Browsing Tag

nähen

DO IT YOURSELF PHOTOGRAPHY

Upcycling DIY-Tutorial – ein Schal-Kameraband selber nähen

Upcycling DIY-Tutorial - ein Schal-Kameraband selber nähen | luzia pimpinella

Ich hatte da so einen Schal herum liegen… den fand ich eigentlich ganz schick, aber ich trug ihn trotzdem ungern. Denn er war so schmal, dass er meinen Hals eigentlich nie wärmte, sondern sich immer nur unangenehm fest wickelte. Aber diese Zeiten sind vorbei, denn aus dem ungeliebten Schal ist jetzt in einem kleinen, schnellen Upcycling Nähprojekt ein stylisches selbstgemachtes Kameraband geworden. SO trage ich den Schal lieber!

Upcycling DIY-Tutorial - ein Schal-Kameraband selber nähen | luzia pimpinella

Hier kommt meine kleine Näh-Anleitung zum Schal-Kameraband selber nähen für euch:

Wenn ihr es selbst auch mal  ausprobieren möchtet, dann braucht ihr einen nicht zu dicken Stoffschal {am besten aus einem unelastischen Baumwollstoff}, zwei Stücke Wild- oder Glattleder, zwei Spaltringe, zwei kleine Karabinerhaken, passendes Nähgarn und eine Nähmaschine. Spezielle Leder-Nadeln für die Maschine sind hilfreich, ebenso wie etwas doppelseitiges Stylefix Klebeband.

Das Leder wird, wie abgebildet, gleichseitig zugeschnitten und der Schal auf die notwendige Länge gekürzt. Ich gebe hier ganz bewusst kein Maß für die Länge an, denn in welche Höhe man seine Kamera gern trägt ist sehr individuell}. Probiert es einfach an euch aus!

Zuerst den Spaltring auf die schmale Mitte des Lederteils aufziehen. Dann den Schal an der Schnittkante so raffen, dass er gut zwischen die zusammengeklappten Enden des Lederstreifens passt. Das Ganze innen, zwischen den Lederteilenaam besten mit ein paar Streifen Stylefix fixieren, so dass beim Nähen nichts verrutschen kann. Wenn der Stoff zwischen den beiden Enden des Lederteils festgeklemmt ist, wird das ganze festgenäht… einmal {oder auch doppelt für besseren Halt} ganz herum und noch einmal kreuzweise, so wie ihr es auf dem Foto sehen könnt. Der schmale Teil des Leders bildet eine Schlaufe, in welcher der Spaltring platziert ist. An diesen dann nur noch den Karabiner aufziehen und das ganze am anderen ende des Schals wiederholen… das war’s schon!

Upcycling DIY-Tutorial - ein Schal-Kameraband selber nähen | luzia pimpinella

Mit den Karabinern könnt ihr euer selbst genähtes Schal-Kameraband dann ganz fix an eure Fotokamera anbringen, die ihr so wirklich bequem um den Hals tragen könnt. Der weiche Schal schneidet längst nicht so ein, wie ein konventionelles Kameraband und ist schön weich. Ich mag das.

Upcycling DIY-Tutorial - ein Schal-Kameraband selber nähen | luzia pimpinella

Upcycling deluxe! Ein kleines feines 30-Minuten-Nähprojekt für Kameraträger mit Stil! Und dann…. kann der nächste Urlaub gern kommen, nicht wahr?

blog_luziapimpinella_machtshuebsch_250px

DO IT YOURSELF

DIY | nacken-kissen für leseratten

luzia pimpinella | DIY | selbst genähter leseknochen  | handmade  neck pillow

die ganze letzte woche hatten wir hier mal wieder lazarett-stimmung {die blöden winterinfekte dürfen sich jetzt gern mal verdünnisieren, haben die noch nicht gemerkt, dass längst frühling ist?}. da sind dann auch die neulich selbstgenähten nacken-kissen {auch liebevoll leseknochen genannt} ausgiebig zum einsatz gekommen.

the whole last week was affected by awful sick bed moments {now winter infections really can p*ss off, please! didn’t they notice that spring is already here?}. so the handmade neck pillows {the so-called reaging bones} i sewed the other day came into operation quite frequently.

luzia pimpinella | DIY | selbstgemachtes nackenkissen  | handmade  neck pillow

entdeckt hatte ich die schicken, handgemachten nacken-stützen vor einer weile bei FRAU KÄNNCHEN, die auch bereits dem leseknochen-nähfieber verfallen war. den schnitt und das näh-tutorial haben ich mir dann bei SEW 4 HOME heruntergeladen und sofort losgelegt. die nacken-kissen sind so schnell und einfach zu nähen, dass sich der aufwand für nur einen leseknochen kaum lohnt…  
i found them on FRAU KÄNNCHEN’s blog some time ago and followed her link to a free downloadable pattern and sewing tutorial on SEW 4 HOME. the neck pillows are made so easy and quick…

luzia pimpinella | DIY | nackenkissen selber nähen | sewing a neck pillow

… besser man näht gleich einen ganzen haufen! für mama, papa, kind, oma, opa, tante und onkel. zum selbst behalten und verschenken. zum bücher oder e-reader lesen, zum ipad-daddeln oder magazin-blättern. oder auch einfach nur zum entspannten chillen. die netten dinger wollen einfach im rudel genäht werden. 
ich wünsche euch einen schönen wochenstart, hoffentlich ohne lazarett-stimmung, sondern gesund und munter!
… that you probably want to sew up a whole bunch of them in just one afternoon. for mommy, daddy, the little ones, granny, grandpa, aunty and uncle. to keep yourself and to give away. to read books or e-readers, to play on the ipad, to browse magazines or just to have a chillaxing time. these lovely thingies really want to be produced in a batch. 
i wish you a great start into the week, hopefulliy without sick bay gloom but all healthy and sound!
DO IT YOURSELF

DIY | triangle quilt no.2 & bananen-muffins

das fräulein und ich waren am wochenende fleißig. sie hat ihre allerersten bananen-muffins gebacken und ich habe meinen zweiten triangle quilt fertig genäht! fast ein jahr ich es her, dass ich NO.1 fertig gestellt habe. und schon lange hat es mich in den fingern gejuckt, noch einmal so ein schätzchen zu nähen. die unter euch, die mich ab und zu auf meinem INSTAGRAM besuchen, die wissen längst, woran ich die letzten wochen immer wieder mal gearbeitet habe…
the fräulein and i have been busy at the weekend. she baked her very first banana muffins and i finished the sewing of my second
triangle quilt! it’s almost one year ago that i sewed up NO.1 and i have been wanting to sew another darling like that ever since. if you stop by at my INSTAGRAM once in a while, you arlready know what i was working on lately…
luzia pimpinella | DIY | selbst genähter triangle quilt no. | handmade triangle quilt no.2

luzia pimpinella | DIY | triangle quilt & bananen muffins

 

es ist ja immer ein ganz besonders toller moment, wenn so ein nähprojekt dann fertig ist! ich bin mindestens so glücklich mit meiner decke, wie luzie mit ihren ersten BANANEN-MUFFINS [nach einem klasse cynthia barcomi rezept übrigens]. es war schön zu merken, wie mir einige schritte schon viel leichter von der hand gingen als beim ersten TRIANGLE QUILT. so treffen sich bei diesem patchwork-oberteil die spitzen der dreiecke schon viel treffsicherer, wenn auch nicht immer. aber bei wirklich liebevoller handarbeit finde ich totale perfektion auch zweitrangig, wenn ich ehrlich bin.
it’s always a great moment when you finish such a sewing project! i was as happy with my quilt as the little one with her first BANANA MUFFINS [made according to an awesome cynthia barcomi recipe by the way]. it was nice to realize that some steps of sewing the top were much easier than they were the  first time i sewed a TRIANGLE QUILT. so this time the points of the triangles came together more precisely [yet not always]. i think that total perfection shouldn’t the the ne plus ultra when it comes to stuff that is handmade with love though.

 

luzia pimpinella | DIY | baby-krabbeldecke triangle quilt no.2
luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke details
der quilt hat übrigens keine klassische vlies-einlage. mir persönlich wird das oft zu steif und zu „ungriffig“. ich habe das vorderteil direkt auf kuscheliges flausch-fleece gesteppt. ich finde dafür ja immer den weichen kurzhaarzottel „chantal“ von swafing super. aber in diesem fall fehlte mir leider der gewünschte farbton in der palette. deswegen habe ich nach einer fertigen microfleece-decke in den läden ausschau gehalten, die es mittlerweile sogar auch schon mal in öko tex 100 qualität gibt, wie ich freudig feststellte.
this quilt has no classic padding by the way. i sewed the top directly onto the fluffy micro-fleece back. usually i prefer the „chantal“ fabric from swafing for it, but this time i didin’t find the color i had in mind. so i gladly found out that you can also find micro fleece blankets made from similar material in stores, even some that are certified oeko tex 100 .

 

luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke plan
luzia pimpinella | DIY | triangle quilt patchwork-decke plan

 

gut geplant ist halb genäht. deshalb hier noch ein paar daten zu diesem quilt, weil solche fragen in den kommentaren immer wieder auftauchen und es euch vielleicht für eigene projekte interessiert: die decke hat die maße 100 x 140 cm, ist also etwas kleiner als meine erste, denn sie ist als baby-krabbeldecke gedacht. die dreicke haben eine grundseite von 20 cm und eine höhe von 15 cm. man braucht also 90 ganze und 20 halbe dreiecke für die gesamte fläche. ich fand es wunderbar hilfreich, die muster- und farbverteilung der stoffe vorher auf einem blatt papier zusammen zu puzzeln. die idee habe ich mir bei sabine von FARBENMIX abgeguckt. klar kann man so etwas auch am computer planen, aber ich finde, stoffschnippselchen hin und her zu schieben macht eindeutig mehr freude für die sinne.a good plan is half the work. so here are some details about this quilt, just in case you’re interested: it measures 100 x 140 cm, which is a bit smaller that a regular blanket because it is supposed to be a baby/toddler blanket. the triangles measure 20 cm at the base and 15 cm in height. so i needed 90 full and 20 half triangles for the whole top. for the planning of the positions of patterns and colors i found it very helpful to puzzle a fabric sketch on a piece of paper. i copied this wonderful idea from
sabine at FARBENMIX.
sure, you can also plan the pattern of your quilt at the computer, but i think that shuffling around fabric scraps is just more fun  for your senses.

 

luzia pimpinella | DIY | baby-krabbeldecke triangle quilt no.2

 

apropos freude… das nähen dieses quilts hat wieder einmal so viel spaß gemacht, dass der nächste nicht ein jahr auf sich warten lassen wird. ein stapel stoffe [dieses mal in völlig anderen farben] liegt schon bereit. morgen wird dieses schätzchen hier erst einmal verpackt und verschickt, denn es ist ein geschenk, das hoffentlich sehr viel freude bereiten wird. dort, wo es dann ausgepackt wird.talking about fun… i really enjoyed sewing this blanket. i enjoyed it so much, that i already piled up some new fabrics [in completely different colors] for the next quilt. this darling will be wrapped, packed and shipped tomorrow as it will be a gift. and i hope unpacking it will be all fun for the guys who get it.

 

DO IT YOURSELF WERBUNG

Mein erstes Video-DIY-Tutorial ever, ever ever – ein Wickelarmband selber nähen

Wickelarmbänder selber nähen | Video DIY-Tutorial mit der Canon Legria Mini Kamera | luzapimpinella.com

Ich weiß nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe, aber Video ist ja eigentlich nicht so mein Medium – schon allein wegen meiner Piepstimme! Als mich Canon Deutschand dann neulich fragte, ob ich nicht ihr neuste Mini-Videokamera ausprobieren möchte, hat mich dieses nette kleine Gadget aber doch gefuxt. Deswegen erlebt ihr heute eine echte Premiere: mein erstes selbst gedrehtes und zusammengeschnittenes Video hier auf dem Blog. Ich denke, da geht noch ordentlich was, was den Style angeht… aber ich übe ja erst noch.Nachdem mich nach meinem Posting zu Luzies große Crafting Geburtstagsparty gleich die ersten Mails erreichten, wie man denn solche Wickelarmbänder selbst macht, dachte ich, ich beantworte eure fragen praktischerweise mit einem Video-Tutorial. Und hier ist es… ich glaube, ich war in fast 8 Jahren des Bloggens noch nie so nervös, ein Posting freizuschalten. Also wehe, ihr lacht! ;)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

NähTutorial Wickel-Armband | luzia pimpinella BLOG from luzia pimpinella on Vimeo.

Mädels, ich hoffe, eure Frage nach einem DIY-Tutorial für das Wickelarmband ist hiermit beantwortet und ihr hattet ein bisschen Spaß bei meinem ersten Video! Leider habe ich gestern beim Schreiben meines Postings binahe vor lauter Aufregung etwas ganz Wesentliches und Wichtiges vergessen, das ich sonst eigentlich immer tue… mich bei meiner Inspirationsquelle zu bedanken!

Deswegen an dieser Stelle etwas verspätet, aber tatsächlich nicht minder herzlich, DANKE an die liebe Anne-Svea, die uns mit ihren Ideen und Workshops auf der Swafing-Hausmesse jedes Mal soviel Freude bereitet. Denn dort habe ich vor einem Jahr mein allererstes Wickelarmband genäht! Allen, die an diesem Wochenende wieder dort in Nordhorn sind, wünsche ich übrigens viel Spaß!

Wickelarmbänder selber nähen | Video DIY-Tutorial mit der Canon Legria Mini Kamera | luzapimpinella.com

Und das hier ist nun meine Mini-Partnerin in Crime für meine ersten Schritte in Sachen Video: die Canon Legria Mini Kamera, die mit freundlicher Weise von Canon Deutschland zum Test zur Verfügung gestellt wurde.

Leider kommt das tolle Ultraweitwinkel-Objektiv bei meinem ersten Einsatz gar nicht so richtig zum Zug. Zugegebenermaßen absichtlich… denn sonst hätte man ja gesehen, dass der Raum drumherum beim dreh wie Bombe aussah! Aber ich hoffe, beim nächsten Mal kommt die Weitwinkel-Linse etwas mehr zum Zug. Vielleicht im Urlaub auf der Piste bei meinen ersten Skifahr-Versuchen nach 6 Jahren Pause?

Mal sehen, eventuell komme ich ja auf den Geschmack, mich ab und zu vor laufender Kamera zum Horst zu machen. Dass das Filmchen drehen mächtig Laune macht, zeigt zumindest auch dieses Video zur kleinen Canon Legria Mini. Ganz mutige können ihre Videos übrigens direkt auf ihren Social Media Kanälen teilen, denn die Kamera ist W-LAN fähig. Zu den Spontan-Teilern gehöre ich definitiv nicht, aber es ist natürlich ein klasse Feature.

Super finde ich, dass das kleine Ding mit deinem klapp- und schwenkbaren Display so flexibel einsetzbar ist und man ganz easy peasy allein Filmchen drehen kann. Auch mal ohne Herrn P. als Kameramann! Außerdem ist die Legria mit fernbedienbarer Live-Streaming-Steuerung über ein kompatibles Smartphone oder Tablet steuerbar… aber auch da muss ich mich dann erst einmal hinein fuxen.

Fazit: ein sehr cooles, kleines Gadget, in das ich mich so ziemlich verliebt habe. nur die Handschlaufe, die geht ja wohl gar nicht…da muss ganz schnell was schickes selbst genähtes her! ;)

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | blubb!

 

ich dachte schon, ich schaffe es heute nicht mehr, noch rechtzeitig aufzutauchen und euch etwas zu zeigen…
i thought i wouldn’t be able to surface in time today to show you something…

 

 

… den CURLYGOLDFISH! so lange gab es schon keine neue stickserie mehr von mir, es wurde wirklich zeit. das kleine fräulein sagt allerdings, dass er wie ein oktopus aussieht, obwohl es ja dann eher ein septopus wäre. andere meinen, er hätte ähnlichkeit mit einer tiefsee-nacktschnecke oder, dass er aussieht wie ein drachenfisch. aber egal – nennt ihn doch einfach, wie ihr wollt. ich mag den kleinen lockenflossigen, glubschäugigen kerl. vielleicht nenn‘ ich ihn auch karl-heinz.
… tha CURLYGOLDFISH! it has been a while since i announced a new embroidery series of mine. it was overdue to come up with some new design. well, the little one says it looks like an octopus, although it would rather resemble a septopus then. others say it’s more like a deep sea slug or a dragon fish. whatever – call it what you want. i really like this curly-finned, goggle-eyed guy. maybe i simply call it karl-heinz.

 

 

deswegen habe ich heute mit ihm und für ihn ein tragbares kuschel-aquarium genäht [inspiriert von meinem allerliebsten KEMPERschen goldfisch-kissen]. ich sagte doch, der nächste quilt würde nicht lange auf sich warten lassen.
so i sewed up a portable, cozy aquarium for it [definitely inspired by my all-time favorite KEMPER goldfish pillow]. i told you the next quilt wouldn’t take long.

 

 

die decke ging mir dieses mal unglaublich flott von der hand. die kreise blasen habe ich offenkantig verarbeitet, irgendwann haben sie hoffentlich einen schön ausgefransten look am rand. ich verrate allerdings nicht, wie lange ich vorher gestickt habe… öhem.
also, falls ihr es selbst herausfinden wollt, kommen hier gute neuigkeiten für alle näh-aquarianer… die stickdatei CURLYGOLDFISH ist nämlich schon ab morgen im HUUPS shop zu haben.
the blanket was amazingly quick to sew this time. i sewed the circles bubbles with an open selvedge and they will have a pretty frayed look soon. i won’t tell how many hours it took me to do the embroidery though… ummm.
i you want to find out yourself, here’s good news for you… the CURLYGOLDFISH embroidery set will be available at the HUUPS shop as of tomorrow.

 

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | triangle quilt

 

guckguck! der TRIANGLE QUILT ist endlich fertig! wie gut, denn nachdem frau holle offensichtlich an alzheimer leidet und vergessen hat, wann es zeit ist, mit der schneierei aufzuhören, kann man ja nicht genug kuscheldecken haben.
guess what!  the TRIANGLE QUILT got finished finally! good for me, because obviously frau holle [mother hulda] suffers from alzheimer’s and doesn’t know when to stop all that snowing anymore. so i can really appreciate my new cozy blanket.

 

zugegebenermaßen habe ich gegen das „binding“ ganz schön angeguckt, ich bin einfach kein quilting-profi. aber wie so oft, wenn man etwas so sehr vor sich herschiebt, lief es dann doch wunderbar… vor allem durch die hilfe dieser ANLEITUNG!
i’ve been procrastinating the binding for days now. i’m no quilt pro and i guess i was a little afraid to mess it all up. but with the help of this TUTORIAL it went so very smoothly!

 

 

da isses, das gute stück. ich bin wirklich happy damit und ich glaube, ich könnte glatt auf den geschmack kommen, patchworkdecken zu nähen. ich habe da schon die nächste im kopf… wer hätte das gedacht?
there it is, the precious piece. i’m so happy how it turned out and i feel i could really aquire a taste of sewing patchwork blankets. i’m already figuring the next one out… who’d have thunk?

 

 

dieses wochenende darf jedoch meine familie unter der decke kuscheln, denn ich bin unterwegs zur h&h cologne. falls ihr ein bisschen luschern wollt, was ich so treibe… ihr findet mich auf INSTAGRAM. habt ein schönes wochenende, ihr lieben!
but this weekend the family has the quilt at their disposal, because i will be on tour to the h&h cologne [international handmade & hobby fair]. if you want to peep what i’m off for… check out my INSTAGRAM. have a great weekend, peeps!

 

EDIT: da noch einmal die frage nach den stoffen aufkam … eine liste aller verwendeten stoffe, findet ihr HIER und einen link zum öko-tex micro-fleece, das ich für die rückseite verwendet habe HIER im p.s.  fröhliches nachhähen!
DO IT YOURSELF

DIY | es geht voran

entgegen meiner befürchtungen ließ sich die patchworkdecke mit dem DREIECKSmuster ganz toll quilten! yay. ich habe keine ahnung, ob es das muster war [letzendich hatte ich nur diagonalen zu nähen] oder aber das material nur extrem entgegenkommend. ist aber auch egal… es war auf jeden fall eine freude. ungelogen!
quilting things are moving forward. despite all my fears the TRIANGLE blanket was quite easy to  quilt! yay. i don’t know if it was the pattern [after all there were only diagonals to sew] or the cooperative material. but anyway… it was a pleasure to sew. no lie!
luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint teil #2 | triangle quilt in grey-yellow-mint part #2

ich muss allerdings sagen, dass ich zum unterfüttern auch kein klassisches volumenvlies nehme. schon bei luzies PIMPIPÄTSCHWORK decke habe ich einfach ein flauschiges mikro-fleece auf die rückseite genäht. ich finde, dass normales vlies die decken manchmal so sperrig macht, was ich nicht so sehr mag. mit dem flausch-fleece ist die decke wirklich schon griffig, die dicke ist perfekt und die rückseite ist für einen frostködel wie mich so schön kuschelig.
i must say that i didn’t use a classic volumimous interface tough. again i chose a cozy micro fleece for the back of the quilt, like i did before when i was sewing luzies PIMPIPÄTSCHWORK blanket. i often find a conventional inlay to „bulky“ and i really like a thinner, more soft backing. i love the mirco-fleece back because it’s light and cozy.

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint teil #2 | triangle quilt in grey-yellow-mint part #2

 

aber jetzt ist erst nochmal nähpause. das einfassen des rands, also das binding heißt es, glaube ich, verschiebe ich auf nächste woche. das finde ich echt lästig… aber wat mutt dat mutt. und dann kann ich euch hoffentlich bald die ganz und gar fertige decke zeigen.
bis dahin habt ein schönes wochenende! ich sage jetzt mal nichts dazu, dass es draußen schon wieder wirterlich ungemütlich wird… seufz.
but now i’m taking another sewing break. the binding will have to wait until next week. for me this ist the most bothering part… but anyway, someone has to do it, right? so i hope to be able to show the completed and finished quilt very soon.
until then have a happy weekend, y’all!
P.S. so einen mirco-fleece mit dem wohlklingenden namen CHANTAL [öko tex standard 100!] habe ich mir übrigens auch von der SWAFINGmesse mitgebracht. ich habe mal für euch gegoogelt… HIER könnt ihr händler finden, die ihn im sortiment haben.
DO IT YOURSELF

DIY | triangles, sweat & blood

ihr kennt mich, ich mag ja eigentlich überschaubare, kleine nähprojekte… die mit schnellem zufriedenheitsfaktor. aber es geht einfach nicht so weiter, dass ich mir ständig die PATCHWORK DECKE meiner tochter ausleihen muss, weil ich selbst so etwas muckeliges nicht habe.
you know that i’m more into small, manageable sewing projects…. those that make me easy pleased. but i just can’t go on borrowing my daughter’s PATCHWORK BLANKET all the time, because i don’t have a cozy one of my own.
 luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint
das mit dem schweiß und blut, die in so einem großen projekt wie einem quilt stecken, habe ich dann auch gleich zu wörtlich genommen. rollschneider sind wirklich gemein… gleich beim zweiten  dreieck… ZACK rein in den finger! die details der darauf folgenden halb-ohnmacht erspare ich euch jetzt mal. nachdem ich mich wieder beruhigt hatte und von herrn P. verarztet worden war, habe ich mich tapfer der gefahr erneut gestellt. irgendwann waren dann 98 dreiecke zugeschnitten. tschakka!
EDIT: da vielfach in den kommentaren die frage nach der größe der dreiecke und der gesamten decke gestellt wurde, hier also nochmal die maße. die einzelnen dreiecke haben eine grundseite von ca. 19 cm und die höhe beträgt ca. 28 cm, inklusive nahtzugabe. Die komplette decke ist ca 190 x 140 cm groß.
i think, i took the sweat and blood part too serious from the start. even when it comes to a big project like sew a quilt. right at cutting the second triangle with the roller cutter, i … cut my finger as well! i spare you from the details about the following half-fainting of mine. after mr. P. patched me up and i calmed down  a little bit, i bravely faced danger again. and at some point i had cut 98 triangles. strike!
luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint
die traumschönen stoffe habe ich von meinem besuch bei der SWAFING hausmessse mitgebracht. falls ihr beim händler eures vertrauens gezielt danach schauen wollt, dann ist hier eine liste mit den designs… [die birch fabrics sind übrigens organic cotton] wenn ihr selbst händler oder gewerbetreibende seid, könnt ihr sie direkt über SWAFING beziehen.
i brought all these darling fabrics from the SWAFING in-house trade fair lately. i listed up the designs for you, just in case if you want to look for them at your retailer… [the birch fabrics are organic cotton by the way] if you’re a retailer yorself or a manufacturer you can order directly at SWAFING.
 #1 riley blake „chevron“ by the RBD designers | #2 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #3 riley blake „serenity“ by bobunny | #4 birch fabrics „camp sur“ by jay-cyn desins | #5 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #6  birch fabrics „circa*52″by monaluna | #7 riley blake „apple of my eye“by the quilted fish | #8 riley blake „willow“ by my mind’s eye | #9 #5 riley blake „the sweetest thing“ by zoe pearn | #10  birch fabrics „camp sur“ jay-cyn desins

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint

 

dann gings ans puzzeln der dreicke, wobei ich fast das gefühl hatte, es hätte länger gedauert, als das zusammennähen der einzelnen teile.
then i startet arranging the triangles. somehow it felt like it took more time than the sewing of the pieces.

 

luzia pimpinella BLOG | DIY: patchwork decke mit dreicks-muster in grau-gelb -mint | triangle quilt in grey-yellow-mint

 

nun gut, hätte ich ordentlicher gearbeitet, hätte es bestimmt länger gedauert… dann würden auch alle spitzen ganz penibel aufeinander treffen und alle kanten exakt bündig sein. aber soviel akkuratesse liegt mir nicht. puh, und jetzt kommt der echt langweilige teil, das vorder- und rückteil zu verbinden. mag das nicht jemand anders übernehmen, büdde… mein finger tut auch noch ganz doll weh. ;)
ich hoffe, ihr hatte eine schönes wochenende mit weniger blutverlust. ich wünsche euch einen schönen sonntagabend!
well yes, it might have taken longer if i worked more precise… then probably every single triangle point would match the other and the egdes were all align to each other. but anyway, i’m not that nitpicking…and you can see, the cat already loves the quilt to be. now the boring part is coming: the joining of the blanket top and the back. is there somebody to come over and do this for me please…? my finger is still hurting badly, ;)
i hope you had a lovely weekend with less loss of blood. ;) have a nice sunday evening!
DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | pimpipätschwörk

ganz schön viel geheimniskrämerei im hause pimpinella zur zeit. erst einmal durfte ich euch das DINGS in seinen details noch nicht zeigen… und jetzt musste ich das DINGS fotografieren, ohne dass die kleine dame des hause es mitbekommt, dabei handelt es sich nämlich schon um das erste handgemachte weihnachtsgeschenk…
so much secrets in the pimpinella home lately. first i had to hide the details of that THINGY from your eyes and now i had to make a secret shooting of the thingy, because it’s a christmas gift for my little one…
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "treehugger" stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" embroidery
… die erste große patchworkdecke meines lebens, ganz unkonventionell, aus vielen lieblingsstöffchen und verziert mit ganz neuen luzia pimpinella stickmustern und webbändern. *flüsterON* ich bin ein bisschen stolz auf das dings *flüsterOFF*
… it’s my very first handmade patchwork plaid ever, completely unconventional… made from lots of favorite fabrics and embellished with brandnew luzia pimpinella embroidery designs and ribbons. *whisperON* i’m kinda proud of this thingy *whisperOFF*
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "treehugger" stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" embroidery
bäume, blätter, streifenhörnchen… treehugger? kein zweifel, da stand dieses mal wirklich ein wunderbarer urlaubstag im WALD als inspiration pate.
trees, leaves, chipmunks… treehugger? no doubt, it was inspired by a wonderful vacation day in the WOODS.
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "lilu chipmunk" stickmotiven | colorful handmade with "lilu chipmunk" embroidery
LILU CHIPMUNK, das kleine streifenhörnchen…  auf der jagd nach eicheln flitzt sie über die decke, eingerahmt von zwei  wunderschönen webbändern meiner lieben designer-kolleginnen susanne {HAMBURGER LIEBE} & andrea {JOLIJOU}.
LILU CHIPMUNK, small and squirrely… chasing acorns all over the plaid framed by two awesome ribbons designed by my dear colleagues susanne {HAMBURGER LIEBE} & andrea {JOLIJOU}
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit baum- und eichhörnchen stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" and chipmunk embroidery
gestickte blätter rieseln auf das wunderbare WISHES webband von farbenmix, das ich so sehr mag….
embroidered leaves fall onto the lovely WISHES ribbon which i like so much….
… und ab donnerstag tummeln sich ganze kleine wäldchen auf einem ganz neuen luzia pimpinella TREEHUGGER webband…
… a whole litte forest will be available as of thursday on my new luzia pimpinella ribbon TREEHUGGER …
… verfolgerstreifenhörnchen immer den blümchenpopo des anderen im auge! *lach*
… chasing chipmunk keeping it’s eye on the tushy flower of the other one! *lol*…
…kleine herbstliche hamburger liebe APFELERNTE
… little autumnly hamburger liebe APPLE HARVEST
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit baum- und eichhörnchen stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" and chipmunk embroidery
gezwitschert wird ab donnerstag auch am laufenden meter, das beliebte pimpinellische vögelchen kommt gleich im schwarm als CHIRPY FRIENDS webband in lime-grün.
moreover there will be some serious tweeting by the yard as of thursday. the popular pimpinellish birdy will be available as CHIRPY FRIENDS ribbon in lime green.
der herbst ist BUNT!
die stickserien TREEHUGGER & LILU CHIPMUNK findet ihr ab donnerstag bei HUUPS… und die neuen webbänder TREEHUGGER & CHIRPY FRIENDS wie gewohnt bei FARBENMIX und natürlich auch in meinem pimpinellaSHOP ich hoffe, ihr habt spaß, damit viele schöne dings zu kreieren!
fall is full of COLOR!
you can find the embroidery series TREEHUGGER & LILU CHIPMUNK at HUUPS as of thursday… as well as the new ribbons TREEHUGGER & CHIRPY FRIENDS at FARBENMIX and in my little SHOP of course. i hope you enjoy creating beautiful thingies with them!