Browsing Tag

handmade gifts

DO IT YOURSELF

Die schönsten Ideen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up

DIY - Die schönsten Ideen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, ganz herzlichen Dank für euer tolles Feedback auf mein letztes DIY-Projekt, meine selbstgemachte „Good Vibes Only“ Statement Decke. Ich finde es ja immer lustig, dass mittlerweile die meisten Kommentare auf einen Blogpost gar nicht hier im Blog kommen, sondern Continue Reading

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

Noch ein Triangle Baby Quilt – und endlich meine Näh-Anleitung für eine Babydecke mit Dreieck-Muster

DIY | Näh-Anleitung Babydecke mit Dreieck-Muster selber nähen - Baby Quilt | sewing tutorial triangle baby blanket | luzia pimpinella

Ein Triangle Quilt…. oops, I did it again! Was eigentlich als Geschenk zur Geburt für meine kleine Nichte Cäthe gedacht war, habe ich nun endlich als Weihnachtsgeschenk fertig bekommen. Als kleine Entschuldigung könnte ich vielleicht vorbringen, dass das Babymädchen mich auch ein bisschen in meiner Zeitplanung überrumpelt hat, als sie Continue Reading

DO IT YOURSELF

DIY | zuckersüsse sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete selbermachen

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

es ist adventssamstag, draußen stürmt es und vielleicht seid ihr auch ja gerade auf der suche nach einer kleinen, feinen weihnachtsgeschenk-idee zum selbermachen!? das trifft sich wunderbar, ich habe nämlich ein DIY für alle zuckerschnuten in petto… süße SAHNEBAISER FINGERRINGE!

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

diese zuckersüßen und täuschend echt aussehenden BAISER-TUPFEN sind wirklich ein hingucker und ein tolles geschenk für teeny töchter und deren freundinnen. okay, oder auch für alle bereits erwachsenen damen mit hang zu süßen versuchungen. also ran an die silikonspritze und los geht’s… ähm, ja! silikon!

 

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

zum herstellen eures falschen SAHNEBAISERS braucht ihr: weißes basezimmer-silikon aus dem baumarkt und eine dazugehörige spritze, einen möglichst günstigen spritzbeutel für tortendekor {der überlebt dieses DIY nämlich nicht}, eine dazugehörige stern-spritztülle und etwas backpapier.

 

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

und dann  denkt ihr einfach, ihr wärt konditor in der weihnachtlichen backstube! füllt das silikon mit hilfe der mechanischen spritze in euren tortenspritzbeutel und verarbeitet es einfach, als wäre es eine buttercreme. zugegebenermaßen, eine etwas mächtig schwere buttercreme und eine schlecht verdauliche dazu, aber egal. spritzt kleine, hübsche kringel direkt auf das backpapier! dieses DIY eigent sich super für massenproduktionen, also macht ruhig ein paar mehr… schließlich wollen wir ja nicht nur fake MERINGUE FINGERRINGE basteln, sondern auch noch ein paar süße SAHNEBAISER KÜHLSCHREANK-MAGNETE! nach der spritzarbeit ist erst einmal geduld angesagt, denn die falschen baisers müssen komplett trocknen. bis sie ganz fest waren, hat es bei mir glatt zwei tage gedauert. also erst mal schön in ruhe lassen und nicht daran herufummeln. wenn die silikon-baisers komplett getrocknet sind, lassen sie sich ganz leicht vom backpapier lösen.

 

die sehen verdammt lecker aus, oder? sind sie aber wirklich nicht… deswegen ein kleiner, aber wichtiger hinweis an dieser stelle. solltet ihr noch kleinkinder im haus haben, die dies für echte baiser-kekschen oder sonstigen echten zuckerkram halten könnten, dann lasst diese bastelei lieber. oder seid zumindest entsprechend auf der hut. denn zu schnell sind sie in den mund gesteckt und heruntergeschluckt… das will lieber keiner!

 

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

nun braucht ihr noch folgendes material… für die fingerringe ein paar ring-rohlinge mit klebeplatte oben. solche bekommt ihr zum beispiel bei *DAWANDA. für die kühlschrank-magnete benötigt ihr ein paar kleine magnet-plättchen. ich habe diese HIER benutzt. außerdem noch für beide DIY-projekte einen klebstoff, z.b. sekundenkleber. jetzt müsst ihr nur noch die silikon-tupfen, entweder auf einen ring-rohling oder ein magnet kleben und den kleber vollständig trocknen lassen. voilà!!!

 

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

baiser oder sahne, die am kühlschrank haften, sind in zukunft nicht mehr zeichen von mangelnder küchenhygiene, sondern zuckersüße helferlein zum anbringen der obligatorischen kühlschrank-fotos und -notizen…

 

luzia pimpinella DIY | zuckersüße sahnebaiser ringe und kühlschrank-magnete aus silikon als weihnachtsgeschenke selbermachen | sweet handmade meringue finger rings and fridge magnets made from silicone as xmas gifts

 

und so ein meringe-kringel am finger… wer findet den nicht zucker? habt noch ein gemütliches 2. adventswochenende, ihr lieben!

*affiliate-link

DO IT YOURSELF

DIY | baby triangle quilt für meinen frisch geschlüpften neffen carl

DIY | selbstgenähte baby decke - handmade triangle quilt | luzia pimpinella

 

und das leben ist doch und trotzdem eines der wunderbarsten! gestern abend hat mein neffe beschlossen, mal eben ganz fix und unerwartet spontan auf die welt zu kommen. wir haben bisher nur whatsapp-fotos luschern können und verknallt sind wir jetzt schon jetzt. morgen machen wir uns dann auf den weg, um den kleinen CARL in echt zu bestaunen und die glücklichen eltern {meine große kleine schwester und ihren mann} zu herzen. ich bin tante! zum ersten mal. wie toll ist das denn? jetzt bin ich aber froh, dass meine selbstgenähte babydecke für carl {ja, wieder einmal ein TRIANGLE QUILT} rechtzeitig fertig geworden ist…
and life is still one of the most miraculous things ever. my nephew decided to be born very sontaneously and quickly yesterday. we only got to see some whatsapp snapshots so far, but we’re already in love. tomorrow we’ll visit CARL and his happy parents {my little sister and my bro in law!} can’t wait to see them. i’m an aunty for the first time! how awesome is that? i’m so glad that i finished my handmade baby blanket {yes, a TRIANGLE QUILT again!} just in time…

 

DIY | selbstgenähte baby decke - handmade triangle quilt | luzia pimpinella
DIY | selbstgenähte baby decke - handmade triangle quilt | luzia pimpinella
DIY | selbstgenähte baby decke - handmade triangle quilt | luzia pimpinella

 

ja, klar. als hätte ich’s nicht geahnt. und DU bist sowas von nicht carl!!! danke, dass ich die babydecke jetzt nochmal ganz schnell waschen muss, katermann! ihr lieben, ich verabschiede mich in ein ganz besonderes familien-wochenende! was auch immer ihr vorhabt, habt viel spaß dabei!
well, yeah. why i’m not surprised? and YOU are so not carl! thank you, pepperman, that i’ll have to do another superquick laundry of the baby blanket now! dear lovelies, let me say goodbye to start into a very special family weekend. whatever you do, have fun!
DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | mein erster sommer quilt des jahres…

luzia pimpinella | DIY | selbstgenähter sommer quilt | handmade summer quilt

 

…  ist fertig! {ihr erinnert euch vielleicht an meine STOFF-zusammenstellug von neulich?}. diese decke wird meine mom, die heute geburtstag hat, hoffentlich an kühlen sommerabenden wärmen und den ein oder anderen sofa-fernseh-schlaf noch kuscheliger machen. und nachdem ich mich beim fotografieren schon fast an den anblick des bunten patchwork-stücks in unserem garten gewöhnt habe, fürchte ich, der nächste QUILT wird nicht lange auf sich warten lassen.
my first summer quilt of the year is done! {you maybe remember the gathering of FABRICS lately?}. this patchwork blanket will keep my mom {who’s having birthday today} warm on chilly summer nights and will help having cozy naps on the sofa while watching TV. well, i loved the sight of this colorful darling in our garden so much that it probably won’t take long until i sew up the next QUILT.

luzia pimpinella | DIY | selbstgenähte patchwork decke | handmade patchwork blanket
luzia pimpinella | DIY | hausgemachte rhabarber ingwer limo & pfingstrosen | homemade rhubarb ginger lemonade & peonies
luzia pimpinella | DIY | selbstgenähter sommer quilt - muster | handmade summer quilt - pattern

 

vernäht habe ich alte und neue stoffschätzchen, unter anderem auch ein paar designs meiner lieben freundin susanne {HAMBURGER LIEBE} und zur feier der fertigstellung wurde mit hausgemachter rhabarber-ingwer limonade {aus dem SOMMERKÜCHE buch, dass ich euch neulich vorstellte} angestoßen.
i used old and new favorite fabrics. amongst others i sewed up some designs from my dear friend susanne {HAMBURGER LIEBE}. i celebrated the finishing of the work clinking glasses with some homemade rhubarb ginger lemonade {from the  SOMMERKÜCHE book i showed the other day}.

 

luzia pimpinella | DIY | patchwork & pfingstrosen | patchwork & peonies
luzia pimpinella | DIY | selbstgenähter sommer quilt - muster | handmade summer quilt - pattern

 

mittlerweile liebe ich es wirklich, patchwork-kuscheldecken zu nähen. wenn sich alles am ende zu einem großen und ganzen in bunter harmonie zusammenfügt, ist das ein wundervoller moment. jedes mal.
meanwhile i really love sewing quilts or patchwork blankets. it’s such a great moment when everything gets together in a lovely harmonic colorfulness in the end. every time again.

 

luzia pimpinella | DIY | selbstgenähter sommer quilt - muster | handmade summer quilt - pattern
luzia pimpinella | DIY | selbstgenähte patchwork decke | handmade patchwork blanket

 

dafür lohnt es sich dann auch, stundenlang zu fluchen und immer wieder den nahtauftrenner zu zücken, weil sich die vorderseite beim nähen gegen die flauschfleece-rückseite verschiebt. der anblick des fertigen stücks macht so glücklich, da ist der ganze schweiß doch schnell vergessen. und so einen handgemachten quilt and jemanden zu verschenken, den man liebt, macht noch glücklicher. happy birthday, mama!
that’s the reason why all the cursing {because the top is constantly slipping against the fluffy fleece back} and the massive use of the unstitcher is really worth it. looking at the finished quilt just makes me happy. and giving it away to someone i love even makes me happier. happy birthday, mama!

 

DO IT YOURSELF

DIY | triangle quilt no.2 & bananen-muffins

das fräulein und ich waren am wochenende fleißig. sie hat ihre allerersten bananen-muffins gebacken und ich habe meinen zweiten triangle quilt fertig genäht! fast ein jahr ich es her, dass ich NO.1 fertig gestellt habe. und schon lange hat es mich in den fingern gejuckt, noch einmal so ein schätzchen zu nähen. die unter euch, die mich ab und zu auf meinem INSTAGRAM besuchen, die wissen längst, woran ich die letzten wochen immer wieder mal gearbeitet habe…
the fräulein and i have been busy at the weekend. she baked her very first banana muffins and i finished the sewing of my second
triangle quilt! it’s almost one year ago that i sewed up NO.1 and i have been wanting to sew another darling like that ever since. if you stop by at my INSTAGRAM once in a while, you arlready know what i was working on lately…
luzia pimpinella | DIY | selbst genähter triangle quilt no. | handmade triangle quilt no.2

luzia pimpinella | DIY | triangle quilt & bananen muffins

 

es ist ja immer ein ganz besonders toller moment, wenn so ein nähprojekt dann fertig ist! ich bin mindestens so glücklich mit meiner decke, wie luzie mit ihren ersten BANANEN-MUFFINS [nach einem klasse cynthia barcomi rezept übrigens]. es war schön zu merken, wie mir einige schritte schon viel leichter von der hand gingen als beim ersten TRIANGLE QUILT. so treffen sich bei diesem patchwork-oberteil die spitzen der dreiecke schon viel treffsicherer, wenn auch nicht immer. aber bei wirklich liebevoller handarbeit finde ich totale perfektion auch zweitrangig, wenn ich ehrlich bin.
it’s always a great moment when you finish such a sewing project! i was as happy with my quilt as the little one with her first BANANA MUFFINS [made according to an awesome cynthia barcomi recipe by the way]. it was nice to realize that some steps of sewing the top were much easier than they were the  first time i sewed a TRIANGLE QUILT. so this time the points of the triangles came together more precisely [yet not always]. i think that total perfection shouldn’t the the ne plus ultra when it comes to stuff that is handmade with love though.

 

luzia pimpinella | DIY | baby-krabbeldecke triangle quilt no.2
luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke details
der quilt hat übrigens keine klassische vlies-einlage. mir persönlich wird das oft zu steif und zu „ungriffig“. ich habe das vorderteil direkt auf kuscheliges flausch-fleece gesteppt. ich finde dafür ja immer den weichen kurzhaarzottel „chantal“ von swafing super. aber in diesem fall fehlte mir leider der gewünschte farbton in der palette. deswegen habe ich nach einer fertigen microfleece-decke in den läden ausschau gehalten, die es mittlerweile sogar auch schon mal in öko tex 100 qualität gibt, wie ich freudig feststellte.
this quilt has no classic padding by the way. i sewed the top directly onto the fluffy micro-fleece back. usually i prefer the „chantal“ fabric from swafing for it, but this time i didin’t find the color i had in mind. so i gladly found out that you can also find micro fleece blankets made from similar material in stores, even some that are certified oeko tex 100 .

 

luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke plan
luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke plan

 

gut geplant ist halb genäht. deshalb hier noch ein paar daten zu diesem quilt, weil solche fragen in den kommentaren immer wieder auftauchen und es euch vielleicht für eigene projekte interessiert: die decke hat die maße 100 x 140 cm, ist also etwas kleiner als meine erste, denn sie ist als baby-krabbeldecke gedacht. die dreicke haben eine grundseite von 20 cm und eine höhe von 15 cm. man braucht also 90 ganze und 20 halbe dreiecke für die gesamte fläche. ich fand es wunderbar hilfreich, die muster- und farbverteilung der stoffe vorher auf einem blatt papier zusammen zu puzzeln. die idee habe ich mir bei sabine von FARBENMIX abgeguckt. klar kann man so etwas auch am computer planen, aber ich finde, stoffschnippselchen hin und her zu schieben macht eindeutig mehr freude für die sinne.a good plan is half the work. so here are some details about this quilt, just in case you’re interested: it measures 100 x 140 cm, which is a bit smaller that a regular blanket because it is supposed to be a baby/toddler blanket. the triangles measure 20 cm at the base and 15 cm in height. so i needed 90 full and 20 half triangles for the whole top. for the planning of the positions of patterns and colors i found it very helpful to puzzle a fabric sketch on a piece of paper. i copied this wonderful idea from
sabine at FARBENMIX.
sure, you can also plan the pattern of your quilt at the computer, but i think that shuffling around fabric scraps is just more fun  for your senses.

 

luzia pimpinella | DIY | baby-krabbeldecke triangle quilt no.2

 

apropos freude… das nähen dieses quilts hat wieder einmal so viel spaß gemacht, dass der nächste nicht ein jahr auf sich warten lassen wird. ein stapel stoffe [dieses mal in völlig anderen farben] liegt schon bereit. morgen wird dieses schätzchen hier erst einmal verpackt und verschickt, denn es ist ein geschenk, das hoffentlich sehr viel freude bereiten wird. dort, wo es dann ausgepackt wird.talking about fun… i really enjoyed sewing this blanket. i enjoyed it so much, that i already piled up some new fabrics [in completely different colors] for the next quilt. this darling will be wrapped, packed and shipped tomorrow as it will be a gift. and i hope unpacking it will be all fun for the guys who get it.

 

DO IT YOURSELF

DIY Deko & Geschenkidee – Winterwunderland im Glas – ein selbstgemachtes Schneeglas zum Verschenken und selbst behalten

DIY Deko & Geschenkidee - Das Winterwunderland im Glas, ein selbstgemachtes Schneeglas | luzia pimpinella

Mein Winterwunderland im Glas! In den letzten Wochen hatte ich so viele zauberhafte, selbst gebastelte Winterlandschaften im Einmachglas auf meinem weihnachtlichen Moodboard bei Pinterest als Inspiration gepinnt. Ich wollte unbedingt auch so hübsche Dingelchen! Außerdem fand ich, es ist eine grandiose Bastelidee für einen adventlichen Crafting-Nachmittag zusammen mit dem kleinen Fräulein. Wenn es auch in diesem Jahr an Weihnachten nicht schneien will, haben wir jetzt wenigstens ein bisschen Winter im Glas.

{Winterwonderland in a jar! I pinned so many adorable handmade snow globes and snow jars for inspiration on my christmassy moodboard on pinterest lately. Now I wanted some of these so badly for myself! Moreover I thought that would make a lovely crafting idea for an advent afternoon together with the little Fräulein. Now that we know that we won’t have any snow here on christmas, we do have a little winter in the jar at least.}

DIY Deko & Geschenkidee - Das Winterwunderland im Glas, ein selbstgemachtes Schneeglas | luzia pimpinella

DIY Deko & Geschenkidee - Das Winterwunderland im Glas, ein selbstgemachtes Schneeglas | luzia pimpinella

DIY Deko & Geschenkidee - Das Winterwunderland im Glas, ein selbstgemachtes Schneeglas | luzia pimpinella

Hach, wie im Märchen! Man mag ja kaum glauben, dass schnöde Gurkengläser so einen Zauber versprühen können… mit ein bisschen Sprüh-Farbe auf dem Schraubdeckel, Plastiktieren {z.B. *Schleichtiere} mit etwas Klebstoff fixiert, Schleifenband, *Schneetannen aus dem Modelleisenbahn-Zubehör, hübschen Mini-Weihnachtskugeln und einem bisschen glitzerndem Dekoschnee aus dem Bastelladen. Und plötzlich ist es Magie!

{Sigh, looks like a fairy tale! unbelievable that some disdainful pickle jar can do that magic, right? you only need some paint for the lids, plastic animals, some ribbon, a few snow pines from the model railway supplies, some mini christmas ornaments and a bit of glittering deco snow. then, suddendly, it’s magical!}

DIY Deko & Geschenkidee - Das Winterwunderland im Glas, ein selbstgemachtes Schneeglas | luzia pimpinella

Und jetzt, weil wir so schön in Stimmung sind, ein bisschen passende Musik! meine Lieblingsversion von „Let it snow“ by Jamie Cullum. Habt alle ein wunderschönes letztes Adventswochenende und velleicht viel Spaß beim Selbermachen von eurem eigenen Winterwunderland im Glas!

{And just because we’re in the mood right now, let’s play some music! Like my very favorite cover version of „Let it snow“ by Jamie Cullum. Have a lovely last advent weekend, peeps and maybe have fun making some winterwonderland jars yourself!}

blog_luziapimpinella_machtshuebsch_250px

P.S. Ihr findet mich heute übrigens auch auf EclecticTrends in Gudys Serie „What do bloggers collect?“. ich freue mich sehr, dabei zu sein und das noch in so wunderbarer Gesellschaft! Thank you for having me, Gudy! XO!

{P.S. You can also find me on Eclectic Trends in Gudy’s „What do bloggers collect?“-series today. I’m happy to be a part of this, even more in such awesome company! Thank you for
having me, Gudy! XO!}

blog_trenner_infoInfo | Die mit * markierte Links sind Partnerprogramm-Links! Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mich mit einem kleinen Obolus bei meiner Arbeit für diesen Blog, ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten. Dankeschön dafür!

DO IT YOURSELF

DIY | mollig warmes iPad cover

ja, so isses… JINNYJOU, die zauberhafte neue stoffkollektion meiner lieben bloggerfreundin ANDREA von JOLIJOU, kann bei weitem nicht nur frühlinglich! dem stöffchen steht nämlich auch die mollig warme kombi mit wolltweed gut…
it’s true… you cannot only sew up spring-fresh projects with JINNYJOU, which is the new fabric collection designed by my dear blogger friend ANDREA from JOLIJOU! you can also create a gorgeous cozy combo with some wooden tweed…
luzia pimpinella | DIY | selbst genähtes iPad cover jinnyjou | handmade jinnyjou iPad cover

so ist mein iPad jetzt kuschelig und sicher verpackt! das schnittmuster für das ganze habe ich mir selbst zusammen gefrickelt. fragt besser nicht danach, denn der ist noch eindeutig verbesserungswürdig. aber von den kleinen unzulänglichkeiten konnte ich geschickt mit der hübschen PUSTEBLUMEN-STICKEREI [gibts bei huups.de] ablenken. ein paar extra knöpfchen und aufgenähte leder-blätter machten das ablenkungsmanöver perfekt… und ein stückchen des liebenswerten jinnyjou WEBBANDs [gibts bei farbenmix.de] musste natürlich auch dran ans cover.
as you see my iPad is cuddly and safe now! oh, please don’t ask for the sewing pattern of the cover, because i made it myself and it still needs some improvement. but i was able to destract from all the insufficiencies with that adorable DANDELION EMBROIDERY [available at huups.de].
moreover i added some little buttons and sewed on leather leaves as a perfect diversionary tactic. also a tiny piece of the beautiful jinnyjou RIBBON [available at farbenmix.de] had to be fixed on my cover.

luzia pimpinella | DIY | handgemachtestablet pc cover jinnyjou | sewn tablet pc cover jinnyjou

apropos pusteblume… da darf man sich doch was wünschen! deshalb habe ich mir einfach noch ein zweites tablet-cover gewünscht… naja okay, gemacht. 
talking about dadelions… one can make a wish, right? so i wished a second tablet cover… well okay, i sewed it.

luzia pimpinella | DIY | stickerei auf selbst genähtem iPad cover| embroidery on handmade iPad cover
ihr hättet jetzt gern noch mehr JINNYJOU näh-inspirationen? dann schaut euch ganz unbedingt [falls ihr das nicht längst getan habt] das jinnyjouMAG an! aber vorsicht… schnappatmungsgefahr… und volle pulle frisch wie der frühling!
ihr lieben, trotz all der frühlingsgefühle wünsche ich euch ein kuscheliges drittes adventswochenende!
need more JINNYJOU sewing inspirations? then you shouldn’t miss to check out the jinnyjouMAG! but beware… there’s danger of gasping when looking at it… and there’s fresh spring air inside! 
dear lovelies, despite all the spring fever i like to wish you a cozy third advent weekend!
DO IT YOURSELF

DIY link-up | ich freue mich auf EURE matruschka puppen!

mädels, es macht richtig spaß sich zurückzulehnen und EUCH machen zu lassen! nachdem ich in den letzten jahren unzählige madame pimpinellskovas genäht habe, ist es schön, einfach nur zu zu sehen, was IHR mit dem eBOOK für meine MATRUSCHKA PUPPE so zaubert!
luziapimpinella | DIY eBook Madame Pimpinellskova | Matruschka Puppen Link-Up

diese vier damen gehören dem fräulein. die zipfelige rotkäppchen-matruschka war übrigens damals die erste ihrer art… lang, lang ist’s her. aber jetzt seid ihr dran! ihr habt bereits übers wochenende EURE matruschka-puppe{n} selbstgenäht und wollt sie gern zeigen? WUNDERBAR! denn ich würde sie sehr gern sehen! wenn ihr mögt, könnt ihr eure madame pimpinellskovas hier verlinken… das link-up lasse ich bis zum ende des jahres offen und bin jetzt schon gespannt, was für handgemachte schönheiten da zusammen kommen.

document.write(“);

P.S dear international readers, this is a link up for all the matryoshka-dolls that have already been sewed up according to the german eBook „MADAME PIMPINELLSKOVA“ i published lately. an englisch version will be released in january 2014.
DO IT YOURSELF

DIY | madame pimpinellskova als e-book

luzia pimpinella | DIY | eBOOK für matruschka-puppe madame pimpinellskova + stickdatei

es war einmal eine zeit… da habe ich ganze schwesternschaften meiner MADAME PIMPINELLSKOVA genäht, doch nun schon lange nicht mehr. alle meine lieben besitzen bereits eine matruschka-puppe [oder auch mal zwei] und ich fertige auch seit geraumer zeit keine mehr für mein LÄDCHEN. irgendwann, nach unzähligen puppen, waren es für mich einfach genug, obwohl ich sie immer noch sehr liebe. doch selbst nach so langer zeit habe ich immer noch regelmäßig anfragen, ob es nicht irgendwann mal wieder die handgemachten puppen bei mir zu kaufen gäbe.
once upon a time… i sewed up whole sisterhoods of my MADAME PIMPINELLSKOVA. but these times are long gone. well, because at some point all of my lovelies owned one of the matrioshka dolls [or even two] and also because i didn’t sew them for my little SHOP anymore. someday, after countless of handmade nesting dolls [and although i always loved them and still do] it simply was enough for me. but actually after all this time i still get frequent mails about these cuties, asking if i might sell some again.

luzia pimpinella | DIY | eBOOK für matruschka-puppe madame pimpinellskova + stickdatei

nein, tut mir leid, ihr lieben. die zeiten sind tatsächlich vorbei. und doch habe ich in der letzten woche nach sehr langer pause wieder ein paar matruschka-damen genäht, denn…  ich arbeite an einer ANLEITUNG für ein madame pimpinellskova eBOOK zum selbst nähen!!! es wird schon bald zusammen mit der stickdatei für zwei varianten des matruschka-gesichts im HUUPS shop zu haben sein. natürlich gebe ich euch bescheid, wenn es soweit ist und natürlich sind auch die stickmuster für das herz-täschchen und auch für das yoyo in zwei größen dabei. so können also doch in diesem jahr ein paar ganz besondere und ganz eigene madamchens unter dem weihnachtsbaum landen und ein paar mädchenherzen höher schagen lassen. ich bin jetzt schon sehr gespannt auf EURE madame pimpinellskovas!
no, sorry guys. i really won’t. but yet i sewed some matrioshkas lately, because… i’m working on tutorial for a DIY madame pimpinellskova eBOOK for you!!! it will soon be available at the HUUPS shop [for starters in german language only, sorry] and it comes including two designs of the matrioshka face as embroidery files. i’ll keep you updated about the release. of course there will be the files for the heart-shaped pocktes and the embellishing yoyos in two sizes included as well. this way, hopefully, there will be laying pretty madames under this year’s christmas tree that will lighten up some girl’s eyes. i can’t wait so see YOUR matruschka pimpinellskovas!

DO IT YOURSELF

DIY tutorial | geo tischsets ganz schnell selbst genäht!

luzia pimpinella | familylife | unser thai-kater und seine vorliebe für stoff | our thai cat and his lobve for fabrics

mir war die tage wieder einmal nach einem kleinen, überschaubaren nähprojekt. außerdem hatte ich den coolen geometrisch gemusterten stoff [von stoff & stil, weil die frage sicherlich gleich kommt], ja nicht gekauft, damit sich der peppermann darauf fläzt, auch wenn er das noch so schön findet. beim kauf war ich noch gar nicht sicher, was ich eigentlich daraus nähen wollte. ihr kennt das sicher, manche stoffe muss man vor allem erst einmal haben!
i was feeling like sewing up some small and straightforward project lately. and after all i didn’t purchase this cool geo patterned fabric [from stoff & stil incase you want to know where from] to be a cozy bed for the pepper man to lounge on. when i got mysself this fabric i didn’t have any projekt in mind. sometimes i simply  have to have a fabric just because i think it’s beautiful. maybe you know what i mean.

luzia pimpinella | interior | selbst genähte geo tischsets mit couchtisch deko| handmade geo placemats and coffeetable deco

ich habe in letzter zeit nicht die rechte muße für große, anspruchsvolle nähprojekte. manchmal möchte ich mich einfach zum abschalten an die nähmaschine setzten und ein schnelles erfolgserlebnis haben. tischsets zu nähen, ist da eine wirklich gute idee. es geht schnell, sie machen viel her und man kann sich jeden tag daran freuen. eines der platzdeckchen, die ich genäht habe, ziert jetzt unseren couchtisch und bildet quasi die deko-bühne für eine meiner vintage vasen sowie die papiervögelchen von BIRDTOLDME und die metallischen betonschälchen von GLÄNZEND GRAU, die ich mir am letzten sonntag von der HELLO HANDMADE mitgebracht habe. und so habe ich die tischsets genäht…
there are times when i’m just not in the mood for sewing ambitious and laborious stuff. sometimes i just want to sit down at the sewing machine, sewing up something easy and enjoying quick results. then placemats are a really good idea! they are an quickly made everyday item. so now one awesome placemat is decorated on our coffeetable. one of my vintage vases joined as well as some lovely paper birds from BIRDTOLDME and the cool metallic concrete bowls from GLÄNZEND GRAU, which i purchased last sunday at the HELLO HANDMADE market. well, and this is how i made the placemats…

TISCHSET | PLACEMAT tutorial

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

1. für die tischsets bin ich folgendermaßen vorgegangen: zuerst habe mir überlegt, wie groß ich das platzmättchen gern hätte und habe glücklicherweise eine passend große salatschüssel gefunden, die ich dann beim vorzeichnen der umrisse zur hilfe genommen habe.
1. i apologize in advance if the englisch version is shorter as the german description. it’s just that i always struggle with technical terms when it comes to sewing vocabulary. i’m sorry. i hope, you’ll understand anyway. so first i sketched the circle for the placemat on the fabric using a big salad bowl.

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

2. den stoff-kreis habe ich plus nahtzugabe ausgeschnitten und ihn auf eine lage „zwischenstoff“ gesteckt. für diese zwischenlage könnt ihr dünnes volumenvlies nehmen, kunstfilz, oder ähnliches benutzen. ich habe einfach ein fleecestoff genommen, der schon seit jahren im stoffregal vor sich hin reift. er sollte das tischset am ende etwas stabilier machen und leicht aufpolstern, aber es nicht zu dick sein. ihr könnt den den oberstoff statt mit stecknadeln auch mit etwas temporärem sprühkleber auf der zwischenlage fixieren, dann verrutscht mein nähen garantiert nichts mehr. für die stabilität und auch, weil es einfach schön aussieht, habe ich dann einige linien des musters mit der nähmaschine mit einem einfachen geradstich nachgesteppt.
2. i cut out the shape giving some seam allowance. then i fixed the fabric on an interlayer with some pins. you may use microfleece, thin volume fleece or syntetic felt. it should add stability and structure but shouldn’t thicking up too much. after fixing the interlayer i sewed along the lines of the fabric pattern. this is good to give the finished piece more stability but also because it looks pretty!

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

3.  für die rückseite des tischsets habe ich den stoff in zwei teilen, mit einer wendeöffnung in der mitte, in passender größe zusammen genäht und die nahtzugaben auseinander gebügelt. warum in zwei teilen und nicht in einem stück? weil ich finde, dass eine wendeöffnung am rand eines kreises immer etwas schwer zu bearbeiten ist. beim einklappen der nahtzugaben gelingt es einem meist nicht wirklich, die exakte linie es kreises nachzubilden und das endergebnis sieht an dieser stellen dann oft unschön beulig aus.
3. for the flipside i sewed two pieces of fabric together, leaving an open space in the middle in order to turn the fabrics over later. then i flattened the seam allowances with a flat iron. you may ask, why the two pieces? it’s because i think it’s always difficult to keep a proper circle shape when you have the turn-over hole on the edge of the circle. the result is often kind of „bulging out“.

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

4. als nächsten schritt habe ich den stoff der rückseite rechts auf rechts auf die vorderseite gesteckt und alle teile, möglichst exakt an der kreislinie entlang, einmal rundherum abgesteppt. die nahtzugabe habe ich danach möglichst knappkantig eingekürzt.
4. working on the next step i fixed the front and the back with pins, the fabric facing right side on right side. i sewed along the circle shape and shortened the seam allowance afterwards.

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

5. jetzt konnte ich das tischset durch die wendeöffnung in der rückseite wenden, den kreis schön ausformen und dann das tischset sorgältig glatt bügen. 
5. now i could turn the piece over, properly shape the circle out and flatten in with an iron.

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

6. den rand habe ich noch einmal mit stecknadeln fixiert, damit beim folgenden näh-schritt nichts verrutschen kann. danach wurde das platzmttätchen noch einmal am rand entlang knappkantig mit der maschine abgesteppt.
6. i fixed the edges with pins again and sewed along the circle close to the edge.

 

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

7. als letzten schritt habe ich nun nur noch die wendeöffnung auf der rückseite mit ein paar nähstichen per hand geschlossen. natürlich kann man hier ganz elegant einen unsichtbaren matratzenstich benutzen, aber ganz ehrlich… dafür bin ich auf der rückseite eines tischsets einfach zu bequem. die sieht ‚eh niemand. 
7. as a last step i closed the turn-over gap in the backside with a few hand-stitches.

luzia pimpinella | DIY tutorial | geo tischsets selbst nähen | sewing handmade geo placemats

weil ich gerade so im flow war, habe ich gleich einen ganzen schwung genäht. nicht nur für den couchtisch, sondern auch noch sechs weitere sets für einen schick gedeckten esstisch. außerdem lassen sich solche handgemachten platzdecken auch prima verschenken. 
habt ein schönes wochenende, ihr lieben & viel spaß beim nähen, falls ihr es selbst versuchen wollt.
well, i felt like being in a flow and sewed up a whole pile of placemets. so i do not only have one for our coffeetable, but also for a nice set table for dinner. these thingies are very cool gifts by the way… just saying. 
have a great weekend, everyone & enjoy trying it yourself, if you like.
 
DO IT YOURSELF

lil‘ shop update | goldige pimpirazzi-schlüsselanhänger

luzia pimpinella | shop update | goldige pimpirazzi-kamera schlüsselanhänger | golden pimpirazzi camera key fobs

fyi… die goldige PIMPIRAZZI mini-kamera für das schlüsselbund von allen freizeitschnappschützinnen und fotoknipsenthusiastinnen ist gerade soeben in den pimpinellaLADEN gewandert!  ich sags ja ungern, aber weihnachten naht… nech? ;)
fyi…this golden PIMPIRAZZI mini camera is a key fob for all spare time snapshooters and  photosnap enthusiasts and it just moved in my pimpinella STORE! i’m reluctant to tell you, but christmas may coe sooner than we think… right? ;)
DO IT YOURSELF

new embroidery set | geo cuffs

dass ich eine schwäche für metallic-farben habe, sollte mittlerweile kein geheimnis mehr sein, nachdem ich ja schon das ganze jahr in meinen güldenen lieblingsschuhen herumspringe. klassischen edelmetall-schmuck werdet ihr bei mir trotzdem nicht finden… aber dafür hippe DIY handgelenk-zier im metallic-geo-look.
you probably know, that i have a oft spot for metallic colors. it’s no secret, because after all i’ve been wearing my favorite golden shoes quite constantly for months now. i’m not so much into noble metall jewelry though. i prefer some hip DIY metallic geo cuffs around my wrist.
luzia pimpinella blog | DIY |  geo cuffs - metallic lederarmbänder selbst machen |  geo cuffs - handmade metallic leather wrist bands

vielleicht haben einige von euch ja vor kurzem schon auf meinem INSTAGRAM das HIER erluschert. gestickt habe ich direkt auf kunstleder [namens ALLOWAY], dass ich mir neu ich bei meinem SWAFING messebesuch mitgenommen habe. da es relativ dünn ist, war es prima zu besticken. man sollte nur auf jeden fall darauf achten, dass es penibel mit stickvlies und sprühkleber [oder auch selbstklebendem stickviles] stabilisiert ist, da es sich sonst leicht mal beim sticken beulen und wellen kann.
maybe some of you noticed this PICTURE on my INSTAGRAM the other day. i embroidered directly on fake leather [named ALLOWAY], that i brought from the SWAFING in-house fair lately. it’s quite thin so it is easy to embroider with the machine. one should stabilize it properly though by taking emboidery stabilizer and adhesive spray [or self-adhesive stabilizer]. otherwise you might get bulges and wrinkles.

luzia pimpinella blog | DIY |  geo cuffs - armbänder selbst machen |  geo cuffs - handmade wrist bands

nach dem sticken musste das armband dann nur noch zugeschnitten und mit druckknöpfen versehen werden. wäre ich nicht so schrecklich ungeduldig gewesen, hätte ich viellecht noch eine lage leder links auf links auf die rückseite genäht, die dann natürlich ein wenig ordentlicher aussehen würde. aber ich bekenne mich schuldig, ein echter fan von schnellen ergebnissen zu sein. 
after the machine embroidery i just trimmed the leather and fixed press buttons. i was to impatient too cover the flipside with a sewed-on second piece of leather for a more neat look. but sometimes i’m just a fan of quick results.

luzia pimpinella blog | DIY | stickserie geo cuffs - metallic armbänder selbst machen | embroidery design geo cuffs - handmade metallic wrist bands

also… habe ich dann ziemlich schnell eine ganze kollektion neuen handgelenk-accessoires gezaubert, passend zur herbstgarderobe. das klappt dann übrigens auch ganz wunderbar mal als last-minute geschenk für eine freundin. 
so… i whipped up a whole collection of wrist bands quite quickly, matching the fall clothes of course. these pretty little things are also a super last-minute gift for a friend  by the way.

luzia pimpinella blog | DIY | neue stickserie geo cuffs | new embroidery design geo cuffs

die gefallen euch? yeah! meine neue stickdatei GEO CUFFS bekommt ihr ab diesem donnerstag bei jeanette im HUUPS shop. ich wünsche euch ganz viel spaß beim sticken und freue mich über links zu euren stickprojekten, damit ich nicht verpasse, was ihr daraus zaubert! 
you like them? yaeh! my new embroidery set called GEO CUFFS will be available at jeanette’s HUUPS shop as of thursday this week. enjoy working with it and know that i’m always happy about links to your DIY projects so i don’t miss what you’re creating with this file.
 
P.S. natürlich kann dieses stickmuster auch wie die PIMPI CUFFS auf stoff gestickt und dann verstürzt werden. der unterschied zu dieser sehr beliebten stickdatei ist jedoch, dass sich endlich auch einmal alle bestitzein eines 10 x 10 cm rahmens freuen dürfen, denn das geometrische muster der GEO CUFFS ist auch kleinformatig in gewohnt hoher qualität zu sticken!!! juhu.
P.S. of course you also can use this embroidery the same way as my PIMPI CUFFS, embroidered on fabric and turned over with a second layer on the back. but there’s one difference to that very popular embroidey, because this time also users of 10 x 10 embroidery frames will be able to work with the file. the geometric patterns of the GEO CUFFS also have nice quality in the smaller size!!! whohoo.
DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | blubb!

 

ich dachte schon, ich schaffe es heute nicht mehr, noch rechtzeitig aufzutauchen und euch etwas zu zeigen…
i thought i wouldn’t be able to surface in time today to show you something…

 

 

… den CURLYGOLDFISH! so lange gab es schon keine neue stickserie mehr von mir, es wurde wirklich zeit. das kleine fräulein sagt allerdings, dass er wie ein oktopus aussieht, obwohl es ja dann eher ein septopus wäre. andere meinen, er hätte ähnlichkeit mit einer tiefsee-nacktschnecke oder, dass er aussieht wie ein drachenfisch. aber egal – nennt ihn doch einfach, wie ihr wollt. ich mag den kleinen lockenflossigen, glubschäugigen kerl. vielleicht nenn‘ ich ihn auch karl-heinz.
… tha CURLYGOLDFISH! it has been a while since i announced a new embroidery series of mine. it was overdue to come up with some new design. well, the little one says it looks like an octopus, although it would rather resemble a septopus then. others say it’s more like a deep sea slug or a dragon fish. whatever – call it what you want. i really like this curly-finned, goggle-eyed guy. maybe i simply call it karl-heinz.

 

 

deswegen habe ich heute mit ihm und für ihn ein tragbares kuschel-aquarium genäht [inspiriert von meinem allerliebsten KEMPERschen goldfisch-kissen]. ich sagte doch, der nächste quilt würde nicht lange auf sich warten lassen.
so i sewed up a portable, cozy aquarium for it [definitely inspired by my all-time favorite KEMPER goldfish pillow]. i told you the next quilt wouldn’t take long.

 

 

die decke ging mir dieses mal unglaublich flott von der hand. die kreise blasen habe ich offenkantig verarbeitet, irgendwann haben sie hoffentlich einen schön ausgefransten look am rand. ich verrate allerdings nicht, wie lange ich vorher gestickt habe… öhem.
also, falls ihr es selbst herausfinden wollt, kommen hier gute neuigkeiten für alle näh-aquarianer… die stickdatei CURLYGOLDFISH ist nämlich schon ab morgen im HUUPS shop zu haben.
the blanket was amazingly quick to sew this time. i sewed the circles bubbles with an open selvedge and they will have a pretty frayed look soon. i won’t tell how many hours it took me to do the embroidery though… ummm.
i you want to find out yourself, here’s good news for you… the CURLYGOLDFISH embroidery set will be available at the HUUPS shop as of tomorrow.

 

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | triangle quilt

 

guckguck! der TRIANGLE QUILT ist endlich fertig! wie gut, denn nachdem frau holle offensichtlich an alzheimer leidet und vergessen hat, wann es zeit ist, mit der schneierei aufzuhören, kann man ja nicht genug kuscheldecken haben.
guess what!  the TRIANGLE QUILT got finished finally! good for me, because obviously frau holle [mother hulda] suffers from alzheimer’s and doesn’t know when to stop all that snowing anymore. so i can really appreciate my new cozy blanket.

 

zugegebenermaßen habe ich gegen das „binding“ ganz schön angeguckt, ich bin einfach kein quilting-profi. aber wie so oft, wenn man etwas so sehr vor sich herschiebt, lief es dann doch wunderbar… vor allem durch die hilfe dieser ANLEITUNG!
i’ve been procrastinating the binding for days now. i’m no quilt pro and i guess i was a little afraid to mess it all up. but with the help of this TUTORIAL it went so very smoothly!

 

 

da isses, das gute stück. ich bin wirklich happy damit und ich glaube, ich könnte glatt auf den geschmack kommen, patchworkdecken zu nähen. ich habe da schon die nächste im kopf… wer hätte das gedacht?
there it is, the precious piece. i’m so happy how it turned out and i feel i could really aquire a taste of sewing patchwork blankets. i’m already figuring the next one out… who’d have thunk?

 

 

dieses wochenende darf jedoch meine familie unter der decke kuscheln, denn ich bin unterwegs zur h&h cologne. falls ihr ein bisschen luschern wollt, was ich so treibe… ihr findet mich auf INSTAGRAM. habt ein schönes wochenende, ihr lieben!
but this weekend the family has the quilt at their disposal, because i will be on tour to the h&h cologne [international handmade & hobby fair]. if you want to peep what i’m off for… check out my INSTAGRAM. have a great weekend, peeps!

 

EDIT: da noch einmal die frage nach den stoffen aufkam … eine liste aller verwendeten stoffe, findet ihr HIER und einen link zum öko-tex micro-fleece, das ich für die rückseite verwendet habe HIER im p.s.  fröhliches nachhähen!
DO IT YOURSELF

DIY | es geht voran

entgegen meiner befürchtungen ließ sich die patchworkdecke mit dem DREIECKSmuster ganz toll quilten! yay. ich habe keine ahnung, ob es das muster war [letzendich hatte ich nur diagonalen zu nähen] oder aber das material nur extrem entgegenkommend. ist aber auch egal… es war auf jeden fall eine freude. ungelogen!
quilting things are moving forward. despite all my fears the TRIANGLE blanket was quite easy to  quilt! yay. i don’t know if it was the pattern [after all there were only diagonals to sew] or the cooperative material. but anyway… it was a pleasure to sew. no lie!
luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint teil #2 | triangle quilt in grey-yellow-mint part #2

ich muss allerdings sagen, dass ich zum unterfüttern auch kein klassisches volumenvlies nehme. schon bei luzies PIMPIPÄTSCHWORK decke habe ich einfach ein flauschiges mikro-fleece auf die rückseite genäht. ich finde, dass normales vlies die decken manchmal so sperrig macht, was ich nicht so sehr mag. mit dem flausch-fleece ist die decke wirklich schon griffig, die dicke ist perfekt und die rückseite ist für einen frostködel wie mich so schön kuschelig.
i must say that i didn’t use a classic volumimous interface tough. again i chose a cozy micro fleece for the back of the quilt, like i did before when i was sewing luzies PIMPIPÄTSCHWORK blanket. i often find a conventional inlay to „bulky“ and i really like a thinner, more soft backing. i love the mirco-fleece back because it’s light and cozy.

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint teil #2 | triangle quilt in grey-yellow-mint part #2

 

aber jetzt ist erst nochmal nähpause. das einfassen des rands, also das binding heißt es, glaube ich, verschiebe ich auf nächste woche. das finde ich echt lästig… aber wat mutt dat mutt. und dann kann ich euch hoffentlich bald die ganz und gar fertige decke zeigen.
bis dahin habt ein schönes wochenende! ich sage jetzt mal nichts dazu, dass es draußen schon wieder wirterlich ungemütlich wird… seufz.
but now i’m taking another sewing break. the binding will have to wait until next week. for me this ist the most bothering part… but anyway, someone has to do it, right? so i hope to be able to show the completed and finished quilt very soon.
until then have a happy weekend, y’all!
P.S. so einen mirco-fleece mit dem wohlklingenden namen CHANTAL [öko tex standard 100!] habe ich mir übrigens auch von der SWAFINGmesse mitgebracht. ich habe mal für euch gegoogelt… HIER könnt ihr händler finden, die ihn im sortiment haben.
DO IT YOURSELF

DIY | triangles, sweat & blood

ihr kennt mich, ich mag ja eigentlich überschaubare, kleine nähprojekte… die mit schnellem zufriedenheitsfaktor. aber es geht einfach nicht so weiter, dass ich mir ständig die PATCHWORK DECKE meiner tochter ausleihen muss, weil ich selbst so etwas muckeliges nicht habe.
you know that i’m more into small, manageable sewing projects…. those that make me easy pleased. but i just can’t go on borrowing my daughter’s PATCHWORK BLANKET all the time, because i don’t have a cozy one of my own.
 luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint
das mit dem schweiß und blut, die in so einem großen projekt wie einem quilt stecken, habe ich dann auch gleich zu wörtlich genommen. rollschneider sind wirklich gemein… gleich beim zweiten  dreieck… ZACK rein in den finger! die details der darauf folgenden halb-ohnmacht erspare ich euch jetzt mal. nachdem ich mich wieder beruhigt hatte und von herrn P. verarztet worden war, habe ich mich tapfer der gefahr erneut gestellt. irgendwann waren dann 98 dreiecke zugeschnitten. tschakka!
EDIT: da vielfach in den kommentaren die frage nach der größe der dreiecke und der gesamten decke gestellt wurde, hier also nochmal die maße. die einzelnen dreiecke haben eine grundseite von ca. 19 cm und die höhe beträgt ca. 28 cm, inklusive nahtzugabe. Die komplette decke ist ca 190 x 140 cm groß.
i think, i took the sweat and blood part too serious from the start. even when it comes to a big project like sew a quilt. right at cutting the second triangle with the roller cutter, i … cut my finger as well! i spare you from the details about the following half-fainting of mine. after mr. P. patched me up and i calmed down  a little bit, i bravely faced danger again. and at some point i had cut 98 triangles. strike!
luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint
die traumschönen stoffe habe ich von meinem besuch bei der SWAFING hausmessse mitgebracht. falls ihr beim händler eures vertrauens gezielt danach schauen wollt, dann ist hier eine liste mit den designs… [die birch fabrics sind übrigens organic cotton] wenn ihr selbst händler oder gewerbetreibende seid, könnt ihr sie direkt über SWAFING beziehen.
i brought all these darling fabrics from the SWAFING in-house trade fair lately. i listed up the designs for you, just in case if you want to look for them at your retailer… [the birch fabrics are organic cotton by the way] if you’re a retailer yorself or a manufacturer you can order directly at SWAFING.
 #1 riley blake „chevron“ by the RBD designers | #2 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #3 riley blake „serenity“ by bobunny | #4 birch fabrics „camp sur“ by jay-cyn desins | #5 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #6  birch fabrics „circa*52″by monaluna | #7 riley blake „apple of my eye“by the quilted fish | #8 riley blake „willow“ by my mind’s eye | #9 #5 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #10  birch fabrics „camp sur“ jay-cyn desins

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint

 

dann gings ans puzzeln der dreicke, wobei ich fast das gefühl hatte, es hätte länger gedauert, als das zusammennähen der einzelnen teile.
then i startet arranging the triangles. somehow it felt like it took more time than the sewing of the pieces.

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint

 

nun gut, hätte ich ordentlicher gearbeitet, hätte es bestimmt länger gedauert… dann würden auch alle spitzen ganz penibel aufeinander treffen und alle kanten exakt bündig sein. aber soviel akkuratesse liegt mir nicht. puh, und jetzt kommt der echt langweilige teil, das vorder- und rückteil zu verbinden. mag das nicht jemand anders übernehmen, büdde… mein finger tut auch noch ganz doll weh. ;)
ich hoffe, ihr hatte eine schönes wochenende mit weniger blutverlust. ich wünsche euch einen schönen sonntagabend!
well yes, it might have taken longer if i worked more precise… then probably every single triangle point would match the other and the egdes were all align to each other. but anyway, i’m not that nitpicking…and you can see, the cat already loves the quilt to be. now the boring part is coming: the joining of the blanket top and the back. is there somebody to come over and do this for me please…? my finger is still hurting badly, ;)
i hope you had a lovely weekend with less loss of blood. ;) have a nice sunday evening!