Browsing Tag

breakfast

EAT & DRINK

Neues vom Breakfast Club – Mein Rezept für Ananas-Cashew Granola mit Datteln

Rezept für Ananas Cashew Granola - tropisches Knuspermüsli einfach selbermachen | luziapimpinella.com

Knuspermüsli selber zu machen, ist bei mir schon zu einer lieb gewonnenen Küchenroutine geworden. Seit fast zwei Jahren, nämlich seit diesem Rezept für Kürbis-Knuspermüsli aka Pumpkin Granola, kommt uns kein fertiges Müsli mehr ins Haus. Nicht nur, weil ich bei einem selbstgemachten ganz genau weiß, was drin ist, sondern auch, weil Continue Reading

EAT & DRINK

Breakfast Club | Mein Rezept für selbstgemachtes Mango-Kokos Knuspermüsli

Breakfast Club Rezept | Mango-Kokos Knuspermüsli selbermachen | homemade Mango Coconut Granola Recipe | luzia pimpinella

Hey, ich hatte euch doch in meinen 12 von 12 vom Januar versprochen, dass ich euch meine neuste Müsli-Mischung verrate, falls etwas Leckeres dabei heraus kommt. Und ja! Es ist in der Tat ein verdammt leckeres, Mango-Kokos Knuspermüsli geworden, das ich da an diesem Tag zusammen gemischt und gebacken habe. Mango, Kokos, Pecannüsse… da ist ganz viel Gutes drin, also muss das Rezept für alle Granola-Fans unbedingt geteilt werden. Here we go. Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Blaubeeren-Knuspermüsli, also known as Blueberry Granola – für mehr Blau in der Frühstücksmüsli-Schale

Rezept - Blaubeeren Knuspermüsli selbermachen | blueberry granola recipe | luziapimpinella.com

Man könnte ja meinen, dass ich seit meiner Blaumacherei am letzten Wochenende und neulich schon auf den Geschmack gekommen, was die Farbe Blau angeht. So isses! Und jetzt gibt’s auch noch ein blaues Wunder in der Frühstücksmüsli-Schale bei uns… ich habe nämlich Blueberry Granola, also Blaubeeren Knuspermüsli selbst gemacht. Continue Reading

EAT & DRINK

Rezept für Rhabarber-Konfitüre mit einem Hauch von Vanille & Orange… Achtung, macht süchtig!

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Kennt ihr eigentlich Tom und sein Erdbeemarmeladebrot mit Honig? Der ist jawohl völlig fixiert, der junge Mann. Ich muss meinerseits jedoch zugeben, ich bin es zur Zeit auch… nennt mich ruhig Nic und ihr Rhabarbermarmeladebrot mit Ziegenkäse!

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Wie bereits in meiner persönlichen Bucket List für den Mai verkündet, habe ich schon die dritte Rutsche Rhabarber-Konfitüre gekocht, weil die hier nicht nur zu warmen Semmeln geht, sondern auch weg geht wie ebensolche! Das Rezept habe ich unter etlichen {mindestens ebenso leckeren} Rhabarber-Rezepten im aktuellen Deli Magazin entdeckt. Diese Rhabarber-Marmelade ist mit ihren zusätzlichen Vanille- und Orangennoten wirklich so ein Knaller, dass ich sie sogar schon mehrfach gekocht habe. Gläser davon haben bereits unsere lieben, stets peppermann-katersittenden Nachbarn glücklich gemacht und Freunde und Familie obendrein.

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Nun ja, und wir selbst tragen auch nicht gerade dazu bei, dass sie hier im Haus lange hält. Ich würde sogar soweit gehen, mich selbst als temporär abhängig zu bezeichnen. Meine Lieblingsvariation zur Zeit: die leckere Rhabarber-Konfitüre auf Ziegenfrischkäse auf einer dicken Stulle frischem Landbrot! Das könnte ich morgens, mittags, abends essen. Mach‘ ich auch!

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Na? Habt ihr jetzt selbst ein Rhabarber-Hüngerchen bekommen? Dann nichts wie auf den Markt und dann ab an den Herd. Der göttliche Aufstrich ist ganz schnell gekocht und auch ebenso schnell wieder alle.

Rezept für selbstgekochte Rhabarber-Konfitüre mit einem Hauch von Vanille & Orange

• 600 g Rhabarber
• 500 g Gelierzucker 1:1
• 1 Vanilleschote
• ½ Tütchen Zitronensäure {5g}
• fein abgeriebene Schale einer Bio-Orange

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Das Vanillemark aus der Schote kratzen und in einem großen Topf mit dem Gelierzucker und der Zitronensäure vermischen. Den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden. Die Rhabarber-Stückchen zur Zuckermischung geben, gut durchrühren, Deckel drauf und dann eine halbe Stunde durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Marmeladengläser mit kochendem Wasser sterilisieren und vorbereiten.

Den Topf auf den Herd stellen und die Rhabarber-Mischung unter rühren langsam erhitzen. Dann 3 – 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und immer wieder umrühren. Wenn sich starker Schaum bildet, könnt ihr ihn vorsichtig an der Oberfläche mit einer Schaumkelle abschöpfen und verwerfen.

Ganz am Ende der Kocherei nur kurz die Orangenschale hinzugeben und verrühren. Dann die Rhabarber-Konfitüre direkt in die sterilen Gläser füllen. Den Gläserrand mit einem blitzsauberen Tuch abwischen, die Deckel fest verschließen und für 5 Minuten kopfüber stellen. Danach die Gläser wieder umdrehen und die Marmelade komplett abkühlen lassen.

Marmeladen Rezept | Rhabarber Konfitüre mit Vanille und Orange selber machen | Rhubarb Jam with Vanilla and Orange Recipe | luziapimpinella.com

Wenn man ungeduldig ist, kann man so lange natürlich nicht warten und isst sie schon mal lauwarm… auf was auch immer! Bei dem 1:1 Gelierzucker hatte ich erst ein wenig Sorge, dass mir das ganze zu süß würde. Denn Marmelade muss für mich immer richtig säuerlich-fruchtig sein, sonst mag ich sie gar nicht. Aber diese Rhabarber-Konfitüre ist an Fruchtigkeit kaum zu überbieten! Super lecker!

Das Rezept reicht übrigens für ca. 3 Twist-off Gläser à 250 ml Rhabarber-Marmelade. Für uns also viel zu wenig! Deshalb mache ich auch lieber gleich die doppelte Menge. Da freuen sich dann auch die Nachbarn. ;)

Und wie mögt ihr euren Rhabarber am liebsten? Rezept-Links sind herzlich willkommen.

P.S. Ausprobiert habe ich die so einen Klecks übrigens auch schon als Topping auf Milchreis. Ich schwöre… da landet man im Süßspeisen-Himmel!

EDIT 2. März 2017: Leider ist dieses Rezept eines der wenigen Posts, die bei meinem Blogumzug von Blogspot zu WordPress nicht mitkopiert wurden. Das habe ich nur durch Zufall und mit Hilfe einer lieben Leserin entdeckt und habe den Post nun nachträglich rekonstruiert. Leider kann ich die Kommentare mit Rezepten und Rezeptlinks zu euren liebsten Rhabarber-Gerichten nicht wieder herstellen. Die sind tatsächlich futsch! :(

Merken

EAT & DRINK

Rezept für Apfel-Zimt Granola… ein leckeres Knuspermüsli ganz leicht selbermachen

Breakfast Club Rezept | Apfel-Zimt Granola Knuspermüsli selbermachen | homemade Apple Cinnamon Granola Recipe | luzia pimpinella

Erinnert ihr euch an mein selbstgemachtes Kürbis Knuspermüsli von neulich? nun, das ist hier nicht besonders alt geworden und die zweite Charge ist auch schon wieder alle. Ich bin von Knuspermonstern umgeben! damit es nicht zu langweilig wird, habe ich nun am Wochenende mal eine andere Sorte zusammengemischt und frisch geröstet…Apfel-Zimt Granola! Und jetzt sind wir tatsächlich nicht sicher, ob das nicht noch leckererererer ist. Continue Reading

EAT & DRINK

Selbstgemachtes Kürbis Knuspermüsli – das kleine Herbstfrühstückchen, auch Pumpkin Granola genannt

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Kürbis Knuspermüsli? Kürbis? Klingt vielleicht irgendwie seltsam, ist aber verdammt lecker. Ich habe probiert! Kürbisse sind bei uns zur zeit wieder ganz hoch im Kurs. Das Fräulein mag sie ja am liebsten zur Kürbissuppe püriert, ich mag Kürbisse am liebsten als Ofengemüse. Kürbis-Waffeln und Apfel-Kürbis-Crumble sind auch nicht zu verachten. Und der Mann… nun ja, ich glaube der findet diese Gemüseart generell eher so lala. Aber das Kürbis-Knuspermüsli futtert er tatsächlich auch liebend gern. Kaum zu glauben!

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Entdeckt habe ich das Rezept für Punpkin Granola bei leelalalicious. Ich musste ein bisschen improvisieren, denn, anders als in den USA, bekommt man hier ja kaum Kürbispüree in Dosen. Außerdem verzichte ich gern auf Quinoa. Denn wie ich in meinem Share The Meal Artikel bereits schrieb, muss ich hier nicht zwingend Quinoa konsumieren und damit den Kaufpreis in den Herkunftsländern in die Höhe treiben, so dass sich die Normalbevölkerung dieses Grundnahrungsmittel kaum noch leisten kann. Da gibt es auch andere Alternativen, was die Zutaten für ein Müsli angeht. Also habe ich, wie fast immer, das Knuspermüsli-Rezept nach meinem Gusto abgeändert. Ich hoffe, es schmeckt euch genau so super, wie uns…

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Zuerst einmal musste ich mir, in Ermangelung eines Dosenprodukts, das Kürbispüree selbermachen. Was ja sowieso nicht das schlechteste ist. Es geht auch ganz simpel… einfach nur den Kürbis {oder die Kürbisse} je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Den Backofen auf 200°C vorheizen, die Kürbisstücke mit der Schale nach unten auf ein Backblech legen und ca. 45 Minuten backen. Wenn das Fruchtfleisch schön weich ist, lässt es sich aus der Schale kratzen und in einer Küchenmaschine fein pürieren. Fertig ist das selbstgemachte Kürbispüree!

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Rezept für hausgemachtes Kürbis Knuspermüsli aka Pumpkin Granola

• 200g eher kernige Haferflocken
• 50 g Kürbiskerne
• 50 g Sonnenblumenkerne
• 10 g Leinsamen
• 100 g Pecanüsse, gehackt
• 1 TL Zimt
• 1 Prise Muskat
• 1 EL Kokosöl
• 85 ml Ahornsirup
• 250 ml Kürbispüree

Alle trockenen Zutaten und Gewürze in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Das Kürbispüree, den Ahornsirup und das Kokosöl {ggf. müsst ihr das kurz ein wenig lauwarm erwärmen, damit es sich verflüssigt} miteinander vermixen. Den flüssigen Mix gründlich mit den trockenen Zutaten vermischen. Dann die Masse auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und bei 150°C ber/Unterhitze für ca. 40-50 Minuten rösten. Dabei alle 10 Minuten wenden und durchmischen.

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Lasst euch nicht dadurch irritieren, dass das Müsli eventuell im heißen Zustand eben noch nicht knusprig ist. Das wird es dann beim abkühlen. falls ihr auf Nummer sicher gehen wollt, was die Knusprigkeit und Konsistenz angeht, nehmt nehmt einfach vor Ablauf der Backzeit schon schon mal ein bisschen Müsli aus dem Ofen, lasst es abkühlen und testet es. Ihr müsst das ganze einfach ein bisschen im Auge behalten, damit nichts verbrennt, das Müsli aber auch nicht zu lätschig bleibt. ;) Ist das Müsli nach eurem Geschmack, dann lasst es komplett abkühlen, bevor ihr es in Behälter zum aufbewahren füllt. vielleicht sogar in selbstgemachte Vorratsgläser mit Eichhörnchen auf dem Deckel?

Breakfast Club Rezept | Kürbis Knuspermüsli selbermachen | homemade pumpkin granola recipe | luzia pimpinella

Uusammen mit Joghurt oder Quark und Früchten… das beste Herbstfrühstück ever! Und super knusprig! Lasst mich wissen, falls ihr es auch ausprobiert habt. Ich bin gespannt, ob ihr auch so von dem Kürbis-Knuspermülsi begeistert seid, wie wir.

P.S. falls ihr Kürbisse in jeder Form liebt, dann schaut doch auch mal auf meinem Pinterest Board „Pumpkin Goodness“ vorbei. Das ist voll mit tollen Kürbis-Rezepten.

Merken

EAT & DRINK

food love | blaubeeren-bananen smoothie bowl… blueberry fields forever… lalala!

luzia pimpinella | frühstücksrezept für blaubeeren-bananen smoothie bowl | breakfast recipe for blueberry banana smoothie bowl

überall ploppen sie gerade hoch, die kleinen blauen dinger… die heidelbeeren oder blaubeeren. ich persönlich mag ja den norddeutschen namen bickbeeren sehr gern! dass ich mich in diesem jahr noch viel mehr als üblich über die blaubeerensaison freue, hat einen ganz aufregenden grund. aber dazu komme später noch… 

luzia pimpinella | frühstücksrezept für blaubeeren-bananen smoothie bowl | breakfast recipe for blueberry banana smoothie bowl

blaubeeren sind ja echte kleine powerpakete und gehören zu den {achtung! schicke neumodische medien-wortschöpfung für altbekannte weisheiten} SUPERFOODS! na, wenn das mal nicht super ist!? sie enthalten einen für ihre minigröße enorm hohen anteil an antioxidantien. diese sind in der lage freie radikale zu binden und somit vorbeugend gegen krebserkrankungen. zudem munkelt man, dass blaubeeren einen anti-aging effekt haben! sie können gegen akne helfen, reduzieren und verhindern falten und frühzeitige hautalterung. ich fürchte nur, dass man nicht nur faltenfrei, sondern auch hinterher wie ein schlumpf aussieht, wenn man sich pürierte heidelbeeren auf die haut schmiert. 
luzia pimpinella | frühstücksrezept für blaubeeren-bananen smoothie bowl | breakfast recipe for blueberry banana smoothie bowl

aber eigentlich essen wir sie ja auch viel lieber, und das meist gleich so und pur. also, wenn schon ins gesicht, dann bitte direkt in den mund! insbesondere luzie ist eine echte heidelbeer-inhalateurin. außerdem landen frische beeren hier auch gerne mal im smoothie oder aber in einem ganz gesunden frühstück – in einer smoothie bowl! das ist letztendlich nichts anderes als ein sehr dickflüssiger smoothie, den man eben nicht trinkt, sondern aus der müslischüssel löffelt. sehr lecker, sehr gesund! vielleicht möchtet ihr mein REZEPT für eine BLAUBEEREN-BANANEN SMOOTHIE BOWL ja mal ausprobieren. für 2 portionen braucht ihr: 
300 g frische blaubeeren {wenn gerade keine saison ist, tun es natürlich auch tiefgefrorene!} 
1 große banane oder 2 kleine
1 becher griechischer joghurt
2 EL zarte bio-haferflocken
1 EL chia-samen
2 TL honig {wahlweise agavensirup}
einfach alle zutaten in einem mixer pürieren und in müslischüsseln verteilen! für das topping greift ihr dann einfach zu dem, was ihr gern mögt und was ihr im haus habt: aufgeschnittene, frische früchte {wie hier kiwis}, weitere beeren, etwas granola bzw. knuspermüsli und/oder gehackte nüsse, der fantasie sind dabei keine grenzen gesetzt, genau wie bei den zutaten des obst- und beeren-pürees auch. heraus kommt aus jeden fall ein frühstück, das glücklich macht. guten appetit!
luzia pimpinella | frühstücksrezept für blaubeeren-bananen smoothie bowl | breakfast recipe for blueberry banana smoothie bowl

nun nochmal schnell zu dem umstand, der diese blaubeerensaison für mich zu einer ganz besonderen macht. ich werde höchstpersönlich ein paar blaubeeren pflücken gehen. ha! das ist nichts besonderes? doch!!! ich darf sie nämlich in KANADA pflücken. ich tobe in den nächsten tagen mit ein paar lieben bloggerfreunden durch die blaubeerfelder von nova scotia. ganz wild und ungezähmt. ;) falls ihr luschern wollt, was wir so treiben, schaut doch mal bei INSTAGRAM unter den hashtags #wildeblaubeeren und #lovewildblueberries vorbei. wie ich unsere truppe aus @kochhelden, @livelifedeeply, @gourmetguerilla, @kuechenchaotin, @23qmstil & moi so einschätze, werden da auch einige beknackte schnappschüsse zu sehen sein.
… in diesem sinne…. blueberry fields forever… lalala! ich wünsche euch noch ebenfalls ein paar großartige spätsommertage!

EAT & DRINK

food & book love | rote beete frühstück im weiß bezogenen bett… nennt mich gefahrensucher!

food love | rezept: rote-beete-frischkäse-creme à la zucker, zimt & liebe | luziapimpinella.com

zum glück für mich, gibt es bei der süßschnute jeanny von ZIMT, ZUCKER & LIEBE auch mal herzhaftes zum frühstück! selbst wenn das bei mir auf dem teller immer herzlich willkommen ist… es muss ja nicht immer rührei und speck sein. in jeannys neustem buch *FRÜHSTÜCKSGLÜCK – 45 leckere gründe morgens aufzustehen lachte mich sofort die STULLE mit ROTE-BEETE-FRISCHKÄSE-CREME an. ich liebe rote beete {womit meine familie leider nicht d’accord geht} und schon allein die pinke farbe macht auf einer frühstücksstulle gute laune. und das, wo ich doch zu den menschen gehöre, die morgens gar nicht gern aufstehen. leckere gründe hin oder her. ;)

lucky me, that little sweet tooth jeanny from ZIMT, ZUCKER & LIEBE also likes savory dishes for breakfast! even if i really love it… there is so much more than scrambled eggs and bacon. in her newest book *FRÜHSTÜCKSGLÜCK – 45 leckere gründe morgens aufzustehen {= „breakfast happiness – 45 yummy reasons to to get up in the morning“. sorry, but for now it’s published in german only} jeanny shares her breakfast recipes. browsing though her book i instantly fell for the BEET ROOT & CREAM CHEESE SPREAD SANDWICH. i love beets! {although the rest of my family has a different opinion concerning this vegetable}. the pink color looks so happy! this really brings good spirits even if i actually belong to the people who dislike getting up in the morning. no matter if there are yummy reasons or not. ;)

falls ihr auch fans des knalligen wurzelgmüsen seid, habe ich hier das REZEPT für den ROTE-BEETE-FRISCHKÄSE-BROTAUFSTRICH für euch:
die rote beete in grobe stückchen schneiden und mit den zwei sorten frischkäse, dem balsamico-eassig, salz und pfeffer zu einer creme pürieren. lieblingsbrot damit brstreichen und, falls gewünscht, mit ziegenkäse-krümeln, rote beete sprossen und/oder kresse bestreuen. die liebe jeanny nimmt auch gern gehackte pristazien als topping dazu. die hatte ich leider nicht da, es war aber auch so verdammt lecker! wer ein paar böse kalorien in form von doppelrahmkäse sparen will, kann die creme übrigens auch mit magerem hüttenkäse zubereiten. schmeckt auch super. ich habs ausprobiert!
if you love beets, too, here’s the RECIPE for the BEET ROOT & CREAM CHEESE SPREAD for you:
chop the cooked beets in rough pieces and mix it with the two cheeses, the balsamic vinegar and salt and pepper in a blender until smooth. serve the spread on your favorite sort of bread and sprinkle goat cheese, beet sprouts and/or peppercress over it. jeanny also loves minced pistachios as a tooping for the sandwich. i didn’t have them on stock, but it was freakin‘ yummy anyway. if you like to save some evil calories you might also to prepare the spread with cottage cheese as a substitute for the double cream cheese. i tried it and it was just as delicious!
food love | rezept: rote-beete-frischkäse-creme à la zucker, zimt & liebe | luziapimpinella.com
food love | rezept: rote-beete-frischkäse-creme à la zucker, zimt & liebe | luziapimpinella.com
food love | rezept: rote-beete-frischkäse-creme à la zucker, zimt & liebe | luziapimpinella.com

mit diesem leckeren farbklecks auf dem teller wird frühstück im bett zum echten nervenkitzel. zumindest mit weißer betwäsche. aber naja… zur not schmeckt so eine pinke stulle ja auch großartig zum abendbrot! ;)
breakfast in bed might nerv tickler, having this pop of color on your plate. at least with white bed linnens. but well… this pink sandwich also makes an amazing dinner! ;)

info | der mit * markierten link ist ein affiliate-link!
bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem
kleinen obulus in meiner arbeit für diesen blog, ohne dass sie für euch
einen cent mehr kosten. dankeschön dafür!
fyi| the text-linkt marked with *is an affiliate-link! by placing an order via this link you actively support my work without any additional costs on your purchase. thank you for supporting this blog!
EAT & DRINK

food love | overnight oats mit mango – ein frühstückchen, das sich selbst macht

luzia pimpinella | food | rezept: overnight oats & mango frühstück

seit jahren kämpfe ich schon gegen den alltags-frühstücksfeind. zu sagen, frühstück wäre so gar nicht meins, wäre zu einfach… ich versuche es immer wieder. mit bunten und mit grünen SMOOTHIES, mit CHIA PUDDINGS und konsorten. im alltag habe ich trotzem oft keine lust auf frühstück und aufs zubereiten schon gar nicht. ich bin ein morgenmuffel und wenn ich es schaffe, mein kind morgens freundlich-fröhlich mit schulfrückstück zu versorgen und auf den weg zu bringen, ist mein enthusiasmus für diese mahlzeit des tages eigentlich schon aufgebraucht. ganz anders, wenn ich das frühstück luxuriöserweise zubereitet bekomme, wie am wochenende vom treusorgenden ehemann {ja, frühstück ist sein job, keiner kann besser eier kochen} oder im urlaub von liebenswürdigen fremden menschen im hotel oder café. also muss doch der trick sein, dass ich gern frühstücke, wenn ich das frühstück nicht selbst machen muss! oder?

luzia pimpinella | food | rezept: overnight oats & mango frühstück

also ich neulich bei KATH EATS REAL FOOD eine ganze palette von OVERNIGHT OATS entdeckte, wollte ich diese frühstücksvariante unbedingt ausprobieren. ich bin nämlich ein großer fan von PORRIDGE, aber die morgentliche kocherei schreckt mich immer ab. ganz anders bei den overnight oats, die kochen sich ganz ohne kochen nämlich über nacht selbst… im kühlschrank. das musste doch ganz nach meinem geschmack sein. und das war es auch! 

hier mein eigenes frei-nach-schnauze rezept für overnight oats mit mango & ahornsirup:

ich kabe eine kleine tasse vollkorn-haferlocken mit ein paar gehobelten und angerösteten haselnüssen und einem teelöffel chia-samen gemischt und mit zwei tassen mandelmilch verrührt. dazu kam eine klitzekleine prise salz und ein bisschen vanillezucker. die mischung habe ich über nacht im kühlschrank stehen lassen. am nächsten morgen kamen ein paar frische mango-würfel, ein teelöffel geröstete kokosflocken {die hatte ich noch vom JOGHURT-KOKOS-CHEESECAKE übrig} und etwas ahornsirup darüber. fertig… lecker! ich denke, da muss ich tatsächlich noch diverse andere variationen ausprobieren, wenn sich das so schnell selbst macht, das frühstück!

{dear international readers, i’m sorry, that there’s no english translation today. busy time around here… i just didn’t find the time. shame on me that you have to ask the silly google translator for more details. :( }
HAMBURG TRAVEL

hamburg | stockholm espresso club – die mit dem höchstwahrscheinlich besten kaffee der stadt

hamburg winterhude am donnerstag-morgen, wenn der WOCHENMARKT am GOLDBEKUFER stattfindet, dass heißt parking park-panik galore!!! aber das schreckt mich als hamburger-speckgürtel-exilantin natürlich nicht ab. außerdem freute ich mich gestern auf ein meeting mit käffchen mit claretti aka frau TASTESHERIFF, die im STOCKHOLM ESPRESSO CLUB bereits auf mich wartete.  
a thursday morning, when there’s FARMERS MARKET at the GOLDBEK riverside, you find yourself in midst of parking places
parking panic galore!!! but that can’t hold an hamburg countryside explant like me. plus i was looking forward to a coffee meet up with dear claretti aka mrs. TASTESHERIFF, who was waiting for me at the STOCKHOLM ESPRESSO CLUB yesterday.
luzia pimpinella | hamburg guide | kaffee trinken im stockholm espresso club

jedoch würde ich sagen, käffchen ist in diesem falle die untertreibung des noch sehr jungen jahres. auch ohne eine große kaffee-expertin zu sein [wenn auch eine ziemliche kaffeetante], wage ich die mutige behauptung, dass hier zur zeit den besten kaffee der ganzen stadt kredenzt wird. die fein gerösteten kaffeebohnen aus aller welt kommen aus der schwedischen kaffee-rösterei KOPPI, die aufbrüh-apparaturen scheinem einem chemie-labor entsprungen zu sein. man ahnt, hier wird mit ganz viel liebe qualitätsarbeit betrieben.

well, i think to say just coffee wouldn’t do their freshly brewed liquid justice. without being much of a coffee expert [more a typical coffee addict], i dare to say, that they are currently serving the best coffee in the city at this place. the finely roasted coffee beans from all over the world have been roasted at the swedish coffee roastery KOPPI. the brewing gadgets remind of a chemistry laboratory. one might suspect that it is quality artisanry with love that happens here.

luzia pimpinella | hamburg guide | café tipp: stockholm espresso club
luzia pimpinella | hamburg guide | frühstück im stockholm espresso club

eigentlich saßen wir ja gestern morgen zu dritt am tisch. claretti, ich und jemand, der noch bis september inkognito bleiben möchte. ihr habt die klitzekleine NEUIGKEIT sicherlich gelesen. wir quatschten übers business, bestellten uns leckeres frühstück und entschieden uns für ein paar tässchen frisch gebrühten kaffee aus dem syphon! 
actually we were three at the table. claretti, me and some person that will remain incognito until septemper [maybe you heard about clara’s tiny NEWS]. we were talking about business, ordered yummy breakfast and went for a few cups of freshly syphon brewed coffee!

luzia pimpinella | hamburg guide | syphon kaffee - stockholm espresso club

wie die zubereitung mit einem KAFFEE SYPHON funktioniert, hat dann tatsächlich ein bisschen chemielabor-charakter… wasser, feuer, kaffee, ordentlich überdruck, gefolgt von ein bisschen unterdruck. vielleicht wird deswegen hier das goldbraune schätzchen auch im erlenmeyerkolben serviert. ich fühlte mich direkt an meinen urprünglichen beruf erinnert, denn solche gefäße gehörten für mich früher zum arbeitsalltag, wenn auch mit weniger delikatem inhalt. aber ich schweife mal wieder ab…

watching the COFFEE peparation with a SYPHON has a bit of chemistry-experiment character. maybe that is the reason why the golden-brown brew is served in an erlenmeyer flask. it reminded me of my original profession. once bottles like these belonged to my daily working routine. with less delicious contents though. but i wander off the topic again…

luzia pimpinella | hamburg guide | syphon kaffee - stockholm espresso club

also normalerweise hätte ich ja meinen espresso mit einem ordendlichen löffel zucker verrührt. die besonderheit er zubereitung, der duft des kaffees, der in meine nase strömte [und die tatsache, dass absolut kein zucker auf dem tisch stand], ließen mich aber vermuten, dass es sich bei einer solchen tat um frevel handeln würde. also trank ich meinen kaffee schwarz und fand ihn köstlich! wenn ihr wisst, dass ich meinen kaffee normalerweise 1:1 mit milch strecke, dann ahnt ihr, was das bedeutet. nie zuvor habe ich wahrgenommen, dass kaffee auch fruchtige aromen haben kann. richtig toll.
usually i would have taken a good spoolful of sugar into my espresso. but the fact that it was so specially made and the flavor that was pouring into my nose [and also the fact that there was no sugar at all on the table] made me think that it was a sacrilege to do so. thus i drank my coffee all black and it was amazing! if you know me, you know that i ususally drink half coffee half milk. so you know what i mean. never before i tasted fruity aromas in a coffee. totally awesome

luzia pimpinella | hamburg guide | kaffee trinken im stockholm espresso club
luzia pimpinella | hamburg guide | kaffee trinken im stockholm espresso club
natürlich bekommt man hier auch alle sonstigen kaffee-spezialitäten. vor lauter enthusiasmus bestellte ich mir glatt noch einen latte macchiato hinterher, der auch sehr köstlich war. ich muss jedoch zugeben, dass ich für die nächsten paar stunden an einem ordentlichen tatterig litt. war dann wohl doch zu viel koffein auf einmal.
schade übrigens, dass ich vergessen habe, den schnieken laden von außen zu fotografieren sonst wüsstet ihr jetzt, dass man auch herrlich draußen sitzen kann, und zwar hier: 
they also do have any other of the common coffee specialities of course. being driven by enthusiasm, i ordered a latte macchiato afterwards, which was delicious, too. i must admit though, that i was feeling a bit shaky for the next few hours. well, too much coffein is still too much coffein.
bummer that i missed to take a photo of the outside of the awesome café. otherwise you would know that they have a pretty space to sit under blue skies as well, namely here:
peter-marquard-str. 8
22303 hamburg | winterhude

mo – freitag 8 bis 19 uhr

sa & so 10 bis 18 Uhr

draußen sein werden die zwei hübschen und ich an diesem wochenende garantiert eine menge. es ist frühling in hamburg! mal sehen, was wir so anstellen…
ich wünsche euch allen ein sonniges wochenende!
talking about being outside. spring has sprung in hamburg and the weather will be amazing. so we’re going to have a good time spending our weekend in fresh air… 
have a great weekend, everyone!
DO IT YOURSELF

food love | chia vanille pudding & birnen in ahornsirup

luzia pimpinella | food | chia-vanille-pudding & birnen in ahornsirup | chia vanilla pudding & pears in maple syrup

 

ich bin ja immer neugierig auf neue geschmackserfahrungen und als ich neulich über pinterest auf diesem rezept für CHIA PUDDING landete, wusste ich gleich… das muss ich ausprobieren. aber erst einmal, musste ich heraufinden, was CHIA denn überhaupt ist und wo ich die samen herbekomme. im örtlichen reformhaus wurde ich leider nicht fündig, also habe ich sie kurzerhand hier gekauft*.
i’m always curious to try out new foodie stuff and when i found this recipe for CHIA PUDDING via pintestest, i knew, i would make some. but first i had to find out what the heck CHIA is and where i could get the seeds. the people at the local health food shop didn’t even know what i meant, so i ordered them here*.

 

 

die samen sind winzig, aber sie sind wohl echte kraftprotze. sie strotzen nur so vor antioxidantien, kalzium, kalium, eisen, omega-3- und omega-6-fettsäuren, außerdem haben sie einen hohen gehalt an eiweiß. die alten maya wussten schon seit jahrhunderten, dass die kleinen dinger verdammt gesund sind. ob sie auch lecker sind, wollte ich natürlich testen.
the seeds are tiny but they are said to be huge health boosters. they are full of antioxidants, calcium, potassium, iron, omega-3 and omega-6 fatty acids and a high protein concentration. the old maya knew this for centuries. today i wanted to try if they’re not only healthy but also yummy.

 

luzia pimpinella | food | chia-vanille-pudding & birnen in ahornsirup | chia vanilla pudding & pears in maple syrup

 

erst dachte ich: 300 gramm in der tüte, das ist ja keine üppige menge!? doch die samen quellen in flüssigkeit bis auf ihr fünffaches. also habe ich gestern abend drei esslöffel chia samen mit 250 ml mandemilch vermischt, mit etwas vanillezucker abgeschmeckt, gut verrührt und über nacht zum quellen in dem kühlschrank gestellt. mehr musste ich gar nicht tun, heute morgen war der chia pudding schon fürs frühstück bereit. so lob ich mir das.
first i thought: 300 grams in the package aren’t that much, but the seeds quintuple their size, when soaked in liquid. so yesterday evening i mixed them with almond milk [according to the linked recipe], added some vanilla sugar to flavor and put the mixture into the fridge overnight. nothing more to do. this morning the pudding was all ready to be served.

 

luzia pimpinella | rezept: chia-vanille-pudding & birnen in ahornsirup | recipe: chia vanilla pudding & pears in maple syrup

 

zugegebenermaßen lebt so ein chia pudding geschmacklich von weiteren zutaten, denn solo schmecken die gequollenen chia samen eher neutral. vanillezucker war da schon mal ein guter anfang, aber mir nicht wirklich genug. als zusätzliches topping habe ich ein paar birnen-spalten in etwas ahornsirup geschmort [die inspiration dafür stammt aus dem aktuellen JAMIE magazin aus einem porridge rezept] und über den pudding gegeben. so war das ganze ausgesprochen lecker! ich kann mir chia auch super in smoothies vorstellen oder in kombination mit frischen früchten oder fruchtpürees. so viele möglichkeiten… nur die fantasie ist das limit. habt ihr schon chia pudding versucht? was ist eure lieblingsvariante?
the taste of a chia pudding surely depends on the additional irgedients to spice it up, as it‘ isn’t a bit tasteless when served solo. to add vanilla sugar was a good idea, but i needed some more flavor. so i braised pear slices in maple syrup [got the inspiration from the current issue of the german JAMIE magazine] as a topping for the pudding. very yummy! i can also imagine to make smoothies with chia or to serve fresh, choped fruit or fruit purée with the pudding. so many possibilities… fantasy’s the limit here. did you ever try chia pudding? which is your favorite recipe?
p.s. für manche einen mag die konsistenz des chia pudding nicht der burner sein… er erinnert auf der zunge etwas an fischrogen. wer also kaviar wegen seiner textur schon nicht mag, der sollte sich vielleicht nur die schönen fotos angucken und eher nicht in eine tüte chia samen investieren. ;)
p.s. some people probably dislike the consistency of the pudding… it kinda reminds of roe on your tongue. so if you don’t like caviar because of it’s texture, you should only look at the pretty pictures and save on the chia seed package. ;)
DO IT YOURSELF

food love | gebackene avocado mit ei

das wochenende steht vor der tür! alle aufzeigen, die sich wie bolle
freuen… ICH!!! habt ihr schon pläne fürs wochenendfrühstück? ich
selbst scheine ja, jetzt nach weihnachten, von einer gänsekeulen-abhängigkeit in eine
avocado-sucht geschlittert zu sein [zweiteres ist gesünder, glaube ich]
und habe neulich GEBACKENE AVOCADO mit EI probiert! wenn ihr jetzt darüber nachdenkt, dass ihr noch schnell avocado auf euren  einkaufszettel für das wochenende schreiben müsst, kommt hier das rezept.
weekend time is here. everyboby raise your hand, if your happy about that… ME!!! do you already have plans for your weekend breakfast? well, it seems like i just slided from a goose leg dependancy into an avocado addiction after christmas [the second one is more healthy i suppose]. so the other day i tried BAKED AVOCADO with EGG! if you’re now thinking that you have to add avocado to your grocery list, this is the recipe.
luzia pimpinella | food | rezept avocado mit ei gebacken | recipe baked avocado with egg

die avocado halbieren und kern entfernen. das fruchtfleisch einfach in der schale belassen, mit etwas zitronensaft betreufeln. ein ei aufschlagen und in die kern-mulde der avodado füllen. je nach größe der avodado kann es sein, dass vielleicht nur das eigelb hinein passt. das ganze pfeffern und salzen und nach wunsch mit semmelbröseln bestreuen. dann die avocado-hälften für ca. 10 minuten [oder so, habt am besten ein auge drauf und macht eventuell eine ei-garprobe mit einem holzstäbchen] bei 220°C backen. die avocado mt dem ei dann einfach zum frühstück [oder wann auch immer] auslöffeln. 
guten appetit, fröhliches ausschlafen und ein großartiges wochenende wünsche ich euch!
cut the avocadi in halves, leave the peel but put the pit away. sprinkle the pulp with lemon juice. then slip a raw egg into the pit-hollow. depending on the size of the avodado, you maybe rather take the eggyolk only. season with salt and pepper and sprinkle some breadcrumbs if you like. bake in the pre-heated oven at 220°C for about 10 minutes [or so… you better check the status once in a while]. then serve and spoon out for breakfast!
enjoy! i wish you all  a great weekend and happy sleeping-in!
UNCATEGORIZED

food love | immer frisches grün mit dem smoothie auf vorrat

nachdem meine letztes smoothie-experiemt ja eher… öhm, sagen wir mal eher farblich deprimierend war und ich mir einbildete, dass unter der kuhfladen-optik auch irgendwie der geschmack litt, habe ich eine neue mischung versucht: viel frischer feldsalat, bananen, zitronensaft und kokosmilch. soweit die mischung zum einfrieren. für die trink-mischung gebe ich dann noch etwas honig, sojamilch und einen dicken löffel erdnussbutter dazu. 
my very last smoothie experiment was an optical failure. i guess i thought it was not that yummy just because of that depressing cow-dropping-color. so now i gave another try to a new mix: fresh corn salad, bananas, lemon juice and coconut milk as the base to freeze. i add some honey, soy milk and a huge spoon of peanut butter to the final drinking mix.
grüner smothie auf vorrat - mit rezept | green smoothie for storage - with recipe | luziapimpinella.com

grüner smothie auf vorrat - mit rezept | green smoothie for storage - with recipe | luziapimpinella.com

grüner smothie auf vorrat - mit rezept | green smoothie for storage - with recipe | luziapimpinella.com

sehr lecker… und jetzt auch lecker fürs auge. ;) apropos EIS… dieses wochenende gibt es in hamburg das erste alstereisvergnügen seit 15 jahren. ich weiß gerade nicht, ob ich mich freuen oder mir in die hose machen soll. es werden 1 million besucher erwartet, und wenn ich mir vorstelle, die latschen da alle über die eisfläche ist mir total unheimlich… nun ja, meine familie will da hin. ich werde berichten, falls wir das überleben. ich wünsche euch allen ein schönes wochenende!
totally yummy… and now an eye-candy, too. ;) speaking of EIS (=ice)… this weekend we’re going to have the first alstereisvergnügen in hamburg after 15 years. i don’t know if to be enthusiastic about it or to be freakin‘ scared. they do expect about 1 million visitors. imagining all these people tramping across the frozen alster lake freaks me out. but my family wants to go. let’s see if we survive… have a happy weekend, everyone!