie auch bleiben. Manchmal verschiebe ich ein paar Möbel, aber die kleine Raum mit Schräge lässt da auch wenig Spielraum.

Aber ich finde ja auch immer, man kann unheimlich viel mit Wohn-Accessoires ändern – schon allein mit der Farbe der Bettwäsche zum Beispiel. Die färbe ich ja auch gern mal um. Und auch mit Bilder oder anderer Wanddeko, passend dazu. Mit Pflanzen und Deko-Kissen. Letztere habe ich allerdings vom letzten Makeover behalten. Ich liebe unsere Mr. Snore & Mrs. Earplug Kissen.

Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comUnsere neue Wanddeko – eine Collage  aus sechseckigen Foto-Kacheln…

Das Schlafzimmer-Makeover gab mir auch die Gelegenheit, endlich mal die noch relativ neuen hexxas von meinem langjährigen Partner CEWE auszuprobieren. Ihr wisst ja sicherlich schon, die können mehr als Fotobücher.

Die hexxas Wandbilder sind sechseckige „Kacheln“ aus Hartschaum mit einem brillanten Fotodruck. Man kann unterschiedliche Fotos auf einzelne hexxas drucken lassen und sie an der Wand zu einer Foto-Collage arrangieren. Oder aber auch nur ein Motiv auswählen und es auf mehrere Fotokacheln verteilen. So wird daraus eine Art Einzelfoto-Mosaik. Außerdem kann man sich noch zwischen zwei Größen entscheiden: Größen ca. 18 x 15,5 cm bzw. 27 x 23,5 cm. Das ist ja fast schon die Qual der Wahl.

Ich habe die größeren genommen – wenn schon, denn schon! Und da ich mich, bei den vielen Fotos, die ich so knipse, nie so recht entscheiden kann, habe ich natürlich diverse unterschiedliche Fotos ausgesucht. Am Ende kamen 10 hexxas dabei heraus. Wie gut, dass die Foto-Kacheln Staffelpreise haben und günstiger werden, je mehr man drucken lässt. Hüstel. ;)

… und der Grund, warum keine Kinderfotos dabei sind

Viele von den Fotos, die ich ausgewählt habe, kennt ihr ihr vielleicht schon hier aus dem Blog. Es sind halt nicht umsonst einige meiner absoluten Lieblingsbilder von uns. Da ich ja so ein „Farbharmonie-Monk“ bin, habe ich die Fotodateien alle in Lightroom mit dem selben Preset bearbeitet, dass ich mir zuvor extra zusammengetüftelt habe. So bekamen alle Bilder den gleichen Look, egal wo und unter welchen Lichtbedingungen sie fotografiert wurden. Ich wollte für meine hexxas gern einen Style in etwas ungesättigteren Tönen… „Muted Tones“ im Schlafzimmer, das passt doch.

Dass auf den Fotos nur wir beide zu sehen sind und nicht unserer Tochter Luzie, hat übrigens einen Grund. Stephan und ich schon immer der Meinung, dass Kinderfotos im Elternschlafzimmer nichts zu suchen haben. Wir lieben unser Kind, aber das Schlafzimmer ist eben vor allem unser Zimmer. Es ist unser Refugium als Paar, auch als Liebespaar. So ist das.

Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comWohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comDie Wandmontage der hexxas ging ganz schnell und unkompliziert… und super für flexible Wandgestaltung

Ich kenne ja mittlerweile, durch unsere langjährige Partnerschaft, fast alle CEWE Fotoprodukte, auch die Prints auf Hartschaum. Ich war also nicht überrascht, wie leicht die hexxas sind. Die super-simple Aufhängungsmethode für die Foto-Kacheln war allerdings neu für mich. Die funktioniert nämlich mit einer Magnetbefestigung, die einfach an die Wand geklebt wird. Sie ist bei Bedarf übrigens auch wieder ablösbar, indem man den Klebestreifen hinter dem Metallplättchen einfach nach oben zieht.

Die hexxas an die Wand zu bekommen, ging viel schneller als das“Collage-Muster“ und die Reihenfolge der Kacheln auszutüfteln, das ich erst einmal auf dem Fußboden ausgetestet habe. Über so etwas kann ich ja ewig brüten. Haha.

Ich brauchte dann letztendlich zur Wandbefestigung einfach mit die Schutzfolie vom Klebestreifen abziehen, die Foto-Kachel an der Wand positionieren und dann fest andrücken. Fertig! Das Tolle an dem ganzen System ist nicht nur, dass es völlig unkompliziert ist, sondern auch, dass man die Collage auch immer wieder verändern kann, indem man die Sechsecke einfach hin und her puzzelt. Eben perfekt für wankelmütige Umdekoriererinnen wie mich. ;)

Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comWohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comWohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comWohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.com Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.com Ich bin total happy mit dem Ergebnis und auch Stephan meinte neulich…

Lustig ist übrigens, dass Stephan neulich völlig von allein und ohne direkten Zusammenhang meinte: „Ich finde das Schlafzimmer dieses Mal besonders schön. Total gemütlich.“ Nicht, dass er sonst Nichts sagen würde, aber dann eher direkt nach dem Makeover und auf meine Frage hin „Wie gefällt es dir?“. Und natürlich ist es so, dass unser Schlafzimmer eigentlich immer gemütlich ist. Das ist mir wie gesagt echt wichtig. Aber ich fand seine Bemerkung dennoch bemerkenswert…

Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.com Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.com Wohnen mit Fotos | Mein neustes Schlafzimmer-Makeover in Naturtönen & mit den hexxas Foto-Kacheln von CEWE | Blogpost enthält Werbung | luziapimpinella.comGerade bin ich sehr happy mit der Umgestaltung unseres Schlafzimmers. Aber wer weiß, was ich mir dann als nächstes ausdenke. Ich weiß jetzt schon, irgendwannm brauche ich wieder andere Farben um mich herum. Vielleicht mache ich mir dann einfach eine zwite Serie hexxas in anderen Tönen und hänge sie auf.. Oder ich könnte die Collage mit den Foto-Kacheln auch einfach noch weiter über die Wand wachsen lassen. Wer weiß. Mir fällt schon was ein, was ich wieder verändern kann.

Wie ist das bei euch? Stylt ihr euer Zuhause auch so gern um und verändert regelmäßig etwas?

luzia pimpinella Gruss Macht's hübsch! Bloppost TrennlinieLeser*innen-Info & Transparenz | Dieser #meinehexxasmeinstyle Interior-Blogpost ist in Kooperation mit meinen langjährigen Partnern von CEWE entstanden.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Nina
    15. Juli 2019 at 17:15

    Hey Nic, sehen echt gut aus, diese Hexxas! Sind das bisher die einzigen Produkte mit der Magnetaufhängung, oder gibt es die Kacheln auch so?
    LG Nina

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      15. Juli 2019 at 17:32

      Hi Nina, was meinst du mit „…oder gibt es die Kacheln auch so?“

      Meinst du, ohne das Metall/Magnet-Plättchen auf der Rückseite? Soweit ich weiß, werden sie ausschließlich inklusive der Aufhängung geliefert. Die anderen Produkte wie Alu-Dibond, Acrylglas und Hartschaum-Fotoprints haben andere Montagemöglichkeiten. Da musst du dir bitte mal die Infios direkt bei CEWE einschauen.

      Ich habe allerdings kleine Formate aus Alu-Dibond uns auch Acrylglas schon mal einfach so mit Tesa-Powerstips an die Wand geklebt. Ein Ergebnis kannst du zum Beispiel HIER in unserer Essecke sehen.

  • Reply
    Elke
    15. Juli 2019 at 18:06

    Danke :)

  • Reply
    Nina
    15. Juli 2019 at 18:15

    Ich meinte, ob es die Kacheln auch mit Magnetaufhängung gibt wie die Hexxas. Frage würde aber schon beantwortet, vielen Dank!

  • Reply
    Julia
    15. Juli 2019 at 21:32

    Genau das richtige, was ich grad für mein Gästezimmer—> Spielzimmer Umstyling gebraucht hab! Danke Nic!!

  • Reply
    HappyFace313
    16. Juli 2019 at 23:20

    :-) Bei allem, was geklebt werden muss sträuben sich mir die Haare, liebe Nic.
    Wir hatten auch mal solche Kleber, die man angeblich ganz leicht von der Wand wieder ablösen konnte. Nur hat keiner an die Sonneneinstrahlung und Wärme gedacht. Das Kind hatte das ganze Zimmer damit dekoriert und nach ein paar Jahren war der Kleber fest wie Zement. Sämtliche Ratschläge des Herstellers zur Beseitigung dieser „Beton-Bomben“ brachten nichts und am Ende mussten wir das Zimmer renovieren.
    Also für mich sind diese Dinger eher nichts, obwohl mir die Idee der Deko sehr gut gefällt!
    Liebe Grüße
    Claudia :-)

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      17. Juli 2019 at 8:47

      Ich muss allerdings sagen, dass es immer robuste Bilder sind, die wir damit ankleben, durch die kein Sonnenlicht dringen kann. Wenn man zum Beispiel Kinderzeichnungen auf Papier damit an die Wand hängt, kann da sicherlich anders mit der Alterung eines solchen Klebestreifens aussehen. Zudem ist es so, dass ich eigentlich mindestens alle 2 Jahre umdekoriere. Deswegen sind bei uns die Klebestreifen nicht über viele Jahre an der Wand. Vielleicht macht das ja den Unterschied zwischen deinen und meinem Erfahrungen? ich weiß es nicht. Meine sind damit halt bisher gut, sonst würde ich das hier auch nicht empfehlen.

  • Reply
    Maarika
    29. Juli 2019 at 13:14

    Euer Schlafzimmer ist wieder einmal toll geworden – sehr gemütlich! Die Idee mit den hexxas merke ich mir, ist sicher auch etwas für das Kinderzimmer!
    Ich hätte da aber noch eine ganz andere Frage – wo habt ihr denn diese coolen Nachttischchen gekauft? Die finde ich ausgesprochen hübsch ;-)
    Lg Maarika

    • Reply
      Nic {luzia pimpinella}
      29. Juli 2019 at 14:18

      Hallo Maarika, Danke dir. :)
      Die Nachttischchen habe ich irgendwann mal bei Tchibo gekauft.

      Liebe Grüße, Nic

  • Reply
    Maarika
    31. Juli 2019 at 23:58

    Dankeschön! :-)

  • Leave a Reply