Browsing Tag

pimpinella embroidery

UNCATEGORIZED

DIY | letztes huuuhuuu des jahres

eigentlich müsste es heute eher ein leises pieps an dieser stelle geben, denn ich bin immer noch ganz platt vom wochenende…
last hoot-hoot of the year | actually there should be a muted tweet here today rather than a loud hoot. i’m still quite exhausted after the weekend… 
luzia pimpinella BLOG | DIY | neue eulen-stickdatei "lulu schuuu" | new owl emboridery design "lulu schuuu"
aber LULU schlägt schon total aufgeregt mit den flügeln…
but LULU is already fluttering it’s wings nervously…

luzia pimpinella BLOG | DIY | selbstgenähte nackenrolle mit eulen-stickerei | handmade bolster owl with owl emboridery
… und will gestickt werden, um vielleicht noch das ein oder andere schöne weihnachtsgeschenk zu verzieren. zusätzlich zu dem euligen STICKMUSTER kommt eine miniversion von LULU SCHUUU am laufenden meter als webband. hier seht ihr erst einen kleinen schnipsel als einnäher, denn LULU ist eine kleine trödlerin, so hatte ich selbst bisher nur ein kleines stückchen anwebmuster zum spielen! ;) aber bis donnerstag wird sie es hoffentlich schaffen…
… to eventually turn into a sweet christmas gift before it’s too late. together with the LULU emboridery file there will be some miniature LULUs available as a robbon by the running meter. you can see a tiny piece here on the photo as a label. it’s because LULU is kinda dilly-dally and i  just had a smal piece of the test ribbon for myself to play with… but it will hopefully make it until thursday… 

luzia pimpinella BLOG | DIY | selbstgenähte nackenrolle mit eulen-stickerei | handmade bolster with owl emboridery  luzia pimpinella BLOG | DIY | handgemachte nackenrolle - details  | sewed bolster - details
bei mir ziert LULU nun eine nackenrolle,  die ich allerdings selbst behalten muss, fürchte ich… ;)
i sewed up a owly bolster which i probably have to keep myself… ;)

luzia pimpinella BLOG | DIY | eulen-stickerei "lulu schuuh" |  owl emboridery "lulu schuuu"
LULU SCHUUU gibt es als stickdatei ab donnerstag bei HUUPS und als webband bei FARBENMIX… ich wünsche euch ganz viel spaß mit den kleinen schreihälsen! SCHUUUHUUU.
LULU SCHUUU wil be available as ebroidery file at HUUPS as of thursday as well as the wooven ribbons will be at FARBENMIX…. enjoy the little squallers! HOOT-HOOT!

UNCATEGORIZED

tasche für kleine baum-umarmerinnen

die aufmerksame blogleserin weiß ja längst… dass frau pimpinella eine tasche näht, kommt nicht ganz so häufig vor. schon allein, weil das so lange dauert, also bei mir. aber das fräulein wünschte sich schon so lange eine selbstgenähte, da dann…
the observant blog reader already know that mrs. pimpinalla and sewing handbags is a kind of sporadical relationship. i just don’t like how long it takes me (seems only me!) to make one, but the little fräulein wished for one, so…
mit dem gratis freeBOOK „ALLES DRIN“ von farbenmix (hier geht’s zum download) hätte das auch wunderbar schnell gehen könne, wenn ich nicht immer so viel zeit mit der stoffaufwahl und tüddelei verbringen würde. mal abgesehen von der ewigen sucherei in meinem nähzimmer-chaos. öhem.

EDIT: ich habe die kleine ALLES DRIN-variante genäht und die nochmal um 10% verkleinert… so finde ich die größe perfekt für luzie.

 it could have been such a quick project using the freeBOOK „ALLES DRIN“ ba farbenmix (free pattern download here, available in german, dutch and english) because it’s easily to sew. but i can spend hours pondering about fabric combos and notions, not mentioning all the searching for stuff in my chaos studio. ahem.

EDIT: i chose the small ALLES DRIN model for luzie and scaled it down 10% while printing… it fits perfectly.

die bänderauswahl fiel dieses mal wenigstens nicht schwer… natürlich sollten da die neuen drauf:CHIRPY FRIENDS und TREEHUGGER. die sind ab morgen dann auch endlich zu haben :). 
bei der aufteilung hatte ich mich ein bisschen verschätzt, deswegen war für einen gestickten treehugger schriftzug kein platz mehr. deswegen habe ich mit einem stückchen stoff, buchstabenstempeln und textil-stempelkissen (beides von PEPPauf) kurzerhand einen aufnäher improvisiert. zusammen mit dem yoyo und knopf gefällt mir das sogar noch besser als ursprünglich geplant.
 at least the choice og ribbons was easy this time… i took the new ones: CHIRPY FRIENDS and TREEHUGGER. they will be available as of tomorrow :).
space was out of my estimation embroidering the front part, so i skipped the planned treehugger lettering and improvised this label instead. i took a fabric scrap, alphabet rubber stamps and a textile stamp pad (both from PEPPauf) for it. together with a yoyo and button i like it even more.
 gestickte bäumchen sollten natürlich auch drauf, die sind dann auch ab morgen ONLINE…  
the tree ebroidery was a must of course, they will be ONLINE as of tomorrow, too… 
 … und auf pompoms steht die kleine madame im moment mindestens ebenso wie ich, deshalb sind auch an der tasche welche.
 … the little one loves pompoms like i do, so i added some to the handbag.
also, die nächste baumumarmung erfolgt dann mit adäquatem büdel! :)
well, the next treehugging will be with an appropriate bag! :)
UNCATEGORIZED

happy pop of orange!

die nachbarn denken sicherlich mal wieder, die frau pimpinella hat sie nicht mehr alle am lattenzaun… und schleppt bei dauernebeligem uzzelwetter die polstermöbel auf die terrasse. egal, wat mutt dat mutt und so wird aus ermagelung an tageslicht im haus eben draußen fotografiert. 
i bet the neighbors once more think that mrs. pimpinella is all nuts… she’s schlepping (i so love that this german word is assimilated into american language!!!) the furniture out onto the patio despite the unplasent fogginess. sorry, but i have to if i want to catch some ray of daylight these days.
denn ich wollte euch doch so gern meinen neuen alten sessel zeigen… ungefähr so alt wie ich selbst, ein echter siebziger, allerdings viel besser in schuss als ich selbst und ein auktionsschnäppchen. er hat noch einen zwilling und ich freu mich wie bolle darüber.
because i  wanted to introduce you to my new old chair… it’s quite as old as i am, a genuine 70s darling but in pretty much better shape than i am. it was a thrifty auction snap and it came with a twin. i’m so pleased to call’em mine now.
freude über ganz frisch selbstgenähtes gibt es auch noch… ein passendes kissen, ganz fix genäht aus winterlichem wollstoff und bunter baumwolle… verziert mit der eichel-appli aus der neuen LILU CHIPMUNK-stickserie, mit kleinen yoyos und vintage-knöpfen.
moreover i am smitten with my brandnew handmade pillow.. matching the chair… it’s sewn quickly from winterly wool fabric and colorful cottons… upgraded with the acorn appliqué from the new LILU CHIPMUNK embroidery file, yoyos and vintage buttons.
klar, dass er da gleich wieder seine nase reinstecken muss, der peppermann. wie immer nach der devise „mittendrin statt nur dabei“… ^^

surely the pepperman had to poke his nose into the scene again!
bommelborte und bänder dürfen natürlich auch nicht fehlen…. hier nochmal die hamburger liebe DAISIES und…
of course pompom trim and ribbons don’t miss on this pillow… once again i chose the pretty hamburger liebe DAISIES and…
… JA!!! die kleine LILU rennt am laufenden meter! ich brauche jetzt nicht noch mal zu sagen, wie sehr ich mich über die freue, oder? (*pssst* ich freu mich voll). nicht ganz so erfreulich ist, dass das streifenhörnchen etwas kapriziös ist und somit noch etwas auf sich warten lässt. das webband kommt erst beim übernächsten FARBENMIX update in den verkauf und dann auch in mein SHÖPchen.

aber VORfreude ist ja bekanntlich die schönste freude, nicht? ;)
… YES!!! little LILU is running by the yard! i guess i don’t have to repeat myself saying that i have a crush on her, right? (*shshhh* i’m all smitten!). the only thing unedifying is the fact, that she’s kind of capricious. so it will take a little more time until the ribbon will be available at FARBENMIX and my SHOP.
but isn’t anticipation the greatest pleasure? ;)  
DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY | pimpipätschwörk

ganz schön viel geheimniskrämerei im hause pimpinella zur zeit. erst einmal durfte ich euch das DINGS in seinen details noch nicht zeigen… und jetzt musste ich das DINGS fotografieren, ohne dass die kleine dame des hause es mitbekommt, dabei handelt es sich nämlich schon um das erste handgemachte weihnachtsgeschenk…
so much secrets in the pimpinella home lately. first i had to hide the details of that THINGY from your eyes and now i had to make a secret shooting of the thingy, because it’s a christmas gift for my little one…
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "treehugger" stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" embroidery
… die erste große patchworkdecke meines lebens, ganz unkonventionell, aus vielen lieblingsstöffchen und verziert mit ganz neuen luzia pimpinella stickmustern und webbändern. *flüsterON* ich bin ein bisschen stolz auf das dings *flüsterOFF*
… it’s my very first handmade patchwork plaid ever, completely unconventional… made from lots of favorite fabrics and embellished with brandnew luzia pimpinella embroidery designs and ribbons. *whisperON* i’m kinda proud of this thingy *whisperOFF*
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "treehugger" stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" embroidery
bäume, blätter, streifenhörnchen… treehugger? kein zweifel, da stand dieses mal wirklich ein wunderbarer urlaubstag im WALD als inspiration pate.
trees, leaves, chipmunks… treehugger? no doubt, it was inspired by a wonderful vacation day in the WOODS.
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit "lilu chipmunk" stickmotiven | colorful handmade with "lilu chipmunk" embroidery
LILU CHIPMUNK, das kleine streifenhörnchen…  auf der jagd nach eicheln flitzt sie über die decke, eingerahmt von zwei  wunderschönen webbändern meiner lieben designer-kolleginnen susanne {HAMBURGER LIEBE} & andrea {JOLIJOU}.
LILU CHIPMUNK, small and squirrely… chasing acorns all over the plaid framed by two awesome ribbons designed by my dear colleagues susanne {HAMBURGER LIEBE} & andrea {JOLIJOU}
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit baum- und eichhörnchen stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" and chipmunk embroidery
gestickte blätter rieseln auf das wunderbare WISHES webband von farbenmix, das ich so sehr mag….
embroidered leaves fall onto the lovely WISHES ribbon which i like so much….
… und ab donnerstag tummeln sich ganze kleine wäldchen auf einem ganz neuen luzia pimpinella TREEHUGGER webband…
… a whole litte forest will be available as of thursday on my new luzia pimpinella ribbon TREEHUGGER …
… verfolgerstreifenhörnchen immer den blümchenpopo des anderen im auge! *lach*
… chasing chipmunk keeping it’s eye on the tushy flower of the other one! *lol*…
…kleine herbstliche hamburger liebe APFELERNTE
… little autumnly hamburger liebe APPLE HARVEST
luzia pimpinella BLOG | DIY | bunte genähte patchwork decke mit baum- und eichhörnchen stickmotiven | colorful handmade with "treehugger" and chipmunk embroidery
gezwitschert wird ab donnerstag auch am laufenden meter, das beliebte pimpinellische vögelchen kommt gleich im schwarm als CHIRPY FRIENDS webband in lime-grün.
moreover there will be some serious tweeting by the yard as of thursday. the popular pimpinellish birdy will be available as CHIRPY FRIENDS ribbon in lime green.
der herbst ist BUNT!
die stickserien TREEHUGGER & LILU CHIPMUNK findet ihr ab donnerstag bei HUUPS… und die neuen webbänder TREEHUGGER & CHIRPY FRIENDS wie gewohnt bei FARBENMIX und natürlich auch in meinem pimpinellaSHOP ich hoffe, ihr habt spaß, damit viele schöne dings zu kreieren!
fall is full of COLOR!
you can find the embroidery series TREEHUGGER & LILU CHIPMUNK at HUUPS as of thursday… as well as the new ribbons TREEHUGGER & CHIRPY FRIENDS at FARBENMIX and in my little SHOP of course. i hope you enjoy creating beautiful thingies with them!
UNCATEGORIZED

fix & feddsch…

all wiped out…
zwei tage hab ich an diesem dings genäht… das hat mich ganz schön nerven, schweiß und muskelschmalz gekostet… *puh*
i’ve been sewing this thingy for two days now … it cost me some nerves, sweat and elbow grease… *phew*
doch ich habs geschafft… das erste wirklich große dings dieser art!
but i finally made it… the first really big thingy of this handmade kind!
ich würds euch auch zu gern schon zeigen, doch da da ein paar noch geheime dingsbums drauf sind, muss ich euch leider noch etwas länger auf die folter spannen!;)
i’d so love to show you but there are some thingies on this thingy that are still some secret thingamajigs… so sorry,  i have to tantalize you a bit longer! ;)
UNCATEGORIZED

freitag morgen: einkaufen!

friday morning: groceries!
kauft jemand von euch gern lebensmittel ein? ich wirklich nicht.
do like doing the groceries? me, really i don’t.
mit ’nem hübschen einkaufsbeutel ist es wenigstens ein bisschen erträglicher.
it’s definitely more bearable with a pretty handmade tote bag. 
bestimmt seid ihr auch gerdae beim einkaufen… ich wünsche euch viel spaß.
das wochenende ist nah! :)
taschenschnitt… gretelies tasche von anne {gretelies]
stickmuster… LOVEchirp muster aus meiner PIMPICUFFserie
stoff… LOVEchrip. leider weitgehend vergriffen. 
webband… „an apple a day“ von susanne {hamburger liebe}
probably you are on shopping tour yourself right now… happy shopping to you.
weekend is near! :)
tote bag pattern… gretelies tasche by anne {gretelies}
embroidery design… LOVEchirp from my PIMPICUFF series

fabric… LOVEchrip. sorry, sold out.

ribbon… „an apple a day“ by susanne {hamburger liebe}

UNCATEGORIZED

sommerstippvisite ::: mymaki

summer flying visit ::: mymaki


heute bei mir zu GAST… anja von mymaki!

wer makis designs kennt, der bekommt eine ahnung davon, was für ein fräulein maki selbst ist… sehr niedlich, süß klein und total liebenswert! *lach* wer maki noch ein bisschen besser kennt, der weiß natürlich, dass sie bereits zwei ebenfalls liebenswerte bücher veröffentlicht hat… „ALLES, was FRÄULEIN so braucht“… & „SOMMER, sonne, FRÄULEIN sein“. in beiden findet man nicht nur entzückende MAKI-ideen, sondern auch wirklich außergewöhnliche materialien. eins davon bringt sie uns heute auch hier näher…

… tolles maki-design to-go gibt es übrigens auch in ihrem SHÖPchen… ;)

my GUEST today… anja from mymaki!


if you know maki’s designs you might have an image of fräulein maki herself… she is absolutely gorgeous, pretty small and totally adorable! *lol* if you know maki a little bit more, you already know that she published two lovely books… „ALLES, was FRÄULEIN so braucht“ … &  „SOMMER, sonne, FRÄULEIN sein“. in both you will find awesome MAKI-ideas and also some extraordinary materials. she’s going to introduce us to one of them today…

… by the way… you can find some adorable maki-designs to go at her little SHOP… ;)

P.S. this guestblogger is posting in german language only…

* * * * *

Okay it’s my turn today… ;o) 

Ich werde Euch in die Geheimnise des Neoprenbestickens einweihen.

Erklären werde ich es Euch an einer kleinen Kameratasche.


Sonst sind meine favorisierten Nähmaterialien ja eher Filz & Wachstuch,
aber während der Arbeit an meinem zweiten Buch habe ich mich auch
sehr mit einigen sommertauglichen Materialien wie z.B. Neopren
angefreundet.
Da durch die Flexibilität des Materials ein Aufnähen von
Applikationen eher schwierig ist, kam ich irgendwann mal auf die Idee
Neopren zu besticken. Nach ein paar Fehlversuchen und Verfluchungen von Material und Maschine hab ich es dann doch hinbekommen ;o)

Aber der Reihe nach:  
Sucht Euch eine sogenannte Redwork-Stickdatei, also eine, die keine ausgestickten Flächen, sondern nur Linien enthält, z. B. eine Pimpirazzi Kamera.
Spannt in einen Stickrahmen in entsprechender Größe selbstklebenden Stickvlies, entfernt vorsichtig die Schutzfolie. 
Nun ein genügend großes 1,5 mm dickes Neoprenstück  grob ausschneiden.
Erhältlich z.b. HIER.
 
 
Auf den klebenden Stickvlies mittig aufkleben. 

Ganz wichtig ist die Wahl der Nadel, es muß eine mit einer sehr
langen tiefen Rille sein, damit der Faden nicht im Neopren hängen
bleibt.
Am Besten geht eine Super-Strech-Nadel z.b. von HIER .Dann ist auch noch das Garn sehr wichtig. Ich habe Serafil 60 genommen z.b. HIER erhältlich.
Serafil auch als Unterfaden aufspulen. 
Die Stickgeschwindigkeit auf sehr langsam einstellen und lossticken. 
Im Falle von Frau Pimpis Pimpirazzi-Kamera  muß die Stickmaschine ausgeknipst werden, bevor der Knopf an der linken Seite ausgestickt wird,
wenn nicht, gibt’s ein böses Garnknäul auf der Unterseite und die Nadel steckt nach ’ner Weile fest…

 
 So ungefähr bei Stich 1812… enden. 
Flink fertig und sieht toll aus. 
Nun das Neoprenstück vom Klebevlies trennen.

Die Rückseite sieht dank schwarzem Unterfaden auch toll aus. 
Die Neoprenstücke, in der zur verpackenden Kamera passender Größe, zuschneiden.
Einen entsprechenden Reißverschluss suchen und mit Stylefix vor dem Festnähen erstmal an der oberen Kante von Vorder- und Rückteil festkleben, damit sich nicht verschiebt. (Stecknadeln oder Papierklammern, wie ich sie sonst gern benutze,
gehen bei Neopren nicht, da sie Druckstellen hinterlassen würden)
 Nachdem der Reißverschluss festgenäht wurde, an der rechten Seite noch eine Trageschlaufe aus Webband (das ist formstabil)
z.B. von HIER erst aufkleben und dann beim Schließen der Tasche mit in der Naht einfassen. 
Voilà! Fertig ist das Täschlein.

(Es ist aber nicht wasserfest!)

Wer noch mehr praktische und neue Materialien, die wunderbar zum Sommer passen kennenlernen möchte,
dem sei noch mein Sommerbüchlein  ans Herz gelegt. 


Wer es lieber gewinnen möchte, hopst flink auf meinem blog  zur Sommer-Sonnen-Verlosung von drei Verlosungs-Päckchen vorbei und hinterläßt einen Kommentar.

Viel Freude noch bei den weiteren spannenden Gastpostings von Frau Pimpis Vertretungen.

 

Danke, dass ich vertreten durfte, liebe Frau Pimpi ;o)

Liebes Grüßchen von Maki 

UNCATEGORIZED

ferienzeit!

summer holidays!
heute war der letzte schultag, die ferien haben ganz offiziell begonnen bei uns. jetzt kann die schönste zeit des jahres beginnen, und dafür habe ich noch etwas aufgerüstet… 
today was the last day of school, so summer holidays have officially begun. the most wonderful time of year lies ahead and i set up for it…
ich bin ja ein echter taschen-näh-loony. die EL PORTO im letzten jahr hat mich unglaublich nerven gekostet, auch wenn ich NANCYs coolen taschenschnitt letztendlich doch erfolgreich bezwungen habe. die mühe hat sich auf jeden fall gelohnt, denn luzie liebt ihre missLIBERTY el porto nach wie vor heiß und innig.
i am a kind of bag-sewing-dork. sewing an EL PORTO last year almost brought my nerves on edge. even though i won the battle against NANCYs cool bag sewing pattern at last and being quite happy with the result. all the „sweat and tears“ have been worth it because luzie still loves her missLIBERTY el porto so much.
nun habe ich mich nach über einem jahr endlich wieder an einen tasche gewagt, an die FLORABELLA von andrea {JOLIJOU}. ich wollte etwas, mit dem ich am strand einen auf dicke bikinihose machen kann und dieser taschenschnitt hat definitiv das potential dafür. geräumig genug ist sie auch, da passt viel mehr rein als ein badetuch und ein ersatz-badeschlüpper. ein tolles teil!
now, after more than one year, i dared sewing a bag again. i dared the beautiful FLORABELLA by andrea {JOLIJOU}. i just wanted something to show off at the beach and this pattern has some potential! ;) it also is amazing amply inside. it definitely can carry more than a tiny bikini bottom and a beach towel. an awesome darling!
obwohl die FLORABELLA wirklich einfach zu nähen ist (selbst für mich ;), macht sie enorm was her mit ihren liebevollen details… wie der aufgesetzten tasche mit dem blütenblätterkranz und der raffung an den seiten.
FLORABELLA is quite easy to sew (even for a bag dork like me ;) and so impressive in the outcome. it has so lovely details like the fittet bag with petal border or the side gathers.
auch für webbänder ist platz…  hier das wunderschöne dandelionLOVE von andrea und mein lieblingsband von susanne {HAMBURGER LIEBE}.
there’s also some space for pretty ribbons…. like the beautiful dandelionLOVE by andrea or my favorite ribbon by susanne {HAMBURGER LIEBE} .
für die umrandung der tasche habe ich limegrünes leder gewählt und die tasche ziert eine meiner stickereien aus der EASTWIND serie
i chose limegreen leather for the petal part and embellished the flower bag with an ambroidery from my EASTWIND series
einen ganz schnellen hingucker habe ich dann noch meinem JIPIJAPA verpasst, einem panama-hut, den ich letztes jahr aus mexiko mitgebracht habe. die hüte sind einfach toll, denn sie lassen sich plattgedrückt in den koffer packen! nach dem auspacken entknautschen sie sich dann von allein. und sollten sie doch einmal etwas aus der form geraten, macht man sie ein wenig feucht, zupft sie in form, lässt sie trocknen…. voilà!
i also whipped up a quick eye-catcher for my JIPIJAPA. it’s a panama hat i brought home from mexico last year. these hats are awesome. you can put them totally flat into your suitcase and it will unfold again after being unpacked. in case it gets out of shape though, you sprinkle it with some water, twitch in shape again and let it dry… voilà!
bisher hatte mein jipijapa ein schlichtes schwarzes band. jetzt mit den ÄPPELS von frau HAMBURGER LIEBE, einem jojo und knopf mag ich ihn jedoch noch viel lieber. ich glaube, ich mache mir noch schnell ein paar bänder zum wechseln nach lust und laune… ;)
my jipijapa had a simple black ribbon on it, but now – with the gorgeous APPLES by mrs. HAMBURGER LIEBE, a yoyo and a button – i love it even more. i think i am going to make some more hat ribbons to change ‚em down to my whim… ;)
UNCATEGORIZED

i shoot people!

das wisst ihr ja…und auch öfter mal mich selbst.
you know… even myself.
diese woche habe ich auch endlich mal wieder für mich selbst genäht… ein streifenshirt (ringel gehen ja immer) nach dem farbenmix schnitt ZOELA und verziert mit einer aufgebügelten PIMPIRAZZI kamera. falls ihr es auch gern versuchen möchtet, findet ihr die blauen pimpiCAMs im moment in meinem SHOP. weitere modelle und farben findet ihr hier, hier, hier und hier
this week i also sewed for myself… a striped longsleeve sweater (you know stripes are always a good idea) using the farbenmix sewing pattern ZOELA and a PIMPIRAZZI cam to iron on. if you want to try it yourself you can find some blue pimpiCAMs at my SHOP. other models and colors you can find here, here, here and here
 das aufbügeln ist ganz einfach!
die bügelmotive
bestehen aus einer hoch deckenden,samtigen folie mit rückseitigem schmelzkleber auf
einer durchsichtigen trägerfolie. sie eignen sich für den transfer auf textilien aus baumwolle, baumwoll-polyester-gemischen sowie andere naturstoffe, auch auf jeans und woll-/mischgewebe, jedoch NICHT für nylon und gewebe mit wasserabweisenden imprägnierungen sowie sonstige kunstfasern.
to iron-on is quite easy!
the images are made from an opaque velvet adhesive layer on a transparent carrying foil. you can use the iron-ons for all natural fabrics like cotton, denim, wool ect. and also cotton-polyester mixes. they are NOT suitable for synthetics like nylon or fabrics with water-repellent surfaces. 
 positioniert euer bügelmotiv mit der klebefläsche nach unten auf dem shirt oder eben der textilie, die ihr gern verzieren möchtet. achtet darauf, dass der stoff bzw. das kleidungsstück unbedingt vorgewaschen werden sein muss, um frei von appretur und weichspülerresten zu sein!
place the iron-on (adhesive side down) on your sweater, or the textile you want to embellish, in the position you like. please make sure that the fabric is prewashed to be free from remains of dressing and / or softener!
legt einen bogen backpapier darüber und bügelt bei ca.170°C, stufe 3, mit möglichst viel DRUCK ca. 20 sek. lang. dabei solltet ihr zu starke hin- und herbewegungen
vermeiden! dann das bügelmotiv und den untergrund ganz erkalten lassen, bevor ihr die durchsichtige trägelfolie vorsichtig abzieht. sollte sich das motiv an irgendeiner stelle noch nicht optimal mit dem stoff verbunden haben, dann wiederholt den vorgang an dieser stelle für ein paar weitere sekunden.

put a piece of baking paper over it and iron at 170°C degrees, level 3, using PRESSURE for approx. 20 sec. please avoid moving too much back and forth! let cool down comppletely and peel of the transparent foil carefully. if the motif isn’t fixed completely in some spot, please repeat ironing there for a few seconds.

wenn ihr die folie entfernt habt, solltet ihr das motiv noch einmal 20 sek. nachbügeln. bei den samtigen motiven könnt ihr das direkt tun oder auch von der linken stoffseite. bitte unbedingt immer darauf achten, dass ihr nicht zu heiß und auch nicht zu lange bügelt!

when having peeled off the foil iron again directly (or from fabrics left side) for 20 sec. always make sure not to iron to long or to hot!

danach habe ich noch einen schriftzug gestempelt! die buchstabenstempel habe ich von PEPPauf, ebenso wie das stempelkissen mit permanenter textilfarbe… dort findet ihr auch weitere schöne bügelmotive.

ich habe den schriftzug auf einem stückchen papier vorgestempelt, um zu sehen wie breit er werden würde und ihn richtig positionieren zu können. am besten ihr schiebt einen schreibblock oder ein frühstücksbrettchen in das shirt, unter die stelle, die ihr bestempeln wollt. das vermeidet das durchdrücken der farbe und ihr habt einen festen untergrund zum stempeln.

after doing all that ironing-stuff i added a stamped writing! it took letter stamps from PEPPauf and a stamp pad with permanent textile ink… there you can also find some more pretty iron-ons by the way. 

i tested the writing on a piece of paper to check the width and to be able to find a good position on the sweater. you should put a writing pad or a chopping board under the layer of fabric you want to stamp on to avoid inbueing and to have a solid surface to stamp on.

nach dem stempeln sollte die farbe zeit zum trocknen haben (bitte die gebrauchsanweisung der stempelfarbe beachten!), bevor sie dann ebenfalls mit dem bügeleisen fixiert wird, so dass sie waschbar ist. mit dem ersten waschen solltet ihr auf jeden fall mindestens 24 stunden warten, damit sich das motiv optimal mit dem stoff verbinden kann.

textilien, die ihr auf diese weise verziert habt, solltet ihr immer nur mit feinwaschmittel auf maximal 40°C und immer auf LINKS gewendet waschen! später solltet ihr es am besten auch von links bügeln, dann habt ihr lange freude dran!

let the ink dry completely for several hours (please check the instructions on the ink pad for detailled information!), before ironing to fix it and make it washable. always wait at least 24 hours before washing a textile that is embellished that way, so that the iron-on and the fabric do have optimal bonding.
wash with mild detergent at max. 40°C degrees turned INSIDE OUT and iron left sided to take maximum pleasure in it!

… apropos freude… ich habe mir selbst noch eine freude gemacht und ein passendes LOVECHIRP pimpiCUFF dazu gestickt.

speaking of pleasure… i also enjoyed making myself a matching LOVECHIRP pimpiCUFF

wie immer habe ich ein paar mehr angefertigt… und die wandern jetzt ebenfalls ins SHÖPchen! ich wünsche euch einen schönen abend… hier fängt es gerade an, mächtig zu gewittern. 

as always i made some more to list’em at my little SHOP today! have a lovely evening everyone… there’s a big thumderstorm coming up right now.

UNCATEGORIZED

bitte recht freundlich!
smile, please! 
denn… we SHOOT PEOPLE!
because…  we SHOOT PEOPLE!
nur so zum spaß!
 just for fun!
so oft es geht!
KLICK!

as often as we can! 
CLICK!
P.S. für alle, die auch gern mit der Stickmaschine „knipsen“ möchten gibt es die stickdatei PIMPIRAZZI ab dem 28. april bei HUUPS. ;)
P.S. if you’d  like to „snap“ with your embroidery machine too you can find the PIMPIRAZZI embroidery file at HUUPS as of april 28th. ;)
UNCATEGORIZED

klick klick!
click click!
seit wir das schlafzimmer neu gestrichen haben hat mich diese wand da neben dem bücherregal etwas leer angegähnt…
the empty wall next to the book shelf looked a bit empty to me since we painted our bedroom lately… 
 
… UND seit ich im letzten jahr den DAWANDA movieframe mit der kamera gestaltet habe, möchte ich schon pimpinell’sche kameras zum sticken! 
… AND i have been wanting to make some pimpinellish camera embroidery ever since i made the DAWANDA movie frame with the cam last year!
ha! seit heute ist die schlafzimmerwand nicht mehr leer und ich habe endlich gestickte kameras! :)
ha! from today on our bedroom wall isn’t empty anymore and i got myself some embroidered cameras! :)
dank der tollen idee von frau LIMETREES, die stoffe mit hilfe von STYLEFIX auf die hölzernen handstickrahmen aufzuziehen…
i really apppreciated frau LIMETREES awesome tutorial how to cover wooden embroidery hoops by using STYLEFIX…
… ging es dann heute auch ganz schnell mit der neuen wanddeko!
… that way the new wall decor was so quickly made!
nicht ganz so schnell wird es der neuen stickmuster-serie PIMPIRAZZI gehen… die kommt leider erst am 28. april in den HUUPSshop. bis dahin… keep calm & shoot on, folks! 
i am sorry that the new PIMPIRAZZI embroidery set won’t be available that quickly too… but it will be as of april 28th at the HUUPSshop. until then… keep calm & shoot on, folks!
UNCATEGORIZED

inspirationen
inspirations
nachdem ich über eine woche quasi nutzlos in der gegend herumliegen musste, ist hier leider noch nicht viel neue kreativität in sicht. das wird sich hoffentlich bald schon ändern…. und bis dahin freue ich mich einfach an den pimpinellig-kreativen ideen, die ich im netz endecke. das hebt eindeutig meine stimmung!
having hung about uselessly for over a week didn’t conduce to my own creativity. but this too shall pass! well, as longs as it lasts i’ll enjoy the pimpinellish-creative ideas i find while surfing the web. they are just perfect for cheering up!
… wie diese süßen gestickten und genähten bilder, die ich bei FRÜHSTÜCK BEI EMMA gefunden habe. emma hat sie für das zimmer ihrer kleinen tochter gemacht… die rüsche um die MATRUSCHKA PIMPINELLSKOVA herum gibt den bildern einen tollen 3D-effekt. schaut unbedingt in ihrem BLOG vorbei, um euch die restlichen fotos anzusehen!
… like these sweet embroidered and sewn pictures i found at FRÜHSTÜCK BEI EMMA! emma made them for her little daughter’s room using the MATRUSCHKA PIMPINELLSKOVA embroidery and adding ruffles for an awesome 3D-effect. don’t miss to check her BLOG for more photos!
… außerdem lässt das tolle portemonnaie von MEIN LIEBSTES mit pimpiCUFF stickerei mein herz höher schlagen. claudias geldbörsen habe einige zauberhafte details… mehr fotos findet ihr in ihrem BLOG!
… moreover i am totally smitten with the handmade wallets of MEIN LIEBSTES using the pimpiCUFF embroidery. the purses have so many lovely details … you can see more pictures on claudia’s BLOG!
UNCATEGORIZED

winterweihnachtsgeschenke…
winterly christmas gifts…
… die liebe familie hat seit heute striktes blogVERBOT! ;) deshalb kann ich euch wohl ganz vorsichtig auf ein paar geschenke luschern lassen…
… i just imposed a BLOG ban for my family lovelies! ;) so i suppose it’s safe to let you peep on some christmas gifts…
nachdem mein fuchspelz beim letzten familienbesuch so gut ankam, gibt es warme schwesternhälse im doppelpack…
my fox fur really catched on when i visited my family lately, so my two sisters will have some pretty warm necks soon…
 … dieses mal ohne fuchs, dafür mit matruschka-button & ganz viel schwesterlicher LIEBE!
… without a fox this time, but with a matryoshka patch & lots of sisterly LOVE!
UNCATEGORIZED

ein pimpiCUFF für coole mädels…
a pimpiCUFF for cool girls…
… eigentlich ein glück, dass FRAU REH sich beim ersten probesticken der pimpiCUFF-serie etwas in der größe vertan hat…
… actually it was our luck that FRAU REH made a mistake concerning the size of her first pimpiCUFF when she tested the embroidery file for us…
… so ist das tolle LEDERarmband nämlich an eine kleine, coole dame mit schlankem handgelenk gegangen, die sich riesig darüber freut! DANKE, ulli… :o*
… because that way the awesome LEATHERcuff she made went to a little, cool lady with slim wrists. she loves it! THANK YOU, ulli… :o*
UNCATEGORIZED

 kleines außerplanmäßiges shopUPDATE…
a little unscheduled shopUPDATE…
… wegen der vielen anfragen und weil sie euch so gut gefallen, werde ich gleich noch die pimpiCUFFs aus der stickmuster-vorschau in mein SHÖPchen hochladen. ok, ich spring‘ dann mal RÜBER… ;o) 

… due to several inquiries and just because you like them so much i decided to upload the pimpiCUFFs of the embroidery preview into my SHOP tonight…. ok, i’ll JUMP OVER… ;o)
UNCATEGORIZED

LOVEchirpiger CUFF…
LOVEchirpy CUFF…
für mich! … und für EUCH! … oder für EUCH!
for me! … and for YOU! … or for YOU!

… und NEIN, nicht für den kater!
ich war ziemlich froh, dass ich mein eigenes armband für das shooting genommen habe und nicht einen für den SHOP bestimmten, denn natürlich musste der peppermann direkt wieder die katernase da reinstecken! *pffff* unverbesserlich der kerl… aber wehe ich will mal fotos von IHM machen, dann haut er ab!
… and NO, not for the cat! ;)
i was glad to have taken my own cuff  but one for the SHOP to do the shooting , because the peppeman has to poke his nose into it… of course! *pffff* he is just incorrigible… but dare to take pictures of HIM on purpose and off he is!
UNCATEGORIZED

die matruschka pimpinellskova…
the matruschka pimpinellskova..
.. ist ja nach wie vor eine meiner lieblinge!
… ist still one of my all time favorite creations!
deshalb habe ich auch gleich ein pimpiCUFF mit der dame für mich selbst gemacht…
so i just had to make one pimpiCUFF with the madame for myself…
… und für alle, die sich auch so ein MATRUSCHKAschätzchen wünschen, jedoch nicht ab donnerstag selbst sticken können, habe ich auch dieses mal ein paar mehr gemacht! ihr findet sie nachher zusammen mit ein paar EULENarmbändern in meinem SHÖPchen… ;)
… and for those of you who are not able to make some MATRYOSHKAdarlings yourself soon, i made a few more to upload them at my SHOP tonight… togehter with some OWLcuffs… ;)