Browsing Tag

shopping tipp

UNCATEGORIZED

sommerstippvisite ::: amalie loves denmark

heute bei mir zu GAST: amalie von AMALIE LOVES DANMARK. worum es in ihrem blog geht ist unschwer zu erkennen und auch heute nimmt sie uns mit ins schöne dänemark, wo wir in KOPENHAGEN neben city-tipps auch noch leckere spezialitäten serviert bekommen.
my dear GUEST today: amalie from AMALIE LOVES DANMARK. you can easily tell by her blog name what it is all about. so it’s no wonder she takes us to lovely danmark today. we’re going to see beautiful COPENHAGEN and even have some sweet speciality.

Wonderful Copenhagen And Delicious Cupcapkes

Was Nic kann, das können wir auch! Und zwar verreisen – und das direkt vor dem Bildschirm. Wer Lust hat, steigt ein und kommt mit auf einen Kurztrip nach Kopenhagen,  besser… nach Christianshavn.  Einem quirligen Wohn- und Szenestadtteil von Kopenhagen mit eigenem Metroanschluss –  vom Wasser umgeben und von Kanälen durchkreuzt.

Like Nic, we can take trip as well – right in front of the computer screen. Would you like to join me for a city trip to Copenhagen, or more precisely to Christianhavn? A lively and trendy district of Copenhagen, just a few metro stops away from downtown, surrounded by water and crossed by canals. 

Wer sich jetzt an Amsterdam erinnert fühlt, hat nicht so Unrecht. Schließlich wurde der Stadtteil im 17. Jhd. unter Mitwirkung von Architekten und Stadtplanern aus Holland erbaut. Doch trotz der vielen Kanäle gibt es oftmals im Sommer nicht genügend Liegefläche für alle Boote.  Aber abends am Kanal zu sitzen und das bunte Treiben zu beobachten, das bringt Spaß und macht gute Laune.

If it reminds you of Amsterdam, you are on the right track as Dutch architects and city planners helped building Copenhagen in the 17th century.  Despite the many canals, there is hardly enough mooring for all boats. Yet sitting by the water and watching the buzz is great fun and puts you in a good mood.


Ja, und dann befindet sich in diesem Stadtteil auch noch der Freistaat Christiania. Hier gibt es seit den 70-Jahren  die staatlich geduldete Kommune  für eine alternative Lebensform.  Interessanterweise mit ähnlich viel Besuchern wie der Vergnügungspark Tivoli.  Und im krassen Gegensatz dazu  befindet sich in Christianshavn  auch das weltbeste Restaurant NOMA und die Oper von Kopenhagen.

And then there is the free state of Christiania – since the 70s this state-tolerated community stands for an alternative way of life. Interestingly with almost as many visitors as Tivoli amusement park. And in contrast, Christianshavn also features the world-famous restaurant NOMA as well as the Copenhagen Opera.


So viel Abwechslung wäre aber nichts, ohne ein paar Shoppingtipps, findet Ihr? Finde ich auch:

Wer´s bunt mag, dem gefällt es vielleicht bei Pang Christianshavn. Buntes für Frauen, Kinder und fürs  Zuhause von Mads Nørrgard, BECKSÖNDERGAARD, Rie Elise Larsen und auch RICE. Im Yo-Yo Second-Hand- Shop  in der Skt. Annæ Gade 31, gibt es edlere Second-Hand Mode, vielleicht sogar vorher getragen von Helena Christensen, da die Besitzerin des Ladens ihre Mutter ist. Nicht ganz Christianshavn, jedoch wunderbar: der Laden von BRINJA KØBENHAVN. Mode und Kleidung mit ganz tollem Stil. Ein Besuch dort endet eher nicht mit leeren Händen.

You think this variety is nothing without a few shopping tips? I can only agree:

If you go for colors, you will enjoy Pang Christianshavn: colors for women, kids and your home by Mads  Nørrgard, BECKSÖNDERGAARD, Rie Elise Larsen and also RICE. At the Yo-Yo-Second-Hand-Store in Skt. Annæ Gade 31, there is classy second hand fashion, possibly worn by Helena Christensen as her mother owns the store. Not quite in Christianshavn, but also lovely: the store of BRINJA KØBENHAVN. Fashion and clothes with style. You are not likely to leave the store with empty bags.

Wer mehr Zeit hat und mit dem Auto dort ist, braust weiter die Straße entlang zum Kopenhagener Flohmarkt  „DEN BLÅ HAL“. Jedes Wochenende findet dort jeweils von 10-16 Uhr ein Retro-Flohmarkt  auf 2000 qm2 statt.  Wer also alte Kaffeekannen oder Design aus Skandinavien sammelt, kann hier sein Glück versuchen und so manches Schnäppchen machen.

With more time and a car at hand, drive the road ahead to the Copenhagen flea market „DEN BLÅ HAL“. There is a retro flea market each weekend from 10 am to 4 pm on an area of 2000 square meters. So, if you collect old coffee pots or Scandinavian design, you can try your luck and dig for hidden treasures.

Das hört sich verlockend an, aber passt gerade nicht in Eure Pläne? Aber Ihr seid trotzdem auf den „dänischen Geschmack“ gekommen?  Dann habe ich hier leckere Cupcakes mit Lakritz für Euch. Die knispern herrlich im Mund und hinterlassen lange einen angenehmen Lakritzgeschmack im Mund.

Sounds good but doesn’t fit in your itinerary? But you’d still like to try the Danish way of life? Then I can offer some tasty licorice cupcakes sizzling in your mouth and leaving a delicious licorice flavor.

Ingredients:
2 eggs
200g sugar
some vanilla essence
a pinch of salt
200g flour
2 tea spoons of baking soda
150 ml milk
2-3 table spoons of licorice powder
Frosting:
120g butter
250g powdered sugar
175g cream cheese
2-3 table spoons of licorice powder
Blend butter and sugar until foamy. Add eggs, salt and vanilla essence, followed by flour and baking soda. Add a splash of milk one by one and stir to a smooth dough. Fill up cups by 2/3 and bake at 175 degrees Celsius for 25 minutes.

Licorice Frosting:
Slowly blend butter (at room temperature) and powdered sugar. Add desired amount of licorice powder and quickly mix in the cream cheese. Let the cupcakes cool down, decorate them with the frosting and add some licorice powder on top.

Das Orignal-Lakritzpulver und andere coole Lakritzspezialitäten von Johan Bülow findet Ihr hier im deutschen Shop.


Wenn Ihr Lust auf mehr Inspirationen, Reisetipps und Rezepte aus Dänemark habt, dann seid Ihr herzlich eingeladen, mal rüber zu schauen bei  Amalie loves Denmark.

The Original Licorice Powder and other licorice specialties by Johann Bülow are sold here at the German web shop.


If you’d like more inspiration, travel tips and recipes from Denmark, you are welcome to drop over at Amalie lovesDenmark.


Schade, das war es schon… Gastbloggen bringt Spaß – vielen Dank, dass ich dabei sein darf, liebe Nic. Euch schöne Ferien und allen einen wundervollen Sommer.

Well, that’s it. Hosting your blog is fun, dear Nic – thanks for having me. Enjoy your vacation and have a wonderful summer.


 Alles Liebe
UNCATEGORIZED

sommerstippvisite ::: happy interior blog

heute bei mir zu GAST: igor vom HAPPY INTERIOR BLOG. endlich mal ein mann in unserer blogger-runde! igor hat ein feines näschen für gutes interior design und reist leidenschaftlich gern. heute zeigt er uns ein paar wohnschätzchen, mit denen man sich den sommer ins haus holen kann, auch wenn draußen trübe aussieht… 
my dear GUEST today: igor from the HAPPY INTERIOR BLOG. igor has a flair for good interior design and loves to travel. today he shows us some awesome design darlings that bring summer into our homes no matter if it’s all grey outside…

Ein wenig Strand, ein bisschen Berge, ganz viel Meer. Und jede Menge Farbe. Für alle, die sich bis zum verdienten Sommerurlaub noch gedulden müssen, gibt es eine einfache Abkürzung in den Sommer – holt euch den Sommer einfach nach Hause. Mit ein paar wenigen Tricks, Details und Farbakzenten verwandelt sich jedes Zuhause im Handumdrehen in ein kleines Ferienressort. Ich habe euch – ganz im Sinne von Happy Interior Blog – ein paar sommerliche Inspirationen zusammen getragen, mit denen ihr einfach und schnell etwas Urlaub in die eigenen vier Wände bringt.
A bit of beach, a tad of mountains, and lots of sea. And plenty of colours. For everyone who has to wait a bit longer for the summer vacations, I’ve curated a little detour to bring the summer into your home. A few tweaks, some details and colour accents, and you can transform your home into a summer retreat. I’ve put together a few summery inspirations in the tradition of my Happy Interior Blog with which you can bring the summer to your homes.

Die gelbe Hängeleuchte aus der neuen Ikea PS Kollektion ist nicht nur günstig sondern auch ein wahrer Sonnenschein. Wer ein wenig mehr Wohnbudget übrig hat, holt sich auch einen sommerlichen Designklassiker ins Haus – wie z.B. den orangen Tolix Barhocker. Das ganze jetzt noch mit entsprechenden Textilien fürs Bad oder für den Pool ergänzen (wie z.B. mit diesem H&M Home Strandtuch) und der Urlaub ist zu Hause!
The yellow pendants from the new Ikea PS collection is not only reasonable but a perfect source of sunshine, too. If you are lucky enough to have a bit more budget for your interiors, opt for this happy orange design classic – the Tolix stool. And tie everything together with colourful textiles for your bathroom or the pool (for example with this H&M Home beach towel).

Auch beim Tischdecken setzen kleine Akzente Urlaubsfeeling – die pastellfarbigen Keramikbecher von Leif Shop, das zweifarbige Holzbesteck von Anthropologie, ausgefallene Wassergläser wie dieses von Nube Green oder ein Hamam Badetuch von Toast – diesmal als Tischdecke eingesetzt. An die Wände noch frische Früchte wie die süße Birne von Rose & Grey und ein praktischer Weekender in Sonnengelb – der Sommer kann kommen!
Even when considering tabletop designs, you can add a bit of summer – take the pastel coloured ceramic cups by Leif Shop, add the dip-dye wooden cutlery from Anthropologie, and supplement with quirky tumblers like these from Nube Green. All this can be set on a Hamam towel like this one from Toast – add the towel as a table cloth for a summery vignette. Now place some ‚fresh fruits‘ on your walls with funny prints like this pear print from Rose & Grey and a practical weekender in sunny yellow – and summer can come!
[Collagen von Happy Interior Blog]
UNCATEGORIZED

ihr reist nach hamburg? denn man tou!

you’re travelling to hamburg, germany?
deswegen sucht ihr noch nach einem kleinen kompakten reiseführer, der euch mit den coolsten tipps für euren trip versorgt? dann ist dieses büchlein vielleicht das richtige für euch… COOL HAMBURG – lifestyle (city guides)
and you’re looking for a small, compact travel guide that features the cooles places in town? then you really should check out this book… COOL HAMBURG – lifestyle (city guides). it’s written in german & english!

… darin findet neben den traditionelllen auch die coolsten hotels der stadt…

… you can find the traditional and also the most hippest hotels in the city…

… ihr findet wirklich tolle restaurant- und café-tipps… wie zum beispiel auch HERR MAX, das café, dass ich euch HIER auch schon einmal vorgestellt habe.

… you can find awesome restaurant and café tips… amongst other you’ll find HERR MAX which i posted about HERE before. 

… das büchlein empfliehlt eine reihe hübscher geschäfte zum ausgeben des urlaubsgeldes (auch wenn da eine menge fehlen, wenn ihr mich fragt…). einer meiner liebsten wohnläden DIE WOHNGESCHWISTER ist auch vertreten. falls ihr meine BLOGposting dazu noch anschauen wollt, die findet ihr HIER.

… the book shows you some lovely shops to spend your money (although there are missing a lot of nice stores if you ask me…). the featured interior shop DIE WOHNGESCHWISTER is one of my personal favorites, too… HERE are my BLOGpostings, if you’re interested.

aber auch die schönsten eckchen hamburgs für eine ordentliche sightseeing-tour dürfen natürlich nicht fehlen… das treppenviertel, die speicherstadt, hafencity, planten un bloomen und so weiter und so fort bis hin zu meinem geliebten schanzenviertel, über das ihr hier in BLOG schön öfter lesen konntet

ach ja… es gibt auch noch ein kapitel über CLUBS, BARS und LOUNGES fürs junge folk, das gern abends auf den kiez möchte. ;)

the sightseeing highlights of hamburg are surely not missing… like the treppenviertel, the  speicherstadt, hafencity, planten un bloomen and many others. my beloved schanzenviertel is featured as well. you might have read about it here on my BLOG before
and yes… there is another chapter telling you about the hottest CLUBS, BARS and LOUNGES in the neighborhood… might be very important for the younger folks among you. ;)

 
hier zu hause in meinem regal habe ich noch zwei weitere bücher stehen, die ich absolut empfehlen kann und die ich gern mal herauskrame, wenn lieber besuch kommt oder auch unsere hilfreichen urlaubs-housesitter… SCHÖNE GESCHÄFTE: 40 außergwöhnliche läden in hamburg und NUR IN HAMBURG – ein reiseführer zu sonderbaren orten, geheimen plätzen und versteckten sehenswürdigkeitenhamburg hat wirklich so unglaublich viel zu bieten. kein wunder, dass sie eine der schönsten städte der welt ist.
wenn ihr also das nächste mal in hamburg auf’n zwutsch gehen wollt und ihr wisst nicht wo, dann solltet ihr vielleicht in diese bücher mal reinluschern. ordentliches amüsemang ist dann auf jeden fall garantiert! ;)

übrigens… wenn ihr hier in meinem BLOG nach hamburg tipps sucht, dann schaut doch einfach unter dem label HAMBURG…. MENE PERLE. dort sind alle meine postings zu finden, die mit dem thema hamburg getagged sind. ihr findet viele fotos, aber auch ausflugs-, shopping-, bummel-, restaurant- und café-tipps. es sind mehrere seiten… unten angelangt dann bitte einfach auf  „older posts“ klicken. viel spaß beim stöbern!

well, and there are two more books i can really recommend. unfortunately they are in german language only. SCHÖNE GESCHÄFTE: 40 außergwöhnliche läden in hamburg showing the most beautiful shops in hamburg…. and NUR IN HAMBURG – ein reiseführer zu sonderbaren orten, geheimen plätzen und versteckten sehenswürdigkeiten telling you about the secret and sometimes weird places and hidden sightseeing treasures. 

so if you are going to spend some time in hamburg, enjoy! i bet you’ll love this city!

by the way… if you are searching for some hamburg tips on my BLOG, you can find them all tagged with HAMBURG…. MENE PERLE. there are many photo postings, but also sightseeing-, shopping-,  restaurant- und café-tips. just remember to click on „older post“ when you have scrolled down, because there are many pages to browse though. 

UNCATEGORIZED

wie im buchstabenhimmel…

like in letter heaven…

fühlt man sich gleich, wenn man den wunderbaren antiquitätenladen von JOHANNA SCHULTZ in hamburg eppendorf betritt. wer um mein faible für alte leucht- und neon-buchstaben weiß, der kann sich denken, dass mir hier das eine oder andere A(hhh) und O(hhh) über die lippen geseufzt kam!

… that’s what it feels when you’re entering JOHANNA SCHULTZ’s amazing antique shop in hamburg eppendorf. if you know about my passion for vintage illuminated ad or neon letters you might imagine me sighing like A(hhh) and O(hhh) over and over again!

johanna schultz, passionierte antiquitätenhändlerin in zweiter generation, hat in ihrem laden schätze und kuriositäten in einem faszinierenden stil- und epochen-mix zusammengetragen…. mit ganz viel liebe, das spürt man deutlich.

johanna schultz is a passionated second generation antique dealer gathering treasures and curios together to an adorable mix of styles and eras… and she obviously does with lot’s of love.

man könnte schon im oberen teil des ladens stundenlang stöbern und schätze entdecken, aber da ist auch noch der keller… lasst uns mal schauen.

you could spend hours in the upper part of the shop discovering treasures and darlings, but there’s even more down in the basement… let’s have a look.

das tic… in das habe ich mich total verknallt…

the tic… i’m totally smitten with it…

und die lampe vermutlich ende der 60er / anfang der 70er hat es mir auch angetan. was macht man bloß, wenn von den glühlampen mal eine kaputt geht?

and i fell in love with this lamp, probably from the end of 60s / beginning of 70s. what if one of this bulbs get broken?

stephan und erik fanden das BIER cool. war doch klar, oder?

stephan and erik liked the BIER (=beer) most. wouldn’t you know it?

 

johanna selbst war an diesem tag leider nicht im laden, aber wer sie gern einmal virtuell erleben möchte, kann das hier in diesem VIDEO… absolut entzückend sympathisch!
psssssssssssssssst… luzies freundin E. hat sich bei der gelegenheit übrigens ein E gekauft. nicht mehr ganz intakt, aber dafür mit ein bisschen jugendlichem verhandlungsgeschick vom eigenen taschengeld bezahlt! mit ein wenig klebstoff restauriert und und mit einer lichterkette beleuchtet hat es inzwischen einen ehrenplatz in ihrem zimmer bekommen.
falls ihr selbst einmal in johannas ABC stöbern wollt, dann findei ihr ihren laden HIER in hamburg eppendorf, im lehmweg 34. bringt ein wenig zeit mit…
what a pity that johanna in person wasn’t at the shop that day but you can get to know her virtually in the VIDEO… she’s absolutely gorgeous!
sssshhhhhhhhh… luzies friend E. got herself an E by the way. because of her negotiation skills and the fact that the letter had some damage she was able to buy it with her own pocket money. meanwhile it has been refurbished using some glue and illuminated with a chain of lights and is pride of her room.
so if you like to see johanna’s ABC yourself you can find the shop HERE at the lehmweg 34 in hamburg eppendorf. you better bring a little time…
UNCATEGORIZED

stilwechsel

change of style

manchmal braucht man mal was neues vor der nase… selbst dann wenn man das alte immer noch sehr mag! so wie den handgemachten lampenschirm über unserem ess- und gleichzeitig meinem täglichen arbeitstisch. er stammt von LILLYBERLIN und ist bezogen mit einem meiner lieblingsstöffchen. ich mag ihn sehr. doch das angrenzende wohnzimmer hat sich inzwischen verändert und irgendwie passt er gerade nicht mehr so gut. naja, und ich hatte auch noch ein paar andere ideen, als ich den GLOBUS für den BRIGITTE contest ausgebrütet habe, die jetzt untergebracht werden wollen. manchmal muss ein stilwechsel auch mal sein und so wird sich in den nächsten tag hier die beleuchtung etwas ändern. ich zeigs euch dann natürlich!
sometimes your eyes need some changes to see something new… even if you still love the old! like this handmade lampschade from LILLYBERLIN covered with one of my favorite fabrics. i like it very much. but the close-by and open living roon has gone through some renovations lately and the somehow the colors don’t match anymore. well, and there was one of the additional ideas i had when i was brooding about the GLOBE for the BRIGITTE contest. one thing i made is ready to be hung up… i’ll show you as soon as it is fixed. so stay tuned!

die fotos von dem lampenschirm sind übrigens vor fast genau einem jahr entstanden. die pfingstrosen im hintergrund kamen damals per post und mich in den tagen meines großen BLOGGERcrashs, der mir bis heute in den knochen steckt, aufzumuntern. er kam von nina von GLÜCKSMARIE und ich war damals so gerührt und auch mit den nerven am ende, dass mir die tränen kamen. ich hoffe, dass ich nina nach ganz schön langer zeit am FREITAG vielleicht wiedersehe. dann feiert sie nämlich mit ihrem schmucken lädchen GLÜCKSMARIE von 10-19 uhr ihren 2. ladengeburtstag. wer mitfeiern möchte, der kann das HIER in hamburg mit ganz vielen jubiläumsschnäppchen. ich hoffe, ich schaffe es am freitag dort hin.
apropos feiern… ich wünsche euch morgen einen schönen freien feiertag!

p.s. ganz vielen LIEBEN DANK für eure lieben kommentare und eure stimmen beim VOTING für meinen beitrag zum  BRIGITTE kreativ-blogger award! ich freue mich sehr darüber. bis zum ende des monats kann noch  ABGESTIMMT werden. ich danke euch herzlich!!!
i took the pictures almost exactely one year ago. the peonies is the background came via dispatch to cheer me up since i was all desperate about the big BLOGGER crash back then. when i got them this lovely gesture made me all teary… i was just at the end of my mental rope that day. they were sent by sweet nina from GLÜCKSMARIE. i hope to see her again on FRIDAY when she’s going to celebrate the 2nd anniversary of her lovely GLÜCKMARIE store in hamburg. if you like to join and to look for some special anniversary sales just come HERE 10 am – 7 pm.
but first i’d like to wish you a lovely day off tomorrow!
p.s. THANK YOU so much for all you comments and your votings for my entry for the BRIGITTE kreativ-blogger award! i really appreciate every single one! the contest will be open for VOTINGs until end of may. thank you very much!!!
UNCATEGORIZED

frühlingsmontag…

spring monday…
… im karolinenviertel, st. pauli. dort waren wir heute und haben die sonne genossen mit einem marzipan-eis auf die hand und bummeln durch die kleinen, feinen läden…
… at the karolinenviertel, st. pauli.  we spent some time there today…. having a marzipan ice cream and a stroll through the pretty shops…

falls ihr heute noch in den mai tanzt… viel spaß! tanzen hilft! ;)

if you’re dancing into the may tonight… enjoy! tanzen hilft! (= dancing helps! ;)

UNCATEGORIZED

kinderherzens himmelreich

a kids heart’s heaven

ob man nun noch ein kind ist oder nur im herzen ein kind geblieben… man muss FAO SCHWARZ lieben. 
whether your are still a child or you are only young at heart… you just gotta love FAO SCHWARZ.

der legendäre spielzeugaden 767 fifth avenue, gegründet 1862 vom deutschen immigranten frederick august otto schwarz, begeistert groß und klein… und ist auf jeden fall ein muss, wenn man mit kindern in new york city unterwegs ist.
the legendary toy store on 767 fifth avenue, founded by the german immigrant frederick august otto schwarz in 1862, wows little people as well as big ones. it is definitely a must see, when you’re visiting new york city with children.

ich wette, viele von euch kennen den laden bereits aus dem kino und erinnern sich an das gigantisch große piano, auf dem tom hanks 1988 in BIG herum hopste. dies ist sicherlich eine der großen attraktionen des hauses…

bet many of you know the store from the movies remembering tom hanks bouncing about on the giant piano in the movie BIG 1988. it’s probably the biggest attraction of the house, but…

…aber viel cooler ist der MUPPET WHATNOT WORKSHOP im erdgeschoss.

i there’s something even more fascinating than this… the MUPPET WHATNOT WORKSHOP on the first floor.

dort kann man sich seine ganz eigene MUPPET handpuppe zusammenstellen… man wählt körper, haare, augen…
there you can create your own MUPPET PUPPET.. you choose from bald torsos, pick hair, eyes… 

…und nnnnnasen! man staffiert sie aus mit schickem fummel und accessoires… wer gerne mal zum spaß ONLINE seinen eigenen muppet kreieren möchte, der kann das HIER!
you dress them up with fancy clothes and chic accessiores… if you like to make your own muppet ONLINE just for fun, check THIS out!

JIM HENSON sagte einmal: „die weltklügsten menschen, die ich kenne, sind im herzen immer kinder geblieben.“….  pflegen wir also unser inneres kind! ;)
JIM HENSON once said: the most sophisticated people i know – inside they are all children.“…  so let’s all pamper our inner child! ;) 
UNCATEGORIZED

i LOVE lomography

dass stephan unterwegs ab und an eine vollbremsung machen muss, weil ich im vorbeifahren irgendwas gesehen habe, was ich jetzt dringend näher begucken und vor allem fotografieren muss, daran hat sich die ganze familie schon gewöhnt. der lieblingsmann bremst mittlerweile auch schon mal ohne ansage meinerseits. wenn ich dann überrascht gucke, dann heißt es zum beispiel… „ich habe da hinten einen pinken mustang gesehen, ich dachte, den würdest du gern fotografieren!?“ ich LIEBE meine lieben für sowas. sie bringen meinem foto-knall soviel verständnis und vor allem eine unglaubliche geduld entgegen. 
my family is quite used to the fact that stephan sometimes has to slam on the brakes just because i saw something i must look at or shoot urgently. meanwhile the hubby sometimes stops because he saw something i might love to photograph, like… „i spotted some pink mustang there and i thought you might love to shoot it!?“ i really LOVE my lovelies for that. they do have so much understanding and an amazing amount of patience for me to be round the bend when it comes to photographing.
eine vollbremsung des letzen sommers war in west hollywood, los angeles vor dem lomography gallery store.
die entdeckung war zufällig, dabei bin ich schon lange ein fan der LOMOGRAPHY, ihrer ganz speziellen fotografie und der bunten
plastikkameras. ende der 90er kaufte ich meine erste lomo, eine ACTIONsampler.
one full braking of last summer was in west hollywood. los angeles in front of the lomography gallery store. without having a clue it was there we passed accidentially, although i’ve been a fan of LOMOGRAPHY for a long time. i purchased my first ACTIONsampler in the late 90s
in dem store hätte ich stunden bleiben und schauen können… allein die riesige fotowand!!!
i could have spend hours inside the store… just look at this huge photo wall!!!
die kameras schrien natürlich auch alle NIMM MICH MIT, aber ich habe mich (zum absoluten erstaunen des lieblingsmanns) zusammengerissen. eine sache musste doch mit, aber die zeige ich euch nachher noch.
witzigerweise hatte luzie just an diesem tag ihr shirt mit der gestickten PIMPIRAZZIkamera an. das sorgte bei der shop-belegschaft für begeisterung… sie liebäugelte inzwischen mit einer DIANA, allerdings vor allem wegen der farbe. ;)
P.S. falls ihr in BERLIN oder in KÖLN wohnt, dann habt ihr übrigens sogar einen eigenen lomo store!
surely all that cameras were calling out TAKE ME HOME, but i resisted unwaveringly (to hubby’s surprise). i only bought one thing i’m going to show you later on today.
it was funny that luzie wore her tee with the embroidered PIMPIRAZZIcam that day. the staff of the shop was all enthusiastic about it… while she was fancying a DIANA most notably because of its color. ;)
P.S. by the way… if you live in BERLIN or in COLOGNE, you do have an own lomo store!
UNCATEGORIZED

les marchés aux puces de saint-ouen

die leidenschaftlichen flohmarkt-jägerinnen unter euch sind jetzt im winter sicherlich schon schrecklich auf entzug, oder? da kann ich heute abhilfe schaffen, wenigstens mit ein paar foto-impressionen… heute gehen wir zusammen „aux puces“, wie der pariser sagt. LES MARCHÉS AUX PUCES DE SAINT-OUEN an der porte de clignancourt ist der berühmteste flohmarkt von PARIS und einer der größten europas.
wenn ihr dort mit der METRO ankommt, lasst euch nicht von den ersten verkaufsständen foppen, auf die ihr trefft. neonfarbiger ramschkrams, glitzer-handyhüllen, plastikmodeschmuck und fake-designerjeans ließen mich erst einen ordentlich enttäuschten flunsch ziehen. geht einfach weiter und unter der kommenden schnellstraßen-brücke hindurch. dahinter geht es links in die RUE DES ROSIER… dort seid ihr richtig und der flohmarktbummel kann beginnen…
if you are a passionate flea market hunter you probably suffer from seasonal physical withdrawal right now, right? well, i can offer kind of virtual relief today…. let’s take a walk „aux puces“, as the parisian calls it. LES MARCHÉS AUX PUCES DE SAINT-OUEN at the porte de clignancourt is the most famous flea market in PARIS and one of the biggest in europe.
if you arrive there by METRO don’t feel put off by all that booths with junk goods you stumble upon first. they offer like neon tees, fake designer jeans, glittering phone cases and plastic jewelry and i was about being totally dissapointed, but… just walk on and take the underpass of the motorway bridge. look for the RUE DES ROSIERS on your left, this is where your flea market stroll can start…

LES MARCHÉS AUX PUCES DE SAINT-OUEN findet ihr an der porte de clignancourt, zu erreichen mit der METRO linie 4… HIER seht ihr es auf der karte.
samstag  9:00 – 18:00 uhr, sonntag 10:00 – 18:00 uhr und montag 11:00 – 17:00 uhr. (bitte beachtet, dass einige stände/shops in der mittagszeit auch mal geschlossen sein können)
you can find LES MARCHÉS AUX PUCES DE SAINT-OUEN at the porte de clignancourt, you can get there using the METRO line 4… find it HERE on the map.
saturday 9 am – 6 pm, sunday 10 am – 6 pm and monday 11 am – 5 pm. (please note that some shops/booths may be closes for a break at noon-time) 
UNCATEGORIZED

SF ::: rapha cycle club

der geneigte blogleser weiß ja längst, dass radfahren eine leidenschaft des lieblingsmanns ist.  in san francisco gibt es einen tollen ort für passionierte radfahrer, den RAPHA CYCLE CLUB… zum treffen unter gleichgesinnten, zum shoppen und zum fachsimpeln bei einer tasse kaffee.

the well-disposed blog reader already knows that one of the hubby’s passions is cycling. in san francisco there’s an awesome place for passionate bikers… the RAPHA CYCLE CLUB. you can meet like-minde dpeople, you can shop, you can talk shop over a cup of coffee.
sehr cool, fand der lieblingsmann. sowas hätten wir hier bitte auch gern.

p.s. für alle radfahrverückten unter euch… BLOGGEN tun die auch.
very cool, said the hubby. we’d really like to have something like that around here.
p.s. for all of you who are cycling crazy… they have a BLOG, too!
UNCATEGORIZED

ziemlich ROT!

quite RED!
in letzter zeit bin ich ziemlich häufig über rote kuchen gestolpert, besonders bei meinen PINTEREST touren. RED VELVET CAKES scheinen ein echt trendiger renner unter den gebäcken zu sein, und man muss ja auch zugeben, sie sehen einfach umwerfend aus!
lately i stumbled upon RED VELVET CAKES quite often, especially when browsing through PINTEREST. red cakes and pastries seem to be the darling du jour when it comes to sweet treats. well, all this redness look adorable indeed!
war klar, dass ich die jetzt mal probieren musste, als sich die gelegenheit bot. 
i surely had to give it a try lately.
bei SUSIE CAKES in san francisco (2109 chestnut street) fiel die auswahl ziemlich schwer. eigentlich hatte mich da so eine kokostorte angelacht, aber diesen RED VELVET hype wollte ich ja nun auch endlich mal auf den süßen zahn fühlen und griff zur farbe ROT. 
when we walked by SUSIE CAKES in san francisco (2109 chestnut street) we kinda struggled with this huge variety of treats. the coconut cake really smiled at me but i wanted to see what this RED VELVET hype is all about. so i chose RED.
 
luzie griff zu supadupadoublechocolate-irgendwas… und der lieblingsmann griff zu gar nichts, wusste er doch zu gut, dass seine mädels diese riesenstücken torte doch nicht allein verdrücken würden könnten…
luzie took some supadupadoublechocolate-thingy… and hubby didn’t take anything. he knew his girls wouldn’t cope with this giant pie slices all by themselves anyway…
und? wie isser?
how is it, huh?
ich sags ganz ehrlich… schoko war göttlich. ich wette, kokos wäre es bestimmt auch gewesen. red velvet war vor allem ROT, naja und ziemlich dolle (wirklich dolle) süß. ein wirklicher augenschmaus, aber mir fehlte da geschmacklich doch irgendwie das spezielle… das nächste mal dann sehr gerne kokos, also! ;)
und ihr? habt ihr schon mal RED VELVET kuchen in welcher form auch immer gegessen oder selbst gebacken? wir findet ihr ihn? ich meine abgesehen von der hübschen farbe…
well, to be honest… the chocolate cake was divine. i bet the coconut cake would have been, too. red velvet was red, first and foremost, and it was really (really) sweet. it is such an eye candy but i am missing some kind of special flavour, maybe you know what i mean. so next time i’ll take a slice of coconut cake… ;)
did you ever try any kind of RED VELVET cake? or did you bake some yourself? how do you like it? i mean disregarding the pretty color…
übrigens… was ich ganz süß fand… an der tür gabs hundekekse! 
wie die wohl schmecken?
by the way… this is something i loved… they had dog cookies at the entrace!
i wonder what they taste like?

Merken

UNCATEGORIZED

{ein perfekter hamburger sonnenscheinSAMSTAG… teil #1}
{a perfekt sunshiny hamburg SATURDAY… part #1}
am VORMITTAG…
in the MORNING…
luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli
luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli

luzia pimpinella BLOG | Hamburg Ausflugstipp : Flohmarkt Flohschanze auf St. Pauli | Hamburg Tip : Fleamarket Flohschanze in St.Pauli
… bummel über die FLOHSCHANZE und beute machen!
… rambling the FLOHSCHANZE and making booty!
p.s. TERMINE jeden samstag / fixed DATES every saturday
neuer kamp 30 * 20357 HAMBURG st. pauli
location: alte rinderschlachthalle / karo star

UNCATEGORIZED

hamburg | bonsche…

luzia pimpinella | travel hamburg | schöne geschäfte: bonscheladen
… so nennen die hamburger bonbons!
… that’s what the hamburg people say when they mean candies!
luzia pimpinella | travel hamburg | schöne geschäfte: bonscheladen
wenn im BONSCHELADEN in der friedensallee in ottensen bonsche gemacht werden, dann riecht man es noch viele straßen weiter.
you can smell it many streets afar when they are making „bonsche“ at the BONSCHELADEN in hamburg-ottensen.
gemacht mit rohrzucker, wasser und glukosesirup…
made with cane sugar, water and glucose syrup…

… mit farben, fruchtigen aromen, viel liebe und handwerkskunst.
… with vivid colors, fruity flavors, love and craftsmanship.
nicht zu vergessen…
and don’t forget…
… eine gute portion muskelkraft.
… a good dose of muscularity.
hier noch echte kieferkracher! ;)
still huge jawbreakers here! ;)
doch bald wird aus der masse mit hilfe von millefiori-technik etwas erkennbar hanseatisches.
but soon, by using the millefiori technique, a hanseatic sign develops.
hier noch ein riesenbonsche…
still a giant candy here…
aber bald schon handlicher…
but soon more handy…
wir durften sie noch frisch und warm probieren!
sie schmecken nach himbeer, pfirsich und schwarzer johannisbeere…
we tried some fresh and still warm ones!
they taste like raspberry, peach and black currant…
… und heißen HAMBURGER HAFENBONSCHE.
wenn ihr die bonschemacher auch einmal bei der arbeit beobachten wollt, dann könnt ihr das dienstags bis freitags jeweils um 16:15 uhr und samstags um 14:30 uhr in der friedensallee 12 in hamburg-ottensen.
… and they are called HAMBURGER HAFENBONSCHE.
if you want to watch the bonsche-makers at work you can do so tuesdays till fridays at 4:15 pm and saturdays at 2:30 pm at the friedensallee 12, hamburg-ottensen.
UNCATEGORIZED

das fräulein wünschte sich…
the fräulein wished for…
… backfisch im hamburger hafen für dieses wochenende.
… battered fish at the hamburg harbour this weekend.
eine echte hamburger deern hat nicht mal vor hitchcock’schen möven schiss! ;)
being a genuine „hamburger deern“ (= girl born in hamburg) she doesn’t even fear hitchcock-ish seagulls! ;)
ein blick auf unser millionengrab… die elbphilharmonie.
a view onto our million euro grave… the elbphilharmonie.
partyschiff…
party boat…
bis zum nächsten mal!
see you again soon!

zeichen der zeit… überall.
a sign of the times… everywhere.
außerdem gabs einen abstecher in die schanze, eines meiner lieblingsviertel…
we took a detour through the schanzenviertel, one of my favorite places…
… auf ein eis bei schmidt.
… to have an ice cream at schmidt.
yummy! :)

DENMANTAU lauschen…
listening to DENMANTAU

… und sich über die ersten krokusse freuen.
… and feeling happy to see the first crocuses.
UNCATEGORIZED

GLÜCKSMARIE macht glücklich!
neulich war ich, in sehr netter gesellschaft, das erste mal in ninas GLÜCKSMARIE lädchen… und ich kann euch sagen, der macht nicht nur die marie glücklich!
the other day i have been visiting nina’s GLÜCKMARIE shop for the first time… oh, what a happy place!
 
bei nina findet ihr nicht nur traum-stöffchen und nähzubehör, sondern auch fröhliche kinderkleidung, spielzeug und verspielte wohn-accessoires. am besten, ihr bringt etwas zeit mit… denn hier kann  frau lange stöbern! …und wenn ich mir ninas neu dekoriertes weihnachtstüddelkrams so ansehe, muss ich wohl auch schon bald wieder hin.
… ihr findet GLÜCKMARIE in der barmbeker straße 13 in HAMBURG-winterhude!
in nina’s shop you can find happy children’s clothing , funny toys and cheerful home accessoires as well as awesome fabrics and notions. you should bring some time because there’s so much to see in this lovely place! looking at the pictures of nina’s new christmas decor i think i’ll have to come back myself very soon. ;)
… you can find GLÜCKMARIE on barmbeker straße 13 in HAMBURG-winterhude!
die stöffchen, die ich bei GLÜCKSMARIE gekauft habe, werden zur zeit übrigens ganz fleißig verarbeitet… unter anderem zur KOFFERbefüllung für dieses event.  mal sehen… vielleicht kann ich euch ja morgen schon mal ein bisschen luschern lassen, was es so neues gibt… ;)
right now i am sewing up some pretty fabrics i brought home from GLÜCKSMARIE… among other things i am working on some pimpinella stuff to fill my SUITCASE for this event! well, maybe i’ll allow some peeping on it tomorrow, let’s see… ;)
UNCATEGORIZED

am sonntag vor drei wochen…

on sunday three weeks ago…
… waren wir auf dem flohmarkt. nun, letztes jahr haben wir ja bereits bemerkt, dass die new yorker offensichtlich ein echtes händchen haben, wenn es um atemberaubende locations für flohmärkte geht. 
… we went to a flea maket. last year. well, we already learned that the new yorkers seem to have the right touch for stunning locations when it comes to flea markets.
die ehemalige williamsburg savings bank am hanson place türmt sich beeindruckend vor einem auf, schon bevor man überhaupt die subway-station atlantic ave. verlassen hat…
you can see the amazing building of the former williamsburg savings bank on hanson place before you even leave the subway station atlantic ave. …

…. und das ist der ort, wo man den brooklyn flea findet.
… and this is the place where you can find the brooklyn flea.

ich denke, ich habe nicht übertrieben, als ich atemberaubend sagte, oder? 
lasst uns ein bisschen rumstöbern…
no exaggerating when i said stunning, right? 
let’s take a stroll…

beeindruckend übrigens auch der gang durch die ehemaligen tresor-räume der bank, wo ebenfalls verkaufsstände aufgebaut sind. so fette türen habe ich in meinem leben noch nicht gesehen! *lach*
by the way… as impressing as the whole building were the former vaults of the bank where you can find market stands as well. i’ve never seen so huge doors before! *lol*
man muss den BROOKLYN FLEA lieben! 
p.s. unser ganz lieber DANK geht an dieser stelle auch an stefanie von BROOKLYN LIMESTONE für ihre flohmarkt tipps
you just got to love the BROOKLYN FLEA!
p.s. THANK YOU so much, stefanie from BROOKLYN LIMESTONE for this tip and information! as you see… we LOVED it! xo!