Browsing Tag

lifestyle

LIFESTYLE

12 wunderbare Dinge, die man allein tun kann… Zeit für sich selbst!

Zeit für sich selbst - 12 wunderbare Dinge, die man allein tun kann | me time & selfcare - 12 awesome things to do on your own | luziapimpinella.comDas Tochterkind ist ausgeflogen und nächste Woche geht der man auf seinen alljährlichen Skitrip mit seinen Kumpels nach Ischgl in Tirol. Ich bin allein! Wie wunderbar. Zeit für mich und das, was ich will.

Ich liebe meine Familie und habe sie natürlich auch liebend gern um mich. Ich bin auch eine total gesellige Quasselstrippe und bin gern mit Freunden zusammen.Aber mal allein zu sein, genieße ich trotzdem immer sehr… nach meinem eigenen Rhythmus schwingen, essen, was ich mag, tun, was ich will, mal nicht reden müssen. Das kann ich gut! Menschen, die mich sonst nur in Gesellschaft kennen, werden das mit dem Reden jetzt vielleicht nicht glauben… aber so ist es! ;) Continue Reading

LIFESTYLE

16 Angewohnheiten, die uns vom Glücklichsein abhalten

Lifestyle & Achtsamkeit – Angewohnheiten, die uns vom Glücklichsein abhalten | Was Du nicht tun solltest, wenn du glücklicher sein möchtest | Glücklicher Leben | luziapimpinella.com

New year – old me!? Irgendwie schon, ich werde ja schließlich nicht jünger. Aber „old“ im Sinne von „immer gleich“? Niemals. Das habe ich mir vor langem geschworen. Ich möchte mir selbst immer Raum geben, mich zu verändern, Ansichten und Verhaltensweisen zu überdenken, bessere Entscheidungen zu treffen und mich weiter zu entwickeln. Der Vorteil am Älterwerden ist ja immerhin, dass man Manches irgendwann einfach gelassener sieht, das einen früher vielleicht noch sehr beschäftigt hat. Das heißt auch, dass man immer lernen kann, besser auf sich selbst zu achten, und dass man auch mal loslassen kann, von Dingen, die einem nicht gut tun und die einen unglücklich machen.

Jedes Jahr nehme ich mir nämlich vor allem eines ganz fest vor – dass ich im neuen Jahr glücklich sein möchte!

Und gesund natürlich auch, ganz klar. Ich bin ja sonst kein großer Fan von guten Vorsätzen. Alles andere ergibt sich dann ohnehin von allein. Allerdings  es gibt im Alltag so viele schlechte Angewohnheiten, die uns vielleicht vom Glücklichsein abhalten. Deswegen Continue Reading

FAMILYLIFE MY 2 CENTS

Es weihnachtet! Alle reden vom Spenden… aber schon mal über Organspende nachgedacht?

Es weihnachtet! Alle reden vom Spenden... aber schon mal über Organspende nachgedacht? Warum ich Pro Organspende bin und schon lange einen Organspendeausweis habe | luziapimpinella.com

Weil in der Weihnachtszeit immer alle von Spenden reden, will ich das heute auch mal tun… aber nicht von Geld oder sonstiger Hilfe oder Zeit. Sondern von Organspende! Ich habe das vor vielen Jahren hier im Blog schon mal thematisiert, möchte es aber heute nochmal tun. Auch, weil ich gerade vorgestern durch die aktuelle Debatte um die Widerspruchlösung bei der Organspende im Bundestag wieder darauf aufmerksam wurde, wie gering offensichtlich die Bereitschaft von uns Menschen ist, uns mit diesem Thema auseinanderzusetzen, solange wir leben. Doch genau dann ist der richtige Zeitpunkt dafür! Wenn wir leben. Continue Reading

LIFESTYLE

Die Herbst Bucket List für meine zweitliebste Jahreszeit

Lifestyle - Herbst Bucket List für meine zweitliebste Jahreszeit | Must Dos im Herbst | luziapimpinella.com

Herbst. Es wird wieder früher dunkel. Und wisst ihr was? Ich liebe das! ja, ich gehöre zu der Sorte Menschen, die es muckelig finden, wenn es nicht bis in die Puppen taghell bleibt. Wenn man auf dem Weg nach Hause die Lichter in den Häusern sieht. Wenn man einen 20:15 Uhr Film gucken kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, weil man ja noch irgendetwas draußen machen könnte. Ich gehöre sogar zu denen, die hoffen, dass, wenn im nächsten Jahr die Zeitumstellerei abgeschafft wird, der Zeiger auf Winterzeit bleibt.

Auch wenn ich den Sommer noch ein bisschen mehr mag {vor allem wegen der Temperaturen}, kommt der Herbst direkt danach auf meiner Lieblingsliste der Jahreszeiten. Wegen des Continue Reading

LIFESTYLE WERBUNG

Ich und meine BookBeat-App – oder warum ich so gern mit dem Dieter walke

App-Tipp: BookBeat mit Hörbuch Flatrate - oder warum ich gern mit Dieter walke | enthält Werbung in Kooperation mit BookBeat | luziapimpinella.com

Dieser Blogpost ist in Kooperation mit Bookbeat.de entstanden und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with BookBeatIch habe keine Zeit zum Lesen. Punkt. No Excuse! Tatsächlich ist das bei mir kein Phänomen der einer schnelllebigeren, stressigeren Lebensweise. Nein, es war schon immer so. Auch als Kind hatte ich kaum Zeit zum Lesen. Vielleicht hatte ich auch einfach keine Lust. Ich hatte einfach immer etwas Anderes zu tun, das mir wichtiger war. Fimo-Broschen kneten, mit einem Fake Mikro meine Lieblingslieder nachsingen (heute würde man dazu ganz neudeutsch „Lipsync“ sagen), Bilder malen, mit meinem Hasen Anneliese spielen, mich mit Freunden treffen und vieles mehr.

Fun Fact: So ist es vermutlich auch nicht nicht ungewöhnlich, dass Continue Reading

LIFESTYLE

Ein Plädoyer für Kompost und die Biomülltonne – aber bitte ohne Mikroplastik!

Nachhaltigkeit - Ein Plädoyer für Kompost und die Biomüll - aber bitte ohne Mikroplastik! | luziapimpinella.com

Es ist Pflanzzeit! Vor zwei Wochen habe ich die Kübel auf unserer Terrasse aus dem Winterschlaf geholt und mit Kräutern bepflanzt. Ich mag dass, wenn ich dir frischen Kräuter direkt griffbereit auf der Terrasse habe und ich nicht erst durch unseren verschlungenen Garten laufen muss, wenn ich zum Kochen welche haben möchte. Das ist komfortabel. Vor allem, wenn Continue Reading

LIFESTYLE

Hallo Dezember! Meine Bucket List im Advent… und die letzte!

Hallo Dezember! Meine Bucket List im Advent... und die letzte! | luziapimpinella.com

Ihr Lieben, noch einmal sage ich  mit meiner Bucket List „Hallo!“ zum neuen Monat. Ein letztes Mal. Nicht nur in diesem Jahr, sondern auch überhaupt. 2018 wird es meine Monatsliste in dieser Form nicht mehr geben… ich habe Lust auf etwas Neues. Deswegen wird es stattdessen eine andere monatliche Kolumne geben. Eine sehr persönliche, aber auch eine, bei der ihr dann ganz herzlich eingeladen seid, mitzumachen! Mehr dazu Continue Reading

DO IT YOURSELF EAT & DRINK LIFESTYLE

Die schönsten Ideen für den Herbst – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up

Lifestyle, Food & DIY - Die schönsten Ideen für den Herbst – ein LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up | luziapimpinella.com

Der Herbst ist da und damit wird es Zeit für ein neues LINK LOVE ♥ Blogger Link-Up voller Inspirationen für ganz viel Gemütlichkeit! Seid ihr bereit? Ich schon.

Ich müsste zum Beispiel unbedingt nochmal Skillingsboller {norwegische Zimtschnecken} backen, die waren so unglaublich lecker. Oder meinen Continue Reading

FAMILYLIFE LIFESTYLE

Hallo April! Meine April Bucket List… Lachse in Müritz, Ski in Stubai, ganz viel Familie und ein bisschen Tapetenkleberei

Hallo April Bucket List | Stubai Frühlingsskifahren, MeckPomm und Family Time zu Ostern| luziapimpinella.com

Holymoly, Hallo April! Wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert. Alles was am Februar doof war, hat der März mehr als wett gemacht und inzwischen ist der Frühling auch im Norden angekommen.Wie wunderbar. Irgendwie mag ich Jahreszeiten ja doch.

Klar, dass meine April Bucket List auf wieder so einiges in petto hat… ich werde:

1. Einen Trip zu dem Lachsen in Waren an der Müritz in Mecklenburg Vorpommern machen.

Ja klar. Jetzt denkt ihr, die Gute ist komplett durchgeknallt. Also ob es in MeckPomm in der mecklenburgischen Seenplatte Lachse geben würde… Nein, gibt es natürlich nicht. Zumindest keine einheimischen pommerschen, aber es gibt viele „zugereiste“ norwegische Zuchtlachse, die dort zu sehr leckeren Lachs-Spezialitäten verarbeitet werden und das schaue ich mir an. Mein Monat beginnt also mit einem echten „Sendung-mit-der-Maus-Erlebnis“, aber davon erzähle ich euch dann später mal mehr. Und ein leckeres Lachsrezept, zum Beispiel eines, das wie echter Frühling auf dem Teller aussieht, gibt’s dann sicherlich auch dazu.

2. mit der Family auf dem Stubaier Gletscher in Tirol Frühlings-Skifahren.

Osterferien!!! Ein bisschen merkwürdig fühlt es sich ja an, wenn man gerade noch unter der Äquatorsonne geweilt und Sommer geschnuppert hat, und dann trotzdem noch ans Skifahren denkt. Aber ich freue mich auf ein paar Tage mit meinen Lieben im Schnee. Auf dem Stubaier Gletscher gibt’s ja noch genug weiße Pracht, dass wir dort ein wenig Winterspaß im Frühling genießen können. Denn Schnee war im norddeutschen Flachland ja auch in diesem Winter wieder Mangelware und es gab stattdessen trüben Regen galore.

Wir freuen und also auf weiße Pisten und Frühlingssonne… und in diesem Jahr werden wir auch noch mehr auf den Sonnenschutz achten, damit wir nicht wieder so sonnengeschunden im Gesicht herumlaufen müssen. An dieser Stelle denkt euch bitte einen Augenroll-Smiley.

3. zu Ostern meine große Familie besuchen.

Seit Weihnachten haben wir uns jetzt wieder nicht gesehen. War das nicht neulich erst? Die Zeit rast so unglaublich. Ich freue mich an Ostern nun auf meine Geschwister, meine Mom, meinen Neffen und mein kleines Nichtchen. Die sind bestimmt inzwischen gewachsen wie Unkraut und Carl wird uns schon eine Kante ans Bein sabbeln.

Ich freue mich aber auch auf meine Omimi – mit einem lachenden und einen weinenden Auge. Denn Oma ist mit ihren stolzen 88 Jahren in den letzten Monaten meiner Abwesenheit schlagartig gealtert. Es wird nicht leicht, sie so zusehen. Eine Frau, die so lange so fit war. Aber natürlich wissen wir alle, das das irgendwann einmal kommt. Man verdrängt es nur gerne so lange es geht. :/

4. das Wohnzimmer neu tapezieren.

Ihr kennt mich ja mittlerweile – die Zeit ist mal wieder überreif für eine neue Tapete. Dieses Mal ist das Wohnzimmer dran. Leider auch mit dem ganz großen Wändstreich-Programm. Darauf könnte ich gern verzichten und mich nur auf dekorative Tapetenkleberei beschränken, aber wat mutt dat mutt nun mal. Das Mintgrün und die Harkelin-Rauten müssen also in diesem Monat gehen. Stattdessen kommt… ach, lasst euch einfach überraschen.

5. die Terrasse muss wieder frühlingsfrisch und sommertauglich machen

Bestimmt sind Viele von euch schon ganz vorbildlich durch mit diesem Thema. Und wenn ich Glück habe, hat mein Mann auch während meines MeckPomm-Trips schon ein bisschen die Outdoor-Möbel und Pflanzkübel gerückt. Der Feinschliff ist allerdings mein Job. Ähm, und ich fürchte, ich muss auch Fenster putzen, damit ich überhaupt von drinnen sehe, dass ich eine Terrasse habe…

Aber vor allem werde ich im April jeden einzigen Sonnenstrahl genießen und ich wünsche uns allen davon ganz viele!

Habt noch ein schönes Wochenende!

Merken

Merken

LIFESTYLE OUTFIT & STYLE TRAVEL

Hallo März! Meine März Bucket List ist ganz wunderbar sommerlich – auch ohne Bikini-Figur

Hallo März Bucket List | Mauritius Reise Vorbereitung & ITB | luzia pimpinella

Aber sowas von HALLO! Wie schön, dass du da bist, lieber März! Was bin ich froh, dass der össelige Ferbruar endlich vorbei ist. Echt jetzt. Das Jammern hat auch ab sofort ein Ende, denn der neue Monat wird hoffentlich nicht nur erste Frühlingsknospen bringen, sondern hat für mich so viel Wunderbares in petto, das ich mal ganz schnell das Lamentieren einstelle. Ihr ahnt es sicherlich beim Anblick meines sommerlichen Flat-Lays…

Meine Hallo März Bucket List, könnte kaum schöner und spannender sein…

1. Ich muss mir ein ganz schnell eine Bikinifigur herzaubern! Continue Reading

FAMILYLIFE

Luzies Playlist – ganz viel Gitarre, Sehnsucht und ein bisschen Weltschmerz. Die Songs liebt sogar Mama.

Familylife | Musik-Tipp - Luzies Playlist | luziapimpinella.com

Meine Tochter inspiriert mich ganz oft. Wäre es nicht so, dann hätte ich vor 10 Jahren nicht diesen Blog gestartet. Und auch mein heutiger Blogpost ist vom Fräulein inspiriert, denn ich habe mir neulich Luzies Playlist auf mein iPad gezogen. „Ihre“ Musik ist einfach besser als die immer gleiche Mainstream-Pop-Dudelei im Radio, die mir in letzter Zeit so unsäglich auf den Zeiger geht.

Beim Zuhören sehe uns drei in Gedanken schon über die Bergstraßen Albertas und British Columbias fahren … das wird absolut der Soundtrack für unseren Kanada-Roadtrip im Sommer! Diese wunderschöne Mischung von Continue Reading

DO IT YOURSELF LIFESTYLE MY 2 CENTS

Hallo Februar! 12 Dinge die jeder sofort tun kann, um nachhaltiger zu leben

Nachhaltiger leben - Dinge die jeder sofort tun kann, um die Welt ein kleines bisschen mit zu retten und umweltbewusster zu leben | luziapimpinella.com

Der hier aufgeblätterte Artikel über Palmöl ist im The Fernweh Collective Magazin Vol.2

In meiner Hallo Monat! Bucket List geht es heute mal um Dinge, die viel wichtiger sind, als die paar persönlichen Pläne, die ich in diesem Monat so auf dem Zettel habe. Im Februar ist bei mir auch traditionell so gar nichts los, was sollte ich da überhaupt erzählen?

Doch dafür ist in der Welt ja gerade umso mehr los und man wird das mulmige Gefühl, dass man sich Sorgen machen muss, quasi gar nicht mehr los. Was sich festsetzt, ist auch das Gefühl, dass man auf alles was passiert, nicht wirklich Einfluss hat, dass es egal ist, was man selbst tut, solange ein Großteil der restlichen Menschheit so „Nach-mir-die-Sintfut“-mäßig egoman durch die Gegend rennt.

Ja, stimmt. Viele Menschen leben frei nach dem Motto: Wenn Jeder an sich selbst denkt, dann ist ja an alle gedacht! Continue Reading

FAMILYLIFE LIFESTYLE TRAVEL

Hallo Januar! Meine Bucket List 2017 & gute Vorsätze für’s neue Jahr und überhaupt

Hallo Januar | Bucket List 2017 & gute Vorsätze fürs neue Jahr - New Years Resolutions 2017 | luzia pimpinella

Jaaaa jaaaa… gute Vorsätze! So ein Bullshit – an die hält man sich ja eh nicht! Nee, tut man oft nicht, trotzdem bin ich ein Fan davon. Klar bekomme ich nicht immer alles gebacken, was ich mit im Motivationsrausch des beginnenden neuen Jahres so vornehme, aber was solls? Ich glaube zumindest daran, dass ich alles schaffen kann, was ich will, nachdem ich vor 17 Jahren meinen Zigarettenkonsum von täglich von 40 Zippen am Tag von jetzt auf gleich auf 0 reduziert habe. Wer das wuppt, der wuppt so einiges! {Naja und wenn ich mir meine Bucket List 2016 so anschaue, ist Continue Reading

FAMILYLIFE LIFESTYLE

Meine besten Weihnachtsfilme und liebsten Schmonzetten aller Zeiten für gemütliche Flimmerkisten-Stunden im Advent

Familylife | Meine besten Weihnachtsfilme aller Zeiten für gemütliche Flimmerkisten-Stunden im Advent | luzia pimpinella

Am Samstag waren wir im Kino, der Mann und ich. Luzie war nicht mit, die hatte eine andere Verabredung und sie kannte den Film auch schon. Aber es fiel ihr, vor lauter überschwänglicher Begeisterung darüber, enorm schwer {also so richtig schwer}, uns den Kinobesuch nicht vorab zu spoilern. Als Stephan und ich dann im Kino saßen und „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ sahen, konnten wir verstehen, warum unser Kind fast übersprudelte. Schon lange hatten wir nicht mehr so Continue Reading

LIFESTYLE

Meine 10 Dinge im November – Blogst, Berlin und ein bisschen Bummelmodus

Lifestyle - Meine 10 Dinge im November Bucket List | luzia pimpinella

Heute ging die Sonne um 16:50 unter… der Oktober muss also vorbei sein und die Zeit für meine 10 Dinge im November da! Aber zuerst einmal ein kleines oktoberliches Resümee…

Angefangen mit unserem Kinobesuch, der extrem spannend war, bis ca. 10 Minten vor Schluss des Films der Storm ausfiel und auch nicht wieder kam. Mitten im Showdown eines Westerns war das nicht so erquicklich. Klar, dass wahrscheinlich die Guten am Ende siegen, aber ich hätte es ja doch ganz gern gesehen. Pfffff… das war wohl nix! Continue Reading