call’em what you want…

i call’em HOT!

wer hier schon eine weile liest, der weiß, dass ich FOSTER THE PEOPLE absolut cool finde. ihren song PUMPED UP KICKS kennt mittlerweile bestimmt jeder… mein favoriten sind nach wie vor CALL IT WHAT YOU WANT und HOUDINI, ebenfalls aus ihrem album TORCHES. der indie-electropop der jungs aus kalifornien und die markante stimme des frontmanns MARK FOSTER sind einfach anders und vom feinsten. umso größer meine fast hysterische begeisterung, als ich eine einladung zum N-JOY radiokonzert erhielt. *waaaaah*

if you’re a frequent reader of my blog you already know that i’m a fan of FOSTER THE PEOPLE. almost anybody here in germany knows their PUMPED UP KICKS by now… my personal favorites are CALL IT WHAT YOU WANT und HOUDINI from their album TORCHES. the guys from california and their indie-electropop are just cool and the voice of MARK FOSTER absolutely special. so you might imagine my kinda hysteric enthusiam when i got on the guest list for their N-JOY radio conzert lately. *waaaah*

gestern abend war es dann soweit. die füße von mark foster standen eigentlich kaum eine sekunde lang still, denn er und seine band gaben wirklich alles auf den bühne. so brachten sie auch den sprödesten hamburger zum kreischen, nun gut vielleicht nicht jeden… hamburger eben… aber uns auf jeden fall. meine augen klebten ein ums andere mal viel zu lange am bassisten CUBBIE FINK… und luzie, die mitkommen und ihr allererstes konzert erleben durfte, schmachtete den schlagzeuger MARK PONTIUS an.

yesterday was the night. mark foster’s feet hardly stood still for a second. he and his band rocked the stage givin‘ it all. hamburg people are known to be kinda crisp but the boys almost got everyone screaming… almost, at least we were in hamburg. so don’t worry, that’s not such a bad sign. my eyes got stuck far too often at the bassist CUBBIE FINK… and luzie, who was with me enjoying her very first concert, was quite smitten by the drummer MARK PONTIUS.

ich habe es selten erlebt, dass ein ventilator auf der bühne so dringend notwendig war. man mochte dem sänger mark foster am ende ein sauerstoffzelt reichen. was für ein energiegeladenes hammer-konzert! … und dass, obwohl die jungs eigentlich ihren freien tag gehabt hätten. heute abend schon haben sie ihren nächsten gig in paris… der tourbus wartete bereits vor der tür.
die jungs haben also kein freies wochenende… ich aber schon und ich wünsche EUCH ein ebensolches nettes! 
P.S. falls ihr euch das N-JOY radiokonzert von FOSTER THE PEOPLE online ansehen möchtet…  es wird sicherlich im laufe des tages HIER verlinkt werden. 
i rarely experienced a concert where the blower in front of the stage was so badly needed. you couldn’t help but wishing to pass an oxygen tent over to mark foster… it was an amazing concert bursting with energy! … beyond belief that it actually was supposed to be their day off. tonight they will be on stage in paris… they just hopped on the tour bus that was already waiting.
so the guys won’t have a weekend off… but i will and i wish you a good one, too!
P.S. if you like to watch the N-JOY radio concert of FOSTER THE PEOPLE … check THIS. it will be online shortly.

17 Kommentare

  1. wow tolle bilder hast du da wieder gemacht, man meint richtig dabei gewesen zu sein…
    ich muss ja gestehen, dass ich "pumped up kicks" so gar nicht leiden kann, "call it what u want" dafür umso mehr :)
    ein schönes wochenende!
    glg andrea

  2. Ooooh wie cooool! Foster the People laufen bei mir ganz oft auf dem iPod ;-)
    Ich hoffe, ich darf sie auch mal Live erleben – wo ich doch Konzerte so sehr liebe…
    LG!

  3. ich kannte sie bisher nicht, aber der neue song pumped up kicks ist super und ein ohrwurm, mir scheint die machen nicht nur gute mugge sondern sehen auch noch zum dahinschmelzen aus :-)! hoffentlich hast du bei luzie jetzt nicht schlafende hunde geweckt und sie will ab sofort öfter auf konzerte :-), liebe grüße und auch dir ein schönes wochenende! sabine

  4. Hallo liebe Nic!
    Die Musik ist nicht ganz so 100% meine muss ich gestehen, aber die Fotos sind toll :-) Hattest Du diesmal also die "große Kamera" mit auf einem Konzert? Hat sich gelohnt!
    Liebe Grüße von Meike

  5. JAAAAHAAAA…. tolle Musik – liebe ich auch …. Und da kann man sagen was man will… er is' ja schon ein lecker Schnittchen, der Mark – ne??!! ;)
    LG und schönes Wochenende wünscht das Maiglöckchen

  6. ich gebe zu, ich kannte die Jungs auch nicht – ich mag die Bilder :-)

    lieben Gruß in die neue Woche,
    Tabea

  7. Hallo Nic,
    sag mal, kann es sein, dass ich dich am Samstag mit ner Freundin vorm Brandenburger Tor gesehen habe? Mit goldiger Umhängetasche und hellblau-weißen Sternchen-Chucks ;)
    <3-liche Grüße jetzt wieder aus Essen, Julia

  8. Anonymous
    12

    Hallo Nic,
    ja die sind echt der Hammer, waren gerade zum Konzert in Paris, die Jungs haben das Bataclan gerockt, als gäbe es kein Morgen.
    War das Geburtstagsgeschenk für unsere 12 jährige Tochter, die ein großer Fan ist…
    liebe Grüße Sabine

    • Nic
      12.1

      das kann ich mir vorstellen! #alsgäbskeinmorgen.
      die jungs sind einfach der hammer!

  9. Foster the People sind genial! Liebe ich schon länger….. das ganze Album is`ne Wucht!

    Liebe Grüße
    dalass…
    Antje :)

  10. Großartig ! Besonders der Clip "Houdini"….."Pump up Kicks" kannte ich schon vom Hören, danke für den tollen Tipp !
    ♥BunTine

    • Nic
      14.1

      ja, nicht? die videos von den jungs sind immer ne show!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.