pimpinell’sche arbeitsteilung …

pimpinellish division of labor…
am 4. adventsonntag, das sah heute so aus…
on 4th advent sunday… that looked like…
luzie und ich kichern uns einen, weil die kekse die wir backen wollen zwischenzeitlich irgendwie wie kleine alien-häufchen aussehen… 

luzie an me giggling because in the meantime the cookies we’re making somehow look like alien poo…

der lieblingsmann flucht wegen permanent vertüddelter lichterketten… 

the hubby’s swearing a lot while trying to get the knotty christmas lights on the tree…

das lieblingsmädchen lässt mich natürlich mitten im backen mit dem ganzen klebkam allein stehen, weil sie jetzt lieber den weihnachtsbaum schmücken will…
the favorite girl leaves me alone with all that sticky mess in the kitchen because she rather wants to decorate the tree now… 

er hat ein katzenleben!

he.. doing cat business!
ich bin endlich fertig und muss die frischen PISTAZIEN-MARZIPAN-TALER mit allem mitteln gegen die gierigen hände der restlichen familienmitglieder verteidigen, damit ich überhaupt fotos davon machen kann…

[die hübsche personalisierte keksdose war übrigens ein weihnachtsgeschenk von unseren freunden im letzten jahr… es gibt sie bei CASA DI FALCONE]

me desperately trying to save the fresh PISTACHIO-MARZIPAN-COOKIES from the hands of greedy family members, so i can take some pictures…
[this sweet customized cookie tin can was a last years christmas gift from our friends… they got it from CASA DI FALCONE]

das rezept ist übrigens aus der LIVING AT HOME 11/11… ihr findet das rezept HIER online (nicht wundern, dort ist ein falsches foto ;)

i got the recipe from the issue 11/11 of the LIVING AT HOME magazine .. you can finde it HERE online (sorry, it’s in german language only… and they took the wrong picture! ;) let me know if you’re interested in an englisch translation)
… und jetzt sitze ich da hinten… mit viel zu viel leckerer lasagne im bauch, einem rotwein (ja, sonni! rotwein, kein bier! ;)  und dem läppi auf dem schoß. hach, das war ein schöner 4. adventsonntag… ich hoffe, ihr hattet auch einen!
… and now i’m sitting here on the couch with too much lasagne in my tummy, a glass of red wine and the lap-top on my lap. well, that was quite a nice 4th advent sunday… i hope you had one yourself, too!

28 Kommentare

  1. Ja, unser Adventsonntag war zwar nicht ganz so festlich (bei uns wird der Baum erst am 24. geschmückt), aber trotzdem gemütlich! Heute morgen in der Kirche war schon das erste Krippenspiel vom Kindergarten! Dann haben wir auch lecker gegessen und zum Tee Spritzgebäck von Oma R. geknabbert! Wir hatten also keine "Alien-Häufchen" wie ihr, aber eure haben mich zum Grinsen gebracht *hihi*!
    Liebe Grüße und einen Superstart ind die neue Woche
    Petra ;o)

  2. nun grad noch ein post von dir – das ist ja wie weihnachten :-)))) die kekse haben schon was von alien-häufchen, aber sie sehen auch irgendwie aus wie kleine guacamole-häppchen und da musste ich dann irgendwie an den genialen film "meerjungfrauen küssen besser" denken (cher als mama hat doch da zu jedem essen kleine häppchen serviert). mensch, den film muss ich mal wieder anschauen :-))

    der weihnachtsbaum ist wunderwunderschön, papa und luzie haben das toll gemacht und höre ich da grad zufällig wie eure miezekatze die erste kugel gekonnt vom baum geholt hat????

    lg
    katja

  3. Ach wie schön Euer Weihnachtsbaum aussieht! Unserer wird immer nur mit Zweierlei geschmückt von dem was Ihr auch habt: Vögelchen (alle alt, an die 150 Stück) und einige Pilze. Da ist er nicht ganz so bunt, aber auch so wunderschön.
    Aber er wird erst Heilig Abend aufgestellt.
    Ich wünsche eine schöne restliche Adventszeit und Frohe Weihnachten.
    Lieben Gruss
    MIriam

  4. Ui, das sieht ja schon alles sehr fortgeschritten aus bei euch! Ich habe da noch einiges vor mir in der kommenden Woche. Und ich habe den Herrn Wiener schon entdeckt *seufz* Aber naja, bald bekomme ich wohl meine Geburtstagsgeschenke nachgereicht, und da sind dann auch der Love and Peace-Bus- und der Peace-Schneemann-Christbaumanhänger dabei. *yay*
    Euch noch eine schöne restliche Adventszeit!
    LG Kathrin

  5. ach, wie schöööön ist das anzusehen.
    ….aber es macht mich auch ein wenig hibbelisch, denn bei uns hat weder Selbstgebackenes noch Tannenbaum Einzug gehalten.
    Derweil schaue ich mir Deine gemütlichen Bilder an und stebitz mir eins von Deinen Häufchen ;O)

    Liebe Adventabend-Grüße♥….sabine!

  6. Das sieht alles seeeehr schön aus!

    Bei deinen Pistazien-Plätzchen musste ich allerdings seeehr schmunzeln: Als ich mit den Kindergartenkindern am Freitag Plätzchen gebacken habe, hat ein Junge ständig etwas von der "Kacka-Wurst" gesungen. Dieses Lied hatte ich bei den Kringeln sofort wieder im Ohr…. ;o) *kicher*

    Eine schöne Vorweihnachtszeit und liebe Grüße,
    Nic

  7. … naja, wir waren mit Davids Fußballmannschaft auf der Bowlingbahn zur Weihnachtsfeier… laut, hektisch, aber wenigstens ein paar nette Leute… wie weihnachtlich ;o)
    Hoffentlich sind die Fotos, die ich gemacht habe, was geworden…

    Also, deine Kekse sahen ja wirklich schon seeehhhhr eigen aus am Anfang, aber hinterher …mjamm…

    Wünsche Dir einen schönen Tag, Gina ♥

  8. t`schuldigung….aber als ich das "häufchenbild" in der Vorschau gesehen habe, habe ich wirklich gedacht:"was um Himmels willen ist das?????" *lach*

    gebacken sehen sie aber wirklich lecker aus!!! :-)

    liebe grüße
    lina

  9. Die Keksdose vor dem Weihnachtsschmuck ist ein tolles Foto. Das Objektiv hat sich definitiv gelohnt.
    Wir haben gestern auch Baum geschmückt, die Plätzchen allerdings nur gegessen, nicht gebacken.
    Unser alter Kater liegt auch immer längelang auf der Heizung – Katzenwinterplatz…

  10. Die Kekse sehen vielversprechend aus, auch wenn ich nicht so auf Pistazien stehe. :-) Mein Adventssonntag war von "nicht viel tun" geprägt. :-) Noch zwei Geschenke eingepackt, ein weiteres vorbereitet, ein wenig in der Küche herumgekramt, damit mein Weihnachtsgeschenk Platz hat (ich hoffe, es schafft den Weg noch bis Heilig Abend). Und den Rest der Zeit? Auf der Couch mit dicken Socken und meiner liebsten Kuscheldecke verbracht. :-)
    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich!
    bine

  11. Endlich macht sich die Weihnachststimmung überall breit. Und das ist ansteckend. Danke!! Gut das die Kekse viel besser fertig gebacken aussehen und nicht so gruselig wie schon passend bemerkt Alien Häufchen. Ich wünsche Dir und deiner Lieblingsfamilie weiter eine tolle Vorweihnachtszeit. Liebe Grüße Conny

  12. Das sind ja lecker aussehende Häufchen *giggel* *kicher*

    Mich würde interessieren, woher denn diese grandiose persönliche Keksdose ist.

    Uns 4. Advent war ganz harmlos: Start des Spaziergangs mit zwei Kinderwägen und 3 Kindern bei freien Straßen und trockenem Wetter, unterwegs im aktuem Schneesturm, also schnell wieder heim, dann angekommen bei 5 cm Neuschnee und wieder trockenem Himmel. Haben wir prima erwischt, das Wetter. Winterfeeling pur. Wenigstens die Kinder hatten Spaß ;-)

    LG Jette

  13. Alienköttel hört sich aber irgendwie doch interessanter an als Pistazien-Marzipan-Taler!
    Danke für den Rezeptlink, da werde ich direkt mal erwägen, die Couch zu verlassen und in die Küche zu gehen ;-)

  14. sonja
    16

    Ich glaube es ja nicht – Rotwein!!! Passt einfach manchmal besser als ein Bierchen…
    Knutschi
    Sonja

  15. Oh ja, die wollte ich eigentlich auch noch backen *lol* Hab ja schon fast alles zuhause. Sehen toll aus und dein Weihnachtsbaum erst, so richtig schön bunt :-)))

    Ganz liebe Grüße
    Christel

  16. Anonymous
    20

    Gibt es irgendwo auf der Welt Männer, die nicht wegen vertüdelter Lichterkette vor sich "hinflücheln":)? hihi – ich glaube nicht. Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit! Maike
    P.S: also bei unserem Kater Keks wäre euer Baum das reine Spielparadies:) wir werden wohl auch in diesem Jahr wieder jeden Morgen die Teile an den Baum zurückhängen…

  17. die kekse sehen echt lustig aus – musste gleich meine living at home rausholen und nachschauen! ich liebe pistazien ;)
    unser baum steht noch nackt auf dem balkon! ABER am freitag gehen wir ihm auch an den kragen – zwecks aufhübschen! eine schöne vorweihnachtliche woche wünscht
    sandra***

  18. klasse die alien – häufchen – kekse;) musste sofort in meiner alten living at home stöbern, als ich das gelesen habe.
    unser baum steht noch nackt auf dem balkon – am freitag gehen wir ihm an den kragen!!!
    schöne vorweihnachtliche zeit,
    lg sandra ***

  19. sieht alles sehr spannend aus! das problem mit dem herumtüddeln der lichterkette hatten wir auch, aber mein liebster hat extra lichter ohne kabel gekauft, hach, welche erleichterung ;-)! liebe grüße von sabine

  20. Hey cool, bei Dir ist ja schon Weihnachten !!
    Sehr schön geschmückt………..
    ich bin ja eigentlich schon froh, dass unser Baum auf der Terrasse wartet *g*
    ♥BunTine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.