Browsing Tag

wohninspiration

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

DIY- Kerzen dippen & Kerzenhalter aufhübschen… denn Bunt is the new Black & White

DIY- Kerzen dippen & Kerzenhalter besprühen... denn Bunt is the new Black & White | Kerzen selber tauchen & Kerzenständer upcyceln luziapimpinella.comIhr Lieben, jetzt kann ich euch auch  endlich noch schnell zeigen, was wir vor Weihnachten noch so an selbstgemachten Geschenken zusammen gebutschert haben. Alle „Mädels“ in unserer Family  haben von mir und Luzie in diesem Jahr das Gleiche geschenkt bekommen… von mir einen Kerzenständer, individuell lackiert und von Luzie farblich passende, selbst gedippte Kerzen dazu. Continue Reading

ADVERTORIAL HOME INTERIOR

Unser Wohnzimmer Makeover in rostorange & „leberwurstrosa“ … für ganz viel Gemütlichkeit im Winter

DIY-Homestyling in Trendfarben - Wohnzimmer Makeover in rostorange & rosa | luziapimpinella.com Roomtour Time… Heute möchte ich euch aber endlich mal paar Fotos von unserem Wohnzimmer-Makeover in rostorange und altrosa… von uns auch liebevoll „leberwurstrosa“ genannt… zeigen. Ich hatte euch ja schon erzählt, was bei und in den letzten zwei Wochen so los war, sonst hätte ich das längst schon getan. Aber ganz nach dem Motto erstens kommt es anders und zweitens als man denkt, ist ja dieses Jahr ja fast schon Routine, ständig alle Pläne über den Haufen zu schmeißen.

Nun ja… und nachdem ich ja neulich vollmundig verkündet hatte, was ich mir so alles selbst auf meiner Stay At Home Bucket List für den Winter notiert hatte, musste das Jahresende dann nochmal einen kleinen „Bummer“ verteilen. Hier in meinem Monatsrückblick „DIE DINGE“ für den November, konntet ihr ja bereits über unser Kellerdesaster lesen. Deswegen überspringe ich das jetzt hier an dieser Stelle und widme mich lieber direkt unserer neugemachten, gemütlichen Sofaecke. Continue Reading

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

Einfach mal den Kopf frei malen – mein meditatives DIY-Projekt mit Acrylfarben & Öl Pastell Kreiden auf Leinwand

Einfach mal den Kopp frei malen – mein meditatives DIY-Projekt mit Acrylfarben & Öl Pastel Kreiden auf Leinwand | luziapimpinella.comIhr Lieben. Eigentlich wollte ich euch heute endlich mal Fotos von unserem Wohnzimmer-Makeover in rostorange und leberwurstrosa {wie ich es liebevoll nenne} zeigen. Aber erstens kommt es oft anders und zweitens als man denkt. Mal wieder! es ist ja dieses Jahr auch fast schon Routine, ständig alle Pläne über den Haufen zu schmeißen. Und 2020 möchte dann doch bin zum Schluss so gern eine echte Bitch bleiben, scheint mir. Nachdem ich ja neulich vollmundig verkündet hatte, was ich mir so alles selbst auf meiner Stay At Home DIY Bucket List für den Winter notiert hatte, musste das Jahresende dann nochmal eine Klatsche verteilen. Continue Reading

DO IT YOURSELF HOME INTERIOR

Badezimmer Fußboden Makeover – wie wir Klick-Vinyl über unsere alten Fliesen verlegt haben

Interior DIY | Badezimmer Fußboden Makeover – wie wir Klick Vinyl über unsere alten Fliesen verlegt haben | luziapimpinella.comWarum haben wir eigentlich jahrelang damit gewartet? Warum haben wir uns gefühlte Ewigkeiten, über einen Fliesenboden geärgert, auf den mal jeden Fussel, jedes Krümel und jedes einzelneHaar sieht? Einen, den man täglich saugen oder fegen kann und nach 30 Minuten sieht man schon wieder nichts mehr davon? Der Fliesenboden in unserem Haus ist tatsächlich ein Frust verursachender Lebenszeitfresser und ich hatte davon schon so lange die Nase voll.

Als ich vor einiger Zeit einen örtlichen Bodenbelag-Fachhändler besuchte, wollte ich eigentlich etwas ganz anderes kaufen. Continue Reading

BOOKS HOME INTERIOR

Wohnen mit Farbe – 8 „bold & eclectic“ Interior Instagram Accounts, die mich gerade begeistern

Inspirationen für Wohnen mit Farbe mit Buch-Tipps | Tschüss Minimalismus – Hallo farbstarke Einrichtungen | Bold & Eclectic Interior Instagram Accounts | luziapimpinella.comWhy not use the full box of crayons? Ja, ich bin irgendwie gerade ein bisschen minimalismusmüde. All das Weiß, all die Aufgeräumtheit. Aufräumen ist ja gerade mal wieder ein ganz großes Thema. Nichts darf herumstehen, alles überflüssige soll weg. Weniger ist mehr. Warum eigentlich? Ich habe es ja schon öfter gesagt… „weniger ist mehr“ wird wohl mein Motto sein. Minimalismus nicht meine Lebensmaxime. Ich bin dafür einfach nicht gemacht, auch wenn ich Jeden bewundere, der das kann. Ich brauche eine gewisse Portion Tüddel um mich herum.

Stimmt, in meinem Leben ging es in den letzten paar Jahren viel in schwarz-weiß zu, wenngleich auch das nicht Continue Reading