Browsing Tag

beach

TRAVEL

Strandpavijoen Tulum Noordwijk & Club Zand Castricum – wo die holländische Nordseeküste selbst bei Usselwetter tropische Vibes versprüht

Travel Noord-Holland - Strandpavijoen Tulum in Noordwijk & Club Zand in Castricum - Beach Club Tipps | luziapimpinella.com Nee, das Wetter war nicht so ganz optimal während unseres kleinen Urlaubs in Noord-Holland Anfang Oktober. Natürlich hatten wir und güldene Herbsttage für unseren Trip gewünscht, aber die Tage waren ein bisschen unberechenbar… Regen, Sturm, zwischendurch wieder Sonnenschein. Spontaneität war also angesagt, was wir jeden tag so machen würden… vor allem in den usseligen Regenphasen.

Aber glücklicherweise sind unsere besten Freunde Sonni & Erik echte Noord-Holland Profis und kennen bald jede Ecke in der Gegend. “Wenn es regnet, setzt euch doch einfach in einen der tollen Beach Clubs am Nordseestrand und schaut dem Regen und der Brandung ganz gemütlich zu!”, meinten sie. Die stylischen Beach Clubs aka “Strandpaviljoens” Noord-Hollands sind natürlich längst kein Geheimtipp mehr. Aber sie einfach für einen Regentag anstatt bei Sonnenschein zu nutzen, darauf wäre ich jetzt vielleicht nicht unbedingt gekommen. Aber was für eine grandiose Idee das es war, das schlechte Wetter zwischendurch einfach unter Palmen und balinesischen Sonnenschirmen auszusitzen, während der Regen von außen an die Glasscheiben prasselte. Continue Reading

TRAVEL

Unsere Wochenendtrips nach Travemünde & die Spaziergänge am Brodtener Steilufer

Reisen in Deutschland – Ostsee | Wochenendtrip nach Travemünde - Spaziergänge am Brodtener Steilufer | luziapimpinella.comLife is better at the beach! Auch wenn ich auf dem Sprungfoto ein albern angestrengtes Gesicht habe… die Wochenendtrips, die wir Ende August und auch nochmal Anfang September mit der Wohndose nach Travemünde gemacht haben, waren sowas von entspannt. Überhaupt hat es uns in diesem Jahr sehr viel gegeben, dass wir einfach mal kurzfristig zum Camping mit unserem Wohnwagen raus können. Auch mal für ein Wochenende. An der Ostsee sind wir ja ganz schnell mal, selbst wenn wir mit der “Schlepphütte” hinten dran ein bisschen länger für die Fahrt brauchen. Und das Meer der Seele so gut. Besonders jetzt. Continue Reading